0

Video

Alternativ könntet Ihr ihn auch mit der JPX6 , der wohl besten und wirksamsten frei verkäuflichen Pfefferspraypistole auf Distanz halten und erst dann 110 wählen. Nur zur Sicherheit. 21 weitere Wörter Video: Messer-Mietnomade will nicht ausziehen — 1984 – Das Magazin

Video: Messer-Mietnomade will nicht ausziehen — Er wusste nicht das er seine Hütte einfach anzünden muss-siehe Moria. — Lügenpresse Fake News & Co.

WK200919_USA_Democrats_Kommunismus_Umsturz_Trump_verhindern.jpg
PK200919_Anti-Hass_Gesetz_Lambrecht_grundgesetzwidrig.jpg
PHOTO-2020-09-18-20-33-58.jpg

https://www.servustv.com/videos/aa-24w8mpn5s1w12/
Ob Masken nun sinnvoll oder gar gesundheitsschädigend sind, darüber wird seit Beginn der Corona-Krise gestritten. Das Thema polarisiert, aber nicht nur in der Bevölkerung. 
Es gibt auch Ärzte, die den Mund-Nasen-Schutz kritisch sehen. Einige von ihnen bereiten derzeit eine Sammelklage gegen die Republik vor.

DAVON ist in den System-Medien NICHTS zu hören, sehen, lesen…Dieser Bericht war am Donnerstag den 17.Sept. in Servus TV.
Zufälligerweise gab man heute am 18.Sept. im ORF kund, dass nun PCR-Tests auch in den Arztpraxen gemacht werden können…
*HA* warum plötzlich? Um sie ruhig zu stellen?Lassen sie sich ruhig stellen?Wieviele davon werden ihrem Charakter treu bleiben können?


+++ Wer rettet die alte Bundesrepublik? Ein roter Teppich für Linksradikalismus – Konservative in Geiselhaft +++

+++ Berlin auf dem Weg zum Sozialismus: Schaut auf diese Stadt +++

+++ Das Vertrauen der Menschen in die staatlichen Institutionen bröckelt — die Verdrossenheit muss in solidarische Aktionen münden +++

+++ Chinesische Propaganda in »Thalia«-Regalen Mit Lesen wäre das nicht passiert +++

+++ Geld, Gold, Viruswahn und der Tanz auf dem Vulkan +++

+++ Sickert da öfters was raus? …: Tausende Menschen in China mit aus Labor entwichenem Bakterium infiziert +++

+++ Immer gemächlich: Mediziner in Österreich warnen vor Corona-Panik +++

+++ Die offizielle Erzählung über Covid-19 hält den Fakten in keiner Weise stand und ebnet dem globalen Polizeistaat den Weg +++

+++ Corona-Zwangsmaßnahmen als gesetzes- und rechtswidrig entlarvt +++

+++ Stanford-Professor übt scharfe Kritik an Corona-Lockdown +++

+++ Kindesschutz: Grüne warnt davor, Pädophile zu »dämonisieren« +++

+++ Kompetenzrat will Kontrolle der EZB-Geldpolitik erneuern +++

+++ Und nun Herr Steinmeier? »Reichstags-Sturm« – von der Legende bleibt nichts übrig +++

Buch: Zum Abschuss freigegeben von Thor Kunkel

+++ »F*** dich, Opa«: Böhmermann beleidigt Seehofer nach Polizei-Statement wüst +++

+++ Haushaltsentwurf 2021: Auf dem Weg in die Scheinwirtschaft +++

+++ Die »Faktenchecker« des Spiegel schwören ihre Leser auf die reine Lehre über die Zuverlässigkeit der PCR-Tests ein +++

+++ Aus Bayern ins Kanzleramt? Im Kandidaten-Poker wird Söders größte Schwäche übersehen +++

+++ Ursula von der Leyen: Migration wird immer Teil der europäischen Realität bleiben +++

+++ Friedrich Merz: »Ich setze auf Sieg, nicht auf Platz« +++

+++ Krise der SPD: »Der Wunsch nach Ordnung ist groß« +++

+++ Aufschwung Altmaier zu Corona: »Auftriebskräfte in der Wirtschaft setzen sich durch« +++

+++ Versammlungsgesetz: Berlin will bestimmen, für welche Inhalte man demonstrieren darf +++

+++ Schuldenbremse von Scholz weggewummst …: Bund will 2021 rund 96 Milliarden Euro neue Schulden aufnehmen +++

+++ Deutschland ist wie ein Schäferhund, dem befohlen wurde, Chilischoten zu fressen +++

+++ »Gelebte Solidarität« auf Kosten anderer: Die Länder-Aufnahme von Asylbewerbern hätte die Bundesstaatlichkeit beschädigt +++

+++ Erpressung erfolgreich: Regierung Merkel bereitet Flugbrücke für Moria-Brandstifter vor +++

+++ Stecken linksradikale deutsche NGOs hinter den Moria-Brandstiftungen? +++

+++ Riesige Fischfangflotte vor Südamerika: Chinas Beutezug +++

+++ Der Navalny-Fake +++

+++ Bozen: Randale von schwarzen »Einwanderern« +++

+++ Neapel: Nackter Afrikaner verfolgt Opfer auf der Straße +++

+++ Rache für Soleimani: Iran dementiert Anschlagspläne auf US-Botschafterin in Südafrika +++

+++ Aber Russland ist aggressiv: Mehr als 50 Vorfälle mit US-Militärflugzeugen in 7 Tagen an Russlands Grenzen +++

+++ Ruth Bader Ginsburgs Tod: Eine Katastrophe für Joe Biden +++

+++ Trotz Elektro-Trend: China setzt langfristig auch auf den Verbrennungsmotor +++

+++ Katholischer Erzbischof Schick: Islam kein Feindbild und mit Demokratie vereinbar +++

+++ Imam: »Geht als Flüchtlinge nach Europa und schwängert ihre Frauen!« +++

+++ Nach dem Tod von Richterin Ginsburg: Wie geht es weiter in den USA? +++

+++ »Russland wird Atomwaffen nur anwenden, falls …« – Politikmagazin über aktuelle Nuklear-Strategien +++

+++ Paris: Polizisten umzingelt von feindlichen afrikanischen Massen +++

+++ Friedensnobelpreis für Donald Trump? – »Emotional sträubt sich alles in mir …« +++

+++ US-Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg an Krebs gestorben +++

+++ In Madrid steigt die Zahl der Corona-Fälle schnell: Die Angst vor dem Notlazarett +++

+++ COVID-19-Impfung: Macht uns der neue Impfstoff alle transhuman? +++

+++ Wird N-Acetylcystein als mögliches Therapeutikum von COVID-19 verboten? +++

+++ Sexualdelikte und Drogenhandel am Schlesi: So will Berlin auf die Kriminalitäts-Hotspots reagieren +++

+++ Polizei löst Partys auf: Hunderte feiern in Berliner Parks und brechen Corona-Regeln +++

+++ »Marsch für das Leben«: Abtreibungsgegner-Demo in Berlin +++

+++ Moria-Migranten: Merkels zweite Welle +++

+++ Frontbericht IV von Rebecca Sommer: Erster Schritt zum EU Staat in der Ägäis? +++

+++ NRW Innenminister Reul: Polizisten sollten NS-Gedenkstätten besuchen +++

+++ Viel zu viele Positivtest? Jetzt wird auch dem Ausland die deutsche Corona-Mania zu bunt +++

+++ Mehr Migranten durch Klimawandel? Warum das falsch ist – und wir doch handeln müssen +++

+++ Kein Recht auf Ruhe: 800 Flüchtlinge nebenan sind nicht zu viel, meinen Richter +++

+++ Frohlocket! Ein weiterer »Rat« ward uns geboren …: »Bundeszuwanderungsrat« fordert ebenfalls bundesweite Studie +++

+++ Weil eine Mitarbeiterin dauerkrank war: Verfassungsschutz übersah monatelang brisante Amri-Fotos +++

+++ Die »Super-Spreaderin« von Garmisch: Wie eine Mücke zum Elefanten wurde +++

+++ Coronavirus: Karneval in Nordrhein-Westfalen weitgehend abgesagt +++

+++ »Als ob man mit der Mafia essen geht«: Wer sich bei Amazon beschwert, kann gehen +++

+++ M-V: Polizisten wegen rechtsextremer Chats suspendiert +++

0

Blutfettwerten und Diabetes

Die süßesten Früchte?

19.09.2020 

Obst. Ein fester Begriff. Der Inbegriff von Gesundheit. Voll mit Vitaminen. Auch ich bin so aufgewachsen. Stichwort Obstsalat. Mein Lieblingsgericht. Freilich: Kurz nach der Pubertät, also so mit 55 Jahren, habe ich begonnen, nachzudenken. Hab immer weniger den Fachleuten vertraut. Ganz besonders nicht medizinischen Experten. Hab mich an der Natur orientiert. Also an Affen. Unseren Artverwandten.

Die sah ich damals wirklich noch so vor mir oben in den Bäumen, lustig schnatternd und eine Banane nach der anderen schälend. Oder schmatzend in rotgelbe Kakifrüchte beißend. Saftverschmiert. Der Inbegriff von Gesundheit. Reifer geworden, habe ich gelernt. Ganz langsam. Das mit der Banane …könnte das ein künstliches Bild aus dem deutschen Zoo sein? Denn wir wissen:

  • Die natürliche Banane ist etwa fingergroß, grün und knochenhart. So hat sie der liebe Gott geschaffen. Wenn Sie die essen wollen, müssen Sie die erst kochen. Bananen, wie Sie sie kennen, gibts in der Natur nicht. Eine künstliche Züchtung des Menschen. Selbstverständlich auf „süß und schön“ gezüchtet. Mit Natur, also mit unseren Genen, mit einer Ernährung, die dazu passt, haben die Bananen aus dem Aldi nichts zu tun. Außerdem: Wachsen die im Bayerischen Wald? Oder muss man die mit viel Lärm, Schmutz und Treibhausgasen erst von weit, weit herholen? Nun ja. Langsam wurde ich wach.
  • Und hab mich mal über den Pfirsich informiert. Der richtige, der natürliche, der unseren Genen adäquate Pfirsich so 4.000 vor Christus war 25 mm groß. Schmeckte wie eine Linse. Wussten Sie das? Erst die Chinesen haben in jahrtausendelanger Selektion und Zuchtarbeit den heutigen Pfirsich geschaffen: 16-mal größer, 27 % saftiger und 4 % süßer. Mal ehrlich: Wenn Sie die Wahl hätten? In welchen würden Sie reinbeißen? Genau.
  • Oder nehmen Sie die Wassermelone. So 3.000 vor Christus gabs die schon. Die war 5 cm groß. Wog 80g. Und wurde hochgezüchtet: Die heutige Wassermelone ist 1680-mal größer und wiegt 2 bis 8 kg. Ein wahres Wunder menschlicher Zuchtbemühungen. Zuckerwassermelone.
  • Zucker macht übrigens viermal so stark abhängig wie Kokain. Übergewichtige sind nicht willensschwach oder nachlässig, sondern viele sitzen in einer Stoffwechselfalle fest: Das Belohnungszentrum im Gehirn schreit nach Zucker, um einfach wieder zufrieden zu werden oder wenigstens etwas schnelle Energie zu haben. Gleichzeitig schnappt die Hunger-Kohlenhydrat-Falle zu. Mit Heißhunger und Fettverbrennungsstopp. Wir zahlen dafür mit Übergewicht, hohen Blutfettwerten und Diabetes.

