mass shooting in #Lille #France

Die enthaltsamste Form des partnerschaftlichen Zusammenlebens findet man in Japan. Dort haben 45 Prozent aller Paare in ihrem Eheleben keinen Sex. Das erotische Desinteresse wird für die niedrige Geburtenrate in Japan verantwortlich gemacht: Die Bevölkerung der weltweit drittgrößten Wirtschaftsnation schrumpft seit 2005. Derzeit liegt die Geburtenrate bei 1,4 Kindern pro Frau.

http://www.bild.de/unterhaltung/erotik/sexualpraktiken/die-skurrilsten-rekorde-der-welt-50840118.bild.html

BREAKING | Several wounded after mass shooting in – French media

Der Amokfahrer, der 4 Menschen mit in den Tod gerissen hat war Islamist-Kämpfer während des Bosnien-Krieges

 

Urteil: Gefährliche Islamisten dürfen abgeschoben werden – auch wenn sie keine Straftat begangen haben

ISIS supporters in say muslim community is ready to explode !

Auseinandersetzung: Massenschlägerei in Düsseldorfer Schadow-Arkaden (bot)

Le Pen: EU arbeitet mit Drohung und Erpressung
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Europa  •  2017-03-25  •  Redaktion
 http://www.epochtimes.de/politik/welt/italienische-marine-und-ngos-brechen-systematisch-das-seerecht-rettung-von-migranten-nach-italien-a2022527.html
Martin Schulz, ein Portrait:
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Europa  •  2017-03-25  •  Redaktion
Ungarn hält an Sonderkurs in Flüchtlingspolitik fest

Posted: 25 Mar 2017 07:40 AM PDT

Obwohl sich die EU-Staaten in der Erklärung von Rom zu „noch mehr Einheit und Solidarität“ und zur „Achtung gemeinsamer Regeln“ verpflichtet haben, hält Ungarn am

Weiterlesen…

Sta.si heißt jetzt Ver.di

Posted: 25 Mar 2017 01:31 AM PDT

Achtung: Wer mit der AfD sympathisiert, die falsche Musik hört, die „falschen“ Facebookseiten liked oder sich systemkritisch äußert, fällt demnächst in die Rasterfahndung der ver.di-Blockwarte.

Weiterlesen…

Experten wollen Verkehrswende

Posted: 25 Mar 2017 01:13 AM PDT

Wegen CO2: Nach EEG und Energiewende fordern Experten nun die Verkehrswende. Ansonsten sei der Autostandort Deutschland bedroht.

Weiterlesen…

Läuft der Trump-Effekt aus?

Posted: 24 Mar 2017 04:00 PM PDT

Man sollte vielleicht besser abwarten, wie viel Trump von seinen Versprechungen und auch Drohungen überhaupt umsetzen kann. Wie stark wird der US-Präsident in

Weiterlesen…

Brexit Abschlussrechnung der EU: Oettinger will 60 Mrd. von GB

Posted: 24 Mar 2017 10:05 AM PDT

Unmittelbar vor dem Beginn der Brexit-Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien hat EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger den Briten eine erhebliche Abschlussrechnung in Aussicht gestellt. &…

Weiterlesen…

Italienischer Blogger deckt Schlepper-Skandal im großen Stil auf
Weiterlesen

Unsere Regierung verachtet die Sorgen der Inländer („Pack“). Sie baut lieber für unfassbare € 300 Mio. schicke Moscheen in Marokko.

… welcher Vollidiot in einer Vollidioten-Werbeagentur sich diesen Spot ausgedacht hat? Ich meine, an welches Zielpublikum soll die Botschaft gerichtet sein? An Drogendealer? An Flüchtlinge? Sollen die sich daraufhin einen Mercedes kaufen? Junge Menschen hassen die Marke eh, weil sie das Image des Altherren-Autos hat. Doch selbst wenn es unter den Jungen fanatische Mercedes-Fans gäbe, sollen die sich mit einem Schwarzen mit einem Lolly im Mund und im typischen Hartz-IV-Look identifizieren? Und warum läuft der Schwarze am Strand einer weißen Frau hinterher, während gleichzeitig empfohlen wird, man solle sich einen echten Job suchen und eine Familie gründen? Soll das der Schwarze tun, während er sich so mal nebenbei den dicken Benz anschafft? [mehr]

Ein Hartz-IV-Empfänger Omid S. fuhr mit AMG-Mercedes (2700 Euro Miete) einen Studenten tot – Prozessbeginn.

Er lümmelt auf der Anklagebank im Amtsgericht Tiergarten: Omid S. (24) aus Kreuzberg. Kein Beruf. Teilzeitpfleger. Hartz-IV-Empfänger, lebt bei den Eltern. Nackentolle. Markenklamotten. Diverse Jugendverfahren, drei Verurteilungen als Erwachsener, auch wegen Fahrens ohne Führerschein.
➡Er sagt hier gar nichts. Das erledigen für ihn zwei der besten (und teuersten) Anwälte Berlins.

Kaum anderthalb Monate, nachdem er den Führerschein wieder bekommen hatte, mietete er ein Auto.
➡Mercedes-Benz C 63 AMG, V 8 Motor, 457 PS, von Null auf 100 km/h in 4,5 Sekunden. Ein Angeber-Geschoss. Der Hartz-IV-Empfänger blätterte dafür 2700 Euro hin.
(…)
Er kam erst ein paar Wochen zuvor nach Berlin, aufgewachsen in der Provinz: Fabian L. (18). Gutes Abitur. Wollte Wirtschaftsingenieur werden. Studierte an der Technischen Universität.

https://www.pi-news.net/2010/01/todraser-ohne-reue/

2 Gedanken zu “mass shooting in #Lille #France

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s