1

„Wichtig hierbei ist die Aufnahme in naturbelassener Form“

Ich bin innerlich so unruhig

Ein klassischer Satz. Häufige Einleitung eines längeren Gespräches im Arztzimmer. Meine allererste Patientin in meiner neuen Arztpraxis 1980 begann mit diesem Sätzchen. Schon damals habe ich nicht etwa zu Valium oder zu Amphetaminen (Ritalin) gegriffen, sondern es mit – damals – Kalzium und Vitamin D versucht. Lag gar nicht so sehr daneben, wie wir heute wissen.

Dieses „innerlich so unruhig“ finden Sie bei Kindern als „ADHS“. Den Reflex vieler Tausender von Kollegen, jetzt Ritalin zu verschreiben, verstehe ich sogar. Als Elternteil leidet man an solch einem Kind. Tagtäglich, in jeder Stunde, in jeder Minute. Und wünscht sich irgendeine Lösung.

Dennoch versucht die Medizin, versucht jeder Arzt anständig zu bleiben. Ritalin ist eingestandener Maßen ein Amphetamin. Also keine besonders glückliche Lösung. Gibt es andere? Weil genau diese Frage mir diese Woche bereits 3 Mal gestellt wurde (von arg geplagten Eltern) darf ich die Antwort vom 20.10.2008 noch einmal wiederholen:

      Beispiel Zappelphilipp.
    Beispiel Ritalin.
    Für mich nicht eine besondere Erkrankung (es ist nämlich keine), sondern ein wundervolles Demonstrations-Beispiel für unsere Gesundheits- bzw. besser Krankheits-Wahrnehmung. Alles was abweicht, ist krank. Alles was mir nicht gefällt, ist krank. Und wird mit Tabletten beseitigt. Ich nenne das Dopingmentalität.
    Und genau dies wird zunehmend der deutschen Bevölkerung bewusst. Sogar Professoren. Der Kinderneurologe Prof. J. Egger empfiehlt, bei Kindern mit ADHS, also hyperaktiven Kindern eben nicht gleich mit Ritalin zu dopen, sondern er empfiehlt eine andere Ernährung. Eine andere? Wörtlich:

„Nahrungsmittel, die reich an Omega 3-Fettsäuren und hochwertigen Eiweißen sowie fettlöslichen Vitaminen und Spurenelementen sind“.

    Kommt Ihnen vertraut vor. Nenne ich genetisch korrekte Kost. Aber jetzt kommt`s ja erst. Der Herr Professor meint weiter:

„Wichtig hierbei ist die Aufnahme in naturbelassener Form“.

    Können Sie damit etwas anfangen? Naturbelassene Form? Denke ich immer an die Kochsendungen im Fernsehen. Da werden die Tische Alibi-geschmückt mit naturbelassener Form. Nämlich mit buntem Obst und Gemüse. Sieht herrlich aus. Und dahinter wird geschwitzt. Wird geschmurgelt und gebrutzelt und zerstört und kaputt gemacht. Die Natur. Wird eifrig Schmutz und Gift erzeugt, von Acrylamid bis hin zu den Transfettsäuren. Millionen gucken zu und … machen’s nach.
    Und wundern sich über ihre hyperaktiven Kinder.

Weshalb ich das leider exponentiell zunehmende Problem ADHS erneut auf den Tisch bringe, und Sie wahrscheinlich damit langweile? Weil Sie doch bitte sich selbst in diesem Bild (jedenfalls häufig) wiedererkennen sollten. Im Begriff „innere Unruhe“. Sich nicht konzentrieren können. Nicht einschlafen können. Öfter mal „aus der Haut fahren“. Und da haben wir ja ein hochwirksames Antidot gefunden. Magnesium. Magnesium in der richtigen Menge. Magnesium im Blut gemessen über 1,0 mmol/l. Heißt bei mir derzeit 3,2g Magnesium jeden Abend.

Selbstverständlich hat jeder von Ihnen eine andere Dosis. Nur: Der Blutwert muss der Gleiche sein.

1

Obamas PAPA

http://www.thenationalpatriot.com/2014/01/27/the-real-obama-an-indonesian-muslim-socialist-puppet/

Obama, was für ein erbärmlicher Abgang !!!

Der schlechte Verlierer und scheidende Präsident benimmt sich nun auch noch wie ein verantwortungsloses Riesenarschloch!

Da freut man sich ja noch mehr auf Trump ! ! !

Die US-Regierung hat Sanktionen gegen Russland verhängt. Sie betreffen russische Diplomaten und russische Technologiefirmen.
DEUTSCHE-WIRTSCHAFTS-NACHRICHTEN.DE

Eine wirklich tragische Geschichte.

Mahmoud aus Syrien beklagt sich in einem Interview mit dem staatlichen Radio Schweden, dass er in einem kleineren, steuerfinanzierten Zimmer in Stockholm wohnen muss. Außerdem habe er immer noch keine Freundin gefunden. „Ich wollte ein eigenes Haus“, erklärt er.

Der Syrer ist sehr unzufrieden, obwohl er ein kostenloses Zimmer in Stockholm bekommen hat. „Ich hatte große Erwartungen. Ich wollte ein eigenes Haus.“
FREIEZEITEN.NET

Religion des Friedens

Bild könnte enthalten: Text
Herbert Fritz

Solche Plakate sind derzeit in der Türkei zu „bewundern“. Der Text: „Wir sind Moslems. Nein zu Weihnachts- und Neujahrsfeiern.“

 

Wir erinnern daran: Aleppo ist befreit und befriedet und zwar von den Truppen des demokratisch gewählten Präsidenten des Landes, Assad. Statt die Syrer in Deutschland nun zurückzuschicken, um die Stadt, bzw. das Land wieder aufzubauen, wird nun langsam erkennbar, daß es nie um vorübergehenden Schutz, sondern um Umsiedlung geht. Deshalb auch von Beginn an die Milliarden für Integration. Man dachte nie daran, diese Leute zurückzuschicken, sondern es war von Anfang an geplant, sie hier dauerhaft anzusiedeln. Gerald Knaus, Migrationsforscher und Präsident der Europäischen Stabilitätsinitiative fordert nun ganz unverhohlen, die Menschen direkt in Aleppo abzuholen und nach Europa, konkret natürlich wieder Deutschland, umzusiedeln.
https://www.welt.de/…/EU-sollte-Fluechtlinge-direkt-aus-Ale…

Eine schockierende Dokumentation enthüllt die Brutalität des Lebens in
#SaudiArabien. – Documentary shows brutality of world where women are beheaded in street
Die Doku zeigt Bilder, die so noch nicht gezeigt wurden. Undercover wurde die Brutalität einer Welt gefilmt, in der Frauen auf der Straße geköpft oder Demonstranten einfach niedergeschossen werden.
Zum Film:
https://netzfrauen.org/…/saudi-arabia-uncovered-tv-doku-ze…/

Mehr anzeigen

 

0

BER wird AbschiebeZentrum!?

Dann wäre alles gut.

Berliner rot-rot-grüner „Politik-Stadl“-Skandal: Wegen „Weihnachtsfrieden“ wurden abgelehnte Asylbewerber nicht abgeschoben!

von TA KI

Nach dem verheerenden Terroranschlag in Berlin, bei dem der tunesische Asylbewerber Anis Amri mit einem LKW 12 Menschen tötete und über 50 verletzte, wird über schnellere Abschiebungen diskutiert. Auch der mutmaßliche Attentäter und Terrorist Amri hätte längst schon abgeschoben werden sollen. Doch wenn wir solche Politiker haben, wie beispielsweise in Berlin, dann haben selbst schwer kriminelle Migranten […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Die meisten Deutschen besitzen weniger als andere Europäer

http://concept-veritas.com/nj/schlagzeilen/schlagzeilen_heute.pdf

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/studie-der-ezb-die-meisten-deutschen-besitzen-weniger-als-andere-europaeer-1.3308252

Ausgerechnet der Freistaat Bayern (also die CSU-Regierung) hat das brisante Gutachten beauftragt um zu klären, 

ob Merkels Regierung noch auf dem Boden des Rechts stehe, 

ob das Agieren der Berliner Regierung vom fehlenden Grenzschutz bis zum Alleinlassen der Bundesländer 

nicht eigentlich verbrecherisch sei. 

Alleine dieser Vorgang ist ein Eklat. 

Denn damit weist eine Regierungspartei der Kanzlerin nach, dass ihr Verhalten nicht mehr vom Grundgesetz gedeckt ist.

Hier gehts weiter:

http://www.theeuropean.de/wolfram-weimer/10656-verfahren-gegen-bundeskanzlerin

Klicke, um den Originalbeitrag zu besuchenEpoch Times29. December 2016 Aktualisiert: 29. Dezember 2016 19:30

Künftig sollen die Verfahren noch schneller und effizienter ablaufen. Es sei jedoch kaum zu schaffen, den Zeitrahmen einzuhalten, hieß es. Die Umverteilung bleibt ein Zankapfel in der EU.

Bereits vor mehr als einem Jahr hat die EU die Umsiedlung von 160.000 Flüchtlingen aus Griechenland und Italien in andere EU-Staaten beschlossen.Foto: FADEL SENNA/AFP/Getty Images…

Weiterlesen… 228 weitere Wörter

Volle Punktzahl! […]

weiter gehts —>

Quelle: Frank A. Meyer: Deutscher Winter 2016 | Bücherleser-Blog zu Terror in der BRD ~ die gemachte Realität

Süddeutsche.de

 Flüchtlinge nun per Charterflug nach Deutschland

Deutschland hat sich verpflichtet, nun zusätzlich 160.000 Araber und Afrikaner, die sich in Griechenland illegal aufhalten, legal in Deutschland anzusiedeln. Außerdem 40.000 Illegale aus Italien. Damit den Illegalen keine umständlichen Bahnreisen zugemutet werden müssen, wird das Ansiedelungsprogramm über eine vom Steuerzahler finanzierte Luftbrücke umgesetzt. Da diese Hunderttausende alle mit offiziellen Visa versorgt werden, tauchen sie übrigens nicht in den „Flüchtlings“-Statistiken auf.

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/erding/asylbewerber-fluechtlinge-sollen-pro-monat-per-charterflug-nach-erding-kommen-1.3240260

 

ET: Italien warnt vor Muhaxheri – Weltweit gesuchter Terrorist soll nach Europa gekommen sein

[20:00] Leserzuschrift-DE: Vorbereitung Feuerwehr:

Einer meiner Kollegen ist Wehrführer in einem Nachbarort. Er berichtete mir heute, daß die örtliche Feuerwehr auf Anordnung von oben zu Sylvester möglichst komplett anwesend sein soll. Damit es nicht so auffällt, soll eine Sylvesterfeier ausgerichtet werden. Alkohol natürlich erst nach 24 Uhr. Da wurde er schon stutzig, weil das noch nie der Fall war. Wir reden hier nämlich von einem 140 Seelen-Dorf mit 10 freiwilligen Feuerwehrleuten! Man sollte Sylvester doch besser die Ohren anlegen und aufmerksam sein!

[20:15] Ja, es könnte wirklich in der Silvesternacht losgehen. Im Moment ist es noch etwas vage, aber wenn es konkreter wird, werde ich warnen, die Städte zu verlassen.WE.

[19:05] Mitteleuropa: Berlin, Paris, Graz – War der Anschlag des Alen R. in Graz nicht auch ein islamistischer Terrorakt?

[18:50] Der Pirat zu Muslime kritisieren deutsche Sicherheitskräfte nach Terror-Anschlag

Mein heutiges Highlight: Jetzt beschweren sich schon die Muslime, dass man in Deutschland nicht mehr sicher ist! Besser kann man diese Szene aus dem Drehbuch nicht planen…

[20:15] Das ist sicher ein Eingeweihter, der Angst hat, dass deren Eroberungspläne vorzeitig auffliegen.WE.
[16:00] MMNews: Mutmaßliche Kontaktperson Amris kommt wieder frei

[12:35] NTV: Ermittlungen wegen SozialbetrugsBericht: Behörden kannten Amris Identitäten

Israel erklärt Neuseeland den Krieg

Mittwoch, 28. Dezember 2016 , von Freeman um 19:00

Israels Premierminister Benjamin Netanjahu hat persönlich den Aussenminister von Neuseeland angerufen, Murray McCully, und hat ihn gewarnt, das Sponsern einer UN-Resolution sei eine „Kriegserklärung„. Die Resolution des UN-Sicherheitsrat hat Israel dazu aufgerufen, den Bau von Siedlungen auf besetzten und geraubten Land der Palästinenser, einschliesslich in Ost-Jerusalem, zu beenden, denn diese seien illegal.

Die Resolution wurde von Neuseeland und drei weiteren Ländern aufgenommen und unterstützt, und am vergangenen Samstag verabschiedet, nachdem die USA sich der Stimme enthalten hatte. Ein sehr ungewöhnliches Verhalten, wo doch Washington bisher alle UN-Resolutionen, die das kriminelle Vorgehen Israels zu verurteilen versuchten, mit einem Veto verhindert hat.

Als Reaktion hat Israel den Botschafter für Neuseeland abberufen und Neuseelands Botschafter in Israel des Landes verwiesen.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Israel erklärt Neuseeland den Krieg http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2016/12/israel-erklart-neuseeland-den-krieg.html#ixzz4UGVRKUwH

Der Islamterrorist Anis Amri hatte offensichtlich beste Kontakte zu Moscheevereinen im Ruhrgebiet. Die Frankfurter Allgemeine meldet, dass der Rechtgläubige in verschiedenen Moscheen Hasspredigten hielt. Welt / n24 liefert die Information, dass Amri einen Schlüssel zu einer Dortmunder Moschee besaß und dort auch öfters übernachtete.

Dass dies alles völlig unbehelligt geschehen durfte, obwohl Amri als Gefährder bekannt war, bedeutet für Oppositionsführer Laschet (CDU) den „absoluten Tiefpunkt von sechs Jahren rot-grüner Innenpolitik in NRW“. Hört, hört, auf einmal kann der bislang nur als Islam-Bettvorleger bekannte Laschet auch andere Töne spucken. Offensichtlich treibt ihn die nackte Angst vor der AfD-Konkurrenz bei den kommenden Landtagswahlen im Mai an.

(Von Michael Stürzenberger) [mehr]

SPD will in Zukunft auf Fake-News verzichten

Posted: 29 Dec 2016 05:09 AM PST

SPD will ein Abkommen zwischen allen Parteien über den Verzicht auf Fake-News.  Tauber: SPD-Vorschlag ist „albern“ und „ärgerlich“

Weiterlesen…

Özoguz nach Feuerattacke auf Obdachlosen: Flüchtlinge brauchen spezielle Fördermaßnahmen

Posted: 28 Dec 2016 04:05 PM PST

Nach der Feuerattacke gegen einen schlafenden Obdachlosen in Berlin hat sich die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), für verstärkte Fördermaßnahmen bei jungen Flüc…

Weiterlesen…

Skandal: In Kölner Silvesternacht waren Flüchtlinge unter Wachleuten

Posted: 28 Dec 2016 03:15 PM PST

Bei den von sexuellen Übergriffen überschatteten Silvesterfeiern in Köln zu Beginn des Jahres sollen auch 59 Flüchtlinge als Wachmänner eingesetzt worden sein. Sie lebten erst

Weiterlesen…

Kölns Polizeipräsident: Silvesterübergriffe neue Form von Attentat

Posted: 28 Dec 2016 03:10 PM PST

Der Kölner Polizeipräsident Jürgen Mathies hat die Ereignisse der Kölner Silvesternacht als „neue Form von Attentat“ in Deutschland gewertet. Er bestätigte damit eine Einschätzung der

Weiterlesen…

Das Jahr der Börsengespenster

Posted: 28 Dec 2016 03:00 PM PST

Ein turbulentes Börsenjahr mit vielen Angstmachern geht zu Ende. Dem Dax konnte es wenig anhaben. „Politische Börsen haben kurze Beine“, sagt n-tv-Börsenlegende Raimund Brichta. Prognose:

Weiterlesen…

Merkels Kosten für ihre Politik der Abschaffung Deutschlands

Diese von der deutschen Regierung eingeschleusten fremden Völker müssen finanziert werden, brauchen Wohnungen, Geld, Einrichtungen für ihre Wohnungen, benötigen Gesundheitsfürsorge. Das alles kostete Unsummen an Geldern, die der Freiburger Finanzökonom Bernd Raffelhüschen wie folgt berechnete:

„Die deutsche Staatsverschuldung liegt derzeit bei 6,2 Billionen, und die Flüchtlingswelle kann bis zu 1,5 Billionen (!)  zusätzliche (!) Kosten verursachen

***Von Michael Mannheimer, 29.12.2016

Merkel führt einen Kriegshaushalt. Es ist ihr Krieg gegen die deutsche Urbevölkerung […]

weiter unter —>

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Finanzökonomen: „1,5 Billionen für die Integration“. Das sind Merkels Kosten für ihre Politik der Abschaffung Deutschlands

ET: EU-Weite Umverteilung: Bundesregierung zieht Tempo bei Aufnahme von Flüchtlingen an – „Bis zu 1000 Personen monatlich“

[18:30] ET: Bremen: Minderjähriger Afghane (17) seit 16.12. verschwunden – Wo ist Hamid Palewan?

17+ wäre wohl eher eine passende Altersbeschreibung. Die Kommentare sprechen Bände.

[17:45] Krone: „Habe Probleme“: Afghane sticht in OÖ auf Bibelvorleserin ein

Korrekterweise müsste er sagen: „Bin ein Problem“.

[16:25] Infowars: Hundreds of refugees return to ‘secret camps’ near Calais in bid to reach the UK

[14:45] Inselpresse: Italienischer Priester hat Maria bei der Krippenszene mit Burka dargestellt, um für den Islam zu werben

[13:20] Unzensuriert: Ex-Polizist deckt in brisantem Buch Versagen der Justiz am Beispiel der Kölner Silvesternacht auf

[11:00] Peter Boehringer zu CSU will im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge nach Afrika bringen lassen

0

Athen im Schnee

Rare snowfall in Athens sends vibes of excitment through social media (PHOTOS, VIDEO)

‘Looking like winter!’: Residents blast excitement after rare snowfall in Athens

„Ich hätte gerne einen Tannenbaum.“ „Haben Sie einen Ständer?“ „Nein, das sieht bei dieser Hose immer nur so aus.“ „…“

‘Ghost workers’: Nigerian govt fires 50K employees that don’t exist

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, Sehr geehrter Herr Innenminister,

Die Schonzeit ist vorbei. Kalenderweisheiten und das ständige Warnen vor der AFD reichen nicht mehr aus, um den inneren Frieden im Lande zu bewahren. Natürlich dürfen wir uns von der Angst nicht lähmen lassen, und ja, wir dürfen der Logik der Terroristen nicht folgen. Aber was haben Sie als verantwortliche Politiker seit Paris, Brüssel und Nizza getan, damit die Logik und die Tragik des Terrors uns nicht trifft?

Als Bürger, und als einer der meist gefährdeten Personen in Deutschland, habe ich einige Fragen, und erwarte von Ihnen darauf klare Antworten:

• 1. Wie konnte ein vorbestrafter Islamist wie Anis Amri, der von den Sicherheitsbehörden als Gefährder eingestuft und beobachtet wurde, sich in Deutschland so lange frei bewegen und seine Tat vorbereiten, ohne dass die Behörden einen blassen Schimmer von seinen Plänen hatten?

• 2. Wie viele Milliarden Euros werden eigentlich für die Überwachung gewaltbereiter Islamisten verwendet? Wie viele hoch bezahlte Terrorexperten und Gremien beraten die Bundesregierung? Wie viele Präventionsprojekte [Verhütung, Vorbeugung] sind am Laufen? Und was nutzt das alles wenn ein Terrorist wie Amri dadurch vor seiner Tat nicht gestoppt werden kann?

• 3. Was geschieht nun mit den 12 Moscheen, in denen Amri verkehrte und teilweise sogar als Imam aufgetreten war? Was geschieht mit anderen Predigern, die die gleiche Ideologie wie Amri im Namen der Glaubensfreiheit in deutschen Moscheen weiter verbreiten?

• 4. Wie viele Islamisten sind im Zuge der Grenzöffnung im September 2015 nach Deutschland eingereist? Wie viele von ihnen werden von der Polizei überwacht? Wie viele sind untergetaucht?

• 5. Wie viele Straftaten (Körperverletzung, Diebstahl, sexuelle Belästigung, Vergewaltigung usw.) wurden von Menschen begangen, die als „Schutzsuchende“ in den letzten 15 Monaten ins Land kamen? Wie viele von ihnen sitzen schon hinter Gittern und wie viele sind noch frei? Und wer schützt uns vor ihnen, wenn das Gesetz und die Polizei mit ihnen überfordert sind? Was haben Sie konkret gemacht, damit Köln, Ansbach, Würzburg, Freiburg, Hamburg und Berlin sich nicht wiederholen außer immer wieder zu betonen, dass es eine 100-prozentige Sicherheit nicht geben kann?

• 6. Was ist aus den anderen friedlichen Flüchtlingen geworden? Wie viele von ihnen lernen bereits Deutsch? Wie viele machen eine Ausbildung? Wie viele haben einen Job? Wie viele von ihnen sind frustriert und stehen kurz vor der Radikalisierung?

• 7. Ich habe keinen Zweifel daran, dass Sie, Frau Bundeskanzlerin, gute Absichten hatten, als Sie die Grenzen letztes Jahr geöffnet haben. Aber gute Absichten schützen nicht vor der Verantwortung für das Versagen. Wann übernehmen Sie endlich die Verantwortung? Wann ziehen Sie die Konsequenzen? Warum glauben Sie, und warum glauben so viele in diesem Land, dass Sie alternativlos sind? Was ist so besonders an Ihnen? Sie gestalten nicht, sondern managen nur die Probleme, die sie teilweise geschaffen haben. Sie haben keine Visionen, sondern eine moralische Pflicht und den Wunsch, der deutsche Gorbatschow zu werden, mit aller Tragik, die dazu gehört!

Als Sie, Frau Merkel, gesagt haben „Wir schaffen das“, habe ich von ihnen einen Plan erwartet, der meine Fragen im Voraus hätte beantworten können. Da sich Ihre Aussage aber als eine leere Formel herausstellte, erwarte ich von ihnen jetzt, dass sie das Problem endlich benennen und ihren Plan offen legen, wie Sie das Problem lösen wollen.

Und ja, bevor ich es wieder vergesse, noch eine Frage:

• 8. Glauben Sie immer noch, dass der Islam ein Teil von Deutschland ist?

Frohes neues Jahr. Wir sehen uns 2017!

Quelle: Hamed Abdel-Samad hat ein paar Fragen an die Bundeskanzlerin und den Innenminister

Noch ein klein wenig OT:

CSU-Politiker Johannes Singhammer warnt: „Familiennachzug größeres Problem als neue Flüchtlinge“

fluechtlinge-essenausgabe
Der Nachzug der Angehörigen von Flüchtlingen wird Deutschland nach Ansicht von Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer auf Dauer stärker belasten als die Zahl der Neuankömmlinge. Nahezu alle Syrer würden nach den bisherigen Erfahrungen als Flüchtlinge anerkannt oder einen gesicherten Status bekommen und seien damit berechtigt, Familienmitglieder nachzuholen, sagte der CSU-Politiker der Deutschen-Presse-Agentur in Berlin. Damit werde sich die Zahl der Syrer im Land in etwa verdoppeln. >>> weiterlesen

Meine Meinung:

Der Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer spricht davon, dass sich die Zahl der Syrer verdoppeln wird. Das ist doch unrealistisch. Sie wird sich wahrscheinlich eher vervierfachen, denn hinter jedem syrischen Flüchtling hängt meist die ganze Sippe, der ganze Clan. Wir importieren also in etwa die vierfache Anzahl an syrischen Kriminellen, Vergewaltigern, sowie analphabetischen und integrationsunwilligen Sozialhilfeempfängern.

Nur ein total selbstmörderisches Land würde so etwas tun. Man bedenke, dass die jungen Leute die in Berlin-Kreuzberg einen Obdachlosen anzündeten in der großen Mehrheit ebenfalls Syrer waren. Und jetzt, wo sich der Krieg in Syrien dem Ende zuneigt, sollten wir keine Familienzusammenführung betreiben, sondern die Syrer wieder in ihr Land schicken, damit sie es wieder aufbauen.

Augsburg: Schläger wüten in Nachtbus, Kleinkind durch Tritt verletzt: Zeuge schildert Horror-Fahrt nach der Evakuierung wegen Fliegerbombe

http://wp.me/p1CFCv-8uJ

Dieser Chef spendiert allen 800 Mitarbeitern eine Karibik-Kreuzfahrt

+++ Nordafrikanische Fachkräfte sollten Frauen auf Rheinbrücken vor Sex-Attacken bewahren… +++ Ohne Worte…

In Deutschland leben über 150 Nationalitäten. Bis auf eine Gruppe, die der Muslime, haben sich hier alle geräuschlos und erfolgreich integriert. Keine dieser Nationalitäten, auch die einheimischen Jugendlichen bekommen keine besondere Förderung. Frau Özoguz, es liegt am Islam, nicht an unser Gesellschaft. Durch den Islam werden diese Menschen falsch erzogen. Der Islam ist das Hindernis.

Der arme mirgrantische Frauenschläger „ist vom Verfahren schon genug beeindruckt“ und „es bestehen Zweifel an der Schuldfähigkeit“.

Bei deutschen Tätern ist solches nie der Fall.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1433990943279366&set=a.790760277602439.1073741828.100000054220849&type=3

Was wäre, wenn Ihr von mir ein #Rezept bekommen würdet, was 1:1 wie der ultra leckere und #fluffige #Marmorkuchen schmecken würde? 😉 Und das in Low-Carb Wäre das was?! 😀 – Rezept hab ich übrigens schon fertig, hier 🙂) >> http://bit.ly/LCMarmor

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Text

Bild könnte enthalten: 1 Person

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

„Der Wohnungsmarkt ist vielerorts sehr angespannt“, sagt eine Sprecherin des Deutschen Städtetags. Die Nachfrage nach günstigen Bleiben sei gerade in Groß- und Universitätsstädten sehr hoch. „Wir haben Alleinerziehende, Arbeitslose, dazu noch die Flüchtlinge – das spannt die Situation weiter an.“

Kommentar von : Migrationsbewegungen werden genutzt um unsere staatliche Rechtsordnung zu beseitigen.

20151231silvester-mh5585_kombination_enh

Was Zahnärzte dir verschweigen!

Ein toller neuer Podcast von Dr. med. dent. Elmar Jung…

Nicht jeder Zahnarzt wird sich darüber freuen: HPZ-Seminarkunde Elmar Jung hat sich meine Marketing-Tipps zu Herzen genommen und einen Audio-Podcast lanciert, der sich sehen lassen kann. Er wollte wissen, was ich davon halte, und hier ist meine Antwort:

  • In der ersten Episode fällt die Mikrofon-Präsenz noch negativ auf im Vergleich zum professionellen Intro, aber das verbessert sich dann mit jeder Episode zunehmends, so dass sich Elmars Podcast durchaus in die Reihe der wenigen professionell produzierten einreihen kann.
  • Besonders brisant finde ich die Episode, wo Elmar den Packungsprospekt vorliest, der einer Amalgam-Lieferung beiliegt, und den wir Patienten nie zu Gesicht bekommen. Da steht bei den Nebenwirkungen mindestens dreimal „Tod“! Ein Zahnarzt, dem ich das erzählte, meinte nur: „Ach, die sind halt dazu verpflichtet, jede Eventualität aufzuzählen wegen der Haftpflicht.“
    Ja, sage ich, bei krankmachenden Nebenwirkungen ist das verständlich, aber „Tod“? Das ist doch ziemlich irreversibel, oder?
  • Ich hatte im Jahr 1997 selber starke Nebenwirkungen durch eine unsachgemäße Amalgam-Sanierung, aber ich glaube mittlerweile auch, dass man mit Psychotherapie dazu beitragen kann, ein besserer Amalgam-Ausscheider zu werden. Letztes Jahr entdeckte mein amerikanischer Zahnarzt unter einer kaputten Krone noch eine ordentliche Menge Amalgam. Diesmal war ich überzeugt, dass mir das Quecksilber nichts anhaben kann, und ich stimmte der Entfernung zu, obschon dieser Mann von Vorsichtsmaßnahmen wie Kofferdam, Spezialabsaugung, Sauerstoffzufuhr und Vitamin C noch nie etwas gehört hatte. Und siehe da: Ich hatte weder Beschwerden, noch konnte ein kürzlich erfolgter Quecksilber-Test eine Belastung zutage fördern.
    Fazit: Obschon Elmar Jungs Podcast wichtig und nützlich ist: Lasst Euch trotz allem nicht verrückt machen. Es gibt Themen im Leben, die man mit Vorrang bearbeiten sollte, bevor man die Ursachen im Außen sucht.

Gerade rechtzeitig erreicht mich noch dieser Artikel, wonach die EU offenbar Amalgam eindämmen und irgendwann ganz verbieten will. Sie hält es aber nach wie vor für ungefährlich. Ja klar, der Tod ist ja auch nicht wirklich gefährlich, oder?

hpz.com

0

„Onassis hätte nicht Frau Chruschtschow geheiratet.“

„Ich stand mitten im Gefecht, West-Medien waren dort keine“ – Augenzeugin in Syrien

von beim Honigmann zu lesen

Carla Ortiz, eine in den USA lebende Schauspielerin aus Bolivien, hat acht Monate in Syrien verbracht, um einen Dokumentarfilm über die Rolle der Frauen im Krieg zu drehen. Im Sputnik-Interview erzählt sie auch von der Inkonsequenz westlicher Medien bei der Berichterstattung über den Konflikt. „In Aleppo hörst du alle 30 Sekunden eine Explosion. Ständig. Als […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

[11:00] Peter Boehringer zu CSU will im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge nach Afrika bringen lassen

Asylzentren in Afrika statt Europa! Unsere Blogger-Rede seit mind. 10 Jahren, dito AfD-Rede seit 1,5 Jahren. Nun auch die CSU. Jahrelang wollte die genau das nun Geforderte unter keinen Umständen – ebensowenig wie die Grünen! Und angeblich waren solche supernaheliegenden Forderungen alle „totaaal völkerrechtlich unmöglich – humanitär geht das ohnehin alles nicht“…

Die von Grünen bis CSU bis heute zu 100% unterstützte EU- und Merkel-PRAXIS im Mittelmeer sind vielmehr tägliche, dutzendfache WASSERTAXIS für „Flüchtlinge“ bzw. Invasoren von der libyschen Küste nach Italien / EUropa!

Die CSUler sollten einmal ihren Parteichef über die Entscheidungsfreiheit der Politiker befragen. Die Handler wollen die Wassertaxis weiter.WE.

[9:15] Daily Franz: Der „Flüchtling“ als Instrument der Täuschung

[9:00] Leserzuschrift-DE zu KSicherheitsfirma setzte Flüchtlinge als Wachleute einölner Silvesternacht 

Das ist so unfassbar, dass man es gar nicht glauben kann! Nicht nur, dass viele Sicherheitsfirmen in fester Hand von Migranten sind und diese dort weit überproportional vertreten sind, hier hat man nun wirklich den Bock zum Gärtner gemacht. AUSGERECHNET für die Sicherheit an Silvester setzte man Fremde ein, die sicher in großer Prozentzahl über ihr Alter, ihre Herkunft und über ihre Fluchtgeschichte gelogen haben. Im Kalifat NRW wird also doch exzessiv in übergutmenschlicher Manier praktiziert: Alles ist möglich, wenn es um Flüchtlinge geht. Da werden alle Bedenken, alle Vorschriften und alle Hindernisse zu 100 % aus dem Weg geräumt.

Guter Rat: geht dieses Jahr nicht auf Silvesterparties, denn Terroristen könnten unter den Wachleuten sein.WE.

[9:00] ET: Freiburger Frauenmorde: “Das Schweigen von Hussein K. könnte tödlich sein” – Ungeklärte Fragen und Antworten eines Hobby-Ermittlers

[8:45] MMnews: Özoguz nach Feuerattacke auf Obdachlosen: Flüchtlinge brauchen spezielle Fördermaßnahmen

Nein, die braucht die Läuterung im Straflager und die „Flüchtlinge“ brauchen den Rauswurf.WE.

[11:00] Leserkommentar-DE:
Ja, das stimmt – z.B. ein Förderband zu einem großen Fleischwolf wäre sehr hilfreich!

[8:20] Guido Grandt: TABUTHEMA: „Konkurrenzkampf um Frauen“ – Migranten gegen einheimische Männer!, Berliner rot-rot-grüner „Politik-Stadl“-Skandal: Wegen „Weihnachtsfrieden“ wurden abgelehnte Asylbewerber nicht abgeschoben!

[8:50] Leserkommentar-DE:
Ich glaube ich muss mich gleich übergeben, die finden doch das ganze Jahr Gründe weshalb sie diese kriminellen Invasoren weiter auf unsere Kosten mit Geld zuwerfen müssen. Wie lange wollen wir uns diese Sauereien noch gefallen lassen. Es wird Zeit dass wir gegen die Verbrecher, Volksverräter und Ihre Orks vorgehen, bevor es zu spät dafür ist.

Diese politische Klasse muss kollektiv massivst bestraft werden.

 

Mao Tse-tung wurde gefragt, wie sich die Weltgeschichte wohl verändert haben würde, wenn nicht John F. Kennedy, sondern Nikita Chruschtschow einem Attentat zum Opfer gefallen wäre. Nach längerem Nachdenken antwortete der Große Vorsitzende: „Onassis hätte nicht Frau Chruschtschow geheiratet.“

http://www.michael-klonovsky.de/acta-diurna

Der Begriff „postfaktisch“, merkt Alexander Wendt an, bedeute tatsächlich nur: Wir lassen uns unser Monopol auf Fake News nicht nehmen.

Bei den von sexuellen Übergriffen überschatteten Silvesterfeiern in Köln zu Beginn des Jahres sollen auch 59 „Flüchtlinge“ als Wachmänner eingesetzt worden sein. Sie lebten erst kurze Zeit in Deutschland und wurden in einem Erstaufnahmelager für fünf Euro die Stunde als Security-Kräfte angeheuert, berichtet die „Bild-Zeitung“ in ihrer Donnerstagsausgabe. [mehr]

Aydan Özoguz (SPD) will aus der Kriminalität von Muslimen Kapital schlagen.

Der deutsche Steuerzahler soll noch mehr Geld zur Finanzierung von Betüddelungsangeboten moslemischer Männer bereitstellen.

Es hieß doch das seien alles Fachkräfte, die kämen um Deutschland vor dem wirtschaftlichen Kollaps zu retten — nachdem die Flüchtlingslüge nicht mehr funktionierte wurde das Märchen von den Fachkräften in die Welt gesetzt.

Und nun sind wir in der Realität angekommen, bei primitiven, kriminellen Moslem-Steinzeitaffen, für die wir auch noch bezahlen sollen, damit wir in ein paar Jahren selbst fremd im eigenen Land sind und vo der Scharia unterjocht werden.

Merkel interessiert dass dann nicht mehr, weil die in irgendeinem Nobel-Greisenheim sitzt oder schon Humus ist.

http://www.pi-news.net/2016/12/warum-diesmal-die-schnelle-veroeffentlichung/#more-548402

Beim Todesmusel von Berlin kommt immer mehr ans Licht.Die haben von den Scheinidentitäten gewusst.Hätten die durchgegriffen wäre es nich zu dem Berliner Anschlag gekommen.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/anis-amri-fahnder-ermittelten-wegen-betrugs-gegen-berlin-attentaeter-a-1127862.html

http://www.bild.de/news/inland/weihnachtsmarkt-an-der-gedaechtniskirche/terror-abwehrzentrum-anschlag-weihnachtsmarkt-49517488.bild.html

Sie haben richtig gelesen. Bedrohte Frauen dürfen sich gegen ihre Peiniger in Zukunft mit einer Postkarte zur Wehr setzen.

http://www.journalistenwatch.com/2016/12/29/neue-postkarte-mit-den-besten-gruessen-vom-sittenstrolch/

HIER DIE TÄGLICHEN EINZELFÄLLE

http://www.krone.at/oesterreich/maedchen-starb-an-schlafmittel-2-syrer-angeklagt-fall-in-innsbruck-story-545263

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

http://www.krone.at/oesterreich/junge-asylwerber-drohen-schaffner-mit-mord-aus-zug-gefluechtet-story-545886

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

https://www.youtube.com/watch?v=CP43f4gs4Qg

Gerade wurde in den Nachrichten stolz verkündet : „wir haben schon wieder 22 Wolfsrudel in Deutschland.“
Für mich fällt das ja unter den Tatbestand der unsachgemäßen Tierhaltung – von wegen des Lebensraumes den diese Tiere benötigen. Aber egal, die Grünen wissen es natürlich besser.

Als der ganze Zirkus begann, da habe ich mal gesagt: na prima, jetzt fehlt nur noch, dass ihr auch wieder Strauchdiebe ansiedelt – au weia…
Und ? Genau das haben sie getan.
Gehätschelt werden auch beide Gruppen, egal ob zwei-oder vierbeinig.


CSU: Neuer Vorschlag; Flüchtlinge im Mittelmeer auffischen und sofort an die afrikanische Küche zurück bringen.
Warum erst jetzt?

http://www.t-online.de/nachrichten/d…-absetzen.html

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Programm der Grünen.jpg
Hits:	5
Größe:	57,3 KB
ID:	57519

[9:30] ET: Berlin-Anschlag: „Bruder, bete für mich!“ – Amris letzte SMS ging an verhafteten Kontaktmann (40)

[9:15] RT: „Mein Auftrag ist es, zu töten“: Amri kündigte V-Leuten ohne Konsequenzen Anschläge an

Berlin war eindeutig einen Geheimdienst-Operation, mehrerer Geheimdienste.WE.
[9:00] Leserzuschrift-DE zu Fall Amri „Armutszeugnis für den deutschen Rechtsstaat“

Bei dieser Gelegenheit könnte man alle Protagonisten der unbegrenzten Zuwanderung mal schön auf die Anklagebank bringen. Jedenfalls wird der Fall Amri und damit die Zuwanderung aus Tunesien die deutsche Presse jetzt eine Weile beschäftigen und das ist notwendig, damit die Bürger den Wahnsinn, den wir uns mit der Zuwanderung aus Afrika und Arabien leisten, nach und nach erkennen zu können. Die Gleichung „(Viele) Flüchtlinge sind Terroristen“ muss man langsam aufbauen. Steter Aufklärungstropfen höhlt eben auch den (Gutmenschen)Stein. Unser Staat wird jetzt immer mehr als UNFÄHIG dargestellt. Er hat versagt. Und das sollen jetzt alle wissen. Genauso wie die Tatsache, dass man an Silvester in Köln nagelneue Flüchtlinge aus der Erstaufnahme zur „Überwachung“ eingesetzt hat. Da hätte ich auch gerne einen Untersuchungsausschuss dazu.

Um den deutschen Staat als unfähig zu zeigen, wurde dieser Terror-Fall auch inszeniert.WE.

[8:30] Heavy: Is There an ISIS Terror Attack Threat for New Year’s Eve 2016?

Is there an Islamic State terror attack threat for 2017 celebrations around the world? Police in the United States, Europe, Australia, Turkey, and Indonesia say “yes.”

Es gibt mehrere Hinweise darauf, dass der grosse Bodenterror in der Silvesternacht beginnen könnte. Besonders konkret ist es noch nicht und ich habe von meinen Quellen noch keine Fluchtempfehlung bekommen.WE.

[11:45] Leserkommentar-DE:
Mein Reden als Anthropologe seit Jahren: Das Geschlechterverhältnis bei der Geburt ist auf 100 Mädchen 103 bis 104 Jungen, das gleicht sich bis 18 fast aus, weil Jungen eher sterben (höhere Säuglingssterblichkeit und dann später die „Mofa-Unfälle“)
Jetzt haben wir in den wichtigen Altersklassen, in denen Sexualpartner gesucht werden, ein Geschlechterverhältnis von 100 Frauen auf 120 Männer, innerhalb von zwei Jahren!!!!! Und da bleiben eben 20 Deutsche Männer auf der Strecke.
In Indien hat man das vorexerziert, nur dort durch selektive Abtreibung, da existieren teilweise Verhältnisse von 100 Mädchen zu 130 bis 140 Jungen, und dort gibt es die großen Probleme mit Vergewaltigungen. „Unsere Gesellschaft wird sich verändern“ sagen die Politiker, aber wie viel Sprengstoff in dem Geschlechterverhältnis liegt, das will keiner sehen. Wer zu uns kommt, hat im Heimatland keine Aussicht auf Sex, denn sein Bruder hat vier Frauen und er und seine beiden Brüder gehen leer aus, hier sind nur verweichlichte Deutsche, die die eigenen Frauen nicht beschützen können, war ja bisher auch nicht nötig.

[8:20] Mannheimer-Blog: Video: Brutale Machtdemonstration der islamischen Merkel-Gäste in Dortmund. Das kommt auf Deutschland zu!

[8:15] Leserzuschrift: Zustände im Bamf:

Hier noch eine Info aus erster Hand (ich bleibe zum Schutz der Quelle etwas im Ungefähren): Asyltourist aus dem Maghreb. Asyl abgelehnt. Die Asylforderungsgründe waren lächerlich. Da bekommt ein Bundestagsabgeordneter der zukünftigen Bergwerks-Parteien Wind von der Sache. Er interveniert persönlich bei einem hohen Amts Apparatschik – der verantwortliche Entscheider bekommt eine Dienstanweisung. Er muss das Bleiberecht gewähren. Deutschland Ende 2016.

Putins Kohlebergwerke zur Läuterung solcher Abgeordneten sind im kalten Workuta.

[8:00] OE24: Bandenkrieg am Westbahnhof

Werft dieses Gesindel endlich raus!

1

Terroristen beziehen in D also mehrfach Sozialleistungen

Die aus Ost-Aleppo abgezogenen Kämpfer haben ganze Waffenarsenale zurückgelassen, wie am Donnerstag die russische Zeitung „Iswestija“ unter Berufung auf eine ranghohe Quelle aus den syrischen Sicherheitsstrukturen schreibt. Ein bedeutender Teil dieser Waffen stammt offenbar aus US-amerikanischer Produktion.

Britische Forscher decken auf: So kommt IS an westliche Waffen Der Gesamtwert der entdeckten Waffen und Munition amerikanischer Herkunft wird demnach auf mehrere Millionen Dollar geschätzt. „Wir haben Depots mit Waffen für mehrere Millionen Dollar entdeckt. Ein Großteil stammt aus amerikanischer Produktion. Aber das wunderte uns nicht, da Damaskus ja schon mehrmals darauf hingewiesen hat, dass in Aleppo die Terroristen, die als ‚gemäßigte Opposition‘ bezeichnet werden, auf Kosten der Gelder aus arabischen Monarchien am Persischen Golf aus türkischem Territorium versorgt werden. Außerdem war ein Teil der Waffen aus Arsenalen der syrischen Armee gestohlen worden. Wir wissen das und räumen das ein“, hieß es. Das syrische Armeekommando hatte am 22. Dezember offiziell Aleppos vollständige Befreiung von den Terroristen verkündet.

Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20161229313964147-usa-waffen-aleppo-aufgetaucht/

Bei dem Anschlag hat laut Medienberichten offenbar ein automatisches Lkw-Bremssystem verhindert, dass der Attentäter seine tödliche Fahrt fortsetzte. „Süddeutsche Zeitung“, NDR und WDR berichteten unter Berufung auf Ermittler, der Lastwagen sei nur deshalb nach 70 bis 80 Metern zum Stehen gekommen, weil die Zugmaschine mit einem automatischen Bremssystem ausgerüstet war. Dieses reagiere auf einen Aufprall und betätige dann automatisch die Bremsen.

Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Filmemacher Imad Karim zur deutschen Flüchtlingspolitik: „Was ist das für eine neue Form des Kulturkolonialismus, arrogant, ignorant, fahrlässig und keinesfalls human.“

von Andy

Hommage an einen besonderen Menschen Den ersten Tages-Artikel am diesjährigen Heiligen Abend will ich einem ganz besonderen Menschen widmen. Es ist Imad Karim, ein libanesisch-deutscher Regisseur, …

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Filmemacher Imad Karim zur deutschen Flüchtlingspolitik: „Was ist das für eine neue Form des Kulturkolonialismus, arrogant, ignorant, fahrlässig und keinesfalls human.“

 

Der frühere Anti-Terror-Chef des britischen MI6, Richard Barrett, sagte, die hohe Zahl sei „für die deutschen Behörden nicht zu managen“. Die große Summe der gefährlichen Personen sei vom Staat nicht wirkungsvoll zu kontrollieren.


Das deutsche Volk befindet sich damit unter Attacke zweier Todfeinde:
Der eigenen Regierung und des Islam […]

weiterlesen —>

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Britischer Geheimdienst: In Deutschland steht eine Armee von mindestens 7.000 islamischen Terror-Verdächtigen bereit

Nach dem verheerenden Terroranschlag in Berlin, bei dem der tunesische Asylbewerber Anis Amri mit einem LKW 12 Menschen tötete und über 50 verletzte, wird über schnellere Abschiebungen diskutiert.

Auch der mutmaßliche Attentäter und Terrorist Amri hätte längst schon abgeschoben werden sollen.

Doch wenn wir solche Politiker haben, wie beispielsweise in Berlin, dann haben selbst schwer kriminelle Migranten wenig zu befürchten.

Weiterlesen… 370 weitere Wörter

Überall hören wir das Wort „Flüchtlinge“. Damit soll Mitleid erregt und uns von politisch korrekten, rot-grün-linken-liberalen Gutmenschen die massenhafte „Migration“ in unser Land „verkauft“ werden. Der Begriff „Flüchtling“ wird inflationär gebraucht und neuerdings durch das noch subtilere Wort „Schutzsuchende“ ersetzt. Aber lassen Sie sich nicht für dumm verkaufen! […]

weiter unter —>

Quelle: Die „Flüchtlings-Lüge“! – Dr. h.c. Michael Grandt – Publizist

Ursprünglich veröffentlicht auf eulenfurz:
Der Kölner Hauptbahnhof kommt nicht zur Ruhe. Hatten sich vor einem Jahr dort mehr als tausend illegal und von Merkels Gnaden in der BRD aufhaltende Rapefugees unfriedlich versammelt, um unter Abwesenheit der Polente hunderte Frauen stundenlang sexuell zu penetrieren und zu beklauen, so hißte nun die vom heiligen St.…

Mehr von diesem Beitrag lesen

Ursprünglich veröffentlicht auf Terraherz:
https://youtu.be/v61rKcoBT8A Wann immer unbequeme Stimmen, wie der WikiLeaks-Gründer Julian Assange, die Öffentlichkeit suchen, reagiert der Mainstream mit Schmieren- und Schmutzkampagnen. Die Strategie dahinter ist eindeutig: Mit möglichst schockierenden Buzz-Wörtern soll von der eigentlichen Botschaft abgelenkt werden. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Mehr von diesem Beitrag lesen

Afghanistan: Holt sich ISIS jetzt die Besatzer?

von TA KI

Russland, Pakistan und China warnen vor einer erhöhten Bedrohung durch den islamischen Staat in Afghanistan. Die Besatzungstruppen der westlichen Koalition drohen dort Ziel der Terrorgruppe zu werden. Russland, China und Pakistan haben am Dienstag gewarnt, dass der Einfluss des islamischen Staates (ISIS) in Afghanistan gewachsen ist und dass sich die Sicherheitslage dort verschlechterte habe, berichtet […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

 

https://deprivers.wordpress.com/2016/12/29/nach-brandanschlag-auf-obdachlosen-aydan-oezoguz-fordert-mehr-alimentierung-fuer-solch-kriminelle-jugendliche-fluechtlinge/#like-5046

Wie der „Spiegel“ berichtet, ermittelte die Staatsanwaltschaft Duisburg im April 2016 wegen Sozialbetrugs gegen Anis Amri. Im November 2015 habe Amri für einen kurzen Zeitraum mehrfach Sozialleistungen erhalten. Grund hierfür waren offenbar die verschiedenen Identitäten, die der mutmaßliche Berlin-Attentäter nutzte. Das war den Ermittlungsbehörden auch früh bekannt.

