2015 verübten Migranten in Deutschland 208.344 Verbrechen

Video: Ätna spuckt geniale Rauchringe

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Deutschland in Zahlen. Lehrlingsgehalt für 17 jährigen Industriemechaniker 1. Lehrjahr? 900 Euro. Der ist ja noch jung, der braucht nicht so viel. Hartz IV für 50 Jahre alten Industriemechaniker mit gesundheitlich eingeschränkter Arbeitsfähigeit nach 33 Jahre Beruf wg Verschleiß? 404 Euro. Botschaft: der ist über, der braucht gar nichts mehr: außer den Sozialfeigenblattzuschuss. Noch Fragen?

Lustige Idee. Finden sicher alle Eltern. Nicht?

Wirbel um Asylwerber in Wiener Kindergärten: Angeblich sollen diese laut FPÖ nun sogar als Pädagogen und Betreuer arbeiten!
WOCHENBLICK.AT

Im Jahr 2015 verübten Migranten in Deutschland 208.344 Verbrechen. Die Zahl geht aus einem vertraulichen Bericht des Bundeskriminalamtes (BKA) hervor, der der Bildzeitung vorliegt. Ein satter Anstieg um 80% gegenüber dem Vorjahr, der umso erschreckender wirkt, wenn man sich den Zeitraum anschaut, in dem die Taten begangen wurden. Migranten haben zwischen Januar und Dezember 2015 demnach pro Tag 570 Straftaten begangen oder 23 pro Stunde. Wohlgemerkt 2015 – als die Flüchtlingskrise erst gegen Ende des Jahres so richtig Fahrt aufnahm: vor Köln und einer beispiellosen Abfolge von Sexual-, Gewalt- und Diebstahlsdelikten 2016. [mehr]

 

SPIEGEL TV über kriminelle Araber-Clans: Berlins heimliche Herrscher

[…] Sie haben viele Feinde und trotzdem wenig zu befürchten. Kriminelle Araber-Clans dominieren ganze Stadtviertel der Hauptstadt. Doch jetzt haben sie einen Grund zum Fürchten. […]

http://www.spiegel.de/…/spiegel-tv-magazin-ueber-kriminelle…

 

 

Hamburg: Mann überfällt 47-Jährige in Park und drängt sie zu sexuellen Handlungen, es kam zu einer Rangelei

[…] Eine 47 Jahre alte Frau war in Hamburg mit ihrem Hund spazieren, als sie auf einem Parkgelände an der Museumstraße von einem unbekannten Mann angegriffen wurde. Er forderte sexuelle Handlungen von der 47-Jährigen, es kam zu einer Rangelei. […]

http://www.focus.de/…/polizei-fahndet-in-hamburg-mann-ueber…

Eine 47 Jahre alte Frau war in Hamburg mit ihrem Hund spazieren, als sie auf einem Parkgelände an der Museumstraße von einem unbekannten Mann…
FOCUS.DE|VON FOCUS ONLINE

 

Jedes Jahr vergibt PI den „Dhimmi des Jahres“ für die unterwürfigste Kriecherei gegenüber den islamischen Kolonisten. In diesem Jahr gab es viele Kandidaten: Heiko Maas mit seinem perversen Verständnis für Kinderehen, Hannelore Kraft und Ralf Jäger, die noch Tage nach der Kölner Silvesternacht von nichts gewusst haben wollen. Aber auch Thomas Bellut und Volker Herres als Programmverantwortliche der Lügensender ZDF und ARD, wo man sein Bestes tat, um sowohl die Kölner Silvesternacht als auch den Mord an der Freiburgerin Maria L. so lang wie möglich zu vertuschen. Und natürlich stand Renate Künast mit ihrem berühmten Vier-Fragezeichen-Tweet, als sie sich nach dem Attentat von Würzburg vor allem um den Attentäter sorgte, ebenfalls ganz oben auf der Liste. Aber es geht beim Dhimmi des Jahres nicht um Manipulation oder politische Taktik, sondern um Unterwürfigkeit. Keine andere Aussage in diesem Jahr erscheint gegenüber dem Islamfaschismus unterwürfiger und zugleich kaltschnäuziger gegenüber den Opfern der islamischen Kolonisation als die spöttische Empfehlung der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, geschändete deutsche Frauen sollten zu ihren islamischen Vergewaltigern eine „Armlänge Abstand“ halten. [mehr]

Die Metamorphose des Wolfes… Bereits im Mai 2013 stürzte er eine junge Studentin (20) auf Korfu (Griechenland) die Klippen hinunter. Das Opfer überlebte mit v

Mehr anzeigen

Recherchen haben ergeben, dass der Mörder der Freiburger Studentin Maria Ladenburger (19) bereits 2014 in Griechenland vor Gericht stand, wegen…
VON EPOCHTIMES.DE

https://youtu.be/PpUxOzr9OBw

RT hat internationale Experten zu den neuesten Ereignissen in Palmyra befragt. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

„Bekennende Muslima“
Was das bei Licht betrachtet bedeutet

Wer ein „bekennender Moslem“ ist – oder  eine Muslima – der ist ein gläubiger  Moslems. Der glaubt, dass Mohammed den Koran von Allah selbst empfangen hat (über den kleinen Umweg des Erzengels Gabriel). Der glaubt also, dass der Koran Wort für Wort Allahs Befehle und Anweisungen für seine Gläubigen enthält. […]

weiter unter —>

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Berlin: OB Müller will koran-gläubige Palästinenserin zur Staatssekretärin machen

Berger: D raus aus Euro

Posted: 13 Dec 2016 09:26 AM PST

Roland Berger: Deutschland sollte aus dem Euro austreten. „Ich glaube, dass man diese Krise nicht durch weiteres ‚Durchwursteln‘, sondern nur durch radikale Schritte lösen kann“

Weiterlesen…

Freiburg-Mörder: vorbestrafter Gewalttäter

Posted: 13 Dec 2016 08:04 AM PST

Mutmaßlicher Mörder von Maria L. aus Freiburg soll vorbestrafter Gewalttäter sein. Er soll 2013 auf der griechischen Insel Korfu eine 20-jährige Studentin überfallen und eine

Weiterlesen…

Merkel: Anzeige wegen Beihilfe zum Mord

Posted: 13 Dec 2016 04:45 AM PST

Ein Jurist aus Münster hat Anzeige gegen Bundeskanzlerin Merkel erstattet wegen Verdacht auf  Beihilfe zu Vergewaltigung und Mord. Es geht um den Fall Freiburg.

Weiterlesen…

4.500 Reichsbürger in Deutschland

Posted: 12 Dec 2016 10:15 PM PST

Die Zahl der „Reichsbürger“ in Deutschland wächst: Mindestens 4.500 Anhänger dieser Bewegung gibt es derzeit in Deutschland, wie eine Umfrage der „Rheinischen Post“ (D…

Weiterlesen…

Moskau boomt

Posted: 12 Dec 2016 03:00 PM PST

Jahresendrally global in vollem Gange. Moskauer Börse boomt. OPEC sorgt für steigende Ölpreise. Russische Öl- und Gasaktien stark nachgefragt. Bitcoins mit neuen Jahres-Hoch. Gold kommt

Weiterlesen…

Auch die beiden Familien-Hunde Bo und Sunny dürften mit auf die Karte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s