Brotloser Caprese Burger — Happy Carb

Das fehlende Brötchen gleiche ich durch mehr Salat aus… 2 Portionen 10 ml Kokosöl 2… [weiter] Der Beitrag Brotloser Caprese Burger erschien zuerst auf Happy Carb.

über Brotloser Caprese Burger — Happy Carb

Erhält die Witwe Kohls Pensionszahlungen?

Grundsätzlich hat die Witwe eines Kanzlers Anspruch auf 55 Prozent der Kanzlerpension. Das wären im Falle von Maike Kohl-Richter gut 7000 Euro monatlich. Allerdings gilt laut Beamtenversorgungsgesetz, dass die Witwe nur Anspruch auf die Bezüge hat, wenn die Ehe vor der Pensionierung geschlossen wurde – dies trifft auf die zweite Ehe Helmut Kohls mit Maike Kohl-Richter nicht zu.

http://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/helmut-kohl/was-wird-aus-seinem-erbe-52234850.bild.html

Kohls Sohn kam nur über die Polizei ans Totenbett seines Vaters.

[10:20] Krone: Vergewaltigung mitten am Tag in Linzer Tiefgarage

Hier war es durch einen Slowaken. Der Artikel sagt explizit, dass die meisten dieser Verbrechen von den Polizei vertuscht werden.WE.
[10:20] Leserzuschrift-AT zu Mehr als 900 Flüchtlinge nach Libyen zurückgebracht

….ist doch der ultimative Beweis, dass die normalerweise nach max. ein paar Kilometern von den NGOs abgeholt werden – oder glaubt irgendwer ernsthaft ohne Motor hunderte Kilometer zu schaffen? Diesesmal ging die kurze Reise wenigstens wieder zurück zum Ausgangspunkt.

George Soros bezahlt ja noch.

[11:15] Der Schrauber:
Sehr interessant: 40 Bangladeshis. Und wer hat sie dorthin gebracht? Ein Blick auf die Weltkarte zeigt, daß Bangladesh östlich von Indien ist und zwar an der äußersten Nordküste des Golfs von Bengalen/Indischen Ozeans, also vom Ausgangspunkt der versuchten Mittelmeerüberquerung ca. 9.500 km entfernt. Es darf sich jeder die Frage stellen, wie die dorthin kommen, daß es kein Fußmarsch sein kann. Durchqueren müßten die: Indien, Pakistan, Afghanistan, Iran, Irak, Syrien, Tunesien, Ägypten und nochmal die gesamte Küste von Libyen, um an die übliche Stelle im Nordwesten zu gelangen.

Die fliegen nach Libyen, weil sie von dort leicht in das europäische Sozialparadies kommen.WE.

[8:20] ET: Müller warnt vor 100 Millionen Flüchtlingen aus Afrika

Die kommen natürlich nur, wenn sie von unseren Sozialsystemen gefüttert werden. Dieser Minister glaubt den Klima-Schwachsinn wirklich.WE.

[10:15] Leserkommentar-DE:
Wenn das passieren sollte ist es aus. 100 Millionen, das können wir in Europa (Deutschland) nicht schaffen. Aber das Problem ist, obwohl die Menschen in Afrika nicht genug haben um sich selbst zu ernähren, um selbst leben zu können laufen die Gebärmaschinen heiß und produzieren immer neue zukünftige Flüchtlinge. Es ist doch geradezu pervers wenn man selbst nicht genug hat und nicht weiß wie man „über die Runden kommen soll“ und dann dennoch Kinder im Akkord produziert…………. DAS kann nicht gutgehen.

In Afrika wird es eine noch drastischere Bevölkerungsreduktion als bei uns geben.WE.

[11:15] Dr.Cartoon:
Mit dem globalen Finanzcrash wird es keine Unterstützung für Afrika mehr geben können. Genauso wie Menschen in Europa an Hunger sterben werden, wird es noch mehr Hungertote in Afrika geben wie bisher. Sorry, es dürfte dann kaum mehr jemanden geben der den Moralapostel spielen wird, weil alle Europäer mit dem eigenem Überleben beschäftigt sind.
Mit oder ohne „Klimakatastrophe“ werden werden sie versuchen in die europäischen Sozialsysteme zu gelangen. Die nächsten fünf Millionen (eine Million mehr oder weniger ist egal) Invasoren würden die Sozialsysteme zum kollabieren bringen. Soziale Unruhen und Bürgerkriege wären die Antwort auf die offenen Grenzen.

Bahrain weist Katars Soldaten aus dem Land – Quelle
Grüne: Wahlprogram in Türkisch

Posted: 18 Jun 2017 05:43 AM PDT

Kohle abschaffen, Planeten abkühlen, keine Abschiebungen das grüne Wahlprogramm gibt es jetzt auch in türkisch und in „leichter Sprache“.
Sonntagstrend: Umfragewert der Grünen sinkt

Weiterlesen…

Amt spendiert Flüchtlingen Taxi zur Arbeit

Posted: 18 Jun 2017 02:44 AM PDT

Die Arbeitsvermittlung für den Landkreis Osnabrück befindet, es sei Flüchtlingen nicht zuzumuten 15 km zur Arbeit anders als mit einem Taxi zurückzulegen. Kosten: 1300 Euro

Weiterlesen…

100 Millionen Flüchtlinge aus Afrika?

Posted: 18 Jun 2017 01:54 AM PDT

CSU-Po­li­ti­ker: „Wenn wir es nicht schaf­fen, die Erd­er­wär­mung auf zwei Grad zu be­gren­zen, wer­den in Zu­kunft bis zu 100 Mil­lio­nen Men­schen Rich­tung Nor­den wan­dern“

Weiterlesen…

Deutschland im Aufnahmezustand

Posted: 17 Jun 2017 03:00 PM PDT

Milliarden werden ausgegeben, um „identitätslose“ Zuwanderer aus nach Belieben frei erfundenen Herkunftsländern ins Land zu schleusen, während die offizielle Lesart lautet, dass den Schleusern das

Weiterlesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s