Feuerwehr rettet Katzenbabys

 

Alsfelder Helden: Feuerwehr rettet Katzenbabys aus Verteilerkasten

Farage spricht nach Brexit vor dem EU-Parlament

Dienstag, 28. Juni 2016 , von Freeman um 12:00

Der Parteichef der Ukip, Nigel Farage, hat nach dem Brexit zum ersten Mal vor dem EU-Parlament gesprochen. Er warnte die EU-Politiker, wenn sie darin versagen, eine ordentliche Handelsvereinbarung mit Britannien ausserhalb der EU auszuarbeiten, „dann werden die Konsequenzen viel schlimmer für euch sein als für uns.“ Farage sagte auch voraus, „England wird nicht das letzte Mitgliedsland sein, dass die EU verlässt“ und er beschuldigte die Chefs in Brüssel, sie würden unter Realitätsverweigerung leiden, über den Zustand der krisengeschüttelten Union.

Juncker: Ich bin überrascht, dass Sie hier sind.
Farage: Das gleiche wollte ich Sie gerade fragen.

Er erinnerte dann daran, wie seine Bemühung begann, Britannien aus der EU zu führen, als er ein Mitglied des EU-Parlaments wurde. Farage sagte: „Ist es nicht lustig, als ich vor 17 Jahren hier ankam und ich sagte, ich möchte eine Kampagne für den Austritt von Britannien aus der EU durchführen, habt ihr alle gelacht.

Gut, jetzt lacht ihr nicht mehr.

Er sagte, der Hauptgrund warum die britischen Wähler mit 52 zu 48 vergangene Woche entschieden haben, die EU zu verlassen, „weil durch List und Täuschung ohne jemals die Wahrheit den Menschen in Europa zu sagen„, hat Brüssel weiter „eine politische Unionen ihnen auferlegt.

Farage kritisierte scharf den Umstand, die EU hat den Willen der Niederländer missachtet, nach dem sie die sogenannte EU-Verfassung 2005 abgelehnt haben. Er betonte, wie die EU-Führung „sie ignoriert hat und den Lissabon-Vertrag über die Hintertür einbrachte.

Er sagte, das britische Abstimmungsresultat, die EU zu verlassen, bringt jetzt „ein Leuchtfeuer der Hoffnung„.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Farage spricht nach Brexit vor dem EU-Parlament http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2016/06/farage-spricht-nach-brexit-vor-dem-eu.html#ixzz4CuBE3Gjb

Am Istanbuler Flughafen Atatürk hat es mindestens zwei Explosionen gegeben!

Auch Schüsse waren zu hören. Die Polizei ist im Großeinsatz.

Rund 40 Menschen seien verletzt worden, berichtet der türkische Sender „Habertürk“.

Die Explosionen ereigneten sich in einem Terminal-Gebäude. TV-Bilder zeigen Trümmerteile.

Noch sei unklar, ob es sich um eine Bombe oder einen Selbstmordanschlag gehandelt hat.

http://www.bild.de/news/ausland/news/istanbul-news-eilmeldung–46546558.bild.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

Geglückter Versuch: Wie Schweine zur Organfabrik für Menschen werden

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/…/lambsdorff-g…/… nur mal zur Erinnerung.

Qualm ist gut, die Umwelt egal. In den USA manipulieren Pick-up-Fahrer ihre Trucks, damit sie eine besonders dunkle Rußwolke ausstoßen. Dann filmen sie, wie sie Radfahrer, Hybridautos und Fußgänger einnebeln.

Zweite Lübecker Spendengala für Flüchtlinge

[…] Am Donnerstag, 30. Juni, findet um 19 Uhr in St. Marien die zweite „Lübecker Spendengala für Flüchtlinge“ statt. Gestaltet wird der Abend von Prof. Rico Gubler, den Lübecker Philharmonikern, dem Blechbläserensemble Lübsches Blech, dem Shantychor Möwenschiet, dem Jazzduo Oeding + Köhler, dem Oberstufenchor der Waldorfschule und Glenfiddle. […]

…und wann findet die Spendengala für die Flutopfer statt?

 

Endlich ist es wissenschaftlich erwiesen, was aktive Erwerbslose schon immer sagen: Jede Billig-Arbeit für jedes…

NRW schwört nicht mehr auf deutsches Volk

Posted: 28 Jun 2016 09:44 AM PDT

Verfassungsänderung in NRW: Mitglieder der Landesregierung werden bei ihrer Vereidigung künftig nicht mehr auf das „deutsche Volk“ schwören. Die Grünen zeigten sich erfreut über die

Weiterlesen…

ARD, ZDF zu Brexit: krasse Meinungsmache und Manipulation

Posted: 28 Jun 2016 06:44 AM PDT

Statt feiernde Sieger zeigten die Hauptnachrichten- und Sondersendungen von ARD und ZDF ausschließlich „schockierte“ Gegner des EU-Ausstiegs, diffamierten die Befürworter als überalterte Landeier.

Weiterlesen…

ARD, ZDF: Millionen-Honorare für Oliver Kahn und Mehmet Scholl?

Posted: 28 Jun 2016 05:01 AM PDT

Oliver Kahn und Mehmet Scholl sollen für ihre Einsätze bei ARD und ZDF angeblich Millionen-Honorare kassieren. 50.000 € pro Sendung für mittelmäßige Kommentare und ein

Weiterlesen…

Soros prognostiziert EU Kollaps, Russland Gewinner

Posted: 28 Jun 2016 02:45 AM PDT

In einer neuen Analyse prognostiziert Investorlegende George Soros den Untergang der EU wegen Merkels Flüchtlingspolitik. Russland werde an Bedeutung gewinnen.

Weiterlesen…

GB: doch 2. Referendum?

Posted: 28 Jun 2016 02:08 AM PDT

Britischer Minister sieht Chance für zweites EU-Referendum. Voraussetzung sei, dass mit der EU ein Einwanderungsabkommen erzielt werde, das Großbritannien die vollständige Kontrolle über seine Grenzen

Weiterlesen…

Wagenknecht will Referenden über EU-Verträge

Posted: 28 Jun 2016 01:05 AM PDT

Die Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Sahra Wagenknecht, hat sich für Referenden über EU-Verträge ausgesprochen. „Ich halte es für richtig, der Bevölkerung die Chance zu

Weiterlesen…

Importpreise -5,5%

Posted: 27 Jun 2016 11:05 PM PDT

Die Einfuhrpreise sind im Mai 2016 um 5,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gesunken. Gegenüber April 2016 stiegen die Importpreise um 0,9 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt

Weiterlesen…

Groko säuft ab

Posted: 27 Jun 2016 09:48 PM PDT

INSA-Umfrage: Große Koalition unter 50 Prozent. AfD Prozent, Grüne 13 Prozent.

Weiterlesen…

Funktionär: EU bleibt eine fundamentale Welt-Macht

Posted: 27 Jun 2016 03:05 PM PDT

Der Austritt Großbritanniens wird nach Ansicht der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini nicht zu einem Machtverlust der Europäischen Union führen. „Die EU ist und bleibt eine fundamentale

Weiterlesen…

Der Anfang vom Ende der EU und des Euros

Posted: 27 Jun 2016 03:00 PM PDT

Die Briten haben dem Bürokratiemonster EU mit seinen völlig weltfremden Kommissaren die rote Karte gezeigt. Nicht Europa ist gescheitert sondern die EU mit ihrer

Weiterlesen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Gedanke zu “Feuerwehr rettet Katzenbabys

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s