weit über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus genießbar

Viele Konsumenten werfen Lebensmittel weg, sobald diese das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten haben. Jedoch ist dies oft unnötig, denn anders als das Verbrauchsdatum sagt das Mindesthaltbarkeitsdatum nicht aus, ab wann ein Lebensmittel verdorben ist, sondern bis wann der Hersteller eine gewisse Qualität garantiert. Dementsprechend sind viele Produkte weit über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus genießbar, wie die folgende Auswahl […]

über Auf immer und ewig: Diese 12 Lebensmittel sind unbegrenzt haltbar. — das Erwachen der Valkyrjar

1. Er ist kein Geringerer als der kanadisch-US-amerikanische Unternehmer und Investor Musk, PayPal Mitbegründer und Milliardär. Die Beiden haben sich 2013 am Set von Regisseur Robert Rodriguez‘ Film “Machete Kills” kennengelernt.

2. Seither ging ihm die hübsche Blondine nicht mehr aus dem Sinn, obwohl er zu dem Zeitpunkt noch mit Talulah Riley verheiratet war. Und daraufhin ließ er laut ‚The Hollywood Reporter‘ das Team von “Machete Kills” dazu beauftragen ein Dinner mit Amber Heard zu arrangieren. Quellen verrieten auch, Musk habe Rodriguez nach dem dann doch nicht zustande gekommenen Dinner Mails geschrieben “Wenn es eine Party oder ein Event mit Amber gibt, wäre ich sehr daran interessiert sie zu treffen, rein aus Neugier.” Klar.

3. Die Beziehung zu Ambers (heutigen) Ex-Ehemann Johnny Depp war offenbar kein Hindernis für ihn. Musk ließ Robert Rodriguez wissen: “Ich versuche nicht ein Date mit ihr zu bekommen. Ich weiß, dass sie in einer Beziehung ist……. Aber Amber scheint einfach eine sehr interessante Person zu sein.”

4. Trotz seiner Bemühungen blieben sie laut einer weiteren Quelle “nur Freunde”.

5. Im August 2016 berichtete ‚E!News‘, dass beide zum erste Mal zusammen im Delano South Beach Hotel in Miami Beach gesehen wurde. Da hat sich seine Hartnäckigkeit wohl doch noch ausgezahlt.

6. Später in demselben Jahr trafen sich Heard und Musk in London wieder, bei einer Partynacht im ‚The Box‘ – im angesagten Stadtteil Soho.

7. Von 2000 bis 2008 war Elon mit der Autorin Justine Wilson verheiratet, woraus immerhin fünf Söhne entstammen.
Danach folgte ein jahrelanges Hick-Hack mit Schauspielerin Talulah Riley, mit der er von 2010 bis 2012 verheiratet war. Es folgte die Scheidung und dann von 2013 bis 2016 eine erneute Ehe mit ihr.

8. Bei Heard sieht das nicht sooooo kompliziert aus, wenn man ihre Ehe mit der hawaiianischen Lesbe Tasya van Ree (40) von 2008 bis 2012 betrachtet. Auf der Ehe mit Johnny Depp von 2015 bis Mai 2016 lag zuletzt ein Schatten von Missbrauchsvorwürfen.

9. Gestern, am 23. April wurden beide zusammen mit zwei seiner Söhne am Currimibin Wildlife Sanctuary an der australischen Gold Coast gesichtet.

10. Auf ihrem Instagram-Account posteten sowohl Amber also auch Elon gestern ein offensichtliches Bild von sich in trauter Gemeinsamkeit. Auf seiner Wange sieht einen Lippenstiftabdruck ihres riesigen Kussmundes und Heard lächelt belustigt in die Kamera Dem Bild ab fügte sie den Titel „frech“ bei. Auf ihrem Account ist das Bild allerdings wieder veschwunden.

http://www.klatsch-tratsch.de/2017/04/24/amber-heard-und-ihr-neuer-10-fakten-die-man-wissen-sollte/307256

Dass nur wenige derjenigen, die als „Flüchtlinge“ nach Europa kommen Anspruch auf Asyl haben, ist ein offenes Geheimnis. Die allermeisten flüchten vor nichts, wollen eben nur ein warmes Plätzchen ohne Arbeit aber dafür mit Komfort und Geld. Das belegen jetzt auch Statistiken aus Italien. Gerade einmal 2,65 Prozent derjenigen, die über das Mittelmeer nach Italien „Geflüchtet“ sind, haben Anspruch auf Asyl und diesen Status zuerkannt bekommen. Der Rest hält sich im Land illegal auf, so er im Land geblieben ist.

(Von Chevrolet)[mehr]

Groß ist die mediale Empörung, weil AfD-Chef Jörg Meuthen es in seiner fulminanten Kölner Parteitagsrede gewagt hat, deutsche Realitäten anzusprechen. Besonders seine Wahrnehmung von nur noch “vereinzelten Deutschen” in bestimmten städtischen Gegenden bringt die Lügenpresse zum Aufheulen. Dabei war Köln genau der richtige Ort, solche Wahrheiten auszusprechen. Denn auch in der rheinischen Metropole gibt es Stadtteile mit über 75 % Migrantenanteil und jeder zweite Kölner unter 18 Jahren ist bereits stadtweit nichtdeutscher Herkunft, wie der Nachrichtenblog “Köln Unzensiert” zu berichten weiß: [mehr]

 

[10:50] Leserzuschrift-DE zu Er hofft auf Bewährung: Mutmaßlicher IS-Terrorist gesteht vor Gericht

(Deutsch)-Türke, Betonung auf Türke, Syrien-Rückkehrer, Mitglied der Terrorgruppe Islamischer Staat (gewesen), hofft auf Bewährung, weil er einen Anführer verraten hat und dafür gesorgt hat, dass dieser geschnappt werden konnte mit Hilfe seines Geständnisses. Also begreifen wir langsam, dass einige Türken durchaus für die Köter eine Gefahr darstellen. Und das hier ist beängstigend: „Der Angeklagte hatte sein Abitur in Gelsenkirchen mit 1,0 bestanden und in Aachen Medizin studiert. Er geriet in islamistische Kreise.“

Der Islam steckt oft versteckt in den Köpfen und das macht schon Angst. So verstellen sich sicher einige Muslime bis zum Tag X. Vorher verhalten sie sich normal und gehen in die Moscheen, aber wenn es los geht, könnte die Hölle auf Erden losbrechen. Das Schlimme ist ja, dass wir nicht wissen, wie groß die Gefahr ist. Wie viele uns gefährden! Wir wissen aber, diese Gefahr wird um so größer, je mehr von diesen Allah Gläubigen über Importations-Züge, Importations-Flüge und über sonstige Importations-Fahrzeuge oder als Selbst-Importations-Spaziergänger unter dem Synonym „Familiennachzug“ oder als „Illegale Grenzübertritte“ hierher kommen.

[12:15] ET: Analphabeten unter Flüchtlingen: Kommunen fordern Schulpflicht bis zum Alter von 25 Jahren

Bei der Masse an Fehlstunden müssten diese Einwanderer bis 90 die Schulbank drücken.

[12:00] Leserzuschrift-DE zu Erstaufnahme Wünsdorf: Mensa löst Essen im Zelt ab

Die neue Mensa in der landeseigenen Wünsdorfer Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge ist am Montag in Betrieb gegangen. Damit ist die Zeit der provisorischen Essenversorgung im Zelt vorbei. Das Land investierte 10,8 Millionen Euro in den Bau. (…) Spargel mit holländischer Soße aßen viele Asylbewerber am Mensa-Eröffnungstag vermutlich zum ersten Mal in ihrem Leben.

Bestimmt gab es Steak vom Kobe-Rind dazu.

[11:50] Leserzuschrift-DE zu Berufsschullehrer warnen vor Scheitern der Integration

Allein auf Basis der Zahlen des Kultusministeriums fehlten im kommenden Schuljahr 860, nach seinen Berechnungen sogar 1000 Stellen. Die Folge werde ein Qualitätsverlust sein, unter dem Schüler und Ausbildungsbetriebe gleichermaßen leiden würden.

Klartext: Jetzt kommt das, was schon in der Schule stattfindet, auch massiv in die Berufsschulen: Migranten bekommen zu viel Aufmerksamkeit und ziehen die „Ausbildungsleistung“ von den Deutschen und von den Leistungswilligen ab. Stören den Unterricht. Unterrichtsstunden fallen in Massen aus. Die Gesamtleistung sinkt beängstigend! Und auch das wird kommen: Die Neubürger Merkels verteilen Drogen in den Berufsschulen, wodurch sich die Gesamtleistung nochmals halbiert. Dann kommen noch Schlägereien hinzu, so dass der eine oder andere Deutsche dann seine Karriere im Krankenhaus macht oder für immer nach Hartz IV abdriftet.

[12:45] Alles, was heute oben ist, glaubt offenbar wirklich, dass diese Massenzuwanderung von unwilligen Analphabeten unser Geburtendefizit ausgleichen soll. Daher dieser Integrations-Tam-Tam. Die kamen als Eroberer und zum Hassaufbau.WE.

[11:45] JW: Ayaan Hirsi Ali: Die Zukunft der muslimischen Frauen

[11:40] JW: Rent a Flüchtling!! 2500 Euro bar auf die Hand…

[9:15] GG: Flüchtlings-Tabu: „Jung, männlich, traumatisiert & kriminell!“

[8:15] Focus: Warum der Staat bei kriminellen Nordafrikanern so machtlos ist

Ganz einfach: weil kein fliegendes Blei eingesetzt wird. Der Staat soll total hilflos erscheinen.WE.

[8:05] Leserzuschrift-DE zu Clan-Mitglieder vor Gericht „Hameln soll brennen!“

Als Mohamed S. dort seinen Verletzungen erlag, arteten die Krawalle in Gewalt vor allem gegen die Sicherheitskräfte aus. 24 Polizisten und sechs Unbeteiligte wurden durch Schläge, Tritte, Pfefferspray und Steinwürfe unterschiedlich schwer verletzt . . . Zwölf Straftaten werden allein der Mutter des Toten, Khadra S., vorgeworfen. „Doch an jenem Januartag in Hameln hatte sie, außer sich vor Schmerz und Wut, alle anderen angestachelt. „Ich schlachte dich!“, soll sie gebrüllt haben, „Du bist tot!“ und „Hameln soll brennen!“.

LKA Weichsprech: „Seit cirka 30 Jahren leben die Mhallamiye in überwiegend großen Familienverbänden an verschiedenen Orten über ganz Niedersachsen verteilt. Eine wahrnehmbare Integration des überwiegenden Teils dieser Menschen ist bis heute kaum erfolgt.“ Es ist viel schlimmer: Es sind Kleinkriege! Diese Familie stellt einen Mini-Staat im umgrenzenden Großstaat dar, der den letzteren bekämpft.

Übrigens waren die MSM gestern wie leergefegt von Berichten über Kriminalität. Daher hier eine Fake#Botschaft (Vermutung): Die MSM pflegen eine strategische Berichterstattung über „Frontverluste“ / Kollateralschäden / Erlebnisse an der Migrantenfront: Immer schön verteilen!!! Am Tag eines brisanten Kriminalitätsberichtes dürfen keine schweren Vorfälle oder nur wenige berichtet werden, damit der Bericht die Schafe und Köter nicht – unnötig viel – beunruhigt. Vermutlich Anweisung von ganz oben oder eben vorauseilender Selbsterhalt-Gehorsam. Der Bericht über Hameln hätte zu gestern eben viel viel besser gepasst, aber man hat mutmaßlich den brisanten Bericht verständlicherweise noch einen Tag zurück gehalten.

[8:15] Die Staats-Idioten kapieren nicht, dass diese Clans für den Systemwechsel notwendig sind. Alle Deutschen sollen Angst vor ihnen haben.WE.

Prozess – Überraschung im Fall Niklas: Anklage fordert Freispruch

Süddeutsche.de  – ‎vor 10 Minuten‎
Mitten im Bonner Stadtteil Bad Godesberg wurde Niklas auf offener Straße mit einem Schlag gegen den Kopf niedergestreckt. Er starb später. (Foto: dpa). Feedback. Anzeige. Der Schüler war nach einer Prügelei im Bonner Stadtteil Bad Godesberg gestorben …
14 weitere afghanische Migranten werden aus Deutschland in ihr Heimatland zurückgeführt.
zu Möllemann haben wir ein PDF erstellt, falls interessiert:

http://www.heimatforum.de/wissen/dow…Möllemann.pdf

Gerne auch zum Weiterempfehlen: Themen:

www.heimatforum.de

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1492991055001.jpg
Hits:	3
Größe:	21,5 KB
ID:	58976
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20170422-WA0009.jpg
Hits:	3
Größe:	32,4 KB
ID:	58978
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	mutttttfre.jpg
Hits:	1
Größe:	42,0 KB
ID:	58997
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Moslem Killer.jpg
Hits:	1
Größe:	36,7 KB
ID:	58947
Wie finde ich eine Zahnklinik im Ausland, die gute Leistungen erbringt? Das war für mich ganz einfach, die Techniker Kasse hat auf Ihrer Homepage mehrere Kliniken die von der TK geprüft und zertifiziert sind, aufgelistet. Dort bekomme ich zwei Implantate und zwei Brücken mit je drei Zähnen für 7500 Euro mit Reisekosten. Hier in Deutschland habe ich einen Kostenvoranschlag, für 2 Zähne weniger, von 14950 Euro erhalten. Material: Vollkeramik. Was will ich noch? Übrigens, die Garantieleistungen sind die gleichen wie in Deutschland.

ASYLDEUTSCHLANDDSCHIHADEROBERUNGEUROPAFLUTGRENZENIMMIGRATIONINVASIONJIHADKRIEGOFFENE Quelle: Sexueller, demographischer und erblicher Krieg gegen Deutschland und Europa

über Sexueller, demographischer und erblicher Krieg gegen Deutschland und Europa — diehoffnaerrin

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s