Das könnte auch deine Tochter sein

Iran: Elfjährige erhängte sich nach ‪#‎Zwangsheirat‬

http://www.denken-macht-frei.info/iran-elfjaehrige-erhaeng…/

Angriff auf Islamisten: Pentagon zweifelt an Tod von Denis Cuspert

[…] Im Oktober vergangen Jahres erklärte das amerikanische Militär, der deutsche IS-Kämpfer Denis Cuspert sei bei einem gezielten Angriff getötet worden. Nun rudert es einem Zeitungsbericht zufolge jedoch zurück. […]

Äh…wie oft wurde der jetzt schon für tot erklärt??? 😂😂😂

Mehr anzeigen

Berlin lässt selbstverständlich seine Bürger im Stich 😦

Bayern: Berlin lehnt Hilfe für Unwetteropfer ab

Schlechte Nachricht für alle, die nach Unwetter, Hochw

Mehr anzeigen

Das könnte auch deine Tochter sein.

 

Nach monatelangem Protest wurde eine Unterkunft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge geschlossen, nun wird auch eine geplante Unterkunft für Familien gestoppt. Warum? Die Verantwortlichen schieben sich den Schwarzen Peter gegenseitig zu. Denn der Konflikt gärt schon länger. Nachdem im März ein Zentrum für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge eingerichtet worden war, haben sich viele Anwohner gegen dieses Zentrum gewehrt. Anfang Juni hat sich der Konflikt dann immer weiter hochgeschaukelt, so Polizeisprecherin Dörte Lembke gegenüber FOCUS Online – zuerst in den sozialen Netzwerken, dann vor Ort. [ 302 more words. ]

http://www.denken-macht-frei.info/rostock-geplante-unterku…/

Am Samstag, den 30.07.16, gegen 21.15 Uhr, wurde die Polizei ins Westküstenklinikum Heide gerufen. Dort waren unabhängig voneinander zwei junge Frauen mit starken Bewusstseinsstörungen eingeliefert worden. Die 18-Jährige aus Büsum und eine 26jährige Hemmingstedterin gaben an, sich in der Gaststätte „Westcoast“ in Heide aufgehalten zu haben. Dort fand das sogenannte Holy-Day-Festival statt. Beim Tanzen wurden sie von einer bis zu sechsköpfigen Männergruppe –allem Anschein nach Syrer – angesprochen. Mit den Männern haben sie sich jeweils zunächst sehr nett unterhalten. [mehr]

Siehe auch:

Israels Geburtenwunder: 65 Prozent mehr Geburten! – Geburtenrate der Araber stark zurückgegangen

Dortmund: Barbarische und unzivilisierte „Flüchtlinge“ schlagen mit Stühlen brutal aufeinander ein

Akif Pirincci: Mehr Fremdenfeindlichkeit wagen

Jennifer Nathalie Pyka: Die ISIS ist nun auch in Europa angekommen

Mach meine Angie nicht an – oder – wie wird man zum Merkelhasser?

Hildesheim: #Merkelsommer 2016 – „We will fuck you, Lady“

Wir werden  es irgendwann sein, die sich selber um uns und um unsere Frauen und Kinder und alte Menschen kümmern müssen,. Die anderen werden nämlich weiterhin viel zu sehr mit anderen und mit dem Aufblasen von Luftballons beschäftigt sein.

www.tz.de/muenchen/stadt/schwabing-west-ort62363/gericht-wirft-schwerkranke-rentnerin-96-ihrer-wohnung-muenchen-6629546.html

Das Schlachten hat begonnen.

http://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfernsehen/video/1-is-aussteiger-der-angriff-auf-deutschland-hat-begonnen-clip

„Die Sicherheitslage ist ernst, die Bedrohungslage ist ernst“, Seehofer sieht „die absolute Notwendigkeit, sich darüber Klarheit zu verschaffen, wer bei uns im Lande ist“ (sic!), aber an Merkels Politik soll nichts geändert werden. Was bis vor kurzem noch heftig bestritten wurde, dass wir hunderte von „Gefährdern“, also terrorverdächtige Personen, im Land haben, ist nun laut Seehofer „bekanntermaßen“.

Die entscheidende, nein existentielle Frage ist, ob und wie lange sich die schweigende Mehrheit noch mit solchen Tricks beruhigen lässt. Ist die Stille im Land eine Stille vor dem Sturm oder die Stille derer, die bereits erfolgreich zur Interesselosigkeit am eigenen Schicksal manipuliert wurden?

Quelle: ef-magazin

„Wir werden wissen, dass unser Desinformationsprogramm wirksam ist, wenn alles, was die Amerikanische Öffentlichkeit glaubt, falsch ist.“

Orginaltext: “We’ll know our disinformation program is complete when everything the American public believes is false.”

