Strafe: 22 Tage gemeinnützige Arbeit

+++ Tja, die Folgen der „Erderwärmung“ werden heute europaweit brutal zuschlagen…+++
http://www.dailymail.co.uk/news/article-4111744/Up-ei..

 

+++ Unfassbar: Wenn in Deutschland Ausländer bei einem Anschlag ums Leben kommen, dann rennen alle Politiker hin, bilden Lichterketten und entschuldigen sich +++ wenn in Deutschland Deutsche Opfer des importierten Islam-Terrors werden, dann schicken Politiker eine Karte, Zitat: Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat eine Kondolenzkarte an die Familie des Getöteten geschrieben und darin tiefes Bedauern und Anteilnahme ausgedrückt, wie Regierungssprecher Florian Engels bestätigte. +++
http://www.maz-online.de/Brandenburg/Terroropfer-Seba..

+++ NRW: Afrikaner belästigt Frauen und schlitzt Helfer auf +++ Ein Schwarzafrikaner hat mehrere Frauen in Mönchengladbach am Bismarckplatz belästigt. Helfer griffen ein. Ein Helfer wurde dabei vom Täter mit einer abgebrochenen Bierflasche schwer verletzt. +++
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/..

 

+++ Dunkelhäutiger vergewaltigt Jugendliche in Bern +++ In der Nacht auf Sonntag wurde eine Jugendliche in Bern Opfer einer Vergewaltigung. Sie wurde in der Nähe der Universität von einem dunkelhäutigen Mann festgehalten, in eine Nische gedrängt und sexuell missbraucht.

http://www.derbund.ch/bern/stadt/jugendliche-bei-gros..

+++ Albaner bereichern Kriminalstatistik…+++
http://www.rhein-zeitung.de/region/lokales/altenkirch..,-einbrueche-im-akland-polizei-ermittelte-monatelang-gegen-kosovotrio-_arid,1595167.html

 

+++ Pforzheim: Asylant zeigt 75 Jahre alter Seniorin seinen Penis+++
http://www.pz-news.de/pforzheim_artikel,-Mann-entbloesst-sich-vor-75-Jaehriger-Exhibitionist-in-Pforzheim-festgenommen-_dossier,-Blaulicht-_arid,1143472_dossierid,527.html

+++ Trump nennt CNN FakeNews…+++
http://www.mediaite.com/online/you-are-fake-news-trum..

++ Moslem will Massaker mit Gewehr und Benzinkanister in Supermarkt in Galizien anrichten – brüllt beim Schießen „Allahu Akhbar“ … und unsere Lügenpresse verschweigt das alles…+++ Denn… Trommelwirbel… er hatte ja „psychische Probleme“… +++ na… wenns nur ein Irrer war… dann warten wir mal auf das nächste Massaker eines Irren… da berichten wir dann auch besser nicht… ist ja nur ein Irrer…
http://www.dailymail.co.uk/news/article-4110542/Gunma..
Diese Zahl taucht in keinem Zeitungsartikel auf, sie ist nirgendwo veröffentlicht worden und doch ist sie korrekt. Dabei handelt es sich sogar um eine »offizielle« Zahl des BKA. Das Problem dabei ist, dass die staatliche Polizeibehörde alles versucht, um diese monströse Zahl vor der Öffentlichkeit zu verheimlichen. Der Autor Stefan Schubert liefert mit diesem Artikel brisante Hintergrundinformaitonen zu seinen Buchrecherechen.
+++ Und wieder muss die Polizei Statistiken schönen … man kennt es ja schon… so ist das im Lande des NRW-Lügenministers Jäger (SPD) … +++
http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/statistik-..

ET: Türkische Spione in Deutschland: Islamverband Ditib bestätigt Anhänger der Gülen-Bewegung zu bespitzeln

Dieser Verband ist sofort aufzulösen und die Anhänger sind auszuweisen.WE.

[10:20] Der Schrauber:
Beide sofort raus, die Gülen Spinner gleich mit dabei. Die Gülen-Bewegung ist nichts anderes, als Islamverbreitung durch Bildung und folgenden Marsch durch die Institutionen. Kommt uns irgendwie bekannt vor? Richtig, Gülen Schule = Frankfurter Schule, die eine für Islam, die andere für Sozialismus.
Und natürlich immer schön beide Gruppen zusammen deportieren, bzw. inhaftieren, die hassen sich nämlich so, daß sie sich nützlich machen per Selbstdezimierung.

[9:15] Leserzuschrift-DE zu Merkels buntes Deutschland – Endlager für Prekarier, Islamisten und Kriminelle der Dritten Welt?

Was veranlasst Tunesier, ihre Mitbürger niemals wieder sehen zu wollen? Ganz einfach: Die tunesischen Bürger wissen im Gegensatz zu uns Deutschen sehr genau, dass es sich bei den „Flüchtlingen“ aus ihrem Land nicht um Bedürftige oder Verfolgte handelt, sondern um den sozialen Bodensatz des Landes, um Islamisten, wahrscheinlich auch Drogendealer, Vergewaltiger, Räuber, Diebe und Mörder. Sehr harte Abrechnung mit dem System MERKEL.

