Zauberkuchen (Dreh Dich um Käsekuchen)

hier kommt ein Backgeheimnis – Zauberkuchen (Dreh Dich um Käsekuchen)
Zutaten für den Boden:
150g Mehl
150g Zucker
150g weiche Margarine
3 Eier
2 Teelöffel Vanillinzucker
1 Päckchen Backpulver
alles verrühren und in eine gefettete Springform geben
Zutaten für den Belag:
500g Quark
3 Eier
150g Zucker
150g weiche Butter
Saft von 1 Zitrone
1 Päckchen Vanillepudding
alles verrühren und auf den Teig geben, keine Angst, sickert nicht durch
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze 60min backen.
Wenn Du Dir Zeit nehmen kannst, kannst Du sehen, wie der Boden während des
Backens langsam nach oben kommt …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s