Und den Mist hab auch ich einmal gegessen. Hab meinen Darm mit Fruchtzucker, Fructose übersättigt. Geschätzt werden im deutschen Durchschnitt 140g am Tag. Der Mensch verträgt so etwa 20-30g. Von Natur aus.

So hab auch ich meine Transportsysteme (für Fructose) im Darm überlastet, geschädigt. Und mir eine Fructose–Intoleranz eingehandelt. Kennen Sie vielleicht. Mit großen, glänzenden Äuglein genießen Sie all die Wunderfrüchte aus dem Aldi, dem Lidl und bekommen prompt einen fürchterlichen Blähbauch.

Das haben Sie jetzt davon. Sie Menschlein. Sie liebes Mitmenschlein. Erst gescheiter sein wollen als die Natur, Zuckerobst züchten, und dann …leiden.

Das wirklich putzige an der Geschichte ist: Und Sie beschweren sich dann. Beim Arzt. Über Blähungen, Bauchweh, Durchfall… und später über die Fettleber (Fructose!).

PS: Klimakatastrophe. Wundert Sie? Wenn Sie den Mist tagein, tagaus von Neuseeland (Kiwi), von Israel, von Spanien nach Deutschland schippern? Auch ich muss dran denken, mich oft genug zur Ordnung rufen. Ich glaube, wir Menschlein sind …größenwahnsinnig. Was meinen Sie?

QUELLE: Langsam wird Sie nichts mehr wundern. Süße Früchte habe ich versucht Ihnen zu verleiden in dem berühmten Avocado-Büchlein mit dem unverdächtigen Titel „forever schlank“. Vielleicht doch mal reinspitzen?

vorherige Newszurück zur Übersicht
0

Stellen wir uns

In der ,,Deutschen Welle„ soll Redakteur Hans Pfeifer schon einmal auf die Hexenjad und das Kesseltreiben gegen deutsche Polizisten einstimmen. ,,Stellen wir uns einmal folgendes Szenario vor„ beginnt er. Ja, stellen wir uns doch einmal vor linksextremistische Journalisten unterwandern seit Jahren die staatlichen Medien. Und dann fliegen 29 besonders viel Fake news verbreitende Journalisten auf. […]

Stellen wir uns einmal folgendes Szenarium vor — Deprivers

Zwar lassen sich Kalifornien und Finnland aufgrund unterschiedlicher klimatischer Bedingungen nicht direkt miteinander vergleichen, doch dünnt Finnland tatsächlich seine Wälder aus, entfernt mit schweren Maschinen u.a. tote Bäume und trockenes Gestrüpp, um Brände zu verhindern oder zu verlangsamen. In Kalifornien passiert dies viel zu selten.

bild.de


Der Körperbau derer, die seit Wochen nichts gegessen haben, die Tränen derer, die ihre Mutter unter den Bomben gelassen haben, der Blick derer, die tagelang gefoltert wurden……

Bild könnte enthalten: 13 Personen, Personen, die sitzen, Ozean, im Freien und Wasser


+++ Schluss mit dem »Covidioten«-Gerede! Die Politik darf alten Fehler nicht wiederholen +++

Bild könnte enthalten: Text „Fuckin mutha Dr. Love மதD 100%... @CallingDrLove69 Give a Liberal a fish and he eats for a day. Teach a Liberal to fish and he'll steal your rod, take your wallet, sexually assault the fish, and then blame President Trump. 6:44 AM· 8/26/20 Twitter for iPad“

Bild könnte enthalten: 1 Person, Vogel, im Freien und Wasser
Ein Viertel verstarb 2019 an Krebs
2019 sind in Österreich laut Statistik Austria 83.386 Menschen gestorben. 
(Anmerkung: 758 Menschen sind seit Ausbruch der Pandemie 
an den Folgen des Corona-Virus verstorben.)

Die häufigsten Todesursachen waren Erkrankungen 
des Herz-Kreislaufsystems (38,6 Prozent) 
und Krebs (24,6 Prozent). 
Mehr als die Hälfte der Todesfälle ereignete sich 
nach erreichtem 80. Lebensjahr.
https://wien.orf.at/stories/3067316/
Im hohen Alter sind Herz-Kreislauf-Leiden ein Hauptgrund, im mittleren Alter Krebs, 
in jungen Jahren neben Krebs noch vermehrt Suizide und Unfälle. 
Weitere bedeutsame Todesursachen waren Krankheiten der Atmungsorgane (6,3 Prozent), 
Verletzungen und Vergiftungen (5,5 Prozent) sowie Krankheiten der Verdauungsorgane (3,6 Prozent).


Offenbar keine frühe Verbreitung von SARS-CoV-2
Die Entwicklung der Sterbefälle durch Atemwegserkrankungen vor der Coronavirus-Krise könne zeigen, 
ob SARS-CoV-2 bereits vor März/April 2020 in Österreich verbreitet war. 
„Vor Corona“ sei aber kein Anstieg feststellbar, hielt die Statistik Austria fest: 
Der Vergleich zum Durchschnitt der Jahre 2015 bis 2019 zeige 
für die Monate vor dem Auftreten der ersten bestätigten Covid-19-Fälle nur ein geringes Plus.
„Auch liegen die Todesfälle dieser Gruppe im Jahr 2020 beinahe vollständig im Durchschnitt der Vorjahre. 2018 und 2019 wurden in den Kalenderwochen 6 bis 13 (von Anfang Februar bis Ende März) 
jeweils sogar etwas mehr Sterbefälle verzeichnet als in der Vergleichsperiode 2020“, 
berichteten die Experten. 
Im Winter 2017 hingegen gab es außergewöhnlich viele Sterbefälle aufgrund von Atemwegserkrankungen. 
Dies weise auf eine starke Grippesaison hin.
Mehr als die Hälfte wurde über 80 Jahre alt
Von den im Jahr 2019 in Österreich Verstorbenen 
waren 40.774 Männer und 42.612 Frauen. 
Mehr als die Hälfte der Todesfälle ereignete sich nach erreichtem 80. Lebensjahr. 


In dieser Altersgruppe lag in jedem zweiten Fall 
eine Krankheit des Herz-Kreislaufsystems zugrunde, 
rund jede bzw. jeder Siebente (15,4 Prozent) verstarb an Krebs. 
Aufgrund von Stürzen starb rund ein Prozent der über 80-Jährigen.


Zwischen dem 40. und dem 80. Lebensjahr ereigneten sich rund 42 Prozent aller Todesfälle, 
mit Krebs als häufigster Ursache: 
Vier von zehn Sterbefällen wurden durch ein Karzinom verursacht, 
ein Viertel war durch Herz-Kreislauf-Krankheiten bedingt, 
sieben Prozent durch Krankheiten der Atmungsorgane.
Bei Jugendlichen und Erwachsenen zwischen zehn und 40 Jahren 
(zusammen 1,6 Prozent aller Sterbefälle) waren Krebs, 
Suizide und Unfälle die häufigsten Ursachen. 


Bei den wenigen Todesfällen von Kindern im Alter von ein bis unter zehn Jahren (96 bzw. 0,1 Prozent) 
war neben angeborenen Fehlbildungen Krebs die verbreitetste Ursache. 
Bei Säuglingen (250 Todesfälle bzw. 0,3 Prozent) 
waren Geburtskomplikationen und angeborene Fehlbildungen die häufigsten Ursachen für den frühen Tod.


Link:
Statistik Austria – Todesursachen

Hunde (unrein!) sollen zuhause bleiben, Asylbewerbern darf man nicht direkt widersprechen, da das ihre Ehre verletzen könnte und Händeschütteln mit Personen des anderen Geschlechts hat in dem Umgang, den die Evangelische Kirche in einem neuen Buch den Deutschen mit muslimischen Asylbewerbern empfiehlt, nichts mehr zu suchen.DIEUNBESTECHLICHEN.COM

Evangelische Kirche: Hunde sollen wegen orientalischen Asylbewerbern zu Hause bleiben – Die Unbestechlichen

+++ Scholz will 96 Milliarden Euro neue Schulden machen +++

Eine Regelung von Flucht und Migration erfordert Vernunft ohne „no borders no nations” Dogmatismus (was übrigens auch „no democracy no wellfare” bedeuten würde) und ohne Verletzung der Menschenrechte. Ohne Zurückweisungen geht das nicht. Moralisch einfacher und schöner ist sicher die grüne „open borders” Forderung nach Aufnahme aller Menschen in Not. Nur führt dies eben zu Lagern in Libyen und Moria, schreibt Chris Veber.https://www.tichyseinblick.de/meinungen/gruene-und-lin… Mehr ansehenTICHYSEINBLICK.DEEx-Grüner: Grüne und Linke tragen Mitschuld an MoriaEx-Grüner Chris Veber: Nicht “Rechts” ist schuld am Elend der Menschen

Wahlbeobachter wären wie die vergangenen Jahre festzustellen war, in der BUNDESREPUBE angebrachter, als in Weißrussland bzw. Russland.FOCUS.DE2204 Stimmen zu wenig für die AfD: Polizei ermittelt wegen Wahlfälschung in NRWBei der nordrhein-westfälischen Landta

„Der amtierende Präsident Zimbabwes, Emmerson Mnangagwa, will die von seinem Vorgänger enteigneten und vertriebenen (Anm.: UND ERMORDETEN) weißen Farmer zurück ins Land holen. Das Land brauche die Farmer, deren Wissen und Fähigkeiten, sagt Mnangagwa.“FREIEWELT.NET: Zimbabwe will seine weißen Farmer wieder zurück haben

Bild könnte enthalten: 1 Person, Meme, Text „Wenn du deinen Job, dein Zuhause und deine Menschenrechte verlierst ExPRESSZEITUNG ..aber das ist schon in Ordnung denn schließlich hat dich der Staat vor einem Virus mit 99,6% Überlebenschance gerettet.“

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die stehen, Text „BÜNDNIS DIE SUIIN Sie haben euch mit dem Feinstaub verarscht. Sie haben euren Diesel wertlos gemacht. Glaubt ihnen ruhig weiter alles... Und vergesst nicht sie weiterhin zu wählen.“

+++ Fällt er schneller als ein Sack Reis? …: Seehofers »Nein« zur Polizeistudie – Es darf gewettet werden +++

+++ »Einfach unfähig«: FBI-Direktor zieht Zorn Trumps wegen Antifa-Einschätzung auf sich +++

+++ Regierung hält sich bedeckt zu möglichem Staatseinstieg bei thyssenkrupp – Aktie fällt +++

