Akten des Berlin-Attentäters von Behörden gefälscht …

Der Fall um den mutmaßlichen Berlin-Attentäter entwickelt sich zu einem Behördenskandal: Erst stellte ein Sonderermittler fest, dass die Akten von Anis Amri offenbar von den Behörden gefälscht wurden und jetzt stellt sich heraus, dass der Terrorist doch einen Reisepass besaß und das LKA davon wissen hätte sollen. Der Tunesier Anis Amri, der im Dezember angeblich […]

über Skandal im Fall Amri: Akten des Berlin-Attentäters von Behörden gefälscht – LKA wusste: Anis Amri besaß tunesischen Reisepass — das Erwachen der Valkyrjar

Mein Mitleid hält sich in Grenzen!

„Christine Emmer-Funke (61) aus Minden kann es nicht glauben: 22.000 Euro an Sozialleistungen soll sie zurückzahlen, die ein aus Syrien geflüchtetes Ehepaar bekommen hat. Sie hatte 2014 für das Paar gebürgt, nur dadurch konnte es sich aus dem Krieg nach Deutschland retten.“

Minden (epd). Christine Emmer-Funke (61) aus Minden kann es nicht glauben: 22.000 Euro an Sozialleistungen soll sie zurückzahlen, die ein aus Syrien geflüchtetes Ehepaar bekommen hat. Sie hatte 2014 für das Paar gebürgt, nur…
WESTFALEN-BLATT.DE
Ab jetzt bluten die Steuerzahler dafür. Lebenslang. Und für alle Nachzügler.
100 MRD ….

 

Hat auch die Antifa gemacht. Nur weil jemand eine andere demokratische Meinung hat.
Antifa hat ja neuerdings mit Links nichts zu tun.
Dann sollten die Linken auch die Zahlungen an die Antifa einstellen und zurück zum demokratischen Dialog kommen!

Schöne Scheisse und nicht so schöne 🙂

Bevor Du die Toilettenspülung auslöst, solltest Du Dir nicht zu fein sein, einen kritischen Blick auf Deine Produkte zu werfen, denn diese enthalten auch viele wichtige Informationen über Deinen Gesundheitszustand. Jene braune Masse, die…
KOCHMITUNS.AT
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen und Schuhe
Emanuele Tucci

Gerade gekauft ein Tel S8 von 900 €.
Sie fliehen vor dem Krieg.
Arme Jungs

 

 

„Germany is fucked and cucked.“

Ein Kommentar zu einem aktuellen youtube Video, dass hier die gewaltbereiten Hamburger Linksfaschisten bei „ihrer Arbeit“ zeigt. Die Einschüchterung von politisch Andersdenkenden, und Journalisten aus dem Ausland, die hier die linke Gewalbereitschaft zum Gipfel G20 in der deutschen Gesellschaft dokumentieren möchten, gehört bei den Linken zum „Gipfel-Programm“.

https://www.youtube.com/watch?v=XIm3d5YEwiQ

BackupVideo

Hamburg: Sören Kohlhuber, Zeit-Journalist und Linksextremist, hetzte in Hamburg Antifa-Terroristen und Schläger auf berichterstattende Youtuber, die auch noch Morddrohungen erhielten.

Weiterlesen… 359 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s