William Casey, CIA Direktor 1981

Quelle: https://www.quora.com/Did-William-Casey-CIA-Director-really-say-Well-know-our-disinformation-program-is-complete-when-everything-the-American-public-believes-is-false

&: http://whale.to/b/casey_h.html

Dies sind keine Worte aus Orwells „1984“, im „Wahrheits-Ministerium“ gesprochen, sondern die Worte von William J. Casey…

Weiterlesen… noch 419 Wörter

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/03/putsch-vorwurf-erdogan-will-nato-geheimarmee-zerschlagen/

Nach diversen türkischen Medienberichten soll es in der Türkei eine nach wie vor aktive Gladio-Struktur der NATO geben, die vor allem von den Briten und US-Amerikanern genutzt wird, um Einfluss auf das politische Geschehen in der Türkei zu nehmen.

Zuletzt hat Draghi Unternehmensanleihen für 11,8 Milliarden Euro gekauft. Auf Deutsch: Er hat ihm genehmen Unternehmen 11,8 Milliarden Euro geliehen. Und wenn die dann später nicht zurückzahlen können, dann ist das eben Pech. Die Fragen dabei sind: Wen trifft das Pech und woher kommen eigentlich die 11,8 Milliarden?

Die Antworten: Das Geld druckt Draghi. Die Verluste zahlen wir Steuerzahler. Und die Inflation, die irgendwann entsteht, die trifft auch uns, die Normalbürger, die von Einkommen und Renten leben und nicht von Vermögen, so wie Draghi und seine Freunde. Draghi versorgt seine Freunde mit Geld. Pech haben wir. Das ist natürlich verkürzt dargestellt, aber es trifft den Kern.

Den Chefvolkswirt der Commerzbank Jörg Krämer erinnert dies stark an das „Bankensystem zu Zeiten der Planwirtschaft“. Und das ist gescheitert. Die Folgen dieser Geldfälscherei werden für den Kapitalmarkt ebenso schwerwiegend sein.

In Zeiten, in denen der Terror über Deutschland hereingebrochen ist, verblassen derlei Themen gewiß. Aber das ist gefährlich. Denn die unausweichliche Folge von Draghis Politik ist langfristig die Verarmung breiter Bevölkerungsschichten. Die Goldman-Sachs-Banker wie Draghi trifft es nicht. Sie haben sich ein großes Vermögen aufgebaut. Deswegen machen wir dagegen weiter mobil:

Wir schreiben jetzt in einem neuen Durchgang weitere Abgeordnete an und fordern sie auf, Stellung gegen Draghi und die EZB zu beziehen. Erhöhen Sie den Druck auf die Abgeordneten, sich zu positionieren. Klicken Sie einfach dazu hier.

Soeben hab ich dieses Bild- und Tonmaterial zugespielt bekommen. Hier handelt es sich um eine, von der www.wobak.de/ initiierten Aktion, einen 84- jährigen Rentner aus einer, von ihm seit 40 Jahren bewohnten Wohnung, in die Obdachlosigkeit zu stürzen.

Die Bilder, auch der Ton sind eindrucksvoll, Manfred setzt sich für diesen Mann ein und wird letztendlich so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus -in gewisser Form sogar- gegen seinen Willen „behandelt“ wird.

Ich betone, dass sich Manfred bereits aus dem bestehenden Rechtssystem getrennt hat, und juristisch als Mensch zu betrachten ist. Trotzdem wurde gegen ihn (vermutlich wegen mangelnder Ausbildung der, und auch vermutlich deshalb Vermummten) Gewalt angewendet, was schweren Vergehen gegen die Genfer Konventionen verstößt, und evtl. bis zum Thema „Menschenhandel“ Einfluss nimmt. Hier nur eine Minute.

Gelesen bei: http://brd-schwindel.org

 

Studie: Fieber senken kann tödlich enden!

(ht) Verunsicherte Eltern, die mit dem Impfen zögern, will die Impfindustrie mit der Warnung vor schweren Komplikationen oder gar Tod zurück in die Impfspur zwingen. Doch die Risiken sind größtenteils hausgemacht: Es sind hauptsächlich Fiebersenker und andere symptomunterdrückende Medikamente, die das Leben unserer Kinder bedrohen.

Zwischen Dezember 2002 und September 2003 wurden in Miami, Florida, im Rahmen einer Studie die Auswirkungen aggressiven Fiebersenkens untersucht. Bei der einen Patientengruppe wurde das Fieber alle sechs Stunden gesenkt, sobald die Temperatur über 38,5 °C lag. Ab 39,5 °C wurde außerdem eine Kühldecke eingesetzt. Die andere Gruppe wurde erst ab 40 °C fiebersenkend behandelt, und nur solange, bis die Temperatur wieder auf unter 40 °C gefallen war.

Die Studie musste aus ethischen Gründen abgebrochen werden, nachdem in der frühzeitig fiebersenkend behandelten Gruppe sieben Todesfälle registriert wurden, gegenüber nur einem Todesfall in der moderat fiebergesenkten Gruppe. (…) hier weiterlesen (Kopp-Verlag)

 

Erdogan über Westen: „Sie haben Panzer, wir haben Allah“

Hmm, wenn man solche Sachen liest … müsste es nicht eigentlich heissen: „Sie haben Panzer, ihr [meine Untertanen] habt Allah und mein Klan macht die Kohle“?

LGG, Ralf

Mehr anzeigen

Ein Gedanke zu “Das könnte auch deine Tochter sein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s