Als seine vier Kinder das Haus verlassen hatten

Nabila Ü. (39) sitzt im Rollstuhl, ihre mit Brandnarben übersäten Hände ruhen im Schoss. Die Marokkanerin will endlich darüber reden, was ihr Mann ihr angetan hat: „Er wollte mich töten. Er hat nicht damit gerechnet, mich hier zu sehen. Aber hier bin ich.“

Ihr Mann ist Türke Haci Ahmet Ü. (41), er wird Minuten nach diesen Sätzen in Handschellen, grinsend in den Sitzungssaal des Landgerichts geführt. Als Haci Ü. seine Frau sieht, schlägt er die Hände vors Gesicht: „Ich liebe sie immer noch.“

http://www.bild.de/regional/frankfurt/totschlag/mutter-mit-machete-angegriffen-und-angezuendet-51947216.bild.html

Als seine vier Kinder das Haus verlassen hatten, soll er um 9.20 Uhr mit der Machete auf seine im Bett liegende Frau eingeschlagen haben. Zuvor soll er eine Plastikplane „wegen der Blutspritzer“ im Schlafzimmer ausgebreitet haben. Sie fleht um ihr Leben, er würgt sie laut Staatsanwalt, bis sie bewusstlos ist. Erst als er denkt, Nabila sei tot, habe er aufgehört.

Doch wieder legt er laut Anklage die Hände um ihren Hals, greift zum vorbereiteten Benzinkanister, übergießt sie, sagt, sie solle sich selbst anzünden. Schließlich zündet er sie an, geht aus dem Zimmer, hält die Tür zu, so die Anklageschrift.

 Verhaltenstipps für Polizisten zum muslimischen Fastenmonat Ramadan! – „Gewisse Aufgebrachtheit & erhöhtes Konfliktpotenzial in Flüchtlingsunterkünften!“

Seit Monaten hat der Nahverkehr Probleme mit Flüchtlingen, insbesondere mit denen, die mit der Buslinie 9 von und nach Stern Buchholz unterwegs sind. Sie fahren schwarz, sie pöbeln Busfahrer und Fahrgäste an. Jetzt gibt es offenbar eine Lösung für eines der Probleme: Den Flüchtlingen wird von ihrem Taschengeld von vornherein ein bestimmter Betrag für Fahrten mit dem Nahverkehr abgezogen.

https://www.svz.de/lokales/zeitung-fuer-die-landeshauptstadt/fluechtlinge-muessen-bus-bezahlen-id16881071.html

Eine Anzeige wegen „Erschleichung einer Beförderungsleistung“ wurde zwar immer gestellt – das so genannte erhöhte Beförderungsentgeld von 60 Euro hat der Nahverkehr aber nie bekommen. „Von Flüchtlingen ist nichts zu holen“, weiß der Nahverkehrschef. Im Gegenzug trieb jedoch jede Anzeige die Kriminalitätsstatistik mit Ausländerbeteiligung nach oben.

Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern Sellering tritt von allen Ämtern zurück

Gabriel spricht den USA die Führungsrolle in der westlichen Wertegemeinschaft ab

Posted: 29 May 2017 09:53 AM PDT

Die Medien hyperventilieren, Politiker spielen sich auf. Die Anti-Trump-Hysterie erreicht einen vorläufigen Höhepunkt und gipfelt in einer Äußerung Gabriels, der den USA die Führungsrolle abspricht.

Weiterlesen…

Wegen Asylgefahr: Sohn ermordeter Vietnamesin darf nicht einreisen

Posted: 29 May 2017 08:14 AM PDT

Vietnamese darf nicht zur Trauerfeier seiner ermordeten Mutter nach Deutschland – AfD: Asylchaos immer schlimmer

Weiterlesen…

Verfassungsschutz: Deutschland ISIS-Terrorziel

Posted: 29 May 2017 04:05 AM PDT

Deutschland ist nach Angaben des Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, „in der Priorität des IS aufgestiegen“. Dabei sehe die Terrormiliz Europa allerdings al…

Weiterlesen…

Hass-Maas: Facebook schlägt zurück

Posted: 29 May 2017 02:44 AM PDT

Facebook kritisiert Justizminister Maas: „Bekämpfung von Hate-Speech ist öffentliche Aufgabe“

Weiterlesen…

Berlin: Auto-Bombe? Verdächtiges Fahrzeug sorgt für Aufregung

Posted: 29 May 2017 02:02 AM PDT

In Berlin-Schöneberg hat die Polizei einen Abschnitt der Hauptstraße gesperrt. Grund ist ein verdächtiges Fahrzeug, mit heraushängenden Kabeln und eine Benzinkanister auf

Weiterlesen…

Trump: Einer gegen alle, alle gegen einen

Posted: 28 May 2017 03:18 PM PDT

G7 werden zu G 6. Zweifelhafter Waffen-Deal mit Saudi-Arabien. Trump O-Ton: „Iran ist der der Böse und Deutschland ist schlecht (für die US-Wirtschaft)“. Kommt nach

Weiterlesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s