+++ Geld, Gold, Viruswahn und der Tanz auf dem Vulkan +++

+++ Berliner Senat: Maskenkontrollen meistens unzulässig +++

+++ Hamburg: Jetzt fordert das Gesundheitsamt ein Kontakttagebuch von Betroffenen +++

+++ Niemand darf sich weit von Wohnung entfernen, Militär sichert Maßnahmen: Israels zweiter Lockdown +++

+++ Corona-Zwangsmaßnahmen als gesetzes- und rechtswidrig entlarvt +++

+++ Stanford-Professor übt scharfe Kritik an Corona-Lockdown +++

+++ Keine Maskenpflicht bei Querdenken-Demo in Düsseldorf +++

+++ Bei Illner – Scholz und Söder: Ziemlich beste Freunde +++

+++ Grundgesetz bei Merkel egal: »Hass-Gesetz« der Bundesjustizministerin verfassungswidrig! +++

Buch: Zum Abschuss freigegeben von Thor Kunkel

+++ Kampf gegen »Fake News« Staatsministerin Bär (CSU) plant Bundeszentrale für digitale Aufklärung +++

+++ Von Karl dem Großen bis zu Armin dem … Teutsche Helden, digitale Analphabeten und Puff-Regeln +++

+++ Rechte Netzwerke: Merkels linke Republik will die Polizei gleichschalten! +++

+++ Video – Vernichtende Kritik an von der Leyen: Das hätten Sie von der ARD nicht erwartet +++

+++ Merkel, die Mitte und die Moria-Migrassoren +++

+++ Unsinn erkennen – Zensur vorbeugen +++

+++ Mikroplastik und Lastenfahrräder statt Corona und Gewalt: Wie sich das Parlament in Berlin um die brennenden Themen mogelt +++

+++ AfD-Bundestagspolitiker infiziert: Keine Maske, kein Abstand – Abgeordnete verärgert über AfD +++

+++ Ausgerechnet sie …: SPD-Chefin Esken wirft Seehofer vor, Ansehen der Polizei zu gefährden +++

+++ Rechtsextreme bei der Polizei: »Ich kann mir nicht vorstellen, dass es sich um harte Nazis handelt« +++

+++ Französische Marine als Schlepper von Migranten und warum MS-Medien dazu schweigen +++

+++ Haltungshetze bei SPON: Schweinehalter haben unser Mitgefühl nicht verdient +++

+++ Linker Terror: Räumung von »Liebig 34« angekündigt – »Bereitet euch auf Kampf vor« +++

+++ Erpressung erfolgreich: Regierung Merkel bereitet Flugbrücke für Moria-Brandstifter vor +++

+++ Stecken linksradikale deutsche NGOs hinter den Moria-Brandstiftungen? +++

+++ Corona-Lage in Großbritannien: Auf dem Weg zum zweiten Lockdown? +++

+++ Frankreichs grüne Bürgermeister starten kulturelles Umerziehungsprogramm +++

+++ »Nicht den Schikanen der Polen ausliefern«: Russische Fluglotsen sollen vor polnisches Gericht +++

+++ »Open Arms« vor Sizilien: 48 Migranten stürzen sich von Rettungsschiff +++

+++ Lesbos: Maximale Polizeipräsenz und brodelnder Widerstand +++

+++ Die Corona-Pandemie ist ein abgekartetes Spiel zur Etablierung einer »Neuen Weltordnung«, die langfristig in den Totalitarismus führen könnte +++

+++ Aussicht auf Asyl nur in neuem Lager: Größere Migrantengruppen beziehen provisorische Unterkunft +++

+++ Nigeria: Bundesstaat führt Kastration für Vergewaltiger ein +++

+++ USA: Hisbollah lagert explosives Ammoniumnitrat auch in Europa +++

+++ Kanada: Tesla-Fahrer fährt schlafend mit 150 km/h über die Autobahn +++

+++ Unterzeichnung des »Abraham-Abkommens«: Wie Israel Frieden mit Freunden schloss +++

+++ Unterzeichnung des »Abraham-Abkommens«: Wie Israel Frieden mit Freunden schloss +++

+++ Deep State Marionette ein Fiasko? Der Iwan ist Schuld …: FBI warnt vor russischer Kampagne gegen Joe Biden +++

+++ Dementer Kandidat: Bidens Wahlkampfchefin bestreitet nicht, dass er Antworten auf Journalistenfragen abliest +++

+++ COVID-19-Impfung: Macht uns der neue Impfstoff alle transhuman? +++

+++ Wird N-Acetylcystein als mögliches Therapeutikum von COVID-19 verboten? +++

+++ Arbeitete Frankfurter Kripo-Beamter als Söldner im Irak? +++

+++ Preise wie in Ruanda: Deutsche zahlen fast am meisten für Strom +++

+++ Hackerangriff auf Uniklinik Düsseldorf: BSI warnte bereits im Januar vor Sicherheitslücke +++

+++ Vorwürfe gegen Grenke: Kommunikation ist alles, gerade an der Börse +++

+++ EY hatte Wirtschaftsprüferaufsicht wegen Wirecard gewarnt +++

+++ Bafin-Mitarbeiter zockten mit riskanten Wirecard-Zertifikaten +++

+++ Niedriglöhner- und Hartz-IV-Bezieher: AfD fordert Stopp von Westbalkanregelung +++

+++ Polizeieinsatz im bunten Bielefeld: Großfamilie behindert Notärzte +++

+++ Widerliche Doppelmoral: Chef von Abmahnverein Deutsche Umwelthilfe jettet privat Kurzstrecke +++

+++ Eine Recherche des Fachportals »Corona Transition« belegt, dass die PCR-Tests auf Covid-19 im Alltag nicht fachgerecht betrieben werden und nahezu wertlos sind +++

+++ Blick nach Frankreich: »Machen nicht viele Dinge anders« – Drosten warnt vor neuer Corona-Lage +++

+++ Zu schön um wahr zu sein: »Rechtsradikales Polizei-Netzwerk« outet sich durch Hitlerbildchen +++

+++ Negative Inflationsrate: Nicht überall sinken die Preise +++

+++ Gläserner Patient: Arztgeheimnis wegen Corona in Gefahr +++

+++ »Schwere Panne«: Verfassungsschutz-Chef beschäftigte Rechtsradikalen als Leibwächter +++

0

Mini-Trampolin

Froböse und das Trampolin

18.09.2020 

Der Ihnen allen bekannte Sport-Professor, Direktor der berühmten Sporthochschule Köln, Professor Dr. Froböse hüpft doch tatsächlich, wie er sagt, mit großem Spaß auf dem Mini-Trampolin. Wissenschaftler, wie er ist, nennt er

das Minitrampolin ein positives (und nicht negatives) Trainingsgerät.

Und begründet das mit folgenden wunderschönen Sätzen:

„Natürlich hat es positive Auswirkungen, wenn man das Trampolinspringen als Erlebnis und nicht als Quälerei empfindet. Außerdem bietet die ungewöhnliche Belastung auch interessante Gefühle. Wir erleben dadurch eine dritte Dimension: das Fliegen.

Die ungewöhnliche Stimulation schenkt uns ein Kribbeln im Bauch. Trampolinspringen hat einen Erlebnischarakter – und das ist sicher das, was mich persönlich daran reizt.“

Eingeführt in dieses Lust-Hüpfen hat mich nicht das große Vorbild Froböse, sondern mein guter Geist Marion Grillparzer. Wie die sich ausdrücken kann… schwärmen und genießen Sie doch einfach mit:

„Flugträume. Kennen Sie sicher. Sie liegen im Bett, der Wecker klingelt, und Sie sind total genervt. Denn eben noch fühlten Sie sich leicht wie eine Feder und schwebten glückselig über Wälder und Wiesen. Kein Wunder, dass viele Menschen an ein Seelenleben glauben, das völlig losgelöst vom Körper existiert.

Und kein Wunder, dass die der Schwerkraft unterworfene Körperlichkeit in der Literatur immer wieder mit dem Gefühl von Gefangenschaft verglichen wurde. Ist es ein Zufall, dass die ersten Versuche, sich mit dem Ballon der Gravitation zu widersetzen, im Zeitalter der Aufklärung stattfanden? Dass die Idee der Freiheit die Idee des Fliegens – im wahrsten Sinne des Wortes -beflügelt hat?

Das Trampolin schenkt Ihnen ein kleines Stück von diesem unbeschreiblichen Gefühl zu fliegen, frei zu sein von der schweren Körperlichkeit. Nichts ist mehr schwer. Das Leben nicht und man selbst nicht. Steigen Sie einfach mal auf ein Trampolin und lassen Sie sich nach oben schnellen. Erleben Sie, wie Ihnen das Trampolin hilft, die Schwerkraft zu überwinden. Wie leicht Sie sich fühlen, so lange Sie in der Luft sind.“

Für die Ingenieure und Skeptiker unter Ihnen: Die Absturzgefahr ist minimal, 25cm. Also?
FLIEGEN SIE MIT.

Quelle: Endlich einmal ein durch und durch positives Büchlein, das nur Freude macht.

Quelle II: Klicken Sie doch einfach mal auf

www.fidolino.com

Dort finden Sie auch ein Mini-Trampolin. Wurde eigens für Marion Grillparzer hergestellt und heißt „Fettburner Trimilin“. Durchmesser 1,02 m. Passt überall hin.

vorherige Newszurück zur Übersicht 
0

…von Ameisen lernen

Vor vielen Jahren war ich als Stationsleitung mit der Aufgabe betreut, für unsere neu renovierte Privatstation Bilder auszuwählen. Für die Patientenzimmer war es ganz einfach, da dort ja nur ein Bild notwendig war und glücklicherweise waren meine Pflegedienstleitung und ich im selben Geschmacksmodus….. Für den langen, quadratisch laufenden Flur war es etwas problematischer. Wir…

Was wir von Ameisen lernen können….. — Leuchtturm Netz
Lauterbach: 2. Lockdown im Herbst?Posted: 16 Sep 2020 06:24 AM PDTDer SPD-Gesundheitsexperte und Bundestagsabgeordnete Karl Lauterbach rät dazu, die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie im Herbst wieder zu verschärfen. Er befürchtet eine zweite Welle.Read more…

+++ Corona-Zwangsmaßnahmen als gesetzes- und rechtswidrig entlarvt +++

+++ Für Realität statt Fiktion: Grüne und Linke tragen Mitschuld an Moria +++

+++ Kreuzfahrtschiffe für Geflüchtete? EU-Kommission sagt Nein +++

+++ Stanford-Professor übt scharfe Kritik an Corona-Lockdown +++



Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), der fest davon überzeugt ist, dass Hartz-IV-Empfänger nicht arm seien, und durch seine Corona-Lockdown-Maßnahmen zahlreiche Mittelständler in die Pleite und zum JobCenter getrieben hat
Weiterlesen

Auf den Corona-Intensivstationen der Krankenhäuser herrscht gähnende Leere. Dennoch verhalten sich Politiker so als wäre Covid19 eine zweite Pest.
Weiterlesen

Alleine die drei deutschen Fahrzeug- und Zulieferkonzerne MAN, Schaeffler und Continental haben die Streichung von fast 50.000 Stellen angekündigt.
Weiterlesen

Deutschland erklärt Wien zum Risikogebiet

Angesichts der hohen Anzahl an Neuinfektionen gilt Wien in Deutschland jetzt offiziell als Coronavirus-Risikogebiet. 

Das geht aus der am Mittwochabend aktualisierten Liste der Risikogebiete hervor, 

die das deutsche Robert Koch-Institut (RKI) führt. 

Auch Belgien machte Wien zur roten Zone.

https://orf.at/stories/3181639/

Da hilft auch Tesla in Grünheide nichts mehr: MAN, Schaeffler und Continental streichen fast 50.000 Stellen

+++ Corona-Lockdown: Schnelle Erholung der Weltwirtschaft unwahrscheinlich +++

+++ Nach dem »Abraham Accord« von Washington – Israels Aussöhnung mit UAE: Bundesregierung zeigt sich kleinkarriert +++

+++ Drastischer Stellenabbau, Unruhe bei der SZ: »Aus einem Edelstein wurde ein Isarkiesel« +++

+++ SPON Ataman giftet …: Selbsthass bei Einwanderern – Migranten, die gegen Migranten hetzen +++

Buch: Zum Abschuss freigegeben von Thor Kunkel

+++ Rechtsradikale mit Zuwanderungsgeschichte: Auch türkischrechts ist rechts! +++

+++ Das Weltbild von Linken ist auf Lügen gebaut, und es steht bedrohlich schief! Wird es einstürzen? +++

+++ Das Demokratiefördergesetz: Ein kritischer Blick auf eine scheinbar edle Absicht +++

+++ SPD und Grüne wollen Moria-Geflüchtete auf Kreuzfahrtschiffen unterbringen +++

+++ SPD-Chef: »Ginge es nach der SPD, könnten Bundesländer und Städte ungehindert helfen und Flüchtlinge aufnehmen« +++

+++ Die FAZ hat den Schuldige für die Reichstagsstürmung gefunden! +++

+++ Die Grünen wollen EU-Länder abkassieren, wenn sie die Aufnahme von Migranten verweigern +++

+++ Devote Haltung der Medien gegenüber Bill Gates kein Zufall: der Internet- und Impf-Mogul finanziert etliche von ihnen +++

+++ Linker Medien-Mob macht sich für den Wahlkampf warm +++

+++ Preußischer Gehorsam und Autoritätshörigkeit stecken uns Deutschen viel tiefer in den Knochen als uns lieb ist — Zeit, dass sich das ändert. +++

+++ Mehr vom Selben: Göring-Eckardt und Baerbock schlagen »revolutionäres« neues Asylsystem vor +++

+++ Claudia Roth beklagt Verrohung im Parlament: »Frauen werden demonstrativ missachtet« +++

+++ Erpressung erfolgreich: Regierung Merkel bereitet Flugbrücke für Moria-Brandstifter vor +++

+++ Stecken linksradikale deutsche NGOs hinter den Moria-Brandstiftungen? +++

+++ So schildert Nawalnys Team die Vergiftung im Hotelzimmer +++

+++ Kein Lockdown und keine Übersterblichkeit: Beneidenswerte Schweden +++

+++ Abkommen in Nahost: Der ungeliebte Friedensstifter Donald Trump +++

+++ Linke schäumen über »Radikalen Vorstoß«: Trump-Regierung will Demonstranten wegen »Aufruhrs« anklagen +++

+++ Wirecard-Betrug: Zahl der Mitwisser offenbar viel größer als bisher angenommen +++

+++ Fed-Entscheid: Tiefzins und Geldvermehrung ohne Ende +++

+++ Whistleblower über Chinas Corona-Geschäfte – Weltweite Maskenkäufe im Schatten des Schweigens +++

+++ Trotz steigender Vermögen sinken die Gewinne: Druck auf Europas Vermögensverwalter wächst +++

+++ #Bidenleaks: Neue Veröffentlichungen über Joe Bidens Korruption und andere Machenschaften in der Ukraine +++

+++ Impfstoff-Streit: Trump nennt den Chef der Gesundheitsbehörde »verwirrt« +++

+++ RKI erklärt Wien zu Risikogebiet: Diese Regionen in Europa kommen noch dazu +++

+++ Chinesischer Whistleblower: KPCh hat SARS-CoV-2 absichtlich freigesetzt +++

+++ Moria: Einheimische bedroht von marodierenden Migranten +++

+++ Moria-Lager abgebrannt: Österreich schickt Hilfspaket für Migranten nach Griechenland +++

+++ US-Geldpolitik: Nullzinsen bis 2023 – selbst das reicht den Märkten nicht mehr +++

+++ Fake-Tests und Geister-Solarzellen: So krass soll Tesla-Rivale Nikola Anleger betrügen +++

+++ Wird N-Acetylcystein als mögliches Therapeutikum von COVID-19 verboten? +++

+++ Krebs und die neue Biologie des Wassers +++

+++ NRW-Innenminister Reul appelliert an alle Polizisten +++

+++ Schutzsuchender Sprenggläubiger in Sachsen: Somalier trainiert mit Sprengstoffgürtel – kein Problem +++

+++ Passau: Corona-Ausbruch nach Krankenhaus-Panne und Hochzeit +++

+++ Kindesmissbrauch: Kölner Grundschüler werden instrumentalisiert +++

+++ Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung: Patientin starb nach Hacker-Angriff auf Uniklinik Düsseldorf +++

+++ MINT-Fächer: Versicherungen sorgen sich um Mathematiker-Nachwuchs +++

+++ Opel schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht mehr aus +++

+++ Über Samariter, Stoffteilung und Aufmerksamkeitsökonomie: Göring-Eckardt, Mantelschneiderin +++

+++ GdP Radek: »Die Polizei muss besser sein als das Spiegelbild der Gesellschaft« +++

+++ Hinweis für Leben auf der Venus? Spekulationen um sowjetische Missionen zum Abendstern +++

+++ Jodeln Luxemburger? Bei Maischberger: drei Argumentierende gegen vier Aktivisten +++

+++ Clan-Aussteiger berichtet – Mord an Nidal R. war Rache für Verletzung der Ehre +++

+++ Die »Corona-Katastrophe«, die gar keine war: Testergebnisse aus Garmisch widerlegen Alarm in Medien und Politik +++

+++ Jedem zehnten Krankenhaus in Deutschland droht die Pleite +++

+++ Moria: Das antirassistische Kitschtheater +++

+++ Das ist Deutschland: Bewährung, wenn du Künast oder Schulz beschimpfst, oder eine 100-Jährige vergewaltigst +++

Das bundeseigene Robert-Koch-Institut veröffentlichte am Mittwoch eine entsprechend aktualisierte Liste. Grundlage für die Einstufung ist die sogenannte 7-Tage-Inzidenz von mehr als 50 pro 100.000 Einwohner.

Meist folgt nach solch einer Einstufung auch eine Reisewarnung. Für Rückkehrer aus Wien nach Deutschland gilt nun verpflichtend ein Corona-Test und eine Quarantäneverpflichtung.

Was das für den Tourismus bedeutet, lässt sich auch daran ablesen, dass das weltberühmte Hotel Sacher in Wien und Salzburg bereits 140 Mitarbeitern kündigen musste. Der Umsatz 2020 wird um 75 Prozent gegenüber dem Vorjahr einbrechen, heißt es zur Begründung.

Dabei hatte der Virologe Streeck, der auch ins unserem Corona-Sonderheft zu Wort kommt, erst vor wenigen Tagen gefordert, nicht nur auf die Infektionszahlen zu schauen. Oder besser nicht nur auf die Testergebnisse. Sondern sich das Infektionsgeschehen insgesamt anzuschauen. Alles für die Katz.

Während die Intensivstationen und Krankenhausbetten in Deutschland gähnend leer und nur wenige ernsthaft an Covid-19 erkrankt sind, wird weiter der Panikmodus geschoben.

Vernunft im Umgang mit Covid-19? Fehlanzeige!


Falsche Versprechen – Die dunklen Seiten des Silicon Valley

Eine bessere Welt durch technischen Fortschritt – 

das ist das große Versprechen der High-Tech-Riesen. 

Die BBC Doku untersucht die dunklen Seiten hinter dieser Verheißung. 

Ein ernüchternder Blick darauf, wie Technologie die Gesellschaft schnell und dramatisch verändert.

https://tvthek.orf.at/profile/Dok-1/13844820/Dok-1-Falsche-Versprechen-Die-dunklen-Seiten-des-Silicon-Valley/14064901

0

Lebensglück Trampolin

Mein Lebensglück Trampolin

17.09.2020 

In meinem Wohnzimmer habe ich täglich die Wahl: Biege ich nach rechts ab, wartet dort mein Billard-Tisch. Da feilt man an seiner neurotischen Grundstruktur. Aus irgendeinem Grund treffen die Spieler im Fernsehen stets und zuverlässig das Loch. Mein Billard-Tisch dagegen grinst mich höhnisch an…

Drum biege ich öfters nach links ab. Da steht mein Mini-Trampolin. Lebensglück pur. Haben Sie das Prinzip wirklich noch nicht verstanden?

Ein Kind, 5 Jahre, hüpft von Bein zu Bein im Park. Schon einmal das Gesicht betrachtet? Ernst? Grüblerisch? Mit Sorgenfalten? Also Ihr Gesicht? Nie im Leben. Geht überhaupt nicht.

Prinzip Becker-Faust: Die kraftvoll geballte Faust nach oben gereckt… und Ihr Wille konzentriert sich aufs Ziel. Der nächste Aufschlag sitzt. Geht gar nicht anders.

Probieren Sie doch spaßeshalber einmal zu hüpfen wie ein Kind. 20 Sekunden werden Sie ja wohl schaffen. Und dann achten Sie auf Ihren Gesichtsausdruck. Wenn Sie dabei nicht lächeln oder wenigstens grinsen…

Ein Gesetz der Physiologie. Warum nutzen Sie solche herrlichen Reflexe nicht aus? Zu Ihren Gunsten? Zu Ihrem Vorteil? Wollen Sie wirklich ein trauriges, grüblerisches, sorgenbeladenes Leben leben? Tag für Tag? Wollen Sie nicht? Dann

Mini-Trampolin.

Gesundheit mit Spaßfaktor und Lebensfreude. Am besten – würde mein Sohnemann raten – Hirn abstellen, draufstellen und wippen, hüpfen, federn. Nach fünf Minuten sind Sie Experte. Und wissen Sie was?

SIE LÄCHELN.
Sie lächeln dabei.

Geht gar nicht anders. Dieses Gefühl der Schwerelosigkeit, der Unbeschwertheit… Schon weil man sich konzentriert, sich darauf konzentrieren muss, hier nicht fehlzutreten oder herunterzufallen… Plötzlich haben Sie für Ihre Sorgen gar keine Zeit mehr.

Expertin in erhüpfter Lebensfreude ist – neben Ihrem Töchterlein – das Kreativbündel Marion Grillparzer. Die, wie Sie wissen, meine Bestseller der forever-young-Reihe so aufregend gestaltet hat. Immer zur Stelle war, immer geholfen hat. Ganze Manuskripte über Nacht überarbeitet hat…

Und die Ihnen auch jetzt rasch und zuverlässig helfen kann: Mini-Trampoline bekommen Sie per Mausklick auf
www.fidolino.com

Meines ist sogar handsigniert.

vorherige Newszurück zur Übersicht 
0

Morde an Polizisten

Der Mann ist ein Held. Er hat das zerstrittene Deutschland geeint. Das deutsche Parlament, in dem sich die verfeindeten Fraktionen gegenseitig gelähmt haben, wurde wieder arbeitsfähig. 30 weitere Wörter Selektive Berichterstattung oder Morde an Polizisten sind für die ARD kein Thema — ScienceFiles

Selektive Berichterstattung oder Morde an Polizisten sind für die ARD kein Thema — ScienceFiles GEZ USA — Lügenpresse Fake News & Co.

+++ Moria-Taktik scheint aufgegangen zu sein und könnte schon jetzt als Vorbild dienen: Neue Feuer auf Samos und bei Athen +++

Als ein kranker Eisbär fälschlicherweise zum Symbol des angeblich menschengemachten Klimawandels gekürt wurde, um die Bevölkerung mittels Emotionalisierung vom rationalen Denken abzulenken, wurde die Medienente relativ bald aufgedeckt, da es der arktischen Eisenbärenpopulation zu dem Zeitpunkt tatsächlich so gut ging wie noch nie. (vgl. welt.de)Ein paar Jahre später wurde der Klimaschwindel sogar in einer Studie der NASA widerlegt. Die Forscher fanden heraus, dass die Polkappe am Südpol aktuelle tatsächlich (festhalten) um 135 Milliarden Tonnen pro Jahr wächst!Anmerkung: Sogar der Jakobshavn-Gletscher, der grösste auf Grönland, wächst wieder! (vgl. Nature Geoscience)Im Sommer 2019/20 versuchten die Klima-Betrüger auch noch die australischen Buschfeuer dem angeblich menschengemachten Klimawandel in die Schuhe zu schieben, bis auskam, dass die verheerenden Brände von kriminellen Brandstiftern entfacht wurden. (vgl. The Sun) Schuld trägt gemäss der Feuerwehr von New South Wales nota bene auch die grüne Partei, die das Problem mit ihren desaströsen Brandschutzmassnahmen massiv verschlimmerte.Anmerkung: Waldbrände sind ein natürliches Phänomen und, wenn sie regelmässig vorkommen, kontrollieren sie sich selbst, wie der Markt, wenn sich der Staat nicht einmischt. Abgebrannte Flächen liefern einen natürlichen Schutz gegen grossflächige Brände, weil es viele Jahre dauert, bis sie wieder brandgefährdet sind. Als die Grünen anfingen, in den natürlichen Waldbrandzyklus einzugreifen und die Brandrodung in der kühlen beziehungsweise in der sicheren Jahreszeit zu verbieten, verhinderten sie die Entstehung von natürlichen Brandschutzflächen, so dass es 2019 zum Supergau kam.Nun wird schon wieder versucht, die verheerenden Waldbrände, diesmal in den USA, dem angeblich anthropogenen Klimawandel anzulasten. Doch die Befundlage zeigt ein anderes Bild: In Oregon, einem der am meisten betroffenen Staaten, fand die Polizei abgebrannte Feuerwerke am Tatort.
Bild anklicken, um den Tweet zu öffnen

Am 12. September berichtete abc News, dass die Polizei ein in Süd-Oregon einen Mann wegen Brandstiftung verhaftet habe.Ein paar Tage zuvor liess die Lane County Police verlauten, dass ein Mann wegen der Brandstiftung des Sweet Creek Brandes verhaftet wurde. (vgl. oregonlive.com)Im selben Zeitraum berichtete auch KHQ-TV 6 News, dass die Polizei eine Frau wegen mehrfacher Brandstiftungen festgenommen hat: „Nach Angaben der Polizei von Spokane kam Officer Mohondro vor Ort an und sah Gras und eine brennende Palette ausserhalb eines Handelsunternehmens. Derselbe Officer entdeckte ein weiteres Feuer ein paar Blocks entfernt.“Die Liste ist verdächtig lang, denn auch die San Fransisco Chronicle berichtete über kriminelle Brandstiftung: „Ivan Geronimo Gomez (31) aus Fresno wurde am 19. August verhaftet und in das Gefängnis von Monterey County eingewiesen, nachdem ihn Ranger des State Park in der Nähe des Ursprungspunkts des Feuers festgenommen hatten.“ Die Detectives des Sheriffs verhafteten ihn wegen des Verdachts auf fünf Anklagen, darunter Brandstiftung im Wald, und setzten seine Kaution auf 2 Millionen US-Dollar fest.Es liegen sogar noch mehr verdächtige Berichterstattungen vor, die den angeblich menschengemachten Klimawandel als Ursache widerlegen, denn die Behörden im Süden Oregons haben einen 44-jährigen Mann, Jason Maas, wegen Brandstiftung ersten Grades angeklagt, nachdem er angeblich am Mittwoch in den Wäldern in der Nähe der Dexter State Recreation Area ein Feuer gelegt hatte. (vgl. The Hill)
Tatmotiv: Wer ist an diesen Waldbränden interessiert?Dasselbe Pack, das die mörderischen Krawalle und Plünderungen der BLM und der Antifa als friedliche Proteste beschönigt und auf Kosten der Opfer sogar noch politischen Profit rausschlagen will, versucht nun die Waldbrände für die linke Klimaagenda (aka Green New Deal) zu benutzen. Rein ideologisch betrachtet besteht allemal ein Zusammenhang. Da alle kritischen Berichte, die das offizielle Narrativ auf Social Media herausfordern, systematisch gelöscht werden, ist es nicht einfach, den Zusammenhang zwischen den linken Terroristen und den Waldbränden zu belegen. Doch eins steht fest, diverse Bilder zeigen, dass die lokale Bevölkerung offensichtlich weiss, was vor sich geht:
Bild anklicken, um den Tweet zu öffnen

Die Botschaft auf den Plakaten ist klar. Da steht: „Plünderer und Brandstifter werden erschossen.“
loot1
Und dann werden sich die Massenmedien wieder wundern, warum Trump die Wahl gewonnen hat. Das US-amerikanische Volk hat die medialen Lügen längst durchschaut und Trump macht bei dieser Agenda offensichtlich nicht mit. Er hat sich von der WHO verabschiedet. Er unterstützt England beim Brexit und verpasste sowohl dem Klimaabkommen wie auch dem Migrationspakt eine Abfuhr.Seit dem historischen Massenprotest in Berlin gegen die Corona-Diktatur ist klar geworden, dass es allmählich auch in Mitteleuropa dämmert. Da es bei uns jedoch keinen Donald Trump gibt, wird sich noch herauskristallisieren müssen, auf welchem Wege die Freiheit kommen wird. Es gibt diverse effektive Ansätze, doch bislang ist die Wahrheitsbewegung bei uns noch sehr verzettelt. Während manche auf den Wahlboykott setzen, fordern andere Neuwahlen. Viele haben indessen auch herausgefunden, wie man sich gesetzlich vom Staat verabschiedet und abgesehen davon werden die rechten, bürgerlichen Parteien, die sich immer deutlicher gegen die Agenda der Machtelite positionieren, entsprechend einflussreicher.
***
Hilf mit die Zensur auf Social Media zu umgehen, indem du diesen Artikel auf Facebook teilst!–> Bitte hier liken und teilen: facebook.com/jan.walter
                                                       
Hoch interessante Dokumentation:
US-Wahl 2020: Donald Trump

Der unterschätzte Präsident
https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzeit/us-wahl-2020-zdfzeit—donald-trump-100.html


Das Phänomen Donald Trump
Der Film zieht eine Bilanz der Trump-Präsidentschaft aus der Sicht seiner Anhänger.
Ein Perspektivwechsel, der den Blick öffnet für Fragen, 
die jenseits der aufgeladenen Dauerpolemik das Phänomen Trump besser verstehen lassen: 
Wie kann ein Multimilliardär zum Hoffnungsträger der Verarmten und Vergessenen werden? 
Warum halten so viele Amerikaner gerade ihn für authentisch und glaubwürdig, 
im Gegensatz zu allen anderen Politikern? 
Und schließlich: Welches seiner Wahlversprechen hat er eingelöst, womit ist er gescheitert?
Die kommenden US-Präsidentschaftswahlen werden eine der aufwühlendsten in der amerikanischen Geschichte werden. 
Trumps Umfragewerte sind letzthin eingebrochen. Aber
 wie der Film zeigt: 
Es ist ein großer Fehler, Donald Trump zu unterschätzen.

Flüchtlings-Streit: Kurz legt sich mit Merkel an

+++ Sammelten ARD und ZDF heimlich für Hisbollah? »Aktion Deutschland Hilft« beendet Zusammenarbeit mit Islamic Relief +++

Nach der PR der 13.000 Stühle vor dem Reichstag und dem folgenden Brand des Lagers in Moria die nächste große Kampagne zur Erweiterung der Möglichkeiten für illegale Einwanderung nach Deutschland. Alles sollen nach Deutschland, während man dieses Land selbst für nichts als schlecht hält.https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/goering-eckardt-und-baerbock-schlagen-revolutionaeres-neues-asylsystem-vor/

Ganz recht, Peter Hahne, die Kirche hat Geld genug. Predigt nur, aber hilft nicht.KATH.NET“Wer für Migration plädiert, sollte auch deren Kosten tragen“


Die Manipulation wird auch bei Herrn Hahne, so sehr er auch jetzt richtiges Erkennen formuliert,….. überdeutlich! Die Jungs müssen erst in Pension sein, bevor sie eine Lippe riskieren. Militärs, Juristen, Verfassungsschuetzer….entweder trauen sie sich nicht,… weil die Schäfchen sonst nass werden.oder das eigene Gewissen nimmt einen Eidbruch gelassen hin!

Arabische Partei in Schweden: Wer „Vielfalt“ ablehnt, soll gehen

15. September 2020In Schweden wurde kürzlich die „Arabische Partei“ gegründet. Auf Facebook forderte sie nun: alle Schweden, die Vielfalt nicht akzeptieren, sollen ihre Staatsbürgerschaft aufgeben und…Weiterlesen


https://dieunbestechlichen.com/2020/09/kinder-und-menschenhandel-die-satanische-kabale-ist-in-panik-und-macht-jagd-auf-whisleblower/
DIEUNBESTECHLICHEN.COMKinder- und Menschenhandel: Die satanische Kabale ist in Panik und macht Jagd auf Whisleblower – Die Unbestechlichen

Am Abend brach ein Feuer beim Registrierungszentrum in der Nähe des Lagers Vathy auf Samos aus. Am Nachmittag war ein Großbrand in der Evros-Region ausgebrochen. Doch auch in der thrakischen Grenzregion häuften sich zuletzt die Feuer: das sind elf Brände in zehn Tagen. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/neue-feuer-auf-samos-und-bei-athen/

Merkel setzt in der Fraktion den Alleingang durch: Keine Abschreckung mehr, sie will stattdessen mit ihrem „Pilotprojekt“ weiter Migranten aufnehmen. Abstimmen ließ Fraktionschef Brinckhaus die Unionsabgeordneten nicht. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/merkel-tut-es-wieder-das-prinzip-der-abschreckung-hat-zu-nichts-gutem-gefuehrt/

In der Union hat gerade nicht Moria oberste Priorität, sondern die eigenen Pfründen zu sichern, nämlich die Wahlkreise und Listenplätze für die nächsten Bundestagswahlen und die taktische Selbstpositionierung vor dem nächsten Bundesparteitag. Merkel hat nichts bis wenig zu befürchten. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/knauss-kontert/der-aufstand-gegen-merkels-aufnahmebereitschaft-findet-nicht-statt/

+++ Terrorismus: Das explosive Netzwerk der Hisbollah +++

Entdecke in meinem Artikel „Volkskrankheit: Magnesium-Mangel“ die 6 häufigsten Magnesium-Räuber und erfahre wie du diese bekämpfen kannst!Hier gehts zum Artikel: ➡️https://magazin.patric-heizmann.de/magnesium-das-chefmineral

+++ Heftige Betrugsvorwürfe: Nach Wirecard steht nächste deutsche Finanzfirma unter Beschuss +++


https://dieunbestechlichen.com/2020/09/bezahlen-fluechtlingsorganisationen-im-mittelmeer-schlepper/
DIEUNBESTECHLICHEN.COMBezahlen Flüchtlingsorganisationen im Mittelmeer Schlepper? – Die Unbestechlichen

+++ Erpressung erfolgreich: Regierung Merkel bereitet Flugbrücke für Moria-Brandstifter vor +++

+++ »Pilotprojekt« im humanitären Alleingang – Merkel tut es wieder: »Das Prinzip der Abschreckung hat zu nichts Gutem geführt« +++

+++ Staat machtlos? »Jedes Wochenende wird eine Minderjährigen-Ehe in Deutschland geschlossen« +++

+++ Katrin Göring-Eckardt: Grüne wollen mehr Moria-Migranten aufnehmen +++

+++ Stanford-Professor übt scharfe Kritik an Corona-Lockdown +++

+++ Corona-Lockdown: Schnelle Erholung der Weltwirtschaft unwahrscheinlich +++

+++ Werteunion gegen Migrantenaufnahme: Bundesregierung riskiert Dammbruch +++

+++ »Gründung einer kriminellen Vereinigung« in Berlin: Ermittler gehen gegen mutmaßliche Linksextremisten vor +++

+++ Tagesspiegel, RTL, Augsburger Allgemeine, Achgut, Tichy: Spahn mahnt Medien ab, die über seinen Luxusvillakauf berichten +++

Buch: Zum Abschuss freigegeben von Thor Kunkel

+++ Flüchtlingsdebatte: Wenn grüne Vollpfosten*Innen eine »Koalition der Willigen« fordern +++

+++ Milliarden an Konzerne statt solide Mittelstandspolitik: Wirtschaftspolitik ist Merkels Schwäche +++

+++ Aufrufe gegen Cancel Culture treffen offenbar Nerv des linken Juste Milieu +++

+++ Persönliche Pfründe haben Vorrang: Der »Aufstand« gegen Merkels Aufnahmebereitschaft findet nicht statt +++

+++ Deutschland nimmt rund 3.000 Moria-Migranten auf und will noch weitere holen +++

+++ Migration und Asyl: Hauptsache lügen! +++

+++ Halbstaatlicher Bauplan für eine DDR light: Amadeu-Antonio-Stiftung fordert »Infektionsschutz« vor falschen Meinungen +++

+++ Matze Döpfner über die Zukunft des unabhängigen Journalismus +++

+++ »Scheinangebot«: Grüne fordern Aufnahme von mindestens 5000 Flüchtlingen statt 1500 +++

+++ logo-Kinderkanal traumatisiert Zweitklässler – die wollen jetzt »Platz für Flüchtlinge« +++

+++ Wie Politik und Medien mit den Zahlen im Zusammenhang mit Covid-19 umgehen, sagt viel über den Zustand der Demokratie im Land aus +++

+++ Selektive Berichterstattung oder Morde an Polizisten sind für die ARD kein Thema +++

+++ Stecken linksradikale deutsche NGOs hinter den Moria-Brandstiftungen? +++

+++ US-Wahlen: Es drohen Chaos und Gewalt +++

+++ Feuer nahe Asylcamp auf Samos: Griechische Politiker warnen vor »Moria-Taktik« +++

+++ Notstand auf Lesbos: Warum die Migranten nicht nach Kara Tepe wollen +++

+++ EZB im Kaufrausch: Gnade uns Gott, wenn die Wirkung nachlässt +++

+++ Von der Leyen zur Union: Europas Wirtschaft und Industrie »verkraften« neue Klimaziele – »und sie wollen es« +++

+++ Den Weg für Nord Stream 2 freikaufen: Bundesregierung bietet eine Milliarde Euro zur Rettung der Pipeline +++

+++ Moria-Taktik wirkt: Brand beim Flüchtlingslager von Samos +++

+++ Durchbruch für Trumps Diplomatie: Neuordnung in Nahost – Israel und Golfstaaten finden zueinander +++

+++ Arzt auf Lesbos: Deutschland muss Risikopatienten aufnehmen +++

+++ Fall Navalny: Welche begründeten Zweifel an der »zweifelsfreien« Vergiftung einen zur Verzweiflung bringen +++

+++ Neuer Tiefpunkt der Propaganda im Fall Navalny: Schweizer »Blick« lügt mit falschem Putin-Foto +++

+++ Schweden will die Aufnahme von Migranten aus Lesbos blockieren +++

+++ Griechische Insel Samos: Festnahmen nach Feuer bei Flüchtlingslager +++

+++ Sputnik vor Ort: Darum wollen die wütenden Bürger von Lesbos kein zweites Moria +++

+++ Warum Athen nicht an deutschen Hilfsangeboten für Flüchtlinge interessiert ist +++

+++ Telefongespräch: Sergei Lawrow warnt Heiko Maas vor weiterer Politisierung des Falls Nawalny +++

+++ Moria: Fünf Migranten wegen Verdachts auf Brandstiftung festgenommen +++

+++ Krebs und die neue Biologie des Wassers +++

+++ So stellen Sie Immun-Eiswürfel her +++

+++ Drosten, Lauterbach, Söder & Co kriegen immer mehr Gegenwind +++

+++ Top-Ökonom Sinn: »Wir müssen jetzt sehen, dass wir unseren Wohlstand halbwegs retten« +++

+++ »Üble und widerwärtige Hetze«: Rechtsextreme Chat-Gruppen bei Polizei in NRW aufgedeckt +++

+++ Lufthansa steht vor härteren Einschnitten +++

+++ Heil verteidigt Verlängerung des Kurzarbeitergeldes gegen Kritik +++

+++ Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen +++

+++ RKI-Kommission: Mehrere Impfstoffe für Deutschland erwartet +++

+++ Wie Heckler & Koch das Sturmgewehr-Debakel abwenden will +++

+++ Dlf Tante will mehr, mehr, mehr … EU-Migrationspakt muss her: 1.500 Flüchtlinge aufzunehmen, ist wenigstens ein Anfang +++

+++ Signal nach Afrika: Erpressung lohnt sich! – Man fragt und wundert sich, weltweit: Warum begehren die Deutschen nicht auf?! +++

+++ Notvorrat an Scheinen gefordert: Bargeld ist in Schweden fast verschwunden – der Notenbank wird es unheimlich +++

+++ »Gewagt, was manche da sagen«: Drosten mit klarer Botschaft an Corona-kritische Kollegen +++

+++ Prozess gegen Abu Walaa: Warten auf V-Mann »Murat« +++

+++ Das Sterben der deutschen Autoindustrie hat bereits begonnen +++

+++ Shitstorm gegen RBB-Podcast mit Somuncu und Schroeder +++

+++ Will Böhmermann die totale Netzkontrolle für Trump? Verstaatlichung von Twitter & Facebook gefordert +++

0

mit dem Knieknorpel

Schon mal ne Giraffe am Stock gesehen?

16.09.2020 

Der wichtigste Satz in der Medizin lautet „use it or lose it“. Gebrauch es oder verliere es. Was Sie nicht benutzen, schmeißt der Körper raus. Unerbittlich.

Alles raus, was keine Miete zahlt. Wunderbar zu sehen an der Bandscheibe. Haben Sie auch die eine oder andere. Die Bandscheibe wird nicht wie alle übrigen Organe des Körpers ernährt – eine Ader bringt Nahrung hin, eine andere transportiert Schlacken ab – nein…

Die Bandscheibe wird nicht durch Blutgefäße versorgt. Die Bandscheibe, ein Gallertknorpel, ein großes Gummibärchen, ernährt sich durch Diffusion. Ein schwieriges physikalisches Prinzip. Kann nur funktionieren, wenn das Prinzip der Druck-Saug-Pumpe hinzukommt. Schlackstoffe werden herausgepresst, Nahrungsstoffe angesaugt. Und das unablässig. Bewegung also ernährt die Bandscheibe.

Und was tun Sie? Sie hocken drauf. SIE HOCKEN DRAUF! Und wundern sich, wenn jeder Zweite über 50 Bandscheibenbeschwerden hat. Die wirtschaftlich teuerste Krankheit Deutschlands.

Das gleiche passiert mit dem Knieknorpel.

Auch der ernährt sich durch Diffusion, durch Bewegung. Bewegung hält den Knorpel am Leben. Wenn Sie nur fünf Minuten sitzen, stirbt er wieder ein bisschen, Sie nennen das Arthrose. Arthrose bekommen die Kaffeehaussitzer, nicht die Läufer. Wir kennen Menschen, die sind schon dreimal um den Globus gerannt, nämlich 120.000 Kilometer, die haben jungfräuliche Gelenke. Natürlich vorausgesetzt, dass die Achsen stimmen.

Und Ihnen sagt man: „Lauf nicht so viel, du nutzt dir deine Gelenke ab!“ Das müssen Sie Ihrem Hund mal sagen. Oder Ihrer Katze. Oder dem Elefanten, oder der Giraffe, oder der Gazelle, oder der Gämse. Die wissen das nicht.

Die laufen einfach. Jeden Tag. Die machen einen fürchterlichen Fehler. Drum gibt es ja so viele Gämsen mit Arthrose. Und mit künstlichem Hüftgelenk. Und so viele Giraffen am Stock.

WANN WACHEN SIE ENDLICH AUF?

QUELLE: Mein schönstes Büchlein

vorherige Newszurück zur Übersicht 
0

Flüchtlingshelfer

Die Mehrzahl der Flüchtlingshelfer ist weiblich. Hierbei seien es vor allem die über 70jährigen, die konkrete Hilfe leisteten, ergab eine neu Studie. Die Flüchtlingshilferinnen hätten ein überdurchschnittlich hohes Bildungsniveau.

