… Auch mehrere Millionen Chinesen verfolgten den Super Bowl. „“ …


LePen will aus der NATO raus.

Frankreich dürfe nicht in Kriege hineingezogen werden, die nicht die seinigen seien, heißt es im Programm für den Präsidentenwahlkampf, das am Samstag veröffentlicht wurde.
#
Linke stellen ihr letztes Aufgebot, um LePen zu stoppen.
http://www.t-online.de/nachrichten/a…en-retten.html

 

„Wow!“-Tweet | Teump feiert Wahnsinns-Comeback bei Twitter

Matratze angezündet? – Fünf Verletzte bei Brand in Flüchtlingsheim http://www.bild.de/regional/frankfurt/brand/fluechtlingsheim-brennt-in-bad-homburg-50128406.bild.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter 


+++ Linken-Eminenz dreht rechts: Oskar Lafontaine fordert konsequentere Abschiebungen +++

+++ SPD-Regierungen in Selbstjustiz: Mehrere Bundesländer stellen Abschiebungen nach Afghanistan zurück +++

+++ Vielfältiges NRW – Wilde Schlägerei im RE1: Gruppe greift Bahnmitarbeiter mit Flaschen an – und verprügelt Polizisten +++
+++ Flüchtlingskrise: Aufnahmezentren in Nordafrika? – »Utopisch« +++

Weitere Meldungen
+++ Wikileaks: Machtwechsel im Vatikan hin zu Papst Franziskus – ein Werk Obamas und Hillary Clintons? ++
+++ Der 750-Milliarden-Euro-Handschlag: Bereitet Draghi Deutschlands Euro-Austritt vor? +++

+++ Populisten in Europa: Das Virus der totalitären Demokratie +++

+++ CDU und CSU: der scheinheilige Frieden von München +++

+++ Twitter-Entgleisung: SPD-Vize Stegner vergleicht Facebook-Chefin mit Rechtsextremistin Beate Zschäpe +++

+++ Der Haltungsjournalist, das edle Wesen +++

+++ Philippinen schicken Soldaten gegen die Bevölkerung: Militäreinsatz gegen Junkies +++

+++ Das Geifern deutscher Politiker und die Hysterie um Nichts +++

+++ Trump: »Wir haben eine Menge Killer gehabt« +++

+++ Debatte um Einreiseverbot: Trump ordnet besonders strenge Personenkontrollen an +++

Turnbull widerspricht, Trump hat nicht „aufgelegt“

Freitag, 3. Februar 2017 , von Freeman um 10:00

Die Fake-News-Medien in Amerika und Europa haben sich wieder als Lügenpresse gezeigt. Wie auf Kommando habe sie alle die Nachricht verbreitet, Präsident Trump hätte sich bei einem Telefongespräch mit dem australischen Premierminister Malcolm Turnbull daneben benommen und das Gespräch abrupt abgebrochen. Der Schmiergel hat als Beispiel die Überschrift gebracht, „Trump wird ausfällig gegen Australiens Premier„, und die FAZ behauptete: „Am Mittwoch hat eine Meldung der amerikanischen Zeitung ‚Washington Post‘ hohe Wellen geschlagen, dass das Telefonat zwischen dem australischen Regierungschef Turnbull und dem amerikanischen Präsidenten Trump mit einem wutentbrannten Auflegen des Amerikaners endete.“ Es ist aber alles wieder völlig falsch und erfunden und Turnbull hat diesen Behauptungen widersprochen. Mehr Fake-News von den verlogenen Medien.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Turnbull widerspricht, Trump hat nicht „aufgelegt“ http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2017/02/turnbull-widerspricht-trump-hat-nicht.html#ixzz4XtYVjAa5

.

…. „Die Behörden bestätigten, dass am Tag der Entführung bereits drei Araber warteten, um gleich nach ihrer Ankunft im Geschäft ihre sadistische Gewaltphantasien an ihr ausleben zu können. Die Männer zwangen sie auf eine Couch und zogen sie aus, um sie dann oral, vaginal und anal zu vergewaltigen. Bei mindestens einer Gelegenheit wurde sie, so die Polizei, von zwei Männern gleichzeitig vergewaltigt.

… Keiner der beiden wurde wegen Entführung oder Folter verurteilt.

… Vor wenigen Tagen gaben die Behörden bekannt, dass sie im Rahmen der Ermittlungen zu einem der schlimmsten Vergewaltigungsfälle des Landes auf der Kleidung eines Vergewaltigungsopfers Spermien von 48 Personen fanden.

… Schweden ist das perfekte Beispiel für Linksliberalismus und zeigt, was passiert, wenn man die Intoleranten toleriert. Die Vorstellung, wonach alle Kulturen gleich sind – und zwar selbst jene, die Vergewaltigen, Enthaupten und sich gegenseitig unterdrücken – ist ein Seifenblasentraum, der nur von den am meisten von der Realität entferntesten linken Eliten propagiert wird.“ …

ip: Syrische Flüchtlinge eröffnen in Schweden ein Shisha Cafe – mit einem kranken Geheimnis im Keller

… „Auch zahlreiche Werbespots – 30 Sekunden kosteten fünf Millionen Dollar –  hatten in diesem Jahr politische Botschaften: für Einwanderung und für mehr Gleichberechtigung.

… Auch mehrere Millionen Chinesen verfolgten den Super Bowl. „“ …

anm.: Ofen aus für MSM – einfach Gaga – wen interessierte je Football hierzulande

ard: NFL-Finale Historischer Sieg für die Patriots

Einreiseverbot gekippt: Trump ordnet härtere Grenzkontrollen an

 

http://www.epochtimes.de/politik/welt/vielbeachtete-trump-rede-wir-alle-sind-vereint-im-glauben-an-unseren-schoepfer-a2039547.html

Vielbeachtete Trump-Rede: „Wir alle sind vereint im Glauben an unseren Schöpfer“

 

 

Lakaien des BRD-Systems

Dem ZDF sollte man den Stecker ziehen – und dem Linken Pack zeigen, dass sich der Wind dreht!

https://philosophia-perennis.com/201…mp-mit-hitler/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s