5% der Bevölkerung beherrschen unsere Medien zu 100%

"Körperteile, die wir nicht mehr brauchen" 👣👂❌ NEUES YOUTUBE VIDEO! ❌

A post shared by Faktastisch – Das Original (@faktastisch) on

Polizisten-Kopftreter in Bremer Innenstadt

Die in den letzten Jahren zunehmende Respektlosigkeit gegenüber Polizisten, verbunden mit der Angewohnheit einer ganz bestimmten Klientel, mit voller Wucht gegen die Köpfe von Arg- oder Wehrlosen zu treten, hat sich jetzt kombiniert in…

Schorndorf: Nach Taharrusch und Krawallnacht, OB gibt Polizei die Schuld

Da scheint jemandem mächtig die Düse zu gehen. Taharrush-OB Matthias Klopfer (SPD, kleines Foto) versucht nach den Kölner Verhältnissen in seiner ehemals beschaulichen Kleinstadt vor den Toren Stuttgarts (PI-NEWS berichtete) den Schwarzen Peter der…

Amokalarm an Esslinger Schule – Bewaffneter mit „dunklem Teint“

An der Friedrich-Ebert-Schule in Esslingen bei Stuttgart in Baden-Württemberg wurde heute wegen eines bewaffneten Mannes mit „dunklem Teint“ Amokalarm ausgelöst. Der Mann war am Morgen beim Betreten der Schule beobachtet worden. In seinem Hosenbund…

[20:00] ET: Reutlingen: Umsonst & Draußen-Festival überschattet – Nach sexueller Nötigung noch blutige Messer-Attacke bei Eko Fresh

So schnell kann ein Rap-Konzert zum Rape-Konzert werden.

[14:50] ET: EU-Staaten streiten über Flüchtlingsrettung vor Libyen

Asselborn warnte gleichzeitig davor, gerettete Flüchtlinge nach Libyen zurückzubringen, solange sich die Zustände in den dortigen Aufnahmelagern nicht verbesserten.

Die Entscheidung, Menschen, die ein paar Kilometer vor der Küste Libyens aufgeschnappt werden, nach Europa zu bringen, kann niemals mit europäischen Interessen begründet werden. Über den Zustand der Flüchtlingslager in Afrika steht den europäischen Politikern schlicht kein Urteil zu. Sie sollen bloß die Grenzen schützen und versagen kläglich.

[10:30] Geolitico: Deutschlands neue Normalität

Am Rande eines Volksfestes in der Daimlerstadt Schorndorf bei Stuttgart tauchen 1000 Randalierer meist mit Migrationshintergrund auf. Wer organisiert so etwas?

Die richtige Frage: vermutlich wurde das von den selben Leuten organisiert, die auch die Silvesterkrawalle organisiert haben, also Geheimdienste.WE.

[12:30] Leserkommentar-DE:
Ich habe gerade mit meinem kurdischen Mitarbeiter gesprochen. Er war Hauptmann unter Saddam Hussein. Solche Massen Events werden von türkischen Kreisen organisiert und dann per Smartphone verbreitet. Er hilft uns, sollte es zum Aufräumen kommen.

Kann sein, oder auch nicht. Die Kurden mögen die Türken nicht.WE.

[15:35] Leserkommentar-DE:

Das Beste: Landtagswahl 2016 in Schorndorf: Grüne 27,1%, CDU 25,8%, SPD 12,6%, FDP 12,6% = Die Menschen in Schorndorf bekommen genau das, was sie gewählt haben.

[18:05] Leserkommentar-DE:

Nun, der SPD-Oberbürgermeister der Stadt lässt uns dazu folgendes wissen: „Vor den Krawallen hätten vor allem Abiturienten und Realschüler auf dem Volksfest gefeiert, sagte der Oberbürgermeister der Stadt, Matthias Klopfer (SPD), dem SWR. „Es war wie immer: Viele, viele Abiturienten und Realschüler haben bei uns im Schlosspark gefeiert. Und dann kam es nach Mitternacht zur Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen.“ Später seien auch mehrere Menschen mit Migrationshintergrund oder Asylbewerber hinzugekommen – dies sei aber nicht der Großteil gewesen.“

Verstehe, alles war wie immer, eine typische Schlägerei unter Abiturienten wo dann völlig unschuldige Menschen mit Migrationshintergrund hineingezogen wurden, welche aber nur eine unbedeutende Minderheit waren. Der Polizeipräsident Roland Eisele teilt mit: Man habe die Personalien von drei jungen Afghanen aufgenommen, die die jüngere Frau belästigt haben sollen. Als tatverdächtig im zweiten Fall gilt ein junger Iraker. Alle Männer seien auf freiem Fuß, es sei kein Haftbefehl erlassen worden. Alles wie immer die können treiben was sie wollen, anschließend sind sie auf freiem Fuß und ihre linken Kameraden sorgen dafür, dass alles so hingedreht wird, dass die Täter noch die Opfer waren oder zumindest schuldunfähig…

[18:40] Warum darf sich der Rotarsch einer Kleinstadt eigentlich Oberbürgermeister nennen? Ach ja, weil er sich so für seine „Neubürger“ einsetzt.WE.

[7:45] Guido Grandt: AUSNAHMEZUSTAND bei Straßenfest: Schwere Krawalle & sexuelle Übergriffe! 1.000 MIGRANTEN randalieren & attackieren die Polizei!

Merkels Götter üben also schon für den Moslem-Aufstand, der nach Insider-Quellen am kommenden Mittwoch beginnen soll.WE.

… „Und dann gab es den Mann, der sich nicht länger selbst belügen wollte und schließlich den horrenden Unsinn der staatlichen Gesetze und religiösen Dogmen erkannte, die ihn zum Töten anderer Menschen verleitet hatten. Er hängte seinen todbringenden Beruf ein für allemal an den Nagel und erkämpfte seinem bis dahin unterdrückten Gewissen eine Erleichterung.“ …

lc: Das Leiden der Henker


… „Man könne „traurig und hilflos“ werden, wenn 6000 Anhänger der rechten Szene getarnt als Demonstranten ein riesiges Rechtsrockfestival feierten und gleichzeitig Geld für ihr Netzwerk sammelten“ …

Anm.: nicht mal zu einer Randalemeldung recht es – aber zeter & mordio

ard: Demonstrationsrecht ändern – Ramelow will Neonazi-Konzerte verbieten


… „Das Ausmaß der Aggressionen sei „nicht vorhersehbar“ gewesen“ …

swr: Nach Vorfällen in Schorndorf – Aufarbeitung hat begonnen

 

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, soll am Samstag eine 17-Jährige von drei Asylbewerbern festgehalten und am Po begrapscht worden sein. Bereits am Vorabend waren drei Fälle sexueller Belästigung gemeldet worden.

Während des Festes wurden den Angaben zufolge zudem mehrere Körperverletzungen angezeigt. In der Nacht zum Sonntag versammelten sich laut Polizei bis zu 1000 junge Leute im Schlosspark der Stadt und randalierten. „Bei einem großen Teil handelte es sich wohl um Personen mit Migrationshintergrund“, heißt es in der Mitteilung. Als die Polizei einschritt, wurden die Beamten mit Flaschen beworfen.

Zahlreiche Einsatzkräfte mussten aus umliegenden Landkreisen angefordert werden, um dem massiven Aggressionspotential begegnen zu können.

Das Schorndorfer Straßenfest wird in diesem Jahr von schweren Krawallen und sexuellen Übergriffen überschattet. Die Polizei musste zusätzliche Einheiten…
STUTTGARTER-NACHRICHTEN.DE

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

5% der Bevölkerung beherrschen unsere Medien zu 100%

Zum alljährlichen Schorndorfer Straßenfest kamen laut Polizeibericht „tausend Jugendliche und junge Erwachsene“, zum Großteil „mit Migrationshintergrund“. Köln ließ grüßen.

https://www.tichyseinblick.de/…/koelner-silvesternacht-in-…/

"Körperteile, die wir nicht mehr brauchen" 👣👂❌ NEUES YOUTUBE VIDEO! ❌

A post shared by Faktastisch – Das Original (@faktastisch) on

"Körperteile, die wir nicht mehr brauchen" 👣👂❌ NEUES YOUTUBE VIDEO! ❌

A post shared by Faktastisch – Das Original (@faktastisch) on

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s