0

Klimaschwindel erfunden für Emissionshandelbetrug

Grünen-Chef will Diesel-Preis erhöhen – Autobesitzer erwartet teure Nachrüstung

http://www.focus.de/auto/news/abgas-skandal/unternehmen-verkehrsminister-fordern-konzept-fuer-diesel-abgasfilter_id_7043321.html

Tolle Idee, Frau Hofreiter,

Weiter so, Herr Tropenbiologe, die 4,5% sind bald erreicht. Die Hersteller sind gefragt was zu ändern, nicht der Pendler der nicht wie sie mit dem Fahrrad zum Bundestag fahren kann

An die Grünen und macht mal was

Die Weltflotte von 90.000 Schiffen verbrennt rund 370 Millionen Tonnen Treibstoff pro Jahr, was einer Emission von 20 Millionen Tonnen Schwefeloxid entspricht. Allein die 15 größten Schiffe der Welt stießen pro Jahr so viele Schadstoffe aus wie 750 Millionen Autos, so der NABU. Ginge es nach Umweltkriterien, müssten die meisten motorgetriebenen Schiffe weltweit die Totenkopfflagge hissen.Ein einziges modernes Kreuzfahrtschiff stoße täglich rund 450 Kilogramm Rußpartikel, 5250 Kilogramm Stickoxide und 7500 Kilogramm Schwefeldioxide aus. Die Luftschadstoffbelastung, die von den untersuchten 20 Kreuzfahrtschiffen ausgeht, entspricht damit insgesamt derjenigen von rund 120 Millionen modernen Pkw. Nachlesen auf welt.de

Wir freuen uns

Toll Hofreither – immer feste druff – zuerst die Autos schlechtreden, dann die Innenstädte sperren und jetzt den Dieselpreis über Benzinniveau anheben – besser kann es nicht laufen. Die 5%-Prozent-Marke ist in greifbare Nähe gerückt – vielleicht werden es sogar weniger als drei. Der Mann sollte komplett aufs Fahrrad umsteigen, da wehen die Haare so schön nach hinten.

Zunächst, es dürften „herrliche Zeiten“ kommen, wenn auch nur für das Klientel der „Schutzsuchenden“, denn Recht und Gesetz haben sich hier und jetzt nun zu neuen Ufern aufgeschwungen und das funktioniert mittlerweile als Selbstläufer, all das steht zwar nirgendwo geschrieben und wird dennoch praktiziert, so z.B. die Mitteilung der Polizei in Soest, nachzulesen bei „Westfälischer Anzeiger“: […]

weiter unter —>

Quelle: Es dürften „herrliche Zeiten“ kommen, wenn auch nur für „Schutzsuchende“

Thema der Sendung am 29. April 2017, von 17.45 Uhr bis 18.15 Uhr im WDR Fernsehen ist

Pfälzer Spezialitäten – wiederentdeckt und neu angerichtet

Für ihre Reihe „Regionale Länderküche“ haben die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz Spezialitäten aus der Pfalz ausgesucht und neu interpretiert.

http://www1.wdr.de/fernsehen/kochen-mit-martina-und-moritz/sendungen/pfaelzer-kueche-100.html

 Folgende Rezepte werden vorgestellt:

Saumagen im grünen Mantel

http://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/saumagen-100.html

 Bohnestampes

http://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/bohnestampes-100.html

 Lewwerknepp

http://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/lewwerknepp-100.html

 Kerscheplotzer oder Kerschemischel

http://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/kerscheplotzer-100.html

 Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:

http://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/pfaelzer-kueche-108.pdf

Sie können die gesamte Sendung jetzt auch als Podcast herunterladen:

http://www1.wdr.de/mediathek/video/podcast/channel-kochen-mit-martina-und-moritz-100.html

 

 

so etwas holen die uns rein !
https://m.facebook.com/story.php…

Die Schweiz erwachte heute unter einer Schneedecke. Der erneute Wintereinbruch führte zu zahlreichen Unfällen auf den Strassen, Zugausfällen und Wohnungen ohne Strom. weiterlesen: http://www.blick.ch/news/schweiz/chaos-auf-den-strassen-schnee-sorgt-fuer-crashs-stau-und-stromausfaelle-id6595324.html

über Schnee-Chaos auf Schweizer Strassen: Crashs, Stau und Stromausfälle — Wissenschaft3000 ~ science3000

0

Nur 6 Monate Haft für Vergewaltigungs-Stream

Seitdem ein Bundeswehroffizier Asyl beantragt und
bekommen hat, weiß man das tatsächlich Jeder hier
in Deutschland Asyl und Geld bekommt !
Nur ein Terrorist zu sein, reicht da nicht aus um ab –
gewiesen zu werden, sondern es muß ihm erst von
der UNO oder einer anderen NGO bestätigt werden
ein Terrorist zu sein.

Die Grünen müssen in Nordrhein-Westfalen um den Wiedereinzug in den Landtag zittern. Deswegen flehen sie in einem Appell um Wählerstimmen. Ohne die Weltverbesserungspartei seien Umwelt, Wirtschaft, das Land und die Demokratie…
JUNGEFREIHEIT.DE

 

• Sie müssen Hartz IV beantragen und wollen dafür nicht Ihr Erspartes verpfänden?

• Sie wollen einen Terroranschlag verüben und der Offizierssold reicht vorne und hinten nicht?

• Sie leiden unter einer Dissoziativen Identitätsstörung und wollen, daß alle Ihre Persönlichkeiten gesellschaftlich anerkannt und alimentiert werden?

Dafür gibt es jetzt eine Lösung: Beantragen Sie Asyl!
NEU: Jetzt auch für Deutsche!

Genau so sieht es aus !

Rapefugees: Nur 6 Monate Haft für Vergewaltigungs-Stream
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Europa, Schweden  •  2017-04-27  •  Redaktion

Krzysztof Charamsa bekleidete eines der ranghöchsten Ämter im Vatikan – dann hatte er sein Coming-Out. Bei Lanz gab er tiefe Einblicke.

Irreale Nazi-Kindergartenkinder als neuer Angstgegner der Regierung
Weiterlesen
AfD, Aktueller Beitrag, Allgemein, Deutschland, Europa  •  2017-04-27  •  Redaktion

In einer Religionsschule in Malaysia hat sich Erschütterndes ereignet. Ein Lehrer hat einen elfjährigen Jungen mit einem Wasserschlauch zu Tode geprügelt – das Kind war „zu laut“.

In einer Religionsschule in Malaysia hat sich Erschütterndes ereignet. Ein Lehrer hat einen elfjährigen Jungen mit einem Wasserschlauch zu Tode geprügelt – das…
EPOCHTIMES.DE
Flughafen Hahn: AfD stellt Strafanzeige gegen SPD-Innenminister Roger Lewentz
Weiterlesen
AfD, Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Deutschland, Europa  •  2017-04-27  •  Redaktion
Der Wettertrend für 7 Tage vom 28.04.2017
RTLNEXT.RTL.DE|VON RTL NEXT
Orbán war der erste EU-Politiker, der dem machthungrigen Erdogan gratulierte
Weiterlesen
Aktueller Beitrag  •  2017-04-26  •  Redaktion

Deutsche Soldaten kämpfen gegen die Taliban in Afghanistan und tausende afghanische Talibankämpfer beantragen Asyl in …

Zum Thema Asylpraktiken wird nun der Fall Franco A.
erst so richtig interessant :
https://humpenmet.wordpress.com/2017/04/28/was-der-fall-franco-a-offenbart/

SPÖ-Unterrichtsministerin: Lügen über „Gewalt gegen Ausländer“ in Schulaufgabe erlaubt
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Europa, Österreich  •  2017-04-26  •  Redaktion

Erika Steinbach: „Flüchtlingspolitik der Bundesregierung ist de facto ein Menschenschlepper-Förderprogramm!“

von davidbergerweb

 

(David Berger) Nicht erst seit ihrem Aufsehen erregenden Austritt aus der CDU ist die Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach dafür bekannt, Klartext zu Reden und auch auf unangenehme Fakten hinzuweisen.

Gestern hielt sie in der Berliner Bibliothek des Konservatismus einen Vortrag zum Themenkomplex „Flucht und Vertreibung“.

Dabei fiel nach Angaben des konservativen Politaktivisten David Bendels, der bei dem Vortrag anwesend war, auch folgender Satz:

„Die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung ist de facto ein Menschenschlepper-Förderprogramm!“

facebook bendels

Unterdessen berichtet heute der „Merkur“, dass sich Erika Steinbach mit AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland zum Essen verabredet hat und fragt: „Will Steinbach etwa für die AfD kandidieren?“

Asylbetrüger lernten Bibelstellen, um sich als Christen auszugeben
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Deutschland, Europa  •  2017-04-26  •  Redaktion
Bild könnte enthalten: Text
Van der Bellen: Kopftuch auch für nicht-muslimische Frauen!
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Europa, Österreich  •  2017-04-26  •  Redaktion
Orbán schadet auch der Ungarndeutschen
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Ungarn  •  2017-04-25  •  Redaktion

Neben Insekten und Vögeln sterben derzeit auch andere Arten aus: DIE GRÜNEN zum Beispiel. Zeit, sich Gedanken darüber zu machen. warum das gut so ist – bei den Grünen, einer Partei, die eine Gestalt gewordene Lüge wurde. Wäre sie keine gewesen – Insekten und Vögeln würde es besser gehen – oder?
https://www.nachrichtenspiegel.de/…/die-gruenen-das-verdie…/

„Maritim“ vermietet nicht mehr an die AfD
Weiterlesen
AfD, Aktueller Beitrag, Allgemein, Deutschland  •  2017-04-25  •  Redaktion
 in vierjähriges Flüchtlingsmädchen ist eines der Vergewaltigungsopfer in #Griechenland, wo Tausende von Asylbewerbern in Lagern festsitzen- Four-year-old girl among refugees raped in #Greece as thousands of asylum seekers trapped in #camps
Lesen Sie hier:
https://netzfrauen.org/2017/04/28/fluechtlinge-griechenland/
#Netzfrauen
Bildungsministerin gegen hohen Migrantenanteil in Schulen
Weiterlesen

EU von CIA begründet und von Rockefeller finanziert – zur Einnerung

von beim Honigmann zu lesen

 Norbert Knobloch mmnews.de  Wie die britische Zeitung Telegraph enthüllt, wurden die Europäische Wirtschafts-Gemeinschaft, die Europäische Währungs-Union und die Vereinigten Staaten von Europa von U.S.-Geheimdiensten Ende der vierziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts geplant und von Industriellen und Bankern der U.S.-Ostküste finanziert. Doch die Ursprünge liegen noch viel tiefer und früher. Das völlig unverständliche, unsinnige, welt- und […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

 

Franco A. hatte sich Ende 2015 unter dem Alias David Benjamin in Bayern als Flüchtling ausgegeben. Obwohl er kein Arabisch und nur gebrochen Französisch sprach, wurde er registriert – als Christ und 1988 geborener Sohn eines Obsthändlers aus Damaskus. Aus den Akten geht hervor, was A. alles dafür tat, um sich eine Scheinidentität als syrischer […]

über Deutschlands Syrer — Aron Sperber

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat angeregt, Teilen der türkischen Bevölkerung Visafreiheit zu gewähren. „Warum machen wir nicht Visafreiheit für Intellektuelle, für Künstler, für Leute, die im Journalismus arbeiten“, sagte der SPD-Politiker.

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat angeregt, Teilen der türkischen Bevölkerung Visafreiheit zu gewähren. „Warum machen wir nicht Visafreiheit für…
JUNGEFREIHEIT.DE
2

Talibankämpfer beantragen Asyl in Deutschland

Deutsche Soldaten kämpfen gegen die Taliban in Afghanistan und tausende afghanische Talibankämpfer beantragen Asyl in Deutschland.

(BAMF) erklärt: Allein die Zugehörigkeit zu den Taliban sei kein Ausschlussgrund von internationalem Schutz, da die Taliban als solche von den Vereinten Nationen nicht als terroristische Organisation eingestuft würden, sagte ein BAMF-Sprecher.

Imad Karim

Cirstin Listing

Focus: Streit um Kirchenasyl Eltern wehren sich gegen Unterbringung von Flüchtling in Kita-Keller

Den evangelischen Pfaffen sind die Flüchtlings-Götter wichtiger als die Sicherheit der Kinder.WE.

NZZ: Anti-Terror-Aktion in London: Fünf Terrorverdächtige festgenommen, Frau angeschossen

[8:15] Focus: Im Landkreis Biberach: Spezialkräfte nehmen mutmaßlichen IS-Kämpfer fest

Eine der zentralen Herausforderungen von libertären Gesellschaften seit der Antike stellt zweifellos die Kollaboration von Teilen dieser „offenen“ Gemeinschaft mit der allgegenwärtigen „Bedrohung von außen“ dar. Wurden früher noch klammheimlich die Burgtore von solchen Verrätern geöffnet, sind deren Methoden in der Neuzeit deutlich subtiler geworden.

(Von Cantaloop) [mehr]

Heute ist es normal, dass sich auch die Väter mehr um den Nachwuchs kümmern. Viele nehmen sogar extra Vaterschaftsurlaub, um die ersten Wochen ihres Babys gemeinsam mit der Mutter zu erleben und sie zu unterstützen. Doch den Papa komplett alleine mit dem Kind zu lassen, ist vielen Müttern dann doch nicht ganz geheuer. Wenn man sich […]

über Den Schalk im Nacken: 14 lustige Beispiele für väterliche Erziehung. — das Erwachen der Valkyrjar

0

Wachen die Schweden auf?

Lügen auch in der Medizin

28.04.2017

Nicht nur in der Politik. Wie uns kürzlich anlässlich der Wahlen in den USA so grell vor Augen geführt wurde: Hat ein einziger Artikel, ein einziger Kommentar, eine einzige „fundierte Voraussage“ über die beiden Kandidaten gestimmt? Wenn ich ein bisschen Zeit hätte, würde ich aus den führenden Zeitungen der USA, aber natürlich auch Deutschlands diese Artikel in Buchform sammeln. Titel „Die Lüge“.

Denn selbstverständlich war das keine Ausnahme, sondern die Regel. Wird mir immer klarer. Und genau das gleiche Phänomen finden wir in der Medizin. Darf ich?

Gestern hatten Sie von dieser raffinierten Harvard-Studie gelesen. Vier Diäten wurden verglichen. Kohlenhydratanteil 35% -65%. Resultat: Kein Unterschied.

Sehen Sie: Das zitiert unsere DGE. Unter der Überschrift: Reduktion von Kohlenhydraten bringt gar nichts. Sei bewiesen. Die Studie läge ja da. Sie verstehen immer besser, weshalb ich von Schrottstudien spreche.

Aber das hübsche daran kommt ja erst. Eine intelligente Dame, Frau Katrin Geisler aus Frankfurt hat diese Studie in einem Leserbrief im Spiegel 13/2017 Seite 136 kommentiert. Und hat sehr richtig bemerkt:

Bei der Studie bekamen alle Teilnehmer grundsätzlich 750 Kalorien weniger als angemessen. Wenn man das in Fettkalorien auf zwei Jahre umrechnet, hätte jeder Teilnehmer in zwei Jahren 78 Kilogramm abnehmen müssen.

Tatsächlich waren es aber nur vier Kilogramm. Listig frägt Frau Geisler, wie diese Diskrepanz wohl zustande käme.

Ach ja. Kalorien. Diesen scheußlichen, unwissenschaftlichen Unfug, es käme auf Kalorien an, sie müssten nur die Kalorien zählen, ist ja nun oft genug widerlegt worden. Wird selbstverständlich in jeder Uni-Vorlesung, in jedem Ernährungsbuch, von jeder DGE-geschulten Assistentin wiederholt. Hilft alles nichts.

Dumm nur, dass der Referent dieser Studie geantwortet hat. Saudumm. Der behauptet jetzt nämlich:

„Viele Teilnehmer haben die Vorgaben der reduzierten Kalorienaufnahme nicht eins zu eins umgesetzt…“

Verstanden? In Wahrheit hat sich keiner dieser Diätler an die Vorschriften gehalten. Natürlich nicht. Menschlich verständlich. Zwei Jahre lang täglich exakt Kalorien berechnen? Glaubt Ihnen kein Mensch.

Stopp! Doch! Glaubt die DGE. Jedem von uns ist einsichtig, dass jede Ernährungsstudie, jede Diätstudie genau an diesem Fehler krankt: keiner hält sich dran. Ich hatte Ihnen ja ein Beispiel aus dem Hause Ditschuneit genannt (News vom 08.08.2016).

Und die DGE beharrt unverrückbar auf ihrem Standpunkt: Wir vertreten die Wissenschaft.

Schöne Wissenschaft! Ist dieser ganze Vorgang, also auch diese eine Studie nicht einfach nur peinlich? Zeigt uns in aller Deutlichkeit, was Sie von Studien zu halten haben.

Besonders von Medikamentenstudien, die ja zu 80% von den Herstellerfirmen finanziert werden. Lächerlicher geht es ja nun wohl nicht.

Fazit: Sie kommen einfach nicht drum herum, sich ein eigenes Urteil zu bilden. Selbst auszuprobieren. Zu handeln. Eigenverantwortlich. Auch und besonders wenn es um die Gesundheit geht.

Genau wie in der Politik.

Schüsse in Berlin-Kreuzberg – Verletzte

Posted: 27 Apr 2017 08:19 AM PDT

An der Rettungsstelle des Urban-Krankenhauses in Berlin-Kreuzberg sind laut am Donnerstagnachmittag Schüsse gefallen. – Angeblich verwirrter Einzeltäter.

Weiterlesen…

Russisches Kriegsschiff sinkt vor Istanbul nach Kollision

Posted: 27 Apr 2017 07:54 AM PDT

Nach einer Kollision mit einem Frachtschiff vor der türkischen Küste bei Istanbul ist ein russisches Kriegsschiff gesunken.

Weiterlesen…

Bundeswehrsoldat soll Anschlag geplant haben – Ex-Syrer?

Posted: 27 Apr 2017 02:28 AM PDT

Bundeswehrsoldat soll Anschlag vorbereitet haben. Er soll vor einiger Zeit einen Asylantrag in Deutschland gestellt haben, und gab sich dabei als syrischer Flüchtling aus.

Weiterlesen…

Tausende Taliban könnten Schutzstatus in Deutschland bekommen

Posted: 27 Apr 2017 02:20 AM PDT

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geht davon aus, dass ehemalige Taliban-Kämpfer in Deutschland einen Schutzstatus erhalten könnten. Das berichtet die „Welt“. Aufgrund dro…

Weiterlesen…

Grüne: Der heiße Scheiß der Republik

Posted: 26 Apr 2017 10:46 PM PDT

Die Grünen und ihre Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt setzen im Kampf um die Wählergunst auf Fäkalsprache. Die „Kacke ist am dampfen“ und die Grünen seien nicht

Weiterlesen…

700.000 Asylanten auf Hartz IV

Posted: 26 Apr 2017 03:25 PM PDT

Die Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus nicht-europäischen Asylländern steigt weiter drastisch an. Das berichtet „Bild“ (Donnerstag) unter Berufung auf neue Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. …

Weiterlesen…

Ist die Kursrally im DAX wieder zu Ende?

Posted: 26 Apr 2017 03:00 PM PDT

Nach dem dynamischen Anstieg nach der Frankreich-Wahl pendelt der DAX wieder lustlos seitwärts. Offenbar haben lediglich Einmaleffekte den DAX zu Wochenbeginn getrieben. Droht Absturz?

Weiterlesen…

[20:30] Video über die Rolle der NGOs bei der Massenmigration: Der falsche Weg

[19:50] Mitteleuropa: Asylbetrüger lernten Bibelstellen, um sich als Christen auszugeben

[14:30] Inselpresse: Schweden dreht sich: Die Mehrheit will nun weniger Asylbewerber

[9:15] ET: Städte- und Gemeindebund fordert Realitätssinn in Asylpolitik – Jede Einschränkung wird „als Angriff auf die Menschlichkeit“ gewertet

[19:25] ET: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Islamisten und Neustrukturierung des BKA-Gesetzes

[20:00] Das wird nichts helfen, solange man nicht die Terroristen aus dem Land entfernt, denkt and Priestermörder in Frankreich.WE.

[12:30] ET: Terrorverdächtiger Bundeswehr-Soldat verhaftet: Er gab sich als Flüchtling aus

Diese Sache ist ziemlich undurchsichtig. Ein Konvertit?

[15:15] Krone: Terrorplan am Flughafen Wien- Schwechat vereitelt

Ein deutscher Bundeswehrsoldat soll sich als syrischer Kriegsflüchtling ausgegeben und einen Anschlag geplant haben – jetzt wurde der Mann (28) in Deutschland verhaftet. Er war allerdings nach Informationen der „Krone“ bereits im Februar kurzfristig am Flughafen Wien festgenommen worden, als er sich eine Waffe, die er dort auf einer Toilette versteckt hatte, zurückholen wollte. Ebendiese Pistole habe der 28- Jährige für ein Attentat benutzen wollen, heißt es seitens Ermittlern.

Der Mann hat wohl einen entsprechenden Migrationshintergrund, sonst wäre er nicht als Flüchtling durchgegangen.

[16:30] Im Artikel steht eindeutig Oberleutnant, daher wurde der Leserkommentar wieder entfernt.WE.

[18:10] Leserkommentar-DE zum blauen Kommentar von 15:15:

Das hoffte ich zunächst auch, aber vielleicht wäre das zu „schön“, um wahr zu sein. Denn: Das wäre deshalb von Bedeutung, weil dann endlich eine Gelegenheit vorliegt, die schlimme Praxis der Bundeswehr auf Anordnung von ganz weit oben, Muslime bereitwillig in ihre Einheiten aufzunehmen, durchdacht werden müsste.

Und es würde von unabhängigen Journalisten angeprangert werden! Die Linksgrün-Dekadenzparteien bis zu hin zu Merkels CulturePartyUnderground wären mit ihrer Vorliebe, Migranten allen Organisationen, auch so kritischen wie Bundeswehr, Polizei + Einwanderungsbehörden, unterzujubeln, plötzlich im Kreuzfeuer heftiger Kritik. Hochverrats-Rufe würden dann erschallen. Man wird sagen . . . irgendwann musste das ja passieren, man hat es heftig darauf angelegt, es war wie eine direkte Einladung an den Islam, zu unterwandern.

Und die Patrioten würden sagen: Das war vorherzusehen, dass die Migranten jede Chance nutzen, um an Waffen zu kommen und sie tun das, was sie überall tun, nämlich als U-Boote alle Organisationen unterwandern, um ihrem Endziel der islamischen Übernahme, schneller näher zu kommen. Wenn das also stimmt, dann ist das für die Kritiker des Islams ein gefundenes Fressen, was sie instrumentalisieren werden. Das fürchten sicher auch die Lügenjournalisten, dei das schnell als unbedeutenden Einzelfall abtun werden.

Da nichts passiert ist, können Merkel & Co wieder durchatmen.

Wer noch einen Grund braucht, warum man er sein Kreuz bei der Wahl auf keinen Fall bei den Grünen machen darf, sollte sich dieses Video [oben] anschauen. Danach weiß jeder, was grüner Hass bedeutet. Ich wünsche mir eine besonders breite Verteilung in Schleswig-Holstein, wo die Grünen noch über 10% Zustimmung haben, obwohl die Landwirtschaft dort ein Haupterwerbszweig ist. Die Grünen in NRW dagegen bangen um ihre Pfründe. In ihrer Not hat Ministerin Löhrmann ihren Haustürwahlkampf unterbrochen, um einen „Weckruf“ abzusetzen. Adressat des „Weckrufs“, ist die rot-grüne Wählerklientel in Nordrhein-Westfalen. Wähler, „die zwischen SPD und Grünen schwanken“. (Weiter bei vera-lengsfeld.de)

Jahrzehntelange sozialdemokratisch-sozialistische Indoktrination haben in Schweden ihre Spuren hinterlassen: Alle Schweden hatten zu wollen, dass das nordische Königreich multi-kulti-bunt wird. Entsprechend begeistert war man, als man von Merkels verfehlter Einwanderungspolitik profitieren konnte und auch viele, viele Neubürger aus der islamischen Welt und Afrika “geschenkt” bekam. Dummerweise holte sich Schweden damit auch zahllose Kriminelle ins Haus, aber deren Treiben verschwieg man lieber. 37 Prozent der Schweden waren 2015 folglich auch damit einverstanden, dass es immer bunter würde im Land, 40 Prozent konnten sich damit nicht anfreunden.

(Von Chevrolet) [mehr]

Mysteriös aber viel mehr skandalös scheint ein seit heute viral kolportierter Fall über einen 28-Jährigen Oberleutnant der Bundeswehr, der als Deutscher, getarnt als „syrischer Flüchtling“ mit falscher Identität zu einem genehmigten Asylstatus kam. Im hier beschrieben Fall gibt es zwar noch jede Menge zu klären, vor allem die Motive, was er aber schon offenlegt, ist das absolute Versagen dieses Staates, einen sicherheitspolitischen Skandal erster Güte. [mehr]

Und hier der Song

über XAVIER NAIDOO – „MARIONETTEN“ – Musikalischer Gnadenstoss gegen Volksverräter — volksbetrug.net

0

Wildschweine trampeln drei IS- Kämpfer nieder!

SPD erteilt Forderungen nach längerer Aussetzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge eine Absage

[…] Die Sperre sei in der Ausnahmesituation des starken Zuzugs von Flüchtlingen beschlossen worden, „deswegen ist die Aussetzung des Familiennachzugs für uns auch eine absolute Ausnahme“, so SPD-Generalsekretärin Katarina Barley. […]

http://www.epochtimes.de/…/spd-erteilt-forderungen-nach-lae…

Die Sperre sei in der Ausnahmesituation des starken Zuzugs von Flüchtlingen beschlossen worden, „deswegen ist die Aussetzung des Familiennachzugs für…
EPOCHTIMES.DE

 

James Martin hat einen Link in der Gruppe „FPÖ“ geteilt.
1 Std. ·

😉

Die Zahl der Hartz-IV-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt stark.
„Warum bloß? Haben etwa die regierenden Altparteien bei der illegalen Grenzöffnung Fehler gemacht?
Sind Merkels Fachkräfte doch nicht zu gebrauchen?“ – Sarkasmus aus
Bald kollabieren die deutschen Sozialsysteme 😦
Es Zeit für Veränderungen (y) #AfD unterstützen und wählen (y)

Innerhalb eines Jahres ist die Zahl von Hartz-IV-Beziehern, die nicht aus Europa stammen, um 400.000 angestiegen. Die Anzahl an Syrern unter den Empfängern…
WELT.DE

 

Zeitungs-Auflagen brechen weiter ein: Verluste für Bild, Welt und FAZ

[…] Etablierte Zeitungen sahen im vergangenen Quartal weitere Auflageneinbrüche. Vor allem um das Haus Axel Springer und um regionale Boulevardblätter sieht es schlecht aus. Nur einige kleine Wochen- und Monatsblätter konnten zulegen. […]

Hm…woran das bloß liegt? 🤔

Mehr anzeigen

Etablierte Zeitungen sahen im vergangenen Quartal weitere Auflageneinbrüche. Vor allem um das Haus Axel Springer und um regionale Boulevardblätter sieht…
EPOCHTIMES.DE

 

Das ist ganz schön stattlich! RENTE in D.

  • Verdächtiges Gepäckstück am Berliner Hauptbahnhof gefunden
  • Räuber greift Frauen mit Reizgas an und stiehlt Handtasche
  • Polizei schiebt islamistischen Gefährder aus Berlin ab
  • 24-Jähriger aus Fenster eines Wohnheimes gestoßen
  • Späti-Besitzer vertreibt Räuber mit Schreien
  • Frau lag tot in Kaulsdorfer Haus: Mordkommission ermittelt
  • Flughafen Schönefeld wegen Spielknete geräumt
  • Das geschah in der Nacht zu Donnerstag in Berlin

http://www.extremnews.com/nachrichten/weltgeschehen/2c25164046af1f6 Kann man mal sehen, wie verbohrt der Typ ist…

über Österreichs Bundespräsident verteidigt Kopftuch-Äußerung — Extremnews — Die etwas anderen Nachrichten — diwini’s blog

SPD erteilt Forderungen nach längerer Aussetzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge eine Absage

[…] Die Sperre sei in der Ausnahmesituation des starken Zuzugs von Flüchtlingen beschlossen worden, „deswegen ist die Aussetzung des Familiennachzugs für uns auch eine absolute Ausnahme“, so SPD-Generalsekretärin Katarina Barley. […]

http://www.epochtimes.de/…/spd-erteilt-forderungen-nach-lae…

Das kennt man schon: Künstler Xavier Naidoo meldet sich mit einem neuen Song zu Wort, der auch noch gesellschaftspolitischen Touch hat. Der Mainstream hyperventiliert und fordert Maulkörbe. Zum neuen Casus belli wird das Lied „Marionetten“. Was steckt dahinter?

DEUTSCH.RT.COM

Kinder bauen Hakenkreuze aus Bauklötzen, malen Sig-Runen oder zeigen den Hitler-Gruß. Alltag im Dritten Reich? Nein, heute in Sachsen. Das behauptet zumindest das Kulturbüro Sachsen und erhielt vom Land im Vorjahr über 110.000 Euro unter anderem für Feldforschung. Das Kultusministerium teilte nun mit, wie viele solche Vorfälle gezählt worden sind. Keine. >>

Kinder bauen Hakenkreuze aus Bauklötzen, malen Sig-Runen oder zeigen den Hitler-Gruß. Alltag im Dritten Reich? Nein, heute in Sachsen. Das behauptet…
JUNGEFREIHEIT.DE

Da freuen sich einige Arbeitgeber. Praktika und vom Steuerzahler bezuschusste Jobs, ebenso vom Steuerzahler bezahlte Mitarbeiter für die Vermittlung. Für deutsche Arbeitslose, die Jahrzehnte in die Sozialversicherung einbezahlt haben, werden die Mittel gekürzt.

Projekt W.I.Rwird mit Büros in den Süden Hamburgs und nach Bergedorf ausgeweitet. 20 Berater. Bislang einzigartiges Projekt bundesweit.
ABENDBLATT.DE
Das EU-Parlament hat seinem früheren Präsidenten Martin Schulz (SPD) eine Rüge für dessen Personalpolitik erteilt. Dem SPD-Kanzlerkandidaten war vorgeworfen worden, hoch dotierte Posten in der Parlamentsverwaltung mit…
JUNGEFREIHEIT.DE

Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn es zwar massenhaft zu sexuellen Übergriffen und Vergewaltigungen durch Flüchtlinge gegenüber deutschen Frauen kommt, im beliebten Sonntagskrimi „Tatort“ allerdings deutsche Nazis als Täter herhalten müssen, die muslimische Frauen belästigen. (Tatort „Land in dieser Zeit“)
Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn man sogar 80 bis 90-jährige Deutsche kompromisslos in den Knast steckt, weil sie den Holocaust anzweifeln, dafür aber 2

Mehr anzeigen

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Weilers Du weißt, dass Du in Deutschland bist, wenn Du als Deutscher ruck-zuck wegen Volksverhetzung verurteilt wirst, weil Du angeblich Ausländer…
CONSERVO.WORDPRESS.COM

Er fragte nach Geld, als die jungen Frauen ihn abwiesen kam er wieder und packte auf eine unglaublich widerliche Weise sein Geschlechtsteil aus

Er fragte nach Geld, als die jungen Frauen ihn abwiesen kam er wieder und packte auf eine unglaublich widerliche Weise sein Geschlechtsteil aus Ein…
TRUTH24.NET

Wildschweine trampeln drei IS Kämpfer nieder!

gar von einer Herde Wildschweine zu Tode getrampelt worden sein. Das berichtet die Londoner „Times“ unter Berufung auf einen Stammesführer aus der Region. Demnach hätten die Kämpfer sich 80 Kilometer südwestlich von Kirkuk versteckt,…
N-TV.DE
1

Zweitfrau für alle Männer

Von Katharina Szabo. Der neue österreichische Bundespräsident hat eine sensationellen Vorschlag gemacht, wie österreichische Frauen ihre…
ACHGUT.COM

Kopftuch für alle Frauen, Zweitfrau für alle Männer

Wenn man sagt, man müsse jemanden bitten, etwas zu tun oder zu unterlassen, dann ist das im Regelfall eine Drohung. „Ich muss Sie bitten, sofort mein Lokal zu verlassen“, klingt im ersten Moment zwar höflich, lässt aber keinen Zweifel daran, dass der zweite, ungesagte Teil des Satzes lautet: „Oder ich werde Sie mit Gewalt hinauswerfen.“

Der österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen sorgte mit einer derartigen Drohung am Dienstagabend für Aufregung. Wörtlich sagte er (hier ab Minute 2:50):  „Und wenn das so weitergeht, bei dieser tatsächlich um sich greifenden Islamophobie, wird noch der Tag kommen, wo wir alle Frauen bitten müssen, ein Kopftuch zu tragen. Alle, als Solidarität gegenüber jenen, die es aus religiösen Gründen tun.“ Sehen wir uns diesen Satz einmal genauer an.

„Wir“, also die österreichische Regierung, „müsse alle Frauen bitten“, fordere sie also bei Androhung nicht genauer definierter Konsequenzen dazu auf, ein Kopftuch zu tragen. Dem vorangestellt ist eine im deutschen Sprachraum ebenfalls häufig benutzte Drohfloskel: „Wenn das so weitergeht“. Ein Missverständnis ist eigentlich ausgeschlossen, deutlicher kann man nicht formulieren. Wenn die österreichische Bevölkerung nicht sofort jede Kritik am Islam einstelle, dann werde die österreichische Regierung als Konsequenz eine Strafe verhängen müssen. Nämlich die, dass fortan alle Frauen des Landes, alle, ohne Ausnahme, per staatlicher Anordnung ein Kopftuch tragen müssten. Aber warum denn schon wieder die Frauen?

Nehmen wir an, die Frauen des Landes würden Van der Bellens Befehl Folge leisten und jede Kritik am Islam einstellen. Total und komplett. Die Männer würden aber weiterhin am Islam herummäkeln. Sie würden etwa im Bus oder in der Straßenbahn ungeniert sagen, dass das Abschneiden von Köpfen barbarisch sei, Zwangsehen und Vielehen abscheulich wären oder gar, dass Kopftücher Frauen nicht schöner machten. Würde Van der Bellen dann, um dies zu unterbinden, weiterhin alle Frauen „bitten müssen“, ab sofort Kopftuch zu tragen?

Jetzt müssen auch Männer Solidarität zeigen

Wäre das fair? Könnte man nicht auch die Männer bestrafen, indem man sie zwingt, Buße zu tun und künftig die Sitten islamischer Länder anzunehmen? Er könnte etwa sagen: „Und wenn das so weitergeht, bei dieser tatsächlich um sich greifenden Islamophobie, wird noch der Tag kommen, wo wir alle Männer bitten müssen, eine minderjährige Zweitfrau zu ehelichen. Alle, als Solidarität gegenüber jenen, die es aus religiösen Gründen tun.“ Und da er ja selber ein Mann ist, wäre es ihm hier nun möglich, mit gutem Beispiel voranzugehen und selbst Solidarität zu bekunden.

Machen wir uns nichts vor. Van der Bellen ist bloß Bundespräsident. Sollte er demnächst alle Frauen des Landes dazu auffordern, zur Strafe für das Rumgekrittel der Österreicher am Islam ab sofort ein Kopftuch aufzusetzen und es im öffentlichen Raum auch nicht mehr abzunehmen, keine würde es tun. Abgesehen von einigen Masochistinnen, Abgeordneten der Grünen oder sonstigen Spinnerinen.

Was will er dann machen? Saudi-Arabien um Hilfe bitten und ein Bataillon Sittenpolizisten anfordern? Das Land braucht seine Ordnungskräfte selber, um das eigene, immer aufmüpfiger werdende Weibsvolk unter der Fuchtel zu halten und die innere Sicherheit des Königreiches zu gewahren. Eine Kampagne starten und auf ausreichend Freiwillige hoffen, die ehrenamtlich und mit Peitschen bewaffnet die Einhaltung des Kopftuchgebotes überwachen? In Österreich leben etwa 4,5 Millionen Frauen. Es bräuchte eine Armada an ehrenamtlich Engagierten, sie zu kontrollieren.

Mit weniger Widerstand wäre vermutlich zu rechnen, würde Van der Bellen die Männer des Landes bitten, sich zur Bekundung österreichischer Solidarität zum Islam eine minderjährige Zweitfrau zuzulegen. Zumindest von Seiten der Männer. Dennoch bestünde die Gefahr, dass islamophobe österreichische Erstfrauen dem Bundespräsidenten einen Strich durch die Rechnung machten und seinen Plan sabotierten. Sie könnten etwa die Zweitfrau einfach aus der Wohnung werfen. Was dann, Herr Van der Bellen?

Zum Grünen Frauenfrühstück .. Eindeutig ein weiterer
Fall von Fäkalfaschismus ! Und ich dachte den
gäbe es nach den Vorfällen in Berlin nicht mehr
so unverblümt :
https://deprivers.wordpress.com/2015/08/01/wie-aus-genderneutralitaet-faekalfaschismus-wurde/

https://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/oberhausen-raeuber-wuergt-frau-und-stuerzt-sich-dann-auf-maedchen-13-id210348081.html

Zucker egal welcher Art bleibt bei höherem Konsum ungesund, die Unterschiede der Bearbeitungsart des Zuckers und der Ausgangspflanze ändern hierbei nur wenig. Greift man zum Vollrohrzucker, so sollte man sich vorher an den Geschmack gewöhnt haben, dies ist ähnlich wie bei der deutlich gesünderen Zuckerlalternative „Stevia“ Mehr zu Stevia erfahrt ihr im Bericht: „Stevia der natürliche Süßstoff und Zuckerersatz„.

 

 

 

Liegt Bill Clinton im Sterben?

von TA KI

Vorab: Die Meinungen über die Quelle für die folgende Meldung, USA Politics Today, gehen durchaus auseinander. Das US-Portal ist politisch national-konservativ einzustufen und auf Easy Counter Review heißt es: Für die Erstellung einer Beurteilung von USA Politics Today haben wir die Reputation von usapoliticstoday.com auf vielen Seiten überprüft, darunter Siteadvisor und MyWOT. Wir haben ermittelt, […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Das letzte Land, das die USA von einem “bösen” Diktator “befreiten”, handelt nun offen mit Sklaven

von beim Honigmann zu lesen

  Es ist weithin bekannt, dass die US-geführte NATO-Intervention zum Umsturz des libyschen Staatschefs Muammar Gaddafi 2011 in einem Machtvakuum resultierte, das es Terrorgruppen wie ISIS ermöglicht hat, in diesem Land Fuß zu fassen. Trotz der zerstörerischen Konsequenzen der Invasion von 2011, verfolgt der Westen gegenwärtig hinsichtlich Syrien einen ähnlichen Kurs. Genau wie die Obama-Regierung […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Bilderberg, Trilaterale, Weltwirtschaftsforum?

Das wirkliche Spitzentreffen der Welt-Elite fand im Vatikan (2-3 Dezember 2016) statt. Ziel, eine bessere und gerechtere Welt für alle.

Mit dabei Lynn & Evelyn de Rothschild, die Ford – und Rockefeller Foundation, Cherie Blair (die Ehefrau des Massenmörders Tony Blair) u. viele andere.

Gesponsert wurde die Veranstaltung u.a. von MONSANTO, Dow Chemicals, Siemens usw.

Die Böcke als Gärtner: Na denn mal, Prost Mahlzeit!

Mehr:

http://time.com/collection/vatican-global-forum/

http://www.fortuneconferences.com/global-fo…/host-committee/

https://cruxnow.com/…/www.fortuneconfere…/global-forum-2016/

Für Flüchtlinge und Migranten ist Deutschland das Gelobte Land. Das kommt auch daher, dass es hierzulande fast keine Einschränkungen für die Zuwanderer gibt. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat mehr Sachlichkeit und Realitätssinn in der Flüchtlingspolitik gefordert. Die Politiker täten sich zu schwer, Asylbewerbern strengere Vorgaben zu machen, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg am Donnerstag im […]

über Städte- und Gemeindebund fordert Realitätssinn in Asylpolitik – Jede Einschränkung wird „als Angriff auf die Menschlichkeit“ gewertet — das Erwachen der Valkyrjar

1

Geschätztes Vermögen: 40 Milliarden Euro…

Vajiralongkorn hat Villen auf der ganzen Welt, bewegt sich per Privatjet fort und ist berühmt für ausschweifende Partys, die er gern auch für seinen Pudel gibt. Geschätztes Vermögen: 40 Milliarden Euro.

In Parsdorf begnügten sich Majestät mit Küchenzubehör. Gemusterte Kaffeetassen mit Untersetzern, eine Bratpfanne. „Er liebt es, in Bayern ein normales Leben zu spielen, deshalb geht er einkaufen“, so ein Hof-Insider zu BILD.

http://www.bild.de/regional/muenchen/royals/thai-koenig-bauchfrei-im-moebelhaus-51474812.bild.html

Der Thai-König mit Lady Goi

[9:15] ET: Städte- und Gemeindebund fordert Realitätssinn in Asylpolitik – Jede Einschränkung wird „als Angriff auf die Menschlichkeit“ gewertet

Man sieht, Teile der Politik kippen schon.WE.

[8:35] Jouwatch: Hijra: Islam als Werkzeug der Flüchtlingskrise

[8:30] Unter Albanern: Festnahme nach mutmaßlicher „Blutrache“ in Niedersachsen

[8:20] ET: BAMF: Ex-Taliban könnten Schutzstatus in Deutschland bekommen – Wegen drohender Bestrafung in der Heimat

So werden die dummen deutschen Menschenrechts-Bürokraten ausgetrickst und der Michel muss dafür zahlen.WE.

[9:15] Der Schrauber:
Ausgetrickst? Dafür haben die vegan gestählten und hirngepfählten Bürokrazien lange nach Auswegen gesucht, um mit diesen „Tricks“ ihre Lieblinge doch herholen und behalten zu können.
Den nächsten Schritt haben sie schon in ihrem Schritt, der leider immer noch fruchtbar ist: Sie wirken indirekt auf den Sultan ein, schnell die Todesstrafe einzuführen, damit sie gar niemanden mehr zurückschicken müssen.
Von solchen Schritten werden die feucht im Schritt.
Grundregel beim Betrachten von Bürokratie und Politik: Immer, wenn man denkt, so bekloppt kann doch keiner sein, dann hat man Recht. Es ist nämlich Absicht.

Es wird wohl entsprechende Befehle aus der erpressten Politik geben.

[9:20] Leserkommentar-DE:
Es kann einem in diesem linksgrün versifften Menschrechts-Aktivisten-Land nur noch das große Ko..en kommen. Auch in diesem Fall wird das Asylrecht komplett pervertiert. Die Verantwortlichen, die solchen Schwerverbrechern Asyl gewähren, begehen nichts anderes als Strafvereitelung. Oder anders ausgedrückt: Menschenrecht schützt vor Strafe. Jedes dahergelaufene Ar….och, das behauptet, es werde wegen einer Straftat, die es aus politischen Gründen begangen hat, in seinem Heimatland verfolgt und von Strafe bedroht, bekommt in Schland Asyl. Ich bin schon gespannt, wann die ersten offiziellen Asylanträge von ISIS-Schlächtern positiv beschieden werden. Deutschland = linksgrünes Drecksland!

Dazu wurden die „Menschenrechte“ geschaffen und uns über Jahrzehnte eingetrichtert.WE.

[8:20] ET: Rund 700.000 Flüchtlinge betroffen: Zahl der Hartz-Empfänger aus Asylländern steigt drastisch

[8:15] Leserzuschrift-DE zu Kontakte zu Schleusern? Italien hat Mittelmeer-Flüchtlingshelfer im Verdacht

Das üble Verhalten der Retter ist auch ein Malus für Merkels Willkommenskultur. Die Übergutmenschen werden damit ENTTARNT, als miese Dreckstücke, die Menschenhandel betreiben und Europa zerstören. Sie sind die Handwerker der Kriminalitätslawinen in Europa! Und die Zerstörer der Sozialkassen der Zugereistenländer. Die Mit-Schöpfer von Pegida und AfD. Die Vollstrecker der Umvolkung. Das Image der Gutmenschen wird mit diesen Skandalen immer weiter zerbröseln.

Laut diesem Artikel geben die NGOs den Schleppern per Funk die Befehle.

Französisches Kolonialreich, hellblau: erste Erwerbungen ab dem 16. Jahrhundert, dunkelblau: Erwerbungen bis 1920 – Grafik: Wikipedia

.

… „Natürlich wird der künftige französische Präsident Herr Macron sein; ein Mann der Rothschild & Co Bank, der jetzt schon von allen Unternehmern des CAC40 unterstützt wird.“ …

voltairenet: Die Franzosen versenken sich selbst


… „Laboruntersuchungen von Proben vom Angriffsort und von den Opfern hätten ergeben, dass das Nervengas Sarin eingesetzt worden sei, sagte Außenminister Jean-Marc Ayrault. Der Angriff vom 4. April trage zweifellos „die Handschrift des Regimes“ in Damaskus, erklärte er.

„Wir wissen aus sicherer Quelle, dass das Herstellungsverfahren typisch für die Methode ist, die in den syrischen Labors entwickelt wurde“. Sie trage die Signatur des Regimes „und das erlaubt es uns, seine Verantwortung für diese Attacke festzustellen,“ sagte er.“ …

ard: Giftgas-Angriff in SyrienFrankreich macht Assad verantwortlich


… „Vor der Impfung  waren alle Kinder der Studie gesund. Daher, so die Forscher, sind die „Schätzungen für die Todesrate aus dem natürlichen Experiment wahrscheinlich als konservativ zu erachten.““ …

ip: Wissenschaftler finden heraus, dass Babys, die eine DTP-Impfung erhielten, 10x häufiger sterben


… „Hintergrund ist die wiederholte Kritik der OAS an Venezuelas sozialistischer Regierung. OAS-Generalsekretär Luis Almagro hatte die venezolanische Regierung zuletzt immer wieder heftig kritisiert und Neuwahlen in dem Südamerikanischen Land gefordert. Zudem warf er Maduro eine systematische Verletzung der Menschenrechte und demokratischer Prinzipien vor.“ …

ard: Venezuela tritt aus Staatenbund OAS aus


… „Der Bericht unter dem folgenden Link zeigt, er „verbrachte einige Jahre als Wirtschaftsminister unter Francois Hollande, wo er ein Arbeitsrecht vorschlug, welches seinen Namen trägt und gegen das hunderttausende protestierten, und das nur mit einem Ausführungs-Beschluss durchgesetzt werden konnte. Dazu gab es eine öffentliche Erklärung, die nur ein kleines bisschen weniger dämlich war als seine eigene Persönlichkeit.“

Es war zu befürchten und nun hat er es getan: Der erst kurz im Amt befindliche österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen (gern auch VdB genannt) hat sich als ganz großer Zyniker und ganz kleiner Österreicher geoutet. Dass er kein prononcierter Verfechter der abendländischen Leitkultur ist, war schon vor seiner Wahl vielen Bürgern klar. Seine innere Haltung wurde aber von seinem Wahlkampfteam geschickt durch bildliche wie rhetorische Camouflagen verdeckt.

(Von Dr. Marcus Franz, Wien) [mehr]

Wie sicher ist Deutschland heute? Und wie sicher war es, bevor die Kanzlerin in ihrer unendlichen Weisheit die Grenzen für alle öffnete, die kommen wollten? Zwei Fragen, die miteinander zusammenhängen. Jeder weiß, dass die Masseneinwanderung von insbesondere Moslems zu einer dramatischen Steigerung der Kriminalität geführt hat. Das belegt sogar die amtliche Statistik, auch wenn natürlich, wie bei der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik vor ein paar Tagen, alles wieder schön geredet wird. Dass alles Schönreden nicht hilft, bekam das Merkel-Regime jetzt schriftlich: Vom Weltwirtschaftsforum (The World Economic Forum) in der Schweiz, einer Organisation, die über jeden Verdacht der Xenophobie erhaben ist.

(Von Chevrolet) [mehr]

„Urinieren für Frauen im Stehen“ – wie das geht, erklären die Grünen in Perchtoldsdorf. Gleichberechtigung bis ins Häusl? Nicht ganz, aber witzig klingt es auf den ersten Blick schon. Das sogenannte „Frauen-Frühstück“ der Grünen in der Gemeinde Perchtoldsdorf bietet interessierten Damen jetzt nämlich ein besonderes Thema an. In einem „pipi“-feinen Vortrag über Beckenboden-Übungen soll es […]

über Grüne bieten Frauen-Workshop für Pinkeln im Stehen an — Indexexpurgatorius’s Blog

0

Professor Sacks hat wirklich nichts verstanden

Kohlenhydrate: Nix verstanden

27.04.2017

Da hat sich einmal ein recht berühmter Arzt, nämlich Professor Dr. Frank Sacks von der Harvard University geärgert. Geärgert über das unglaubliche Durcheinander bei den Diät-Studien. Sie können mit jeder beliebigen erfundenen Diät jedes beliebige Ergebnis beweisen.

Also hat er einmal ganz methodisch über 2 Jahre getestet, „welche Diät am besten hilft“, veröffentlicht im New Engl J. Med.. Getestet wurden 4 grundsätzliche – wie er glaubte – Diäten:

  • 65% KH, 20% Fett, 15% EW.
  • 55% KH, 20% Fett, 25% EW.
  • 45% KH, 40% Fett, 15% EW.
  • 35% KH, 40% Fett, 25% EW.

Verstanden? Bei den 4 Diäten ging es einzig und allein um die Kohlenhydrate. Also

  • hight carbohydrate gegen
  • low carbohydrate

Nichts verstanden. Professor Sacks hat halt nie ein Spirometer in der Hand gehabt. Der hat nie gemessen. Der hat nie ein Experiment gemacht (Grundlage aller Physik). Der hat wieder einmal… geraten. Wie in der Medizin üblich: „Versuchen wir mal dieses Kräutlein…“ Für Kräutlein können Sie ja Pille einsetzen. Oder 45% Kohlenhydrate.

Denn was war das Ergebnis dieser 4 Diäten? Die waren so bemessen (das war sein Haupt-Trick), dass jeder Teilnehmer pro Tag 750 Kalorien weniger als er eigentlich bräuchte zu sich nahm.

Ergebnis: Alle Teilnehmer nahmen bei allen 4 Diäten alle gleich viel ab. Nämlich 4kg in zwei Jahren.

Noch einmal: 4kg in 2 Jahren. Professor Sacks hat wirklich nichts verstanden. Nichts vom Leben, nichts von der Medizin, und schon gar nicht vom Patienten. Um den es eigentlich geht.

4 kg in 2 Jahren? Dafür Diät halten? 2 lange Jahre? Jeden Tag 750 Kalorien weniger essen als man möchte? Ich dachte, Menschenexperimente seien verboten?

Die Lösung: Ist Ihnen klar: Ob 65% KH oder 35% KH ist dem Körper schnurzpiepe. In beiden Fällen ist die Fettverbrennung gestoppt. Da tut sich gar nichts. Gar nichts heißt: Ein kg in 6 Monaten. Schämt der sich nicht?

Nö. Ein Professor ist unkündbar. In der freien Wirtschaft (also Trump-Welt) wäre er jetzt arbeitslos.

0

Welche Mückensprays und Anti-Zecken-Mittel wirklich helfen…

Stiftung Warentest: Welche Mückensprays und Anti-Zecken-Mittel wirklich helfen.

This is „In den Rheinwiesenlagern Starben mehr deutsche als im ganzen Krieg“ by denknach on Vimeo, the home for high quality videos and the people who…
VIMEO.COM

30 000 Euro Belohnung – Neue Hinweise im Würth-Entführungsfall

Ulrich Grillo, Chef des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), plädiert künftig für ein höheres Renteneintrittsalter.
WIWO.DE

Grüne in den 70ern: Verbrennt den BH! Grüne heute: Tragt ein Kopftuch!

„Jene Migranten, die in Frankreich Freiheit suchen, müssen an der Freiheit partizipieren. Die Migranten haben nicht in Saudi-Arabien um Asyl ersucht, sondern in Deutschland. Warum? Wegen Sicherheit, Freiheit und Wohlstand.…
DE.GATESTONEINSTITUTE.ORG

Ha ha ha ha ha! Die CDU lässt ihr „Ich fühl mich hier nicht mehr sicher. Warum tun die nichts?“-Wahlplakat versehentlich in Sichtweite eines ‚Flüchtling’sheims aufstellen!

„Ich fühl mich hier nicht mehr sicher“, steht auf dem CDU-Plakat – ausgerechnet vor den leeren Containern des Flüchtlingsheims am Nordkirchenweg.
WN.DE

„… Deutschland ist unser Land. Es ist das Land unserer Großeltern und Eltern und es ist unsere Bürgerpflicht, es auch noch das Land unserer Kinder und Enkel sein zu lassen.“

„Dazu müssen wir uns unser Land inzwischen schon zurückerobern. Und damit meine ich, wild entschlossen, aber friedlich. Kämpferisch, aber mit demokratischen rechtsstaatlichen Mitteln. Mit ganzem Herzen aber auch mit Klugheit und klarem Verstand.“

„Die Menschen sollen spüren und wissen:
Wir ….. sind die, die Deutschland nicht abschaffen wollen und unsere politischen Konkurrenten sollen das bitter zu spüren bekommen. Wir sind die, die Deutschland nicht preisgeben werden ….“

„Unsere Gegner … richten unser geliebtes Vaterland … Schritt für Schritt auf eine geradezu perfide Weise zugrunde. Sie heißen Merkel, Schulz, Maas, Stegner, Roth, Göring-Eckard und so weiter. Sie öffnen die Grenzen widerrechtlich für jedermann, wie Frau Merkel. Oder sie reden uns ein, die vermeintlichen Flüchtlinge seien für unser Land ‚wertvoller als Gold‘, so Herr Schulz, der zugleich unser Gold auf europäischem Altar verschleudert. Oder wir bräuchten auch Zuwanderer, die sich in unseren Sozialsystemen ‚wohl und zuhause fühlen‘, so Frau Göring-Eckard von den Grünen. Das muss man sich mal reinziehen. Oder sie laufen wie amtierende Vizepräsidentinnen des deutschen Bundestages, Claudia Roth – man stelle sich diese Schande für unser Land einmal vor! – in einem Demonstrationszug mit, der ‚Deutschland verrecke‘ skandiert.
Ja, wir können diese Gestalten nicht mehr ertragen …..Und nein, um darin keinen Zweifel zu lassen, mit diesen Figuren werden wir keine Koalitionen eingehen …..“

Abspielen
-28:48

Zusätzliche Grafikeinstellungen

Vollbild anzeigen

Stumm schalten

110.082 Aufrufe

,,Deutschland ist unser Land. Es ist das Land unserer Großeltern und Eltern, und es ist unsere Bürgerpflicht, es auch noch das Land unserer Kinder und Enkel sei

Mehr anzeigen

und Co.: Das sind die beliebtesten Partnervermittlungen

Heute gibt’s zur Feier des Tages etwas richtig frisches, nämlich eine hübsche kleine Zitronen-Tarte. Die fruchtige Zitronen-Creme wir gekocht statt gebacken, und das beste kommt zum Schluss: Die kleinen Baiser-Tupfen werden mit dem Bunsenbrenner abgeflämmt.

über Kleine Zitronen-Tarte — Esst mehr Kuchen