SKANDAL: Hochrangige Grünen-Politikerin produziert Fake-Bilder auf Lesbos!
Als eine freie, deutsche Journalistin gerade über Migrantenaufstände auf Lesbos berichtet, sieht sie, wie eine Frau mit Migranten Fake-Bilder für die Kameras produziert. Als sie sie zu Rede stellt, stellt sich heraus: Die Frau ist die Fraktionsvorsitzende der Grünen Katrin Göring-Eckardt!

Achtung: Deutschland nimmt jetzt unabhängig von allen anderen 1552 Migranten auf. Das ist allerdings NICHT alles. Ganz unten im Beitrag auf BILD.de wird erwähnt, dass es für die verbleibenden Migranten eine europäische Lösung durch eine „Koalition der Willigen“ geben soll. Daran wird sich Deutschland AUCH einmal ZUSÄTZLICH beteiligen. Da so gut wie keiner außer Deutschland mehr will, wird auch hier wieder „substanzieller“ Beitrag geleistet werden. Hat eigentlich irgendwer schon einmal die Rückführung dieser Leute in Betracht gezogen? Quelle: https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/union-und-spd-einig-so-viele-fluechtlinge-kommen-jetzt-nach-deutschland-72922524.bild.html

Scheinangebot“: @GrueneBundestag fordern Aufnahme von mindestens 5000 Flüchtlingen statt 1500 @GoeringEckardt#sputnikdeutschlandhttps://sptnkne.ws/DDQd

„Statt der von mir geschätzten Zuwanderung von 100.000 im Jahr haben wir in den letzten zehn Jahren eine Zuwanderung von im Jahr 400.000 gehabt. Und dieser Trend geht weiter“, erklärt Sarrazin im Gespräch mit TE.https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/sarrazin-deutschland-veraendert-sich-noch-schneller-als-erwartet/

In einem Beitrag, der auf dem 22. Europäischen Kongress für Endokrinologie, einer kürzlich durchgeführten Online-Veranstaltung, vorgestellt wurde, untersuchte ein Team von Wissenschaftlern unter der Leitung von Dr. Leen Antonio vom Universitätskrankenhaus Leuven in Belgien, ob der Vitamin-D-Spiegel künftige Gesundheitsprobleme vorhersagen kann. Nach der Untersuchung der Gesundheitsakten von 1.970 Männern im Alter zwischen 40 und 79 Jahren stellten die Wissenschaftler fest, dass Vitamin-D-Mangel mit negativen Auswirkungen auf den allgemeinen Gesundheitszustand verbunden ist und ein höheres Sterberisiko vorhersagen kann. Diese Ergebnisse stehen im Einklang mit Dr. Raths Konzept der Zellular Medizin, das in den vergangenen zwei Jahrzehnten fest etabliert hat, dass ein Mangel an Vitaminen und anderen essentiellen Mikronährstoffen die Hauptursache für die heute am häufigsten auftretenden chronischen Krankheiten ist.
Lesen Sie hier weiter
https://www.toocool2betrue.com/each-state-perfectly-portrayed-by-one-photograph-xtc/5?utm_source=tw-infinite&utm_campaign=tc-tw-eur-d-50states-20.08.18-grg_tc_is
0

Halloumi-Rosmarin-Bolognese mit Bratkohlrabi — Happy Carb

Bolognese mal anders und sehr lecker… 4 Portionen Für den Bratkohlrabi: 900 g Kohlrabi, in… [weiter] Der Beitrag Halloumi-Rosmarin-Bolognese mit Bratkohlrabi erschien zuerst auf Happy Carb.

Halloumi-Rosmarin-Bolognese mit Bratkohlrabi — Happy Carb

Weil gerade viele fordern, die 12.500 #Moria-Migranten aufzunehmen: Deutschland hat dieses Jahr schon 64.000 Asylsuchende aufgenommen = 5 mal Moria. 2019 11 mal (142.500), 2018 13 mal (161.900), 2017 16 mal (198.300), 2016 75 mal (722.370). Alle untergebracht und vollversorgt.

In #Israel gibt es von Freitag an zum zweiten Mal einen landesweiten Lockdown – auch weil die Regierung sich den Ultraorthodoxen beugen musste. In den schwer betroffenen Talmudschulen wird auch während der #Corona-Pandemie weiter gebetet.

Flüchtlinge einquartieren,auch gegen Willen:Plante Berlins Regierungschef Müller das Eindringen in Privatwohnungen http://bz-berlin.de/berlin/kolumne/plante-mueller-das-eindringen-in-privatwohnungen

 Asylanträge unter ausgedachter Identität: Behörden warnen vor zunehmender Migration auf dem Luftweg

[15:30] Der Silberfuchs:
Wenn ich nur diese Überschrift lese, muss ich mich fragen, wozu diese „Behörden der BRD“ da sind. Warum reden sie nur und handeln sie nicht? Ich antworte auch gleich: Weil sie nicht handeln können, dürfen oder sollen. Weg damit, subito!

Daher kommen sie auch weg.WE.
 

[11:20] PI: Mohammad Moussa A. zu drei Jahren Haft verurteilt Hagen: Brandanschlag auf syrischen Gemüsehändler war Versicherungsbetrug

Die linken Politiker und Medien haben den „Rechtsterror“ geglaubt.WE.
 

[9:30] Leserzuschrift-DE zu 4. September 2015: Merkels Bande reißt die Tore auf Fünf Jahre Herrschaft des Unrechts


[18:20] PI: Illegalen-Schlepperin Pia Klemp: „Es geht nicht um Seenotrettung, sondern um antifaschistischen Kampf“

Endlich wird es zugegeben. Es ist pure, linke Ideologie.WE.
 

[16:30] ET: Deutschland nimmt weitere kranke Kinder, deren Eltern und Geschwister aus Griechenland auf

Real kommen junge Männer.WE.

[16:45] Krimpartisan:
Komisch ist nur, daß beide Elternteile männlich und die Kinder so alt wie die Eltern sind…merkwürdige Mutation…oder ist das die neue Form von Inzucht?
 

[14:15] Geolitico: Die dunkle Seite von Merkels „Wir schaffen das!“

[8:35] Leserzuschrift-DE zu Brutale Massenschlägerei in Kirn


Aktuell sind die Todesfälle mit oder durch #Covid_19 bereits seit längerem konstant niedrig: Derzeit bei 0,1% (!) der positiv Getesteten und damit sogar auf bzw. unterhalb des Niveaus der „saisonalen Grippe“. Quelle: https://folkhalsomyndigheten.se/contentassets/53c0dc391be54f5d959ead9131edb771/infection-fatality-rate-covid-19-stockholm-technical-report.pdf

Klimaschutz: Automobil-Präsidentin warnt vor Deindustrialisierung
Gauland: Aufnahme der Moria-Migranten Ausdruck grenzenloser Verantwortungslosigkeit
Merkel will mehr Flüchtlinge aus Moria aufnehmen
Börsen: Es droht ein herber Rücksetzer
NRW-Wahlen: Denkzettel für Oberbürgermeister in Köln und Düsseldorf
Merkel-Regierung plant zentrale Gendatenbank
In der Europäischen Union und in Deutschland sind zentrale Genomdatenbanken geplant. Sie sollen (angeblich) der Erforschung seltener Erkrankungen dienen. In einem Interview mit Welt online macht der Humangenetiker Hans-Hilgers Ropers quasi Werbung für dieses Projekt „genomDE“ und erklärt, weshalb die Teilnehmer „keine Angst“ im Hinblick auf den Datenschutz haben sollen. In China gibt es bereits eine riesige Gen-Datenbank, in der die genetischen Profile von mehr als 40 Millionen Menschen gespeichert sind. Das Projekt hält Ropers aber nicht mit […]Hier weiterlesen…

dpa110364156_bill_gates_angela_merkel

+++ Bill Gates gibt Impfstoff-Prognose ab und staunt über Verschwörungstheorien +++

+

Brennendes Flüchtlingslager Moria: Selbst ein ARD-Journalist warnt!
Selbst Thomas Bormann, ARD-Journalist und Korrespondent in Istanbul, beschreibt treffend, weshalb die Bundesregierung gegen die Interessen der griechischen Regierung handelt, wenn über den Kopf Athens hinweg die Aufnahme von Migranten aus Moria angekündigt wird. Bormann berichtet heute:

»Der Traum der obdachlosen Flüchtlinge von Moria, bald ein neues Leben in Deutschland anfangen zu können, wird nicht wahr werden. Denn die griechische Regierung will keinen einzigen Flüchtling aus Moria ausreisen lassen. Das hat gestern Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis zum wiederholten Mal klargestellt.«

Auch wenn die Untersuchungen zur Ursache des Feuers von Moria noch nicht abgeschlossen sind, ist für Mitsotakis klar:
„Es besteht kein Zweifel, dass Moria von einigen hyperaktiven Flüchtlingen und Migranten verbrannt wurde, die die Regierung erpressen wollten, indem sie Moria niederbrannten und ihre sofortige Umsiedlung von der Insel forderten.“
Kyriakos Mitsotakis, Ministerpräsident von Griechenland
Aber die griechische Regierung lasse sich nicht erpressen, so Mitsotakis. Deshalb müssten alle 12.000 Migranten auf der Insel Lesbos bleiben und sich in das neue, provisorische Lager einquartieren lassen. Migrationsminister Notis Mitarakis wird deutlich: Wenn einige Leute denken, sie könnten hier einen Aufruhr organisieren, bekämen dann Asyl und könnten dann in ein anderes europäisches Land, dann irrten sie. Wenn sie das durchgehen lassen würden, so der Minister, könnte das andere ermuntern, sie nachzuahmen.
Grünen-Politikerin fordert: Deutschland muss notfalls alle Moria-Migranten aufnehmen!
WK200914_Bundestag_Demokratie_Sitze_Reichstag_Stuehle.jpg

Und je nachdem reichen die frei erhältlichen Präparate (die unter die Homöopathie fallen) in der Potenz D4, in anderen Fällen (vor allem bei einigen Herzpatienten) braucht es die Tinktur. Und die ist verschreibungspflichtig – man braucht also einen Arzt der das verordnet.

Dazu habe ich in meinem Grundsatzbeitrag zum Strophanthin am Ende einen Link mit Adressen von Ärzten die damit arbeiten. Denn: die meisten Ärzte wissen vom Strophanthin und dessen Einsatz nichts mehr:

https://www.naturheilt.com/medikamente/strophantin.html

Aber: Für eine umfassende „Herztherapie“ braucht es aus meiner Sicht mehr, als „nur“ eine Heilpflanze oder ein Vitamin, usw.

Deswegen versuche ich ja Therapiestrategien für Beschwerden in meinen Büchern vorzustellen, wie z.B. in „Die biologische Herztherapie“:

https://www.renegraeber.de/herztherapie.html

da kann man trefflich Kredite verkaufen. Die Wahl hiess Krieg oder Corona.

Gerade auf SWR 3 gehört. Die weltweiten Kosten für Corona belaufen sich aktuell auf 10 Billionen €. Das sind 10.000 Milliarden. Die Folgekosten für die nächsten Jahre werden noch einmal auf 21 Billionen € geschätzt.Das sind gesamt 25% des jährlichen Weltsozialproduktes. 5 mal mehr als beim Event 201 angenommen wurde.Nüchtern betrachtet ist das der Todesstoß für unser aktuelles Finanzsystem.PS: Corona Kosten incl. der Folgeschäden für die nächsten Jahre für Deutschland 2.1 Billionen €.Das sind 5 mal soviel wie der Bundeshaushalt 2019.

Don Roberto, bekannt als „il prete degli ultimi“ (Priester der Letzten), brachte den Obdachlosen, darunter auch vielen Migranten, oft ein Frühstück und half ihnen, wo es nur ging. Heute früh wurde er mitten im Zentrum von Como erstochen. https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/aus-aller-welt/wohltaetiger-priester-von-einem-migranten-in-como-erstochen/


https://dieunbestechlichen.com/2020/09/saudi-arabia-uncovered-tv-doku-zeigt-die-brutalitaet-einer-welt-in-der-frauen-auf-der-strasse-gekoepft-werden-videos/
DIEUNBESTECHLICHEN.COMSaudi Arabia Uncovered: TV-Doku zeigt die Brutalität einer Welt, in der Frauen auf der Straße geköpft werden (+Videos) – Die Unbestechlichen

👀‼️ Nur mal zur Erinnerung: Es geht bei Corona ja angeblich um „Gesundheit“ und dass die „Schwächsten“ geschützt werden. Dann sag mir mal bitte jemand, wieso das Problem der Krankenhaus-Hygiene mit über 20.000 Todesfällen JEDES JAHR in DEUTSCHLAND (‼️) wegen Infektionen (im Krankenhaus erworben!) nicht konsequent angegangen wird und wurde? Dieses Problem besteht seit Jahrzehnten!👉👉 Zum Vergleich die derzeitigen „Corona-Zahlen“: Am 13.9. an Corona Verstorbener: Eine Person Verfügbare Intensivbetten: 30.530, davon 69% belegt. 238 Personen liegen wegen COVID-19 in einem Krankenhaus in Deutschland. WO ist die „epidemiologische NOTLAGE“?

HEILIGER KLEINER VIRUS! DU BIST EIN GANZ SCHLAUER DU !!

Du bist ein hoch entwickelter kleiner Virus …Du greifst Nachtschwärmer in Clubs an … aber nicht bei Demonstrationen von 15.000 Menschen.Du greifst Menschen an den Stränden oder bei ihren Hobbys an, aber keine Obdachlosen. Du kannst sogar die Kirmes in Angriff nehmen, vor allem aber nicht Vergnügungsparks. Du wählst sogar die Strände und Straßen aus, du bist wirklich schlau!Du greifst die kleinen Einzelhändler an, aber nicht die Multinationalen Unternehmen.

Du verarmst Unternehmen, Theater, Dienstleister und andere Branchen usw., aber du vervierfachst den Gewinn von Amazon.Du kannst sogar Großeltern ab 70 Jahren töten, wenn sie ihre Kinder besuchen, aber nicht, wenn sie sich um ihre Enkelkinder kümmern.Du, kleiner Virus, bist zwischen Mitternacht und acht Uhr morgens plötzlich nicht mehr ansteckend …Du warst während der Todeskurve ziemlich harmlos, weil es nicht genug Masken für die Bevölkerung gab …

aber du wurdest am Ende des Lockdown extrem gefährlich, besonders wenn wir keine Maske tragen.Allein in Supermärkten … Maskeneinkäufe brachten innerhalb weniger Wochen ÜBER 50 MILLIONEN EURO ein ….Ohne zu vergessen, dass du, kleiner Virus, ansteckend bist, wenn man an einem Tisch im Restaurant oder beim Grillen mit Freunden sitzen, während man am üblichen Arbeitsplatz ist, keine Sorge, das ist dann in Ordnung.Wie auch immer … Du scheinst zu wählen, wo du gefährlich bist und wo nicht …Du bist wirklich ein schlauer Virus.


https://dieunbestechlichen.com/2020/09/eu-buerger-haftet-pharmaindustrie-rechnet-offenbar-mit-impfschaeden/
DIEUNBESTECHLICHEN.COMEU-Bürger haftet: Pharmaindustrie rechnet offenbar mit Impfschäden – Die Unbestechlichen

„Recht so, zerstört eure Camps“, so der Titel eines Beitrags im Tagesspiegel. Weiter: „Zündet alle Zelte an, auch die, die euch wieder hingestellt werden.“Schließlich geht es um ein moralisch höheres Ziel – noch mehr Einwanderung nach Deutschland zu erzwingen.https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/nach-moria-ist-vor-moria-anstiftung-zur-brandstiftung/

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Menschenmasse und im Freien
PK200914_Rechtsstaat_Unrechtsstaat_Asyl_Rechte_Pflichten.jpg

++ Er hat »Neger« gesagt …: Komiker Somuncu entfacht Shitstorm +++

+++ Linkspopulismus: Studien-Autoren fordern mehr NGOs und »Zivilgesellschaft« in Talkshows +++

+++ Erpressung erfolgreich: Regierung Merkel bereitet Flugbrücke für Moria-Brandstifter vor +++

+++ Hat die unheilige schwarzgrüne Allianz Moria vergeblich brennen lassen? +++

+++ Das Land, in dem Milch und Honig fließen…: Willkommen in Deutschland, ihr Brandstifter von Moria! +++

+++ Stanford-Professor übt scharfe Kritik an Corona-Lockdown +++

+++ Corona-Lockdown: Schnelle Erholung der Weltwirtschaft unwahrscheinlich +++

+++ Aber natürlich …: Positive Konjuktursignale – Es geht wieder aufwärts +++

+++ Merkel und Seehofer einig: Deutschland nimmt weitere 1500 Migranten auf +++

+++ Politik als Fabrik der Illusionen: Die Nebelwerfer +++

Buch: Zum Abschuss freigegeben von Thor Kunkel

+++ Meinungsfreiheit: Jeder darf alles sagen. Nur nicht unwidersprochen +++

+++ Merz will Moria-Flüchtlinge nicht in Deutschland haben +++

+++ NRW-Kommunalwahl: Viele junge Menschen sehnen sich nach Diktatur! +++

+++ Rechtsextremismus im Osten – »Es wird eher schlimmer als besser« +++

+++ Explizit »deutsche« …: UN fordern umgehende deutsche Hilfe für Flüchtlinge aus Moria +++

+++ Nach Großbrand: Merz lehnt Suche nach EU-Lösung für Moria-Flüchtlinge ab +++

+++ Linker Anpfiff für Dlf: »Wir schreiben keinem unserer Autoren vor, was er schreiben soll« +++

+++ Kalbitz‘ Auftritt bei Pegida ist eine politische Ansage +++

+++ Arabischer Staatskonzern soll Bundeswehr-Sturmgewehr liefern +++

+++ Bibliotheken in Gedanken +++

+++ Der deutsche Alleingang von 2015 darf sich nicht wiederholen +++

+++ Hat Merkel schon vor Monaten einer neuen Flüchtlingswelle zugestimmt? +++

+++ Berlin: Mischung aus Pjöngjang, Drogenkiez und DDR-Parolen +++

+++ Stecken linksradikale deutsche NGOs hinter den Moria-Brandstiftungen? +++

+++ US-Wahlen: Es drohen Chaos und Gewalt +++

+++ Wer greift die palästinensischen Christen an? +++

+++ Israel-Abkommen mit VAE und Bahrain: Trumps Schwiegersohn erneut Schrittmacher für Friedensvertrag +++

+++ Gas-Streit – Le Pen stellt sich hinter Macron: Griechenland muss verteidigt werden +++

+++ Die Bekloppten in der EU …: Deutschland ist Europas Sonderfall +++

+++ USA bringen Frieden, Freiheit und Wohlstand? Sicherheit in Chicago mittlerweile auf dem Niveau von Kabul +++

+++ Seit fünf Jahren inszenierte Schnappschüsse: Asylkrisen-Fotograf liefert schon wieder Mitleids-Bilder +++

+++ Mutmaßliche Anschlagspläne: Trump droht Iran mit massiver Vergeltung bei Angriff +++

+++ Jüdischer Vertreter: Antisemitismus bei Demokraten nicht bei Trump +++

+++ Trump und die Waldbrände: »Es wird kühler werden, Sie werden sehen« +++

+++ »Unwillen oder Unfähigkeit, Probleme anzupacken«: Wirtschaftsbericht zeichnet schonungsloses Bild der Türkei – Erdogan reagiert scharf +++

+++ Weißrussland: Putin und Lukaschenko treffen sich, Opposition will weißrussische Wirtschaft runieren +++

+++ Nach Großbrand: Warum Griechenland die »Moria-Taktik« fürchtet +++

+++ Dass sein Name in Verschwörungstheorien auftaucht, findet Gates »ironisch«: Eine »gemeinsame globale Antwort« +++

+++ Schüren anti-deutsche Vorurteile: Griechen-Medien missbrauchen Moria-Katastrophe +++

+++ Emirate geben Corona-Impfstoff zum Notfallgebrauch frei +++

+++ So stellen Sie Immun-Eiswürfel her +++

+++ Der Zusammenhang zwischen COVID-19 und 5G +++

+++ Zusatzbeiträge in der Krankenkasse steigen +++

+++ Schüsse, aber ein Verletzter ohne Schusswunden: Mysteriöser Vorfall in Berlin +++

+++ Historiker kritisiert deutsche Politikberichterstattung: »Medien müssen offene Debatten wieder zulassen« +++

+++ Doch nicht so stark diskriminiert? Rassismus: weit überschätzt +++

+++ Ärztekammer will gegen falsche Masken-Atteste vorgehen +++

+++ Rot-Rot-Grün holt zum vierten Schlag gegen die Polizei aus +++

+++ In der Altstadt von Celle: Auch zweiter Mann stirbt nach mutmaßlichem Überfall auf Juwelier +++

+++ »Unbedarfte Virenschleuder«: Garmischer Superspreaderin zeigt, was Hauptgefahr der Covid-Pandemie ist +++

+++ Die angebliche zweite Welle und die faulen Tricks der Faktenfinder +++

+++ Sonderauswertung des Statistischen Bundesamts zeigt normale Sterblichkeit im Jahr der Pandemie +++

+++ EU-Kommission: Verschärfung der CO2-Grenzwerte trifft Autoindustrie +++

+++ RLP: Gericht prangert »Günstlingswirtschaft« im Umweltministerium an +++

+++ Moria-Migranten: »Haltung zeigen« wird das Problem nicht lösen +++

+++ Alleingänge im Fall Moria? »Bürgern unseres Landes nicht erklärbar« +++

+++ Moria in Flammen: Von Brandstiftern, Gehilfen und Verteidigern +++

+++ Wie mit Zahlenzauber Corona-Angst geschürt wird ++