BABYATEM = H2O + CO2

Verzichten die Deutschen deswegen auf eigene Kinder?

*grübel*

Nun, im Grunde würde die KlimaLüge ja nur erfunden

um 100 MRD Emmisionshandelsbetrug zu begründen.

Al Gore hat sich davon gleich eine Villa am Strand gekauft.

Der Meeresspiegel steigt um 2mm pro Jahr, wie seit 1000 Jahren,

weil kosmischer Staub auf die Erde rieselt.

Der berüchtigte Klimawandel und seine Auswirkungen wie Erderwärmung und Co…….

Man stelle sich vor es gibt eine Anlage, die in der Schweiz entworfen wurde:

Neuer CO2-Schlucker: Die erste kommerzielle Anlage zur Gewinnung von Kohlendioxid aus der Luft wurde in der Schweiz eröffnet. Sie fängt mittels Filtertechnik rund 900 Tonnen CO2 pro Jahr aus der Atmosphäre ein. Die Technologie des Direct-Air-Capture gilt als eine Variante des Geo-Engineering und soll langfristig beitragen, den Klimawandel zu bekämpfen. Die jetzt eröffnete Anlage der Firma Climeworks ist zwar eher klein, schon bald sollen aber weitere, größere Anlagen dieser Art folgen.

So beschreibt es das Magazin scinexx.de

Bild über die neue Geo Engineering Anlage

Das Verrückte daran ist, dass man erst das CO2 für viel Aufwand und Energiekosten absaugt, um es dann an Gewächshäuser wieder zu verkaufen, deren Pflanzen das CO2 für ihr Wachstum brauchen.

Selbst Naturschutz.ch lobt diese Anlage in den höchsten Tönen, wobei die Kommentare darunter dann doch eher kritischer Natur sind.

In den kommenden Monaten will das Unternehmen weitere kommerzielle Pilotprojekte installieren. Diese sollen CO2 unter anderem für die Lebensmittel- und Getränkebranche, den Energiesektor und der Automobilindustrie gewinnen. Außerdem sollen solche Anlagen mit unterirdischer Speicherung kombiniert werden und so gezielt dem Klimaschutz dienen.

Und wenn ich dann lese dass es, um bis zum Jahr 2025 auch nur ein Prozent der globalen CO2-Emissionen aus der Luft zu filtern, 250.000 Anlagen wie in Hinwil nötig sind, dann frage ich mich doppelt und dreifach, was den wirklichen Nutzen angeht….

Hallo…….hab ich da was falsch verstanden ? Oder geht es gar nicht um den Klimaschutz, sondern darum wie man am Besten Geld machen machen kann, und sei es mit CO2. Für mich fühlt es sich ähnlich an wie mit dem natürlichen Saatgut, welches sich Gruppierungen wie Monsanto und Co. patentieren lassen um die Menschheit von sich in Abhängigkeit zu bringen……

Aber schauen wir weiter, was scinexx noch dazu sagt, zum Beispiel wie der Nutzen wäre.

Potenzial stark überschätzt

„Angesichts unserer Ergebnisse halten wir das Potenzial der Air-Capture Technologie in bisherigen Studien für stark überschätzt“, schreiben Kurt Zenz House vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) im amerikanischen Cambridge.

Es sei in den nächsten Jahrzehnten deutlich günstiger und lohnender, auf erneuerbare Energien zu setzen oder aber das CO2 dort einzufangen, wo es entstehe – in den Schornsteinen von Kraftwerken und Industrieanlagen. Solche Maßnahmen, beispielsweise durch Abscheidung und Speicherung von Kohlendioxid (CCS), würden nach Berechnungen der Forscher in näherer Zukunft maximal 222 Euro pro Tonne CO2 kosten sie dann doch .

Zudem ist kompliziertes Verfahren notwendig, dasAir-Capture-Verfahren, welches das Treibhausgas CO2 aus der Atmosphäre herausfiltern soll. Dies könnte beispielsweise über Filtertürme, die in der Landschaft verteilt stehen erfolgen. (Anmerkung: haben wir nicht schon genug Windmühlentürme in der Landschaft herumstehen ?)

In ihnen würde die Luft über eine spezielle Flüssigkeit (Anmerkung : Chemisch ?) geleitet, die das CO2 bindet und konzentriert. Das gelöste CO2 könnte dann isoliert und beispielsweise in unterirdischen Lagern gespeichert werden.

(Anmerkung: unterirdische Lager, wieviel gedenken sie noch an Giftstoffen in Höhlensystemen einzulagern ? Man denke an die Atomfässer in Gorleben…)

Hmmmm, dann sollten sie am Besten ihre Finger von Allem lassen und der Natur nicht mehr hineinpfuschen, denn DIE reguliert sich am Besten selbst…..da bedarf es keiner chemisch angereicherten Luftmassen mit Mikrowellendurchsetzung und auch keine Air Capture Verfahren.unterirdische Lager

Mehr Details findet ihr auf der Originalseite von Kosten und Nutzen von Geo Engineering / scinexx.de

Gewinnung von Kohlendioxid […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Bild könnte enthalten: 7 Personen

Osama Bin Laden, green shirt and blue pants 2nd from right, with his family, visiting Sweden in the 1970’s.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Das Netzwerk für Linke
INTERNETZ-ZEITUNG.EU

An all die Miesmacher: Hört endlich auf zu meckern, akzeptiert eure Armut und wählt erneut Merkel… (y)

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/armut-im-alter-immer-mehr-rentner-brauchen-sozialhilfe/13467920.html

http://www.spiegel.de/karriere/gehaelter-von-bundeskanzlerin-angela-merkel-und-co-steigen-a-1102879.html

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-jedes-20-kind-leidet-materielle-not-a-1117947.html

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Bild könnte enthalten: 2 Personen

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

Bild könnte enthalten: Text

 

 

 

 

 

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Unglaublich

Jim Wilson, ein Komponist, machte zufällig eine sehr erstaunliche Entdeckung. Er nahm das Zirpen von Grillen auf, verlangsamte die Aufnahme anschließend und…
DAS-UNBEKANNTE.DE
Bundeskanzlerin Merkel will für die weitere Glyphosat-Nutzung kämpfen.
DEUTSCHE-WIRTSCHAFTS-NACHRICHTEN.DE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s