Flüchtlinge können sich mehrfach registrieren und auch mehrfach kassieren

Juchhuuu, Pizzafrühstück für alle… 1 Portion Für den Teigboden: 1 Ei Größe M 50 ml Milch 10 g Erythrit 15 g Eiweißpulver Vanille 15 g… [weiter] Der Beitrag Erdbeer-Mandel-Pfannenpizza erschien zuerst auf Happy Carb.

über Erdbeer-Mandel-Pfannenpizza — Happy Carb

Dschihadist verliert österreichische Staatsbürgerschaft

Wie mehrere österreichische Medien übereinstimmend berichten, wird dem türkischstämmigen Wiener Yunus. F – der als IS-Chauffeur für Schlagzeilen sorgte – die österreichische Staatsbürgerschaft entzogen. Sein Aufenthaltsrecht ist somit verwirkt und er sollte in die Türkei abgeschoben werden. Dies ist der erste Fall in der Alpenrepublik, in dem einem Terroristen die Staatsbürgerschaft entzogen wird.

Im August 2014 machte sich der 37-Jährige Yunus F. mit mehreren Tschetschenen auf den Weg zur syrischen Grenze, um sich der Terrormiliz IS anzuschließen, die Bande wurde jedoch an der Ausreise gehindert und verhaftet. Als Chauffeur der Gruppe wurde er im Juni des darauffolgenden Jahres wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung zu drei Jahren unbedingter Haft verurteilt, zudem wurde dem gebürtigen Türken von einem Schöffensenat das Wahlrecht aberkannt. Das Urteil wurde im Dezember 2015 rechtskräftig.

Mehr anzeigen

Dschihadist verliert österreichische Staatsbürgerschaft – Investigativ – Islamkritisch – Politisch inkorrekt – Politically Incorrect
islamkritik-objektiv.com

Täterbeschreibung:
Täter 1:
Aussehen: schwarzafrikanisches Aussehen, schwarze kurze Haare !😂
Täter 2:
Aussehen: schwarzafrikanisches Aussehen, kurze dunkle Haare !😂😂

Die skrupellosen Täter sahen nicht wie Einheimische aus … Ihre Motivation ist für die Polizei ein Rätsel, welches noch nicht geklärt ist.
epochtimes.de

«Sea-Eye» weitet Seenot-Rettung von Flüchtlingen aus

[…] Die Hilfsorganisation «Sea-Eye» aus Regensburg kann künftig noch mehr Flüchtlinge aus Seenot retten. Sie hat ein zweites Rettungsschiff erworben, wie die Organisation am Montag mitteilte. Das neue Schiff ist ein etwa 60 Jahre alter Fischkutter aus der ehemaligen DDR-Fischfangflotte. Im April soll das Schiff von Stralsund aus Richtung Mittelmeer fahren. Ab Mai soll die Besatzung vor der libyschen Küste Flüchtlinge an Bord holen. […]

http://www.radio-bamberg.de/sea-eye-weitet-seenot-rettung-…/

Regensburg (dpa/lby) – Die Hilfsorganisation «Sea-Eye» aus Regensburg kann künftig noch mehr Flüchtlinge aus Seenot retten. Sie hat ein zweites …
radio-bamberg.de
 und die Folgekosten zahlt die deutsche Putzfrau

Martin Schulz, Kanzlerkandidat der SPD, will Erwerbslose unter Androhung und Anwendung drakonischer Strafen zum unbezahlten Arbeitsdienst verpflichten. Betroffen sind selbstverständlich nur Deutsche, illegal eingereiste Sozialgeld-Abgreifer, politisch korrekt auch „Flüchtlinge“ genannt, sind davon natürlich ausgenommen.

Martin Schulz, Kanzlerkandidat der SPD, will Erwerbslose unter Androhung und Anwendung drakonischer Strafen zum unbezahlten Arbeitsdienst verpflichten.
anonymousnews.ru

Terror-Experte im WDR: Fingerabdrucksystem funktioniert noch immer nicht – Flüchtlinge bleiben anonym und unkontrollierbar

Entgegen den Versprechen von Bund und Ländern funktioniert die Registrierung von Asylbewerbern noch immer nicht. Das bedeutet: Flüchtlinge können sich mehrfach registrieren und auch mehrfach kassieren. Mit mehreren Identitäten sind sie weder auffindbar noch verfolgbar für die Behörden – ein sozial- und innenpolitisches Desaster.

Fachkräfte bei ihrem Tagwerk 🙂

Die Männer (1,80 Meter, 25–30 Jahre, schwarze Haare) sollen ein südosteuropäisches oder arabisches Erscheinungsbild haben.

Die 54-Jährige befand sich gegen 21.30 Uhr mit ihrem Auto auf dem Heimweg. Plötzlich stand am Lottbeker Weg ein Mann und winkte.
bild.de
Bild könnte enthalten: 7 Personen, Personen, die stehen, Menschenmasse und im Freien
Bürgerbewegung PRO NRWSeite gefällt mir

Schaut man sich an, welche Gestalten mit welchen „Argumenten“ dort in London gegen den Brexit demonstrieren, weiß man, daß die britischen Völker mit ihrer Entscheidung goldrichtig lagen und daß wir Deutsche ihrem Beispiel schnellstmöglich folgen sollten.

Raus aus dieser EU!

Die Bundesregierung finanziert Solaranlagen auf Moscheen in Marokko.

Bezeichnung: Beschäftigungsförderung durch Energieeffizienz (EE) und erneuerbare Energien (RE) in Moscheen (Grüne Moscheen)Auftraggeber: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)Land: MarokkoPolitischer…
giz.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s