Mehr Pässe – mehr Geld!

Ursprünglich veröffentlicht auf HEIMDALL WARDA – Die das Gras wachsen hören: HEIMDALL WARDA – Die das Gras wachsen hören Ursprünglichen Post anzeigen

über Der Weg durch die Sahara — Treue und Ehre

Gefälschter syrischer Pass für 500 Euro

Dann zeigen die Autoren, wie leicht es ist, an gefälschte Dokumente zu kommen. Über einen Kontaktmann kommen sie in Athen an einen Pass – einen französischen, weil der als Fälschung in Deutschland nicht so leicht erkannt werde, heißt es. Es dauert nur einen Tag, bis dieser ausgestellt ist. Das falsche Dokument kostet 350 Euro.

Auch einen falschen syrischenPass bekommen die Autoren problemlos. Sie seien besonders beliebt, weil sie die Möglichkeit bieten, dauerhaft als Asylsuchender anerkannt zu werden. Die Autoren melden sich in einer syrischen Facebook-Gruppe an, in der sich Syrer und solche, die es werden wollen, austauschen. Über eine Bestellhotline beantragen sie ihren gefälschten Pass. Sie bekommen das Falschdokument für 500 Euro ausgestellt.

http://www.focus.de/politik/deutschland/zdf-reportage-deckt-auf-so-einfach-kommt-man-in-deutschland-mit-falschem-pass-durch_id_7509610.html

Mehr Pässe – mehr Geld!

„Vielleicht sogar Millionen mit falscher Identität“

„Ich wage zu behaupten, dass hier Hunderttausende Menschen, vielleicht sogar Millionen mit falscher Identität rumlaufen“, sagt Thomas Simmroß, leitender Kriminaldirektor beim LKA in Berlin. Anis Amri mit seinen 14 Aliaspersonalien sei ein Fall von vielen. Es gebe Personen mit noch mehr falschen Identitäten. Simmroß fordert von der Politik in erster Linie mehr Personal zur Prüfung solcher Fälle. Sonst hätten Kleinkriminelle und Terroristen viel zu leichtes Spiel.

18:52 Uhr|Martin Hoch

Hauptsache d Bio Deutsche Pass ist Fälschungsicher

Da fragt man sich doch in welchem Land wir leben. Jeder Bio Deutsche bekommt mit der Geburt gleich mal eine SteuerID, eine Sozialversicherungsnummer und was weiß ich nicht noch. Und jedem x beliebigen von auswärts wird jedes Märchen als bare Münze abgekauft. Misstrauen Fehlanzeige. Ohne Illegale könnten wir alle mit 55 in Rente gehen und das bei einer Mindestrente von vermutlich über 2.000 € mtl. Ich weiß das ich die AFD wählen werde.

Ja natürlich, zu was brauchen die Migranten einen Reisepass?? Die wissen doch aus Erfahrung, dass nach Deutschland brauchen nur das Wort „Asyl“ sagen und schon sind die im Paradies.. „In 2015 sind 865.374 ohne Kontrolle sowie Dokumente nach Deutschland reingelassen wurden.“ /Polizeipräsident Dieter Romann/

18:01 Uhr|Heinz Günther

Habe ich da etwas

verpasst ? Seit wann ist es notwendig, dass bei einem illegalen Grenzübertritt nach Deutschland Einreisepapiere zwingend notwendig sind. Der Verlust der Pässe auf der Flucht über das Mittelmeer ist doch sogar Bedingung, um sich in D unter verschiedenen Identitäten Sozialleistungen zu besorgen. Anis Amri hat es doch vorgemacht.

 

Es sah alles nach Happy End aus: Eine junge jesidische Familie aus dem Nordirak entkommt der ISIS-Miliz, findet Zuflucht in Syke (Kreis Diepholz).

Ein halbes Jahr später ist Mutter Mehe K. († 32) tot, Vater Murad B. (32) in U-Haft, die drei Kinder (9,2,1) im Heim.

Demnächst steht Murad B. vor dem Landgericht Verden. Der Mechaniker soll vor den Augen der Kinder seine Partnerin erwürgt haben! Die Staatsanwaltschaft wirft dem Asylbewerber Totschlag vor.

http://www.bild.de/regional/bremen/prozess/prozess-beginnt-demnaechst-52983644.bild.html

… „Das deutsche Interesse, über die Kriegsvorbereitungen in der Ukraine sauber informiert zu werden, müssen wir hier nicht weiter begründen. Dass ARD-aktuell es einfach nicht berücksichtigt und generell kaum noch Nachrichten über die Vorgänge in der Ukraine bringt, stellt einen Verstoß gegen Programmauftrag und Programmrichtlinien des Staatsvertrags dar.“ …

RT: Programmbeschwerde gegen ARD: Nachrichtenunterdrückung zu Bau von US-Militärbasis in der Ukraine


Ich bitte zu beachten, dass der von mir zitierte Artikel, von eben jener Welt verfasst wurde, welche nun den Prinzen ins Schloss trägt.“ …

Anm.: vor 5 Jahren dachte man noch nicht an harte Meinungsverfolgung…

ikn: Gauck: Ministerium für Staatssicherheit zu uneffektiv


… „Laut Studie hatte jeder der Heranwachsenden 5,6 folgender Medien bzw. Geräte zur Verfügung: „Fernsehen, Mobiltelefon, Smartphone, Tablet, PC/Laptop, stationäre und portable Spielkonsolen, CD-Spieler, MP3-Player und Radio““ …

TP: Zehn- bis Vierzehnjährige: „Bis zu 10,3 Stunden pro Tag mit Handy, Tablet und Co“


… „Die Frau des Getöteten berichtete davon, dass ihr Mann sich gegen die Forderung gestellt hatte, einen Ehrenmord zu begehen. Die älteren Verwandten hatten die Ermordung der Töchter des 46-Jährigen verlangt, da diese die Hände von Jungen geschüttelt hätten.“ …

RT: Schweden: Vater verweigert Ehrenmord an seinen Töchtern und wird selbst zum Mordopfer


Anm.: Langley hat´s bestimmt erlaubt – chulz ist keine Gefahr

RT: SPD im Wahlkampfmodus: Kanzlerkandidat Schulz fordert Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland


… „Ein Fall, der derzeit für Schlagzeilen sorgte, betrifft ein 12-jähriges Mädchen. Es soll mit Alkohol betäubt und in einen Wald verschleppt worden sein, wo es anschließend von einem 21-jährigen Mann sexuell missbraucht würde. Ein Entschädigungsanspruch zu Gunsten der Betroffenen bestand der Behörde zufolge nicht, da sie „freiwillig“ mit dem Mann in den Waldgegangen sein soll.“ …

RT: Katholische Kirche entschädigt Missbrauchsopfer nicht – Begründung: Geschah mit „Einverständnis„

[17:35] Der IS kündigt noch mehr Terror an: IS: Die Eroberung geht weiter, in Italien kocht es

[14:55] Sputnik: Spanien liefert konkrete Daten zu geplantem Anschlag bei Rock-Konzert an Niederlande

Perspektivlosigkeit sollte somit endlich als Terrorgrund wegfallen – in Rotterdam wie auch in London sind Moslems sogar Bürgermeister.

[10:00] Leserzuschrift-DE zu Lieferwagen mit Gasflaschen gefunden Konzert in Rotterdam nach „Terrorwarnung“ aus Spanien abgesagt

„wie kann das denn sein? Europa ist doch ach so sicher?“ Tja – so brennt es sich den Menschen langsam aber sicher ins Gehirn – das stimmt NICHT! Freies Leben wie bislang ist einfach nicht mehr möglich, denn man kann jederzeit und an jedem Ort Opfer der Sprenggläubigen werden!

Ob dieser verhinderte Anschlag zum Auftakt der Terrorwelle gehört? Man kann es vermuten. Interessant auch, dass der Van ein spanisches Kennzeichen hat. Wie viele davon wohl noch unterwegs sind?

Wahrscheinlich sehen wir keine Terrorwelle mehr, sondern gleich den richtig grossen, islamischen Krieg.WE.

[10:30] Leserkommentar-DE:
Der Bürgermeister von Rotterdam heißt Ahmed Aboutaleb, ist marokkanischer Einwanderer, hat zwei Pässe, und ist Sohn eines Imams.

Wer hat den wohl gewählt? Dort dürfte es extrem viele Moslems geben.WE.

[9:20] Sputnik: Venedigs Bürgermeister droht: „Wer ,Allahu Akbarʻ ruft, wird sofort erschossen“

[8:15] Vertuschter Terror: In Saarwellingen Eine Tote und sechs Verletzte bei Fahrt durch Geschäftsstraße

[10:40] Leserkommentar-DE:
Sehen wir hier womöglich die Terrorwespe aus Roth am Werk? Siehe Meldung vom 22.08. „Tragischer Unfall in Roth nach Wespenstich“. Bin mal gespannt, wo das ominöse Untier die nächsten Wochen noch so auftauchen wird, um sein Werk fortzusetzen.

In der neuen Info steht, dass jetzt aller Terror vertuscht wird. Man sieht es.WE.

[12:10] Silberfan zu vertuschten Terror in der Endphase vor dem Krieg:

Das ist auch sehr genial gemacht, aber leider kein Spass sondern todernst! Damit wird die Bevölkerung, die ohnehin nicht an normale Unfälle aus gesundheitlichen Gründen oder Wespenstiche o.ä. glaubt bereits in den Kriegszustand versetzt, wir nennen es Massenpsychologie. Das dieser Autoterror u.a. orchestriert sein muss ergibt sich aus der Häufigkeit seit Barcelona und der Hinweis, dass alles vertuscht werden soll.

Was wird man erfinden, wenn ein LKW durch die nächste Einkaufsstrasse pflügt, vielleicht eine Hornisse, ein ganzer Schwarm oder „die Vögel“, auf jeden Fall muss die Ursache völlig absurd klingen um auch beim letzten Schlafschaf Stirnrunzeln auszulösen ggf. müssen noch die IS-Flagge oder Allahu Akbar in der Nähe zu sehen und zu hören sein, die dann als rechte Nazidemo umgedeutet werden.

Endet es wirklich bald und wir befinden uns im richtigen Krieg kannniemand mehr sagen, er hätte das nicht ahnen können, denn die Meisterpschologen haben es allen seit Jahren gezeigt, wie ein solcher Krieg mit „steter Tropfen höhlt den Stein“ aufgebaut wird..

Vermutlich ist es etwas anders: der islamische Grossangriff soll uns wirklich wie ein Monsterschlag treffen.WE.

[8:00] Kurier: Barcelona: Richter stoppte Abschiebung von Imam

[17:35] Der IS kündigt noch mehr Terror an: IS: Die Eroberung geht weiter, in Italien kocht es

[14:55] Sputnik: Spanien liefert konkrete Daten zu geplantem Anschlag bei Rock-Konzert an Niederlande

Perspektivlosigkeit sollte somit endlich als Terrorgrund wegfallen – in Rotterdam wie auch in London sind Moslems sogar Bürgermeister.

[10:00] Leserzuschrift-DE zu Lieferwagen mit Gasflaschen gefunden Konzert in Rotterdam nach „Terrorwarnung“ aus Spanien abgesagt

„wie kann das denn sein? Europa ist doch ach so sicher?“ Tja – so brennt es sich den Menschen langsam aber sicher ins Gehirn – das stimmt NICHT! Freies Leben wie bislang ist einfach nicht mehr möglich, denn man kann jederzeit und an jedem Ort Opfer der Sprenggläubigen werden!

Ob dieser verhinderte Anschlag zum Auftakt der Terrorwelle gehört? Man kann es vermuten. Interessant auch, dass der Van ein spanisches Kennzeichen hat. Wie viele davon wohl noch unterwegs sind?

Wahrscheinlich sehen wir keine Terrorwelle mehr, sondern gleich den richtig grossen, islamischen Krieg.WE.

[10:30] Leserkommentar-DE:
Der Bürgermeister von Rotterdam heißt Ahmed Aboutaleb, ist marokkanischer Einwanderer, hat zwei Pässe, und ist Sohn eines Imams.

Wer hat den wohl gewählt? Dort dürfte es extrem viele Moslems geben.WE.

[9:20] Sputnik: Venedigs Bürgermeister droht: „Wer ,Allahu Akbarʻ ruft, wird sofort erschossen“

[8:15] Vertuschter Terror: In Saarwellingen Eine Tote und sechs Verletzte bei Fahrt durch Geschäftsstraße

[10:40] Leserkommentar-DE:
Sehen wir hier womöglich die Terrorwespe aus Roth am Werk? Siehe Meldung vom 22.08. „Tragischer Unfall in Roth nach Wespenstich“. Bin mal gespannt, wo das ominöse Untier die nächsten Wochen noch so auftauchen wird, um sein Werk fortzusetzen.

In der neuen Info steht, dass jetzt aller Terror vertuscht wird. Man sieht es.WE.

[12:10] Silberfan zu vertuschten Terror in der Endphase vor dem Krieg:

Das ist auch sehr genial gemacht, aber leider kein Spass sondern todernst! Damit wird die Bevölkerung, die ohnehin nicht an normale Unfälle aus gesundheitlichen Gründen oder Wespenstiche o.ä. glaubