High Intensity Interval Training?

Beim HIIT werden kurze, super intensive Sportphasen mit kurzen Erholungsphasen kombiniert. Dieser ständige Wechsel von Anstrengung und Erholung kurbelt deinen Stoffwechsel extrem an und verbrennt – durch das Rauf- und Runterfahren des Körpers – super viele Kalorien. Laut einer Studie aus dem “The Journal of Physiology” bringen 60 Minuten HITT genauso viel wie fünf Stunden Ausdauertraining. Das ist doch mal ein Wort.

 

Wie genau funktioniert das High Intensity Interval Training?Während der Anstrenungsphase musst du dich wirklich richtig auspowern und über dein Ziel hinausschießen. Dabei ist es egal, ob du mit deinem eigenen Körpergewicht – das ist die beliebteste Form -, dem Fahrrad oder mit Gewichten trainierst. Dein Puls sollte nur gewaltig in die Höhe schnallen. Diese Phase geht normalerweise nicht länger als 30 bis 60 Sekunden. Direkt danach folgt die Erholungsphase, mit leichten Übungen und einem langsameren Tempo. Diese geht etwa zwei bis drei Mal so lange, wie die Belastungsphase.Eine Trainingsphase sollte insgesamt nicht länger als 30 Sekunden dauern.https://www.stylight.de/Magazine/Lifestyle/Training-Abnehmen
Die Deutschen und ihre BereicherungIch habe die Nase gestrichen voll. Ich fühle mich nicht mehr wohl in diesem Land. Meine Lebensqualität ist beeinträchtigt. Ich bin im sozialen Bereich tätig und werde dafür gut bezahlt. Seit 30 Jahren muss ich mit anschauen, wie sich Fremdländer hier breit und mir das Leben unnötig schwer machen. Und damit meine ich selbstverständlich nicht die italienische Familie, den polnischen Arbeiter oder den chinesischen Wissenschaftler. Ich meine diejenigen, die aus einer völlig andersartigen und nicht integrierbaren Kultur kommen. Sie waren meine ständigen Begleiter in meinem langen Berufsleben.(Von Survivor) [mehr]Britischer Autor: Europa begeht SelbstmordIn der Debatte um die Einwanderungsproblematik und die Identität Europas hat der britische Autor und Journalist Douglas Murray quasi eine literarischen Handgranate gezündet, wie es die “Daily Mail” formuliert. “Europa begeht Selbstmord. Oder zumindest haben seine Führer beschlossen, Selbstmord zu begehen”, schreibt er in der Einleitung seines neuen Buches “The Strange Death Of Europe” (“Der seltsame Tod Europas”) und sorgt damit für Diskussionen. (Weiter auf krone.at)
Deutschland erlebt gerade eine bunte, vielfältige und weltoffene Kulturbereicherung durch Scheinasylanten und Asylbetrüger ohne Ende. Mit der Asylflutung Deutschlands mit Millionen von teilweise steinzeitlichen und gewaltbereiten Scharia-Anhängern, arbeitsscheuen Analphabeten und extrem kriminellen afrikanischen Raubnomaden, hat unsere Bundeskanzlerin das Tor zur Hölle weit geöffnet. Unsere Qualitätsmedien haben alle Hände voll zu tun, die unglaubliche Anzahl von Morden, Raubüberfällen und auch die Vergewaltigungen einheimischer Frauen und Mädchen zu verschweigen oder zu relativieren. Wie damals in der ehemaligen DDR muss man heute im bunten Merkel-Deutschland zwischen den Zeilen lesen, um das wahre kriminellen Ausmaß der Asylflutung mit Millionen von meist männlichen und Testosteron gesteuerten Einwanderer zu erfassen.(Von PI-Pforzheim) [mehr]
Tulln: Gruppenvergewaltigung an 15-JährigerNach der schrecklichen Gruppenvergewaltigung eines 15-jährigen Mädchens im niederösterreichischen Tulln durch Asylwerber, konnten die Täter nun ausgeforscht werden. Laut der Zeitung „Österreich“ ist der Haupttäter ein Afghane, der bereits in Gewahrsam ist. Sein Komplize soll aus Somalia stammen. Ob dieser und auch der dritte Mann bereits verhaftet wurden, ist derzeit noch unklar. Die Polizei jagte die Täter in den Asylheimen und führte Massen-DNA-Tests durch. [mehr]
Heute findet in der nordrhein-westfälischen Hauptstadt Düsseldorf zum 16. Mal der “Japantag” statt. Wie jedes Jahr werden in der deutsch-japanischen Hochburg hunderttausenden Besucher erwartet. Doch etwas ist neu in diesem Jahr: Zum ersten Mal mussten die Veranstalter massive Sicherheitsvorkehrungen mit vielen Einsatzkräften und Beton-Pollern treffen, um mögliche Attentate durch islamische Terroristen zu verhindern. “Arigato gozaimas, Angela Merkel!”

Nein, es war kein „Unfall“, wie zum Beispiel die Süddeutsche Zeitung titelte. Der 26-jährige Richard Rojas, der am Donnerstag mit seinem PKW am New Yorker Times Square in eine Menschenmenge raste und dabei die 18-jährige Alyssa Elsman tötete und weitere 22 Menschen zum Teil schwer verletzte, tat das mit Absicht. Ein Überwachungsvideo zeigt, dass der wegen disziplinärer Probleme unehrenhaft entlassene Ex-Soldat der US-Marine den Wagen auf die Menschen zusteuerte und auch nachdem die ersten Opfer auf seine Motorhaube geknallt waren weiter Gas gab, den Wagen geradeaus hielt, um noch mehr Menschen zu erwischen. Bis die Wahnsinnsfahrt an einem Stahlpoller endete. Später sagte er aus, „Gott“ habe ihm die Tat befohlen.

(Von L.S.Gabriel) [mehr]

 

Berlin: 4 Morde in 4 Tagen

Posted: 20 May 2017 06:01 AM PDT

In Berlin sind innerhalb von nur vier Tagen vier Menschen ermordet worden. Zufall sagt die Polizei. Derzeit gibt es 270 ungelöste Mordfälle in der

Weiterlesen…

SPD Filz um BER mit 2000 Euro Tagessatz

Posted: 20 May 2017 05:06 AM PDT

BER holt Ex-SPD-Sprecher als neuen Kommunikationsberater. Dieser erhält einen Tagessatz von 2000 Euro.  Zuvor beförderte Berlins Regierender Bürgermeister Müller (SPD) seinen Staatssekretär zum Chef

Weiterlesen…

Neue Kinderehen-Regelung: Gerichte sollen Härtefälle prüfen

Posted: 20 May 2017 02:20 AM PDT

Union und SPD haben sich bei den umstrittenen „Kinderehen“ geeinigt. Die Union stimmte dem Konzept von Justizminister Heiko Maas (SPD) zu, berichtet der „Spiegel“. Eheschließungen

Weiterlesen…

Italien führt Impfpflicht ein

Posted: 20 May 2017 12:25 AM PDT

In Italien hat die Regierung eine weitreichende Impfpflicht erlassen. Grund sei eine Masern-Epidemie, die allein bis Mitte Mai zu 2.395 Erkrankungen geführt habe. Im gesamten

Weiterlesen…

Bundeswehr: noch mehr Kriegswaffen verschwunden

Posted: 19 May 2017 11:07 PM PDT

Mehr Gewehre und Pistolen bei Bundeswehr verschwunden als bisher bekannt wurde.

Weiterlesen…

Sinn: Macron will Deutsche über’n Tisch ziehen

Posted: 19 May 2017 03:00 PM PDT

Ökonom Sinn: „Macrons Europapläne spalten die EU“ Neue Risiken für die Steuerzahler. „Die Freude über den französischen Wahlausgang ist groß aber sie sollte

Weiterlesen…

Sozialparadies Schweden: Nur 0,3 Prozent der Asylanten arbeiten – der Rest macht blau

Von den 163 000 Asylanten, die Schweden in letzter Zeit aufgenommen hat, arbeiten 494. Das sind 0,303 Prozent. Anders gesagt: Von 331 Asylanten sind 330 arbeitslos. Es sind die offiziellen aktuellen Zahlen der schwedischen Migrationsbehörde, die ausdrücklich darauf hinweist, dass die erwähnten 163.000 Asylanten… Weiterlesen

Pharmaindustrie geschockt – Studie belegt: Ungeimpfte Kinder sind signifikant weniger krank

Laut den Erkenntnissen einer bahnbrechenden Studie der Jackson-State-University in den USA haben nicht geimpfte Kinder deutlich weniger Gesundheitsprobleme, als diejenigen, die geimpft wurden. Die Studie, die die erste… Weiterlesen

Sexattacken: Warum junge Frauen sich in Paris jetzt möglichst unattraktiv machen

Paris ist weltweit als Stadt der Mode bekannt. Deutschsprachige Medien verschweigen allerdings, dass sich daran in den letzten Monaten vieles verändert hat. Wegen der vielen brutalen sexuellen Übergriffe unserer Mitbürger kleiden sich immer mehr junge Frauen in vorauseilendem Gehorsam und lassen… Weiterelsen

„Keine Kinder, keine Probleme!“ – Kinderlose Politiker schlafwandeln uns zur Katastrophe

Es gab noch nie so viele kinderlose Politiker, die Europa führen, wie heute. Sie sind modern, aufgeschlossen und multikulturell und sie wissen, dass „mit ihnen alles fertig ist“. Kurzfristig ist kinderlos eine Erleichterung, da es keine Ausgaben für Familien bedeutet, sie keine Opfer bringen müssen und dass niemand… Weiterlesen

Wird die Beschwichtigung gegenüber dem Islam Deutschland ins Verderben stürzen?

Im neuen rot-rot-grünen Berliner Senat sitzen zum ersten Mal Politiker in verantwortlicher Position, welche die islamische Scharia als künftigen Teil der multikulturellen Realität in Deutschland einführen und fördern wollen. Der früherer ARD-Korrespondent Samuel Schirmbeck ist heute 75 Jahre alt und lebt in Berlin. Als Nahostkorrespondent in Algerien hat er viele Jahre das Leben und die Veränderungen in der islamischen Welt verfolgt. Heute ist er fassungslos… Weiterlesen

Studie: Weltweit gut 28.000 Pflanzenarten mit Heilkraft – Heilpflanzen haben „riesiges Potential“

Heilpflanzen hätten ein „riesiges Potential“ bei der Bekämpfung von Krankheiten wie Diabetes und Malaria, so das renommierte britische Zentrum für botanische Forschung, Kew Garden. Allerdings finden nur 16 Prozent der Heilpflanzen in anerkannten medizinischen Publikationen Erwähnung. Mehr als 28.000 Pflanzenarten weltweit haben laut einer umfangreichen Untersuchung… Weiterlesen

Dr. Udo Ulfkotte: SOS Abendland – Die schleichende Islamisierung Europas

Rasend schnell geben wir unsere Werte zugunsten kulturferner Migranten auf. Dem Hass der islamischen Welt begegnen wir mit immer mehr Toleranz und Offenheit. Das ist tödlich. Überall dort, wo Muslime auf der Welt leben, beginnen irgendwann die ethnischen Säuberungen. Alles, was nicht-islamisch ist, wird dann entweder vertrieben, vernichtet oder unterdrückt. Bitte führen Sie… Weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s