0

#Shithole

Führerin verspricht „gleichwertige Lebensverhältnisse“. Klartext: Langjährig arbeitende Deutsche bekommen das Gleiche, wie dahergelaufene Migranten. Alle leben im gleichen . =

Schweden: Afghanen-Gangs vergewaltigen immer öfter minderjährige Jungs via

Bild könnte enthalten: Text und im Freien

‚Meine Mutter grad beim Clantreffen:’Du hörst dich so geknickt an.‘ Ich:’Naja, wegen Ali, seiner Ziege und so.‘ Sie:’Hab dir immer gesagt, heirate Mohamed! Du wärst heute eine tolle Drittfrau!‘ Bin froh mich durchgesetzt zu haben+Kartoffeln zu islamisieren.

Bild könnte enthalten: Text

Der Kindermord-Skandal Die Bundesregierung schuldet uns eine Erklärung für die Ermordung eines Kindes vor laufender Kamera durch die Weißhelme. Von Jens Bernert. In der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Partei Die Linke zu den…

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Brille und Text

 

merkels Treibjagd

Ein couragierter deutscher Spitzenbeamter sagt die Wahrheit und muss seinen Posten räumen. Der Fall des deutschen Verfassungsschützers Hans-Georg Maassen hat Züge einer Polit-Psychose.

https://www.weltwoche.ch/…/merkels-treibjagd-die-weltwoche-…

Bild könnte enthalten: 6 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen

Aber Hauptsache Dieselfahrverbot.

NDR.DE
Seit zwei Wochen brennt es auf dem Bundeswehrgelände bei Meppen. Weil der Boden aus Torf besteht, sind laut NABU mehr als 500.000 Tonnen klimaschädliches Gas freigesetzt worden.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Bild könnte enthalten: Text

 

Trump: „Der schlimmste Fehler der US-Geschichte: Bush-Einmarsch in Nahost“

Dealer (22) vor Gericht: Keine Ahnung, wie das Messer in den Kopf kam

Es war ein blutiger Gewaltexzess, der sich am 9. Februar 2018 unter streitenden Dealergruppen am S-Bahnhof Sternschanze entlud. Am Ende steckte einem der Kontrahenten eine abgebrochene Messerklinge im Kopf. Laut Staatsanwaltschaft ist Alpha D. (22) für den versuchten Totschlag verantwortlich. Zu Prozessbeginn streitet der Mann aus Guinea die Vorwürfe ab.

https://www.mopo.de/…/dealer–22–vor-gericht-keine-ahnung-…

„Die Rothschilds haben ihr globalistisches Medien-Sprachrohr benutzt, um zu erklären, dass Donald Trump droht, die Neue Weltordnung für immer zu zerstören. Das Rothschild-Familienblatt „The Economist“ hat den US-Präsidenten als „gegenwärtige Gefahr“ für die „Neue Weltordnung“ gebrandmarkt und sagte, dass die „Internationalisten“, die diese einst bildeten, „sich in ihren Gräbern umdrehen „.

Netzfund von Christoph von Gamm.

Infratest: Deutsche stolz auf Merkel

Posted: 22 Sep 2018 08:31 AM PDT

Auf keine Persönlichkeit der deutschen Geschichte und Gegenwart sind mehr Deutsche stolz als auf Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Dies ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest-Dimap im Auftrag der „Welt am…

Read more…

Kubicki, Wagenknecht wollen Neuwahlen

Posted: 22 Sep 2018 06:18 AM PDT

FDP-Vize Kubicki: SPD „mittlerweile zu schwach, um diese Koalition noch mit Würde zu beenden“. – Wagenknecht: Koalition „erkennbar zu keiner vernünftigen Entscheidung mehr fähig“

Read more…

Uni Studie: Armutsrisiko wächst – vor allem bei den Zugewanderten

Posted: 22 Sep 2018 02:54 AM PDT

In einer Studie der Universität Duisburg-Essen (UDE) sorgt man sich um die Prosperität der Zugewanderten. In dieser Gruppe droht erhöhtes Armutsrisiko.

Read more…

Zehn weiteren Städten drohen Fahrverbote

Posted: 22 Sep 2018 01:50 AM PDT

In zehn weiteren deutschen Großstädten drohen bis Jahresende Gerichtsurteile zu Diesel-Fahrverboten. Wie Focus unter Berufung auf die Deutscher Umwelthilfe (DUH) schreibt stehen in Berlin (9.10.), Mainz (24.10.), Köln (8.11.), Bonn (8.11), Essen…

Read more…

Energiewende – Ideologie gegen Fakten

Posted: 21 Sep 2018 04:30 PM PDT

Den Sozialismus in seinem Lauf hält auch bei der Energiewende weder Ochs noch Esel auf. Die „Energiewende“ beruht auf Ideologien – nicht auf Wissenschaft -, mit denen das Klima und damit die Welt gerettet werden sollen.

Read more…

Der Sexualverbrecher von Arnum – seit dieser Woche sitzt der mutmaßliche Täter Tobias H. (31) in U-Haft. Ein Richter erließ Haftbefehl wegen versuchten Mordes, schwerer Vergewaltigung und wegen Raubes. Er soll nachts eine Radfahrerin (22) gerammt, geschlagen, vergewaltigt und ausgeraubt haben.

Das Leben hinter Gittern kennt er gut. Nach BILD-Informationen saß der rappende Selbstdarsteller bis vor Kurzem noch im Knast. Tobias H. musste seine Reststrafe nicht mehr absitzen, kam vorzeitig auf Bewährung frei!

https://www.bild.de/regional/hannover/hannover-aktuell/der-fall-tobias-h-vergewaltiger-von-arnum-auf-bewaehrung-frei-57405824.bild.html

Zitat
0

Seit März diesen Jahres habe ich beinahe täglich im Garten eine Wildkamera im Einsatz, also fast schon sieben Monate lang. Streng genommen ist es allerdings bereits die zweite Kamera dieser Art, denn trotz Schutzart IP54 ist die erste Kamera im April von einem typisch norddeutschen Gewitterguss glatt ersäuft worden. Der Umtausch auf Garantiebasis ging allerdings […]

über Wildkamera-Erfahrungen — Quergedacht! v4.0

Zitat
0

Offenbar kann nichts die SPD in ihrem Selbstzerstörungsmodus aufhalten. Man könnte mit den Schultern zucken und sagen, dass dies tragisch, aber nicht zu ändern sei, aber die Partei droht, in ihrem Wahn das ganze Land mitzureißen. Übertrieben? Hoffentlich! Aber es geht in der Causa Maaßen darum, die von Antifa Zeckenbiss losgetretene Desinformationskampagne um jeden Preis…

über Die SPD im Apocalypse-Now Modus — Vera Lengsfeld

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Als A.Nahles zur SPD-Chefin gemacht wurde, war ich mir sicher, die hat das Zeug dazu, ihre Partei in die völlige Bedeutungslosigkeit zu führen und bis jetzt übertrifft sie meine kühnsten Erwartungen.
Selbst die Mutter der totalen Vernichtung, Merkel sieht dagegen richtig blaß aus.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Bart und Text

Und jetzt stellen sie sich mal vor, dieses Land hätte echte Probleme.

Was für ein Affentheater
#Maassendeal #Maaßen

Bild könnte enthalten: Text

 

 

Bild könnte enthalten: Katze und Innenbereich
Bild könnte enthalten: Katze
Bild könnte enthalten: Personen, die sitzen und Katze

…. wer war es? So wird das Geld der Steuerzahler verbrannt:

 Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Broder: „Ich will die Kanzlerin nicht verstehen – und nicht dazu genötigt werden“

„Nach drei Jahren medialer Gehirnwäsche verstehe ich immer noch nicht, warum ‚wir‘ dazu verpflichtet sind, Flüchtlinge aufzunehmen und die ‚Ursachen der Flüchtlingskrise‘ zu beseitigen.“ Der „Welt“-Kolumnist Henryk M. Broder fragt sich auch, wieso das Scheitern von „failed states“ unsere Schuld sei.

https://www.epochtimes.de/…/broder-ich-will-die-kanzlerin-n…

WAZ.DE
Die Arbeiten für die Sicherheitssperren gegen Lkw-Angriffe in der Duisburger Innenstadt haben begonnen. Die Baustelle ist größer als gedacht.

Aktuellen Meldungen ist zu entnehmen, dass die Sicherheitslage in Deutschland und Österreich immer besser wird. Wer daran nicht glauben will, ist ein rechtsradikaler Paranoiker. Angesichts dieser erfreulichen Entwicklung besteht keinerlei Grund zur Sorge. Damit das auch so bleibt, schicken sich die um grundlos verängstigte Bürger besorgten Obertanen an, die Polizei aufzurüsten. Das hat weder mit wachsenden Bedrohungen oder steigender Kriminalität, noch mit den herbeiphantasierten Gefahren der Islamisierung zu tun, sondern ist als vorsorgliche Maßnahme zu verstehen. Man weiß ja schließlich nie. Und niemand denkt, plant und handelt so langfristorientiert wie demokratisch gewählte Regime.

https://ef-magazin.de/…/13619-im-visier-die-waffenkolumne-v…

Vielleicht sollte man sich, wenn man solch schwerwiegende Entscheidungen treffen muss, mal mit der Basis unterhalten? Die SPD-Spitze ist inzwischen so weit weg von der Basis, dass sie gar nicht mehr in der Lage sind, vernünftige Politik zu machen. Vielleicht sollten sie öfter mal dort nachfragen, wo das wahre Leben stattfindet und sich nicht in ihre Politikblase verziehen. Damit könnte man sich sicherlich auch die Glaubwürdigkeit der Partei erhalten…

Nach massivem Widersta

Mehr anzeigen

PRO ASYL, Flüchtlingsräte, SPD und Grüne predigen Vielfalt, Menschenrechte , Ehe für alle, Drogen für alle, Humanitäranarchie und arbeiten darauf hin.
Dieses bunte Paradies aber gibt es schon.

Abspielen
Bild könnte enthalten: Text
 Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, steht

 

Warum schreiben eigentlich keine Handwerker, Polizisten oder Angestellte an ihn? 290 Arschloch-Künstler schreiben Protestbrief an Seehofer Bild

https://www.bild.de/…/290-kuenstler-schreiben-an-seehofer-w…

New Mexico: Warum das Sunspot Observatory vom FBI geräumt wurde

Das Sunspot-Sonnenobservatorium wurde am 6. September wegen unvorhergesehener Umstände abrupt geschlossen. Erst zehn Tage später lieferten die Behörden eine vage Erklärung.

sun1

Es handle sich um“eine Art Kriminalfall“. Die Vereinigung der Universitäten für Astronomieforschung (AURA), die das Observatorium verwaltet, schrieb am 16. September in einer Stellungnahme, dass die Organisation mit den Strafverfolgungsbehörden kooperiere. Während der Ermittlungen soll sich eine potenzielle Bedrohung für die Sicherheit von lokalem Personal und Anwohnern ergeben haben. Damit wurde die spontane Evakuierung begründet. Die Operation war offensichtlich so geheim, dass nicht einmal der County Sheriffdavon wusste. Sehr auffällig war auch, dass der brisante Vorfall in der Mainstreampresse weitgehend ausgeblendet wurde. Theorien drängen sich auf, dass unidentifizierte Flugobjekte gesichtet wurden und das FBI die Entdeckung unter Verschluss halten wollte. Einer anderen Theorie zufolge, soll ein ausländischer Agent eine der Antennen bei der NSO gehackt haben, um das Militär in den USA zu überwachen.
Grundsätzlich sind beide Theorien plausibel, zumal sich das Observatorium in unmittelbarer Nähe zur White Sands Missile Range (New Mexico) befindet.

sun3

Die White Sands US-Armee-Basis ist die grösste und eine der geheimsten militärischen Einrichtungen in den USA. Sie wurde in erster Linie verwendet, um neu entwickelte Waffen zu testen und ist für die überdurchschnittliche Häufigkeit von UFO-Sichtungen bekannt.

sunny

Das bekannteste Ereignis fand 1964 statt und ging als Lonnie Zamora Incident in die Geschichte ein.

sun9
sun10

Da zeitgleich mit der Räumung in Sunspot 6 andere Überwachungseinrichtungen (AXIS 2320 Network Dome Camera in Sydney, SOAR Observatory in Chile, BRT Tenerife Telescope in Spanien, Mauna Kea Observatory auf Hawaii, Canada-France-Hawaii Telescope auf Hawaii und JAT Observatory in Pennsylvania) vorübergehend offline waren, kann die Spionage-Theorie tendenziell ausgeschlossen werden.

sun5

Ein weiterer Zufall ist, dass für den 7. September tatsächlich ein wichtiges Sonnenerreignis angekündigt wurde. Forscher beobachteten ein riesiges koronales Loch und kündigten einen massiven Solarsturm an.

sun6

4 Tage später, am 11. September nahm Gina Hill etwas Aussergewöhnliches in Sonnennähe auf, das wie eine UFO-Armada, die aus der Sonne kommt, aussieht. Die Urheberin des Bildes erklärte: „Das habe ich in meiner Kamera gesehen, nachdem ich heute Morgen ein Bild von der Sonne im östlichen Himmel gemacht habe. … .“

sun7

Wenn man bedenkt, dass ein ähnliches Erreignis bereits 2012 aufgezeichnet wurde und dass diverse Insider wie Corey Goode enthüllten, dass die Sonne ein Portal ist, wird der Sachverhalt etwas verständlicher.

sun8

Die folgende Aufnahme zeigt die beeindruckende Dimension des Flugobjektes, das um ein vielfaches grösser als die Erde sein dürfte.

sunny2

Youtube: UFO-Sichtung 2012

Abschliessend möchte ich noch darauf hinweisen, dass die Sonne überhaupt nicht heiss ist. Sie ist eine Energiequelle, die nach dem Prinzip der kalten Fusion ohne thermonukleare Reaktion, also ohne ein Plasma mit hoher Temperatur und Dichte auskommt. (Wenn die Sonne wirklich heiss wäre, müsste es im All auch heiss sein, zumindest, wenn man sich in Richtung Sonne bewegt.)

Amüsant war auch Buzz Aldrins Mimik, als Trump den Space Force Act ankündigte.

sunny3

Youtube: Aldrin während Space-Force-Act-Ankündigung

Sobald der tiefe Staat ausgehoben ist, erhalten wir die Chance eine friedliche Zivilisation zu sein, damit uns der Zugang zu den Sternen vergönnt wird.

– „Per aspera ad astra.“ –**

0

… wolle kaufe Pass?

Hans-Georg Maaßen, Chef des Verfassungsschutzes, wurde heute gemäß der Ankündigung vom Wochenende, gefeuert. Da er sich aber mit Seehofer so gut versteht, soll er stattdessen unter ihm den Job als Staatssekretär im Bundesinnenministerium erhalten. Das teilte die Bundesregierung mit. Plus Update: UPDATE: Grünen-Politiker begrüßt Maaßens Entlassung und vergleicht Seehofer mit Viktor Orban  (weiterlesen) 

Über Werder Bremen versendet

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen
Timo Hu ist mit Anna Meyer und 2 weiteren Personen unterwegs.

So werden Grundlagen geschaffen!

Hatte gestern auch so ein Erlebnis auf einem S-Bahnhof gegen 14:00. Vielleicht zwanzig Fahrgäste und davon 14 Frauen. Drei Frauen mit Kindern bzw, schwanger. Zwei davon waren Muslima und eine Afrikanerin. Die weißen Frauen waren „business dressed on the way“.

So läuft das und Deutschlands super schlaue Mädels verzichten auf eignen Kinder und finanzieren dafür andere.

PI-NEWS.NET
Von KOFFERRADIO | Es hätte so schön sein können, denn die Aussichten waren so rosig!
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text
Bild könnte enthalten: Text
33

https://www.journalistenwatch.com/…/medienforscher-migrant…/

Hamburg/Bochum – Deutschland soll angeblich trotz Flüchtlingswelle so sicher sein wie nie. Schuld an dem Gefühl der Unsicherheit hätten alleine die Medien und vor allem die Kritiker der Flüchtlingspolitik. Zu diesen Ergebnissen sind der Medienforscher Thomas Hestermann (Macromedia-Hochschule Hamburg) und der Kriminologe Thomas Feltes (Uni Bochum) gekommen. Mit sophistischen Zahlenspielen versuchen scheinbar beide di

Mehr anzeigen

JOURNALISTENWATCH.COM
Hamburg/Bochum – Deutschland soll angeblich trotz Flüchtlingswelle so sicher sein wie nie. Schuld an dem Gefühl der Unsicherheit hätten …

Kulturkampf im Klassenzimmer – Lehrer am Limit

Im derzeitigen Schulsystem zeigen sich viele Probleme und vor allem Lehrer sind mit diesen schwierigen Situationen oftmals überfordert. Ihnen wird die Last einer verfehlten (oder gewollten) Gesellschafts-, Familien- und Integrationspolitik auferlegt und sie werden damit meist alleine gelassen.

Die Probleme der Schulen (vor allem in Städten) werden heruntergespielt und kommen nicht an die Öffentlichkeit, zu groß ist die Gefahr ins

Mehr anzeigen

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Merkel braucht mehr Platz: Das Kanzleramt soll noch größer werden!

https://www.berliner-kurier.de/…/merkel-braucht-platz-kanzl…

Bild könnte enthalten: Text
Weiterlesen

Die Grünen sind für die Abholzung.

UM DAS Kleine ECKCHEN GEHTS!

Dafür kämpfen die Abimädchen erbittert und lassen ihre Kinder abtreiben.

Wer in Berlinistan wirklich das Sagen hat.

YOUTUBE.COM
Die Familie Rammo ist eine der mächtigsten arabischen Großfamilien Berlins. Der Clan wird…

Beim Polizeieinsatz an der Bundesstraße 96 auf Höhe des Neuen Friedhofes in Sassnitz am vergangenen Sonnabend handelt es sich bei dem Opfer um einen Bundespolizisten. Dies teilt jetzt das Neubrandenburger Polizeipräsidium mit.

Der 39 Jahre alte Mann habe leichte Verletzungen davongetragen. Laut Polizei gerieten vier Syrer im Alter zwischen 20 und 29 Jahren und der 39-Jährige gegen 18 Uhr aneinander. Dabei erlitt der Bundespolizist Verletzungen im Gesicht. Zeugen griffen ein und trennten die Beteiligten.

OSTSEE-ZEITUNG.DE
Eine Meinungsverschiedenheit im Straßenverkehr ist am Samstag in Sassnitz (Landkreis Vorpommern-Rügen) in einen handfesten Streit ausgeartet. Ein Mann wurde im Gesicht verletzt – bei dem Opfer handelt es sich um einen Bundespolizisten.

+++ TEILEN !!! +++
DIE NEUE JF-TV-DOKU

Was geschah diesen Sommer wirklich in Südspanien, an der Straße von Gibraltar? Welche Rolle spielt dabei Marokko? Wie hat

Mehr anzeigen

JUNGEFREIHEIT.DE
Was geschah diesen Sommer wirklich in Südspanien, an der Straße von Gibraltar? Welche Rolle spielt dabei Marokko? Wie hat die Flüchtlingswelle in den vergangenen Jahren Deutschland verändert? Und ist es wirklich unmöglich, Grenzen zu schützen? JF-TV geht diesen Fragen nach. In einer aktuellen …

Das staatliche Gewaltmonopol ist eine Errungenschaft des Rechtsstaats. Dieser Minimalkonsens darf nicht aufs Spiel gesetzt werden. Jeder sollte im Fall von Vermummung oder Gewalt anderer einer Demonstration den Rücken kehren. Eine selektive Perspektive verbietet sich. Wir brauchen einen antiextremistischen Konsens, keinen antifaschistischen – und eine Berichterstattung, die dem Rechnung trägt.

TAGESSPIEGEL.DE
Chemnitz und Hambacher Forst: Über Doppelstandards in der Wahrnehmung und Bewertung von Militanz. Ein Gastbeitrag.

Irrland. Irrstland. Deutschland.

FOCUS.DE
15 Jahre saß ein Libanese in Berlin im Gefängnis, nachdem er wegen des Mordes an einem SEK-Beamten zu lebenslanger Haft verurteilt worden war. Nun kam der Mann frei und sollte eigentlich in seine Heimat abgeschoben werden. Doch offenbar hat er einen Deal mit den Behörden geschlossen – und kann …

9300 km mit dem Flugzeug, um sich dann aus dem Wasser „retten“ zu lassen.
https://www.facebook.com/SChristAfD/posts/1164060637091860

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Steffen Christ AfDSeite gefällt mir

+++Für ein schönes Leben: Familie aus Bangladesch fliegt 9.300km, um sich von NGO aus dem Mittelmeer fischen zu lassen+++

Europas Tore sind weit geöffnet. Das w

Mehr anzeigen

Der Osten ist immer noch zu weiss….. „Wir müssen nicht über Flüchtlinge reden, sondern über Zuwanderung. Wir müssen nicht Menschen abschieben, sondern anwerben.“ – Bodo Ramelow, Die Linke

JUNGEFREIHEIT.DE
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) hat sich gegen Abschiebungen ausgesprochen und gefordert, weitere Einwanderer aufzunehmen. „Wir müssen nicht über Flüchtlinge reden, sondern über Zuwanderung. Wir müssen nicht Menschen abschieben, sondern anwerben“, sagte Ramelow.
Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Trotz Vorstrafenregister zu wenig Beweise für Mordtat an Daniel H.
Tatverdächtiger Iraker aus Chemnitz kommt frei

FREIEWELT.NET
Drei Wochen nach der tödlichen Messerattacke auf Daniel H. in Chemnitz muss mit Yousif A. einer der …
Weiterlesen

Türkei verkauft gerade Pässe – wer will schon freiwillig einen türkischen Pass ?

0

auffällige Mängel an Zink

So ein Depp!

22.09.2018

Spontaner Gedanke, hingeschrieben von einer schwer kranken jungen Dame. Nun gut: Wir sind hier in Bayern. Gemeint hat sie natürlich – so ein Dummerle! Darf ich Ihnen die Geschichte noch einmal erzählen?

Die Dame hat mich in der Praxis besucht. Humpelte mit zwei Krücken, da beide Füße und Unterschenkel massiv befallen waren von der Schuppenflechte. Alles war offen, blutig, schmerzend.

Abhilfe durch Hautärzte, durch die Hautklinik: keine. Natürlich nicht. Schulmedizin hat ihre Grenzen. Im Toten Meer war die junge Dame in ihrer Not natürlich auch schon. Kurzfristige Linderung.

Mein Bild vom Menschen: wir kennen 47 essentielle Substanzen. Substanzen, die im Körper sein müssen. Fehlt eine einzige, ist dieser Körper tot. Was ist aber dann los, wenn eine oder mehrere Substanzen nur zur Hälfte da sind? Tja … Das ist die Frage.

Also messen wir. Und finden bei der Patientin auffällige Mängel an Zink, an Aminosäuren, an Vitaminen. Also an essentiellen Substanzen. Bitte noch einmal ganz langsam: Kohlenhydrate sind nicht essentiell. Sind für den Körper überflüssig. Wussten Sie das? Fette (außer Omega 3 und 6) sind nicht essentiell. Sind für den Körper überflüssig. Wussten Sie das? Weshalb essen Sie sie dann? Wenn Sie doch genügend Vorrat um die Hüften haben?
Aber weiter:

Wir haben bei der leidenden jungen Dame einfach die Stoffe ersetzt, die laut Laborbericht gefehlt haben. Und sie wurde gesund. Einigermaßen. Jedenfalls war sie hoch zufrieden. Und schildert das Ganze in der Reha‐Klinik. Beim Kuraufenthalt. Dem zuständigen Arzt.

Reaktion? Ja was glauben Sie: Unglauben. Ablehnung. Kopfschütteln. Er, der Arzt, wisse doch, was Schuppenflechte sei. Die könne man nicht so einfach beseitigen.

Zwar sitzt der lebende Beweis vor dem Arzt, aber … Erinnert an Galileo Galilei: Seine Gegner, die Kirchenfürsten, hätten ja nur einmal durch das Fernrohr gucken müssen und hätten die Wahrheit gesehen. Die habens einfach nicht getan. Gibt’s nicht. Wissen wir ganz genau.
Brauchen wir gar nicht gucken.

Dieses häufige und typische Verhalten von Drohmedizinern wird von Patienten, die es eindeutig besser wissen, sehr wohl registriert und kommentiert. In diesem Fall die junge Dame über diesen Arzt:

So ein Depp!

Frohmedizin ist Naturwissenschaft. Ist präzise Messung und Substitution. Naturwissenschaft ist der üblichen Medizin überlegen. Spricht sich erfreulich herum.

Zitat
0

Pescetarisch Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger HörnchenFenchel: Fenchel Waschen,Scheiben schneiden,in Öl anbraten, gestoßenen Fenchelsamen,Lorbeer,Salz,Pfeffer,Chilly,Salzzitrone,Prise Zucker, zugeben, Weißwein angießen,garen, Sahne angießen,kleingehackte Tomate in die Pfanne, Deckel schließen, fertig garen, zum anrichten das feine Grün der Fenchelknolle darüber geben.Rot Garnelen kurz bratenTomatensalat: Tomaten,waschen,schneiden , Salz,Pfeffer, Olivenöl,dunkler Balsamico Essig,feine Zwiebelringe , alles vermengenBamberger Hörnchen kochen

über Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat, Bamberger Hörnchen — Schnippelboy

18% der Deutschen wollen wählen und halten die Partei für immer kompetenter. Infratest Dimap Chef Kunert erklärt in der ARD noch nicht alle schwarzen Schafe für „verloren“. Wird so auch über die Wähler anderer Parteien „berichtet“, ? 🧐
Kulturschaffende fordern Rücktritt Seehofers

Posted: 21 Sep 2018 09:53 AM PDT

„Kulturschaffende“, ein Kampfbegriff aus der DDR, fordern Rücktritt den Seehofers. Die Medien von FAZ bis  SZ sind entzückt.

Read more…

Fake News: ARD fällt auf falschen Nahles Tweet rein

Posted: 21 Sep 2018 09:08 AM PDT

Sauber recherchiert sieht anders aus. Das ARD Morgenmagazin fällt auf einen gefälschten Tweet von SPD-Chefin Nahles rein. Darin kündigt sie Neuwahlen an, wenn SPD-Mitglieder ihr vorher versprechen, rot zu wählen.

Read more…

AfD: Soli muss weg

Posted: 21 Sep 2018 06:58 AM PDT

Als Sondersteuer zur Finanzierung der Deutschen Einheit wurde der Solidaritätszuschlag ab 1991, zuerst befristet und ab 1995 dauerhaft auf die Einkommens- und Körperschaftssteuer erhoben.

Read more…

Kalifat Berlin: Einladung zu einer Kunstausstellung

Posted: 21 Sep 2018 05:55 AM PDT

Offenbar wegen der Tatsache, dass immer mehr Frauen in der Hauptstadt mit Hidjab rumlaufen, wirbt in Berlin eine fast Vollverschleierte publikumswirksam für eine Kunstaustellung.

Read more…

CO2-Irrsinn: D muss Milliarden an EU zahlen

Posted: 21 Sep 2018 03:07 AM PDT

Verfehlte Klimaschutzziele: Deutschland muss an an andere EU-Länder zahlen

Read more…

INSA: AfD mit 17,5% bundesweit zweitstärkste Partei, SPD 16,5%

Posted: 20 Sep 2018 03:19 PM PDT

Union und SPD haben nach dem Streit um Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen und dem diese Woche gefundenen Kompromiss in der von INSA gemessenen Zustimmung bei den Wählern eingebüßt. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus. Bei der…

Read more…

SPD reduziert Steuern für Dienstwagenbesitzer

Posted: 20 Sep 2018 05:31 PM PDT

Steuerhalbierung für Dienstwagenbesitzer: Den offenbar für dumm gehaltenen Wählern verkauft SPD-Scholz dies als Förderung der Elektromobilität. Der Trick, Hochverdiener zu entlasten und es als Öko-Politik darzustellen, geht ganz einfach.

Read more…

Heute habe ich eine 92-jährige Dame besucht im Krankenhaus. Am Montag sagte ihr die Hausärztin, sie müsse unbedingt ein MRT machen. Die Dame rief bei Ihrem Arztan, bei dem sie das sonst gemacht hat, dort hieß es, Mitte Oktober gibt es wieder einen Termin. Die Dame sagte: es ist dringend. so hat es meine Hausärztin gesagt und so steht es auf dem Überweisungsschein.

Die Sprechstundenhilfe antwortete: es geht erst Mitte Oktober. Dann sagte die Dame: ich nehme es dann privat. Und sie bekam für den nächsten Morgen sofort einen Termin. Für 1000 € privat. 24 Stunden nach der Untersuchung war sie schon im Krankenhaus, vier gebrochenen Rückenwirbel und einem gebrochenen Brustwirbel.

Es ist zum Verzweifeln, wenn ich diesen Menschen sehe, der über 90 Jahre in dieser Gesellschaft lebt, und am Ende das Gefühl hat, dass das notwendige ihn nicht mehr gegeben wird, sondern nur, wenn das Geld gegeben wird.

+++
Aber was tun, wenn man aus dem korrigieren gar nicht mehr rauskommt. Ich wäre ja schon froh, wenn ich etwas benennen könnte, das richtig gemacht wurde. Na gut, die Diätenerhöhung wäre da vielleicht zu nennen oder die heimlich verabschiedete Neuregelung der Parteienfinanzierung.
 Der Brandbrief von Andrea Nahles an die Parteichefs von CDU und CSU liegt im Wortlaut vor. Darin bittet die SPD-Parteivorsitzende Angela Merkel und Horst Seehofer darum, nochmals über die Causa Maaßen zu verhandeln. Sonst müsse man…

| „Das Wichtigste immer zuerst!“ … Diese steinalte Journalistenregel wird bei der sterbenden Bildzeitung auf den Kopf gestellt. O-Ton: „Jeder vierte (24 Prozent) wünscht sich, dass Angela Merkel nach einer Neuwahl…
Seit fast drei Wochen brennt das Schießgelände der Bundeswehr bei Meppen im niedersächsischen Emsland (PI-NEWS berichtete). Am Freitag hat der Landkreis Emsland den Katastrophenfall ausgerufen – höchste Alarmstufe! Zwei Dörfer stehen…
Angriffe aus Islamisten-Hochburg Idlib: Syrische Soldaten in Latakia verletzt
 Die Welt stirbt leise … Die WELT lärmend: Gestern 220.000, heute 83.660 Abonennten. Käufer am Kiosk? Die paar kann der Chefredakteur zwischen Früh-Klo und Morning Coffee zu Fuß zustellen. Der…
 Im umkämpften Hambacher Forst ist es zu einem tragischen „Zwischenfall“ gekommen: Ein in die Kampfhandlungen eingebetteter Journalist stürzte aus einer Höhe von 14 Metern von einem Baum des „12.000 Jahre…
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will unbedingt in Syrien deutsche Soldaten einsetzen. Dabei bekommt ihre Truppe noch nicht einmal einen Moorbrand im eigenen Bundesland Niedersachsen unter Kontrolle. Grund des Feuerausbruchs:…
Deutsche sind laut Horst Seehofers aktueller Polizeistatistik mindestens so kriminell wie kriminelle Migranten, insbesondere was brutale Kapitalverbrechen und Messermorde anbelangt. Denn Deutschland war noch nie so sicher wie seit September…

Hierauf hätte aber nicht nur das Alter Einfluss, so die Ärztin. “Gerade Übergewicht ist so ein hoher Risikofaktor für weitere Erkrankungen, wie Bluthochdruck und Diabetes. Da kann man also eine ganze Menge tun.“ Angefangen mit den Klassikern: Gesund ernähren, nicht rauchen, viel bewegen und so weiter. Das gilt letztlich für alle Schwangere, egal wie alt. Doch selbst dann steigt das Risiko ganz klar mit dem Alter.

Man weiß, dass die Rate an Fehlgeburten erhöht ist und die Risiken anderer Schwangerschaftskomplikationen. An erster Stelle haben Studien gezeigt, dass Frauen, die 40 sind und älter, kleinere und zartere Kinder zur Welt bringen, als jüngere Frauen.

Dr. Anja Radusch

In Deutschland liegt das Durchschnittsalter der ersten Geburt derzeit bei 29 Jahren. Es gibt aber deutliche regionale Unterschiede: Städte wie Starnberg, München, Heidelberg oder Baden Baden sind Spitzenreiter was das Alter der Mütter angeht. Das statistische Bundesamt beziffert: Im Schnitt sind dort rund sieben Prozent der Mütter Ü-40. Den Gegenpol findet man in Ostdeutschland. So zeigt die Statistik, dass man im Süden Sachsen-Anhalts – in Mansfeld-Südharz – kaum Frauen finden wird, die ab 40 noch ein Kind bekommen haben.

Wollen Sie wissen, wobei , , , & zugestimmt haben? Die AfD ist die einzig wirkliche Opposition gegen eine den Bürgern als „alternativlos“ verkaufte Politik, mit der die Altparteien jegliches Verantwortungsgefühl vermissen lassen. zur ❣️

Multikulti at its best: Bulgare sticht Libanesen nieder! Daraufhin stürmen 30 Männer™ gegen die los, um die Bluttat zu rächen.

0

linken Zecken beim EU-Gipfel

Seht euch die linken Zecken beim EU-Gipfel in an: Völlig grundlos attackieren sie die Polizei!

https://politikstube.com/nicolaus-fest-zur-raute-des-grauens/

[19:15] Jouwatch: Ausländerbehörde macht skandalösen Deal mit libanesischem Polizisten-Mörder

[15:00] Leserzuschrift-DE zu Video: Islamisierung in Halle Saale schreitet voran Allahu Akbar Islam Muslime Koran

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Bettina Wulff

Bettina Wulff soll auf einer Landstraße in Großburgwedel bei Hannover einen Baum geschrammt haben. Laut „Bild“ soll sie einem Wild ausgewichen sein. Bettina Wulff habe dann selber die Polizei gerufen. Die Beamten nahmen ihr Blut ab und der Alkoholtest soll über zwei Promille ergeben haben.

 

Good News: Dem SPIEGEL lauf die Werbekunden in Scharen davon! 6,5 Mio. Euro weniger Umsatz von Jänner bis August. Minus 11,4 Prozent! 👊💥

Für den in seiner linken Scheinprogressivität der Post-68er feststeckenden Altrevolutionär ist alles rechts, was sich jenseits seiner radikalen Vorstellungswelt…

Düren – Dixie-Klos geleert: Kot-Angriff auf 39 Polizisten im Hambacher Forst

„Wir sind entsetzt“ – 290 ArschlöcherKünstler schreiben Protestbrief an Seehofer

Notbremse beim Maaßen-Deal: Die SPD macht sich mit ihrem Zickzack-Kurs unmöglich

Im baden-württembergischen rannte ein Flüchtling mit mehreren Messern bewaffnet zwei Frauen hinterher. Ein Passant konnte den Mann überwältigen und eine verhindern. Schließlich wurde der Angreifer von der Polizei festgenommen. 👍

Wer hat die Mietpreisbremse erfunden? Herrmann Lampe, Referent für Mietenpolitik in der Preisbehörde, 1939 vor Mietervertretern: „Der NS-Staat wird für alle Zeit die Wirtschaft führen und deshalb auch Anspruch auf Festsetzung der Mieten erheben.“

Bundespräsident Steinmeier warb für das Konzert in Chemnitz. Der Politiker Christian Blex las dort gerappte Texte im Landtag NRW vor. Er wurde ermahnt, die Zitate würden nicht der „Würde des Hauses“ entsprechen. 🧐

[9:30] PP: Brutal zusammengeschlagen: Schüler wollte an Schule in Hameln auf deutsch kommunizieren

Wieder sind es verstörende Szenen eines Videos, die zunächst in den sozialen Netzwerken die Runde machen, dann notgedrungen von der zuständigen Polizei thematisiert werden und wohl erst nach und nach von den feien Medien und dann von den Mainstreammedien thematisiert werden.

Früher hätte man solche Szenen nie gesehen, heute stellen die Täter (bzw. deren Kollegen) die Videos selber ins Netz.