Es wird jetzt bald Zeit, Merkel & co in einem Straflager „endzulagern“.WE.

[8:30] Guido Grandt: Gruppenvergewaltigung in Flüchtlingseinrichtung? – „Fresse halten, das geht niemanden etwas an!“

[8:00] Focus: 368 Personen in elf Monaten Trotz abgelehnter Asylanträge: Warum es kaum Abschiebungen nach Nordafrika gibt

Verabschiedet euch von den „Menschenrechten“ und verwendet fliegendes Blei. Dann werden die Asylanten zurückflüchten wie die Hasen.WE.

.

Die Einzelfall-Lüge des politischen Establishments

Die Einzelfall-Lüge des politischen Establishments verniedlicht und verbirgt zugleich die existentielle Gefahr, die vom Islam auf Deutschland und die deutsche Zivilisation ausgeht

„Das ist ein Einzelfall“ hört man regelmäßig und stereotyp bei Verbrechen muslimischer Täter gegenüber biodeutschen Bürgern. […]

weiterlesen —>

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » XY-Einzelfall: Bilanz der Meldungen vom 12.12.16 – Insgesamt 75 Einzelfälle

Auszug:

Sie sind und bleiben die größte Gefahr für Europa und Deutschland, und Ihre „Politik des Niedergangs“ beginnt immer mehr, ihre Früchte zu tragen. […]

weiter unter —>

Quelle: Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Erfolgsautor Tim K. zu Merkel: „Sie sind die größte Gefahr für Europa und Deutschland“

Mit der Beute im Wert von über 800.000 Euro fuhren die Räuber, darunter Ali H. und Mehmet A., nach Neukölln zu einem Mietshaus, in dem Zaki Al-Zein und Jehad Al-Zein wohnen: Vater und Sohn, Anführer der arabischen Großfamilie der Al-Zeins. Vier Treppen hoch, dann rechts. Zaki Al-Zein wartete schon.

Was dann passierte, beschreibt Ali H. später gegenüber Ermittlern des LKA: „Als wir in die Wohnung kamen, hat Jehad als Erstes die Beute auf den Tisch gelegt und gesagt ‚Papa wir haben das KaDeWe gemacht‘.“ Dann soll Papa Zaki seinen Anteil verlangt haben. Fünfzig Prozent. Es sei schließlich seine Idee gewesen. Quelle: SPIEGEL Online

HIER WEITERLESEN:

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/arabische-grossfamilie-in-berlin-kronzeugen-packen-aus-a-1125262.html

Nur SO ist denen noch bei zu kommen. In dem Kulturkreis muss man Härte zeigen, keine Juristische; Körperliche! DAS verstehen die; über den Rest wird gelacht (Stichwort zweite Bewährungsstrafe nach einem Kapitalverbrechen: …sie müssen jetzt lieb sein wie noch nie!… Ja, Frau Richterin Ich bekomm grad schon wieder Puls….)
Unsere Politik und Justiz versagen seit Jahrzehnten auf der ganzen Linie, wenn es um die längst überfällige Abschiebung krimineller kurdischer Großfamilien aus Deutschland geht…egal ob nun die Miri-Sippe der Mhallamiye-Kurden oder der Al-Zein Clan. Sie sind alle keine Staatenlose, wie uns Politik und Justiz immer wieder vorgaukeln. Sie stammen aus der Türkei und dort aus den Provinzen Batman und Mardin in Südostanatolien und nach da müssen sie abgeschoben werden. Wenn die Türkei dies zu verhindern versucht, muss man die Botschaft in Ankara schließen, die türkischen Diplomaten aus Deutschland ausweisen und sämtliche Gespräche mit der Türkei und jegliche finanzielle Unterstützung der Türkeiauf Eis legen.
Quellen:

Machenschaften einer Großfamilie„Papa, wir haben das KaDeWe gemacht!“

Die herausragende Figur der Szene soll Mahmud al-Zein sein: Mit Autorität und hartem Durchgreifen hat sich der offiziell arbeitslose Sozialhilfeempfänger nach Polizeierkenntnissen seinen Platz als Hauptstadt-Pate gesichert: „Ich habe den Leuten in Berlin bewiesen, was der richtige Weg ist“, tönt al-Zein heute selbstbewusst. Er gilt den Fahndern als uneingeschränkter Führer jener kurdisch-arabischen Gruppierungen, die maßgeblich an Drogenhandel und Schutzgelderpressung beteiligt sind und Umsätze in zwei- bis dreistelliger Millionenhöhe machen, deren Gang-Mitglieder aber Hartz-IV, sprich Sozialhilfe beziehen.

Alle Detail hier:

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2011/02/10/mahmud-al-zein-der-pate-von-berlin-%E2%80%93-hartz-iv-und-blutgelder/

Kinder-Schmerzmittel kostet Jungen fast das Leben.

von TA KI

Eigentlich sind Windpocken eine harmlose Kinderkrankheit. Als der kleine Lewis Lyons aus dem englischen Warrington die Pocken bekommt, verschreibt man ihm Ibuprofen – ein rezeptfreies Schmerzmittel, das fiebersenkend und entzündungshemmend wirkt. Der Hausarzt prognostiziert einen normalen Verlauf der Krankheit und schickt die Lyons mit einer milden Kinder-Variante des Schmerzmittels nach Hause. Hayley Lyons Facebook post warns of […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Somalier vergewaltigt 12-jähriges Mädchen – Strafe: 22 Tage gemeinnützige Arbeit

http://www.freiezeiten.net/12-jaehriges-maedchen-von-somalier-vergewaltigt-strafe-22-tage-gemeinnuetzige-arbeit

Im Bericht einer Umweltschutzorganisation heisst es, dass das fast rekordhohe Bevölkerungswachstum in Großbritannien die Wirtschaft in den kommenden Jahren Millarden kosten wird. Anstatt aber dazu aufzurufen, die Einwanderung zu begrenzen meint der Bericht, die Bevölkerung soll doch weniger Kinder bekommen.

Es wird erwartet, dass die britische Bevölkerung zwischen 2015 und 2030 um 10 Prozent – 5,5 Millionen Personen – ansteigen wird, was insbesondere Strassen und die Infrastruktur belasten wird, wie Population Matters schlussfolgerte.

Die behaupten, dass Autofahrer im Jahr im Schnitt 12 Stunden mehr im Stau stehen werden als heute, was den Durchschnittshaushalb 600 Pfund im Jahr an verlorener Arbeitszeit kosten wird, sowie zu höheren Preise für die Lieferung von Produkten führen wird.

Die Gruppe setzt sich dafür ein, dass die Regierung mehr Geld für „Familienplanung“ ausgibt, worunter ein einfacher Zugriff auf Verhütungsmittel und Abtreibungen fallen, um den Bevölkerungsboom abzumildern.

Allerdings lag in den letzten Jahren auch die Nettoeinwanderung nach Großbritannien auf einem Rekordnivau. Das Nationale Statistikamt (ONS) schätzt, dass zwischen Juli und September 2016 etwa 335.000 Personen mehr ins Land kamen, als gingen.

Das ONS enthüllte auch, dass im selben Zeitraum 27,5 Prozent der in Großbritannien geborenen Kinder – dem höchsten je gemessenen Wert – eine Mutter hatten, die im Ausland geboren wurde, während die Geburtenrate von im Land geborenen Müttern um 0,4 Prozent sank.

Als Reaktion auf den Bericht schrieb der Moderator Chris Packham, der auch Pate von Population Matters ist, in der Times:

„In Großbritannien haben wir bereits die Wahl, wie viele Kinder wir haben wollen. Wenn wir wollen, dass sie eine natürliche Welt geniessen können – also eine blühende, unterstützende und natürliche Welt, die sie zum Überleben brauchen – dann müssen wir auch anerkennen, dass je mehr wir von ihnen haben, desto schwieriger wird es, ihnen dies zu bieten.

Wir alle brauchen Platz zum Atmen: Tiere, Pflanzen, Menschen. Wir sollten darum nicht kämpfen und wir müssen es auch nicht.“

Alistair Currie, der Kampagnenleiter von Population Matters sagte der selben Zeitung:

„Jeder Pendler kennt die Belastung, denen unser Transportsystem ausgesetzt ist und das letzte, was die Umwelt brauchen kann ist mehr Züge, Autos, Busse und LKWs, die noch mehr Schadstoffe ausstossen.“

Im Original: Environmentalists: Population Boom Will Cost UK Billions — So Stop Having Kid

Gelesen bei: https://brd-schwindel.org

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

erzaehlmirnix

[hier bitte kreative Beschreibung einfügen]

Es beginnt

„Es gibt nur eine Zeit, in der es wichtig ist zu erwachen. Und diese Zeit ist Jetzt„

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht nachkochbar

Aron Sperber

meinen Lehrern Raymond Aron und Manès Sperber gewidmet

Beauty, Fashion, Food, Lifestyle.

Lebe.Lieber.Bunter! ❤

benthomasfrei

Free your Mind

Notwende

Gegen die Not anschreiben, die Not zu wenden.

MuMa's Kitchen

fabulöse vegane Küche

GUIDO GRANDT (Publizist, TV-Redakteur, Dozent)

Politik, Wirtschaft, Finanzen, Kriminalität, Belletristik (www.gugra-media-verlag.de)

Creative Thresholds

living borders

philosophia perennis

Ein Blick auf die Welt mit von der philosophia perennis geschärften Augen

psychosputnik

Psychoanalyse & Kultur

Sandys Space

Just another WordPress.com site

Leuchtturm Netz

Was hinter den Kulissen läuft

ALTERnativLosE InfO

https://www.youtube.com/channel/UClOHTr7XYyLI6sB6-zYjDBQ

%d Bloggern gefällt das: