KETO

rebloggt von das Erwachen der Valkyrjar:

Viele Abnehmwillige plagen sich mit einer Diät nach der anderen, aber keine scheint zum gewünschten Erfolg zu führen. Die Kilos wollen einfach nicht purzeln. In diesen Fällen ist der Grund für das Übergewicht nicht immer falsche Ernährung oder zu wenig Sport, sondern häufig ein zu langsamer Stoffwechsel.

Ob man schnell zunimmt bzw. leicht abnimmt, ist unter anderem davon abhängig, wie gut der Stoffwechsel funktioniert.

Weiterlesen… 793 weitere Wörter

KETO

Ketogene Diät – Ernährungsplan und Rezepte für die ketogene Ernährung

https://youtu.be/XcxLaXGVK2g

Hillary Clinton ist nach einer Woche Medien-Abstinenz wieder in der Öffentlichkeit aufgetaucht und sah dabei – bitte um Nachsicht ob der Wortwahl – “wie ausgekotzt“ aus. Bei einer Gala für den Children’s Defense Fund sagte sie: »Heute Abend hier herzukommen, war nicht einfach«. Wenn man ihr ins Gesicht schaut, mutet eine solche Aussage wie die Untertreibung des Jahrhunderts an.

Weiterlesen… 481 weitere Wörter

Rätselhaftes Phänomen: Warum Schweizer Kühe Selbstmord begehen

Gruppenvergewaltigung: Missbrauchter Britin droht in Dubai Tod durch Steinigung

Schweden verbieten Weihnachtsbeleuchtung

by weltwerdwach.com

Der schwedischen Bevölkerung ist es jetzt untersagt, ihre Städte zur Weihnachtszeit mit Lichtern zu schmücken. Der Chef der schwedischen Verkehrsbehörde hat in diesem Jahr die Weihnachtsbeleuchtung in den meisten schwedischen Städten verboten. Aber einige Kritiker glauben, das sei lediglich ein Versuch die wachsende mohammedanische Bevölkerung zu beschwichtigen, heisst es auf govtslaves.info. Die gemeinnützige Organisation Barnabas […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Barnabas Aid verwies auf Brunei, wo 9 Prozent der Bevölkerung Christen sind. Dort wurde im vergangenen Jahr jede öffentliche Weihnachtsfeier mit der Drohung von fünf Jahren Haft für jede Verletzung beschlossen. Nur wenige Tage danach verbot auch Somalia jede Art von Weihnachtsfeiern.

http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/28712-Schweden-verbieten-Weihnachtsbeleuchtung.html

Nobelpreisträger Holström glaubt nicht, dass es darauf anlegt, sich zu bereichern. via

„Der König von Großbritannien hat die Rechtsprechung behindert. Er hat Richter von seinem Willen abhängig gemacht. Er hat eine Vielzahl neuer Verwaltungen eingerichtet und Schwärme von Beamten entsandt, um unser Volk zu schikanieren und sein Vermögen zu verzehren. Er hat unsere Meere geplündert, unsere Küsten verwüstet, unsere Städte verbrannt und das Leben unseres Volkes […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Krebs heilender Arzt erschossen aufgefunden, kurz nachdem die Regierung seine Klinik durchsuchen ließ

by TA KI

In letzter Zeit wurde oft die Benutzung von Cannabis-Öl (THC) bei der Behandlung von Anfällen thematisiert, wobei anhand von Literatur nachgewiesen wird, dass das Öl eine äußerst positive Auswirkung auf die Lebensqualität der Patienten haben kann. Große Pharmakonzerne und von ihnen “gesponsorte” praktische Ärzte würden es lieber sehen, wenn man an die Existenz von Feenstaub […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Frau Özoguz: Deutschland komplett zum Einwanderungsland zwangsumbauen

https://philosophia-perennis.com/2016/11/15/frau-oezoguz-deutschland/

 

In einem neuen, bisher kaum beachteten Impulspapier legt die umstrittene Staatsministerin Özoguz zum ersten mal völlig schonungslos ihre Pläne für den kompletten Umbau Deutschlands offen.

Die Interessen „Biodeutscher“ spielen darin keine Rolle mehr, sie haben nur die Aufgabe die Umsetzung der Pläne zu finanzieren.

 

Kommentar:

Ein Ministerpapier zeigt, wie man gedenkt Deutschland als deutsches Land mit einer über Jahrhunderte gewachsenen Struktur und Kultur in einer Art Nacht- und Nebelaktion abzuschaffen. Vorsicht, das ist KEIN schlechter Scherz!

 

Ein paar Auszüge inkl. Interpretation:

„Mit der Anerkennung, dass Deutschland ein Einwanderungsland ist und mit der Reform des Staatsangehörigkeitsrechts, das in Teilen noch unvollendet ist, wurden wichtige Schritte gemacht.“
HP: Um das nochmals zu betonen: Es handelt sich hier um ein Positionspapier einer deutschen Staatsministerin!

Ihr Name: Aydan Özoğuz

 

„Einen wichtigen Schlüssel für Teilhabe sehen wir, die hier unterzeichnenden Migrant*innenorganisationen in Deutschland, in der nachhaltigen interkulturellen Öffnung der Gesellschaft, ihrer Organisationen und Institutionen.

So wird Teilhabe von Individuen, Bevölkerungsgruppen und Organisationen an Entscheidungs- und Willensbildungsprozessen strukturell verankert – als Teilhabe am Haben und am Sagen.
HP: Der Steuermichl darf zwar NICHT (!) mitreden, aber sich unterordnen und bezahlen.

 

„Der Diskurs über das Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft verroht, Gewalt greift um sich.“
HP: Man achte auf die Wortwahl: Einwanderungsgesellschaft. Nicht einmal mehr von einem Staat ist die Rede, nur noch von einer Gesellschaft, von der Einwanderung ganz zu schweigen. Tja, und wer das in Frage stellt, dem wird Gewalt und Verrohung unterstellt und damit wird ihm auch implizit mit der vollen Härte der Staats(Gesellschafts?)gewalt gedroht.

 

„Bundespräsident Joachim Gauck hat ein neues Selbstverständnis für die Einwanderungsgesellschaft als ein

„Wir der Verschiedenen“ beschrieben.“
HP: Diese Sprache des Grauens ist nicht zu unterschätzen, sie postuliert/schafft Fakten und ist symptomatisch für die aktuelle Situation! Wer die semantische Lufthoheit hat, hat das Sagen! Orwell lässt grüßen.

 

„Aufnahme eines neuen Staatsziels ins Grundgesetz als Art. 20b:

„Die Bundesrepublik Deutschland ist ein vielfältiges Einwanderungsland.

Sie fördert die gleichberechtigte Teilhabe, Chancengerechtigkeit und Integration aller Menschen.“
HP: Damit würden sowohl die sogenannte Vielfalt als auch die Einwanderung bereits im Grundgesetz verankert, verbunden mit den argumentativen Universalkeulen Gleichberechtigung, Chancengleichheit und Integration. Wenn man sich überlegt, dass am Deutschen Reichstagsgebäude, dem Sitz des deutschen Bundestages steht: Dem Deutschen Volke…..

 

„Weitere Maßnahmenvorschläge:

Die Ausweitung von gesetzlichen Antidiskriminierungsregeln auf Ethnizität und positive Diskriminierung; gemeinsame Selbstverpflichtungen zur Leitbildentwicklung; die Einführung eines Checks der interkulturellen Öffnung in Gesetzgebungsverfahren (IKÖ-Check); Start von Pilotprojekten für Diversity Budgeting sowie ein Wettbewerb der Bundesregierung für Good Practice der interkulturellen Öffnung von Organisationen und Institutionen.“
HP: Mit anderen Worten: die autochthone Bevölkerung wird zu Menschen zweiter Klasse und ihrer Meinungsfreiheit gänzlich beraubt, während sie auch noch die selbsternannten Blockwarte der sogenannten Zivilgesellschaft bezahlen darf.

Das Impulspapier im Original können Sie sich hier ansehen:
https://de.scribd.com/document/330725895/Impulspapier-MigrantInnenorganisationen-zur-Teilhabe-in-der-Einwanderungsgesellschaft-2016

Drei Jugendliche haben sich am Dienstag ein kleines Mädchen geschnappt und es misshandelt. Die Polizei sucht nun nach den Peinigern der Zehnjährigen. 

Das Mädchen radelte gegen 15.20 Uhr durch den Moorbekpark, als plötzlich ein Jugendlicher nach ihrem Lenker griff und sie zum Anhalten zwang. Die Jungen ohrfeigten das Mädchen, einer trat ihr gegen den Oberschenkel. Irgendwann konnte das Opfer fliehen.

Laut Polizeiangaben kamen die drei Jugendlichen aus Richtung Buckhörner Moor,

So wurden die Jungs beschrieben:

1. Jugendlicher:

Zwischen 15 und 16 Jahre alt, 1,75 Meter groß, muskulöse Figur, hat einen 3-Tage-Bart und mittellange, schwarze Locken, trug zur Tatzeit ein graues, enganliegendes Sweatshirt und eine blaue Jeans, laut Polizei vermutlich arabischer Herkunft.

2. Jugendlicher:

Zwischen 16 und 17 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, dickliche Figur, hat ein rundes Gesicht und kurze schwarze Haare, dunkle Haut, trug zur Tatzeit eine schwarze Adidas-Sportjacke, ein neongrünes T-Shirt und eine graue Jogginghose, laut Polizei möglicherweise Schwarzafrikaner.

3. Jugendlicher:

Zwischen 15 und 16 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, muskulöse Figur, hat schwarze, wellige Haare, trug zur Tatzeit eine schwarze Jacke mit Fellkragen, einen weiten Schal und eine Mütze, laut Polizei möglicherweise arabischer Herkunft.

Wer Angaben zu den gesuchten Personen oder dem Tathergang machen kann, soll sich mit der Polizei Norderstedt-Mitte in Verbindung setzen: Telefon 535 36 20

– Quelle: http://www.mopo.de/25065026 ©2016

electionnightDer „American Spectator“ schreibt, dass Hillary Clinton noch in der Wahlnacht, nachdem sie ihre Niederlage registriert hatte, in einen Tobsuchtsanfall verfiel. Beamte des Secret Service sollen gesagt haben, sie habe zu schreien begonnen, Obszönitäten und Schimpfwörter von sich gegeben und auf das Mobiliar eingedroschen. Sie warf Gegenstände durch den Raum auf ihre Betreuer und Mitarbeiter. Sie sei in einem völlig unkontrollierten Wutrausch gewesen. Dafür gibt es mehrere Quellen, während unser Qualitäts-Lügenpresse schweigt. [mehr]

Nach Niederlage: Was ist mit Hillary Clinton los? (Bild: AFP/Drew Angerer, AFP/YURI GRIPAS)

2 Gedanken zu “KETO

  1. Und als es damals um die Einführung des
    Ariernachweises ging, waren bereits viele
    Zweifel an der wahren Herkunft manches
    „Deutschen“ vorhanden, freilich ohne die
    Möglichkeiten der modernen Medizin. Es
    würde eine Gegenreaktion auslösen, die
    Umvolkung durch Einwanderung zu lösen,
    so dass es dann wieder chic werden kann,
    sich so als nachgewiesener BioDeutscher
    seit anno knips ausweisen zu können. Es
    wird das Geschäft der Ahnenforscher gar
    mächtig ankurbeln helfen….

    Liken

  2. All Ah! würde man ja salopp übersetzen mit
    „Alle mal herschauen !“ ,würde man freilich
    eher wörtlich übersetzen müssen mit „Von
    allen ( Muslimen ) Bewunderter“…
    Jedenfalls muss diesen Satan kein einziger
    BioDeutscher akzeptieren geschweige denn
    anbeten.Clinton hat sich mit Satans Gefolge
    eingelassen, die Strafe für ihr Versagen steht
    ihr ins Gesicht geschrieben..sie wäre dann ja
    noch als ein Werbebotschafter für Nikabs….

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Lügenpresse Fake News & Co.

Je älter du wirst desto mehr Lügen fallen dir auf

Its all about energy

Mit neurobiochemischen Prinzipien zu höherer Leistungsfähigkeit im Beruf

|Umwelt|Technik|Recht|

www.Dokudrom.de

Abakus.News

FREIHEITLICH - ÜBERPARTEILICH - KONSERVATIV - PATRIOTISCH

Conservo

Ein konservativer u. liberaler Blog

Bens Blog für Demokratie und Freiheit

Sichten auf diese Welt - Erfahrung und Wissen, Verzweiflung und Mut

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

Wenn Unrecht zu Recht wird,wird Widerstand zur Pflicht.

wobleibtdieglobaleerwaermung

Sonne - Wetter - Klima aktuell

Quergedacht! v4.0

Kritisches und Schönes: Politik, Natur, soziale Ungerechtigkeiten, Spirituelles, private Gedanken, Synästhesie, Fotografie, Tipps - eben von allem etwas. Wie in einer Zeitung. Nur etwas anders und eine nicht mainstreamkonforme Meinungsäußerung. Solange der Luxus einer eigenen Meinung noch nicht strafbar ist.

farsight3

Der andere Fern-Seher. Voraus-Sehen statt Nach-Richten.

Jürgen Fritz Blog

Politische Beiträge und philosophische Essays

Bayern ist FREI

von humanitärem Schwindel - auch in Gaststätten und Hotels!

SKB NEWS

Ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal - Herausgeberin: Gaby Kraal

Es beginnt

„Es gibt nur eine Zeit, in der es wichtig ist zu erwachen. Und diese Zeit ist Jetzt„

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

%d Bloggern gefällt das: