kostenlos Bahn fahren

Gemäß dem vorläufigen amtlichen Endergebnis kommt die AfD auf 5,9 Prozent und wird in den Landtag von Schleswig-Holstein einziehen. Bei der angeblich durch Martin Schulz gehypten SPD gibt es lange Gesichter, sie wurde mit 27,2 Prozent der Stimmen abgewählt. Die CDU fühlt sich einmal mehr bestätigt mit ihrem ersten Platz, die Grünen gehen vor der FDP als Drittplatzierte der Wahl hervor, Linke und Piraten sind raus.

 

Frankreich wenige Stunden vor der Präsidentschaftswahlentscheidung – die Nerven liegen blank und dementsprechend dünnhäutig und wenig vorteilhaft für die derzeitige Regierung wird auch agiert. Bereits am Freitagabend hatte das Wahlkampfteam des Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron öffentlich gemacht, Opfer eines Hackerangriffs geworden zu sein. Zum Ziel der Diskreditierung Macrons seien echte Dokumente gestohlen aber gemeinsam mit gefälschten ins Netz gestellt worden, hieß es. In Vorarbeit war da schon von Demokratiegefährdung die Rede. [mehr]

 

IMG_8615

https://zoll-auktion.de/auktion/auktionsuebersicht.php?katid=0&erste_seite=ja

Wer alles auf dem Weg ist: Die nächste Migrantenflut wird Europa absaufen lassen!

[10:10] Insider-Info: in der deutschen Bundeswehr rechnet man damit, dass durch diese Massen an Asylanten, die derzeit kommen, spätestens im August alles von selbst zusammenbricht.WE.

[8:30] Video: Großbritannien – EIN gewalttätiger Migrant hält Polizeitruppe in Schach!

… „Macron soll dort eine Firma eröffnet haben die „La Providence LLC“ heisst, genau der Name der Schule die er besuchte, wo er die 25 Jahre ältere Lehrerin kennen lernte, die er später geheiratet hat und seine engste Beraterin ist.

… Befindet sich sein verstecktes Vermögen aus der Zeit als Bankster nicht auf den Bahamas sondern in der Nähe auf den Cayman Inseln?

… Dabei ist er der 100-prozentige Vertreter des alten Establishments, der liberalen Intelligenzia, die in ihrer Blase lebt und mit dem gemeinem Volk nichts zu tun hat, wie man es nicht grösser sein könnte. Er ist das Produkt der Elite, die ihn aufgezogen und dressiert hat. Eine völlige Täuschung der Wähler.“ …

Anm: „armes Deutschland, kleiner Fuchs!“ (russ. Kriegsgefangener beim ersten Ablick eines Eichhörnchens)

ASR: Geheime E-Mails und Dokumente über Macron veröffentlicht


… „Die erfolgsverwöhnte AfD hat es nur knapp in den Landtag geschafft. Das liegt nicht an den Wählern, sondern an der Parteiführung, die sich nach dem Motto: Wir müssen draußen bleiben! untereinander prügelt, anstatt in Einigkeit ein gemeinsames Ziel zu verfolgen. Der eigentliche Wahlverlierer von Schleswig-Holstein heißt jedoch Martin Schulz. Wie vorhergesehen, war die Euphorie um diesen Mann von kurzer Dauer.

… Wieviel Wehrmacht steckt in der Bundeswehr? Beim Aufbau der Truppen waren es selbstverständlich Wehrmachts-Offiziere, die alle wichtigen Posten besetzt haben. Ganz selbstverständlich wurden Kasernen nach Wehrmachts-Offizieren benannt und Schiffe auf den Namen von Offizieren der Kriegsmarine getauft. In Zeiten, als sich die Menschen noch an den Nationalsozialismus aus eigenem Erleben erinnert haben, gab es da keine Berührungsängste. Noch in dem 70ern lagen den Modellbausätzen ganz selbstverständlich Hakenkreuz-Aufkleber bei, für Flaggen und Hoheitszeichen, welche die Originale der Modelle tatsächlich getragen haben. Welche Gefahr soll heute, 72 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkriegs, von Symbolen der Wehrmacht ausgehen? Was soll diese ganze Hysterie, was soll das Aufplustern der diversen Empörungsräte? Das ist eine sinnlose Machtdemonstration der Ewig-Gestrigen, absolut überflüssig und unpassend.“ …

Michael Winkler: Tageskommentar 8.Bleuet 2017

Gut das Probiere ich aus

Dank neuer Asylregelung. Die Einteilung der Fahrgäste erfolgt nach rassischen Kriterien.
WWW.FREIEZEITEN.NET

Schwerbehinderte sollte selbst als Pflegerin arbeiten

Eine Islamisierung Deutschlands gibt es nicht. Alles Lüge, Fake-News und Propaganda, verkünden die Regierung und ihre getreuen Medien. Und die Wirklichkeit? Die kann der Bürger selbst erleben. Zum Beispiel beim Einkauf im Discounter Lidl. Dort findet sich im Kühlregal der „Dulano Lachsschinken“, also eine Lidl-Eigenmarke. So gut, so lecker. Nun findet sich neuerdings auf der Folienverpackung der 200-Gramm-Portion ein aufgedrucktes blaues Schweine-Symbol. Nanu? Schinken ist doch immer die Keule des Schweins. Wozu also das Symbol [mehr]

(Jürgen Fritz) Der 6. Bundesparteitag der „Alternative für Deutschland“ in Köln im vergangenen Monat hat für Furore gesorgt. Dabei wurde in den Medien kaum über Inhaltliches berichtet. Dabei wurde hier etwas beschlossen, was angesichts der letzten 20 Jahre Bundespolitik in Deutschland einer Revolution nahe kommt: Die AfD sagte den bereits von Papst Benedikt XVI. hart kritisierten Kirchensteuergemeinschaften, an denen vor allem Berufskatholiken (Motto: „Viel Geld, wenig Arbeit“) mit großer Hingebung festhalten, den Kampf an.

über Unglaublich mutig, couragiert und längst überfällig: AfD sagt Kirchensteuern den Kampf an — philosophia perennis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s