So soll Amri unter anderem unter dem Namen „Ahmad Zaghoul“ auf dem Gelände des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso) aufgetreten sein. Dort soll er auch einem Wachmann ins Gesicht geschlagen haben – da ein „Ahmad Zaghoul“ jedoch nicht zu finden war, wurde das Verfahren eingestellt.

Wurde Amri im Terrorismus-Abwehrzentrum falsch eingestuft?

09.23 Uhr: Mehrmals sei im Terrorismus-Abwehrzentrum über Anis Amri und die Gefahr, die von ihm ausgehen könnte, gesprochen worden. Die Behörden haben dafür eine achtstufige Skala entwickelt, ein sogenanntes Prognosemodell. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. Ziffer eins stehe demnach dafür, dass „mit einem gefährdenden Ereignis zu rechnen ist“. Die Acht bedeutet, ein solches Ereignis sei auszuschließen. Amris Verhalten soll zwei Mal mit einer fünf bewertet worden sein. Die Ermittler gingen also davon aus, dass eine Gewalttat eher unwahrscheinlich sei. Zuletzt sollen die Experten am 2. November über den Tunesier gesprochen haben.

http://www.focus.de/politik/deutschland/anschlag-in-berlin-im-news-ticker-automatisches-bremssystem-stoppte-todes-lkw_id_6419600.html

0

Laufen mit Arthrose

Laufen gegen Arthrose

Die häufigste Entschuldigung für das Nicht-laufen-können sind Ihre Knieschmerzen. Fast immer Arthrose. Der Vorgang ist ganz einfach: Sie haben Schmerzen, gehen zum Orthopäden, werden geröntgt und siehe da: Arthrose.

Als ob das nicht praktisch jeder hätte. Die Arthrose.

Sie jedenfalls glauben, nicht joggen zu können. Sitzen bleiben zu müssen. In völliger Unkenntnis der Tatsache, dass Arthrose durch Sitzenbleiben, nicht durch Laufen entsteht. Arthrose ist eben keine „Verschleißerscheinung“, wie seit Jahrzehnten von der deutschen Orthopädie behauptet. Ich hab´s persönlich gehört.

In der Frohmedizin sind Tatsachen an sich völlig uninteressant. Ob nun Arthrose oder nicht. Ob nun Schmerzen deshalb oder nicht. Die Frohmedizin beschäftigt sich ausschließlich mit Lösungen, mit der Heilung. Denn: Energy flows where attention goes. Und wie das in der Praxis funktioniert, hatte ich Ihnen an dieser Stelle bereits berichtet. Aus aktuellem Anlass darf ich den Artikel erneut zitieren:

Laufen mit Arthrose

ist möglich. Funktioniert. Kann jeder. Er muss nur ein bisschen richtig machen. Ein bisschen etwas wissen. Dann kann man sogar

    Laufen gegen Arthrose

…wie ein Buchmanuskript von Prof. Walther, Orthopäde in München, betitelt ist. Aber wie so immer: Behaupten kann man alles. Es zählt nur die gelebte Praxis. Und die lese ich soeben:

    „Bei meinem letzten Besuch bei Ihnen haben Sie mich mit Ihrer Aussage, dass jeder Laufen kann (auch mit Arthrose in den Knien) so motiviert, dass ich es ausprobiert habe. Anfangs nur ab und zu, seit Weihnachten regelmäßig 3-5 mal die Woche (Nüchternlauf) jeweils 30 Minuten. Zwischendurch auch mal 50 Minuten bis zu einer Stunde, je nach Zustand meiner Knie. Ich bin total begeistert, da mir doch jeder Arzt das Gegenteil sagte. Von Anfang an Vorfußlauf und seit Februar mit Five Fingers. Das war von Anfang an super, endlich keine Klötze mehr an den Beinen, ein richtig befreites Laufen“.

Die Dame ist total begeistert. Jeder Arzt hat ihr das Gegenteil erzählt. Zeigt wieder einmal, zum wiederholten mal, was unsere Drohmedizin wert ist.

Aber freilich hat die Dame mitgedacht. Sie hat langsam, im Intervall begonnen. Die Technik, die Gebrauchsanleitung dazu könnten Sie nachlesen in dem Büchlein „77 Tipps für ein gesundes Herz“. Und außerdem hat die Dame sich gleich überlegt, dass das Aufknallen auf der Ferse ihren beschädigten Knien wahrscheinlich nicht gut tut. Noch nie gut getan hat. Dass der Mensch einen federnden Vorfuß hat, der jede Erschütterung vom Knie wegnimmt.

Und natürlich wusste die Dame von Gelatine und Vitamin E. Und wusste, dass neuer Knorpel nur aus Aminosäuren, also aus Eiweiß entstehen kann. Haben uns die Elche (News vom 03.09.10) ja gelehrt. Also hat sie – klug – sich täglich einen Eiweißshake gegönnt. Korrektur: Nicht sich, sondern dem Knie.

Das Ergebnis überzeugt.

vorherige News zurück zur Übersicht  

Der erst im Herbst gewählte Oberbürgermeister der bayerischen Stadt Memmingen ist beim Joggen gestorben. Markus Kennerknecht († 46) erlag offenbar einem Herzversagen, wie der „BR“ berichtet.

 

 

Lügenpresse Fake News & Co.

Je älter du wirst desto mehr Lügen fallen dir auf

artcultureandmoreblog.wordpress.com/

Film | Food | Travel | Lifestyle

Its all about energy

Mit neurobiochemischen Prinzipien zu höherer Leistungsfähigkeit im Beruf

|Umwelt|Technik|Recht|

www.Dokudrom.de

Abakus.News

FREIHEITLICH - ÜBERPARTEILICH - KONSERVATIV - PATRIOTISCH

Conservo

Ein konservativer u. liberaler Blog

Ben's Blog für Demokratie und Freiheit

Sichten auf diese Welt - Erfahrung und Wissen, Verzweiflung und Mut

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

Sich erheben immer und immer wieder bis die Lämmer zu Löwen werden

wobleibtdieglobaleerwaermung

Sonne - Wetter - Klima aktuell

Quergedacht! v4.0

Kritisches und Schönes: Politik, Natur, soziale Ungerechtigkeiten, Spirituelles, private Gedanken, Synästhesie, Fotografie, Tipps - eben von allem etwas. Wie in einer Zeitung. Nur etwas anders und eine nicht mainstreamkonforme Meinungsäußerung. Solange der Luxus einer eigenen Meinung noch nicht strafbar ist.

farsight3

Der andere Fern-Seher. Voraus-Sehen statt Nach-Richten.

Jürgen Fritz Blog

Politische Beiträge und philosophische Essays

Bayern ist FREI

von humanitärem Schwindel - auch in Gaststätten und Hotels!

SKB NEWS

Ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal - Herausgeberin: Gaby Kraal

Es beginnt

„Es gibt nur eine Zeit, in der es wichtig ist zu erwachen. Und diese Zeit ist Jetzt„

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen