Hochausbrand in London, was die Medien verschweigen

Einen Tag nach dem verheerenden Brand in einem Londoner Hochhaus ist der Verursacher der Katastrophe bekannt. Das Feuer ist in der Wohnung eines Taxifahrers aus Äthiopien in der Küche ausgebrochen und von dort schnell auf andere Teile des Hauses übergegangen. Der 44- jährige Behailu Kebede reagierte aber offenbar beherzt, alarmierte noch Dutzende Nachbarn und rettete […]

über Hochausbrand in London, was die Medien verschweigen — Indexexpurgatorius’s Blog

Kurier: „Wir befinden uns mitten in der islamischen Inquisitions­zeit“

Der Artikel zeigt sehr schön, wie der Islam radikalisiert wurde

screenshot sputnik: Waidmannsheil , chiurgischer Eingriff, Lehrbuch!

… „„Bei einem Luftschlag der Flugzeuge vom Typ Su-35 und Su-34 wurden ranghohe Kommandeure des IS, die dem sogenannten Militärrat der Terrororganisation angehörten, sowie etwa 30 mittlere Kommandeure und rund 300 Leibwächter vernichtet“, heißt es in der Mitteilung. “ …

sputnik: Russischer Luftangriff auf IS-Hochburg Rakka: 330 Extremisten getötet


… „Vom heute eingenommenen Safiyeh-Ölfeld sind es knapp 150 Kilometer durch die Wüste bis nach Deir Ezzor, was nicht weiter ist als von Palmyra bis Deir Ezzor, und es durchaus wahrscheinlich ist, dass die Terrorgruppe ISIS die Wüstenstraßen aus dem Westen der Provinz Raqqa nach Deir Ezzor weit weniger stark befestigt und vermint hat als die Straße von Palmyra, wo ISIS seit langem einen Vorstoß der Armee nach Deir Ezzor erwartet.“ …

EP: Syrische Armee nimmt Ölfeld Safiyeh im Westen von Raqqa ein


… „Auf Fernsehbildern ist zu sehen, dass das Kriegsschiff schwer beschädigt worden ist. Laut US-Marine wurde der Zerstörer auf der Steuerbordseite oberhalb und unterhalb der Wasseroberfläche beschädigt, Wasser dringe ein.“ …

ard: US-Zerstörer kollidiert mit Handelsschiff


Pensionäre haben im Alter ein doppelt so hohes Einkommen wie Rentner. Theoretisch. Denn praktisch sind die Renten noch viel niederiger – dank Auszeiten oder Jahre der Selbstständigkeit: Mut wird in Deutschland bestraft. Vor allem am Ende des Lebens.

http://www.focus.de/finanzen/altersvorsorge/zwei-klassen-gesellschaft-reiche-pensionaere-arme-rentner-so-ungerecht-ist-der-ruhestand-in-deutschland_id_7252901.html

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte bekommen nicht einmal 50 Prozent ihres Lohns als Altersgeld. Haben sie 45 Jahre immer den Durchschnittslohn erhalten – der liegt momentan bei 3092 Euro –, beträgt ihr Rentenanspruch derzeit im Westen 1370 Euro (Ost 1290 Euro) oder 48 Prozent des Durchschnittslohns.

Im Schnitt 2940 Euro Pension

In der Realität ergibt sich ein noch krasseres Bild: Die durchschnittliche gesetzliche Altersrente vor Steuern beträgt für Männer im Westen 1040 Euro (Ost 1124 Euro) und für Frauen 580 Euro (Ost 846 Euro). Beamte kommen auf ein ganz anderes Niveau: Laut Versorgungsbericht der Bundesregierung bezogen sie 2015 im Durchschnitt 2940 Euro Pension. Bei Spitzenbeamten beträgt das Ruhegeld im Durchschnitt 4370 Euro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s