Super lustiges Video

Video bis zum Ende schauen….

So kann es jeden Tag Pizza geben… 3 Portionen 500 g Kohlrabi in Pommes geschnitten 250 g rote Paprika in Streifen geschnitten 250 g Gemüsezwiebel in grobe Stücke geschnitten 200 g Karotte in pommesdicke Stücke geschnitten 20 ml Olivenöl nativ extra Salz und Pfeffer 200 g gekochter Schinken in Scheiben, in 1 cm breite Streifen […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Heute nachmittag in brisant, dem Nachrichtenmagazin der ARD: Gauck verteilt Essen an Obdachlose. Der Alt-Bundespräsident habe zusammen mit seiner Lebensgefährtin die Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo besucht. „Dort halfen beide bei der Essensausgsbe.“

Es war kein spontaner „Besuch“ nach einem Bummel über den Kurfürstendamm. Das Event wurde sorgfältig vorbereitet. Die gesamte Berliner Medienwelt schaute den Obdachlosen beim Essenfassen zu. Fotografen und Kameraleute hielten jeden Augenblick fest. Der Leiter der Einrichtung, vor kurzem mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet, erzählte, dass er Schlafsäcke an Obdachlose verteilt, damit diese nachts im Tiergarten nicht frieren müssen. Die Frage, warum die Stadt nicht eines der in die Jahre gekommen Hotels anmietet, damit niemand im Freien übernachten muss, wurde weder gestellt noch beantwortet, auch nicht vom Alt-Bundespräsidenten. Ungesagt blieb auch, warum man nicht wenigstens einen Flügel des geräumigen Schlosses Bellevue den Obdachlosen zur Verfügung stellt, damit der Bundespräsident das Haus nicht verlassen muss, wenn er bei der Essensausgabe helfen möchte.

Das wäre bestimmt im Sinne des Alt-Bundespräsidenten. „Sie merken es an meinem Gesicht oder an meiner Betriebstemperatur, dass es mir gut tut, hier im Verein mit anderen Leuten… zu helfen.“

Was unsereiner schon lange geahnt hat: Die Helfer helfen nicht, um zu helfen, sondern weil es ihnen „gut tut“. Das ist zumindest ehrlich. Nach einer Stunde hatte Gauck genug Gutes getan. Bevor seine Betriebstemperatur den Siedepunkt erreicht hatte, verließ er die Bahnhofsmission und drohte den Obdachlosen, er werde vielleicht wieder kommen, wolle sich aber nicht festlegen.

 http://www.achgut.com/artikel/junge_komm_bald_wieder

Das Urteil, nicht nachvollziehbar.
Ausland. Drei schwedische Mädchen im Teenager-Alter sowie ein männlicher Freund von ihnen haben zwei afrikanische Männer zu einer Party eingeladen. Der Abend endete damit, dass der Freund fast totgeschlagen wurde und eines der Mädchen brutal vergewaltigt wurde.

„Ich habe einen Typ getötet.“ Kenianer kommt mit zweieinhalb Jahren Haft davon.
FREIEZEITEN.NET

Warum? Zwei Jahre lang dürfen die Kinder „schraibn wi si wolln“…

 

us-Unternehmen schleusen laut einer Studie der Entwicklungsorganisation Oxfam gigantische Geldbeträge am Fiskus vorbei. Der am Mittwoch veröffentlichten Untersuchung zufolge haben die 50 größten US-Konzerne 2015 mit Hilfe eines Netzwerks von 1751 Tochterfirmen und Zweigniederlassungen zusammen rund 1,6 Billionen Dollar (1,5 Billionen Euro) in Steueroasen verschoben. Das entspricht laut Oxfam einem Anstieg um 200 Milliarden Dollar seit 2014 und in etwa der jährlichen Wirtschaftsleistung Kanadas. …
Studie: US-Konzerne horten 1,6 Billionen Dollar in Steueroasen – weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Studie-US-Konzerne-horten-1-6-Billionen-Dollar-in-Steueroasen-id41172241.html

http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Studie-US-Konzerne-horten-1-6-Billionen-Dollar-in-Steueroasen-id41172241.html?showCount=5000#comment_41176706

… „Ja, das wollte ich. Wir hatten die Universität in Moskau beauftragt, Pläne für die Wiedervereinigung von Deutschland mit seinen polnisch besetzten Teilen auszuarbeiten.“ …

brds: Wladimir Schirinowski: Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Rußland helfen


… „Mehrfach wurde sein Rücktritt gefordert, etwa von der Chefin der Demokraten im Repräsentantenhaus, Nancy Pelosi. „Während jüdische Familien im ganzen Land das Passah-Fest feiern“, so Pelosi, „spielt der Sprecher des Präsidenten die Schrecken des Holocaust herunter.“ Trump müsse seinen Sprecher feuern.“ …

Anm.: ausnahmesweise empfinde ich glasklare Schadenfreude!

ard: Nach Hitler-Vergleich Spicers Entschuldigungs-Marathon


… „Nun erklärte Ahmadinedschad, er stehe nach wie vor zu seinem Versprechen, nicht selbst anzutreten. Seine Registrierung als Kandidat diene „lediglich der Unterstützung Baghais“.“ …

ard: Ahmadinedschad will kandidieren – oder doch nicht?


… „Trump hat andere Pläne, die sich mit denen Israels decken, gewiss jedoch nicht mit denen der EU. Netanhaju und er wissen, dass sie Syrien wenigstens vorläufig nicht mehr in ihr Lager zwingen können. Also liegt ihnen daran, es möglichst lange weiter zu destabilisieren und nutzen dabei die prekäre Lage Erdogans aus, der ja mit allen Mitteln einen Kurdenstaat verhindern muss. Seine Interessen in Syrien können dabei aber nunmal nicht die russischen sein. Das gibt Spielraum für strategische und taktische Zahnstocherkriege. Ihre großen militärischen Ressourcen aber benötigen sie für wichtigere Ziele.“ …

geol: Darum lässt Trump Assad fallen

Flüchtlinge aus Afrika scheinen ein Schlupfloch nach Deutschland über die Schweiz gefunden zu haben.

 

Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Deutschland, Europa, Frankreich  •  2017-04-12  • Redaktion
Staatskünstler und Gutmenschen beleidigen Red Bull-Mateschitz
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Europa, Österreich  •  2017-04-12  •  Redaktion
Ungarn soll EU-Standards für Flüchtlinge garantieren
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Deutschland, Ungarn  •  2017-04-12  •  Redaktion
Dünkirchen: Flüchtlingsdorf abgebrannt
Weiterlesen

Wie ist das eigentlich, wird der #BVB-Bus jetzt erst in #Dortmund oder gleich in #Dresden hochkant aufgestellt?

[19:10] Mitteleuropa: Armutsforscher warnt: Zustände wie in französischen Banlieues bald auch in NRW

[14:00] In UK: Sex-Täter erhält viermal mehr Geld als sein Opfer – und kann nicht abgeschoben werden

[13:15] PI: “Führerschein auf Arabisch” längst Realität

[10:30] Mannheimer-Blog: Araber terrorisieren Leipzig – Straßenbahn gesteinigt

[10:15] Cartoon: Hass

[9:30] Türke: Münchner Park Joggerin im Englischen Garten vergewaltigt: Polizei fasst Verdächtigen

[9:15] Jouwatch: Islamismus, Terrorismus, Kriminalität: Was zu tun wäre

In den französischen Vorstädten, den verarmten Banlieues, stehen bürgerkriegsähnliche Aufstände und massenhafte Unruhen bereits an der Tagesordnung. […]

weiter unter —>

Quelle: Armutsforscher warnt: Zustände wie in französischen Banlieues bald auch in NRW | UNSER MITTELEUROPA

BVB-Anschlag: islamistisches Bekennerschreiben im Wortlaut

Posted: 12 Apr 2017 08:35 AM PDT

Steckt ISIS hinter dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund? Bundesanwalt prüft Bekennerschreiben.

Weiterlesen…

BVB-Anschlag: Bundesanwalt geht von islamistischen Terror aus

Posted: 12 Apr 2017 04:52 AM PDT

BVB-Anschlag: Pressekonferenz Bundesanwaltschaft live. – De Maizière besucht Nachholspiel in Dortmund.

Weiterlesen…

4800 Euro Strafe für Roth Beleidigung auf Facebook

Posted: 12 Apr 2017 02:42 AM PDT

Ein Facebook-Nutzer ist nach Denunziation wegen Hetze gegen Claudia Roth zu einer Geldstrafe von 4800 Euro verurteilt worden. Er hatte die Bundestagsabgeordnete verunglimpft und gefordert,

Weiterlesen…

BVB Anschlag: Islamisten?

Posted: 12 Apr 2017 02:05 AM PDT

Bekennerschreiben zur Bombenattacke auf BVB deutet auf islamistischen Hintergrund. Das Schreiben beginnt mit „Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen“ Bekennerschreiben auch von

Weiterlesen…

Attentat: Bomben gegen BVB – Video

Posted: 11 Apr 2017 03:46 PM PDT

Terror erreicht Fußball: Sprengstoffanschlag auf den Dortmunder Mannschaftsbus. Polizei: Drei Sprengsätze explodiert. Bundesanwaltschaft geht von islamistischen Terror aus.

Weiterlesen…

Ein schweizerisches Gericht urteilte, dass ein 27 Jahre alter Afghane, der im Alter von zwei als Flüchtling in die Schweiz kam, nach Afghanistan abgeschoben werden muss, weil er mehrfach straffällig wurde. Nach Schweizer Recht können Flüchtlinge selbst nach einem langjährigen Aufenthalt aus dem Land abgeschoben werden, wenn die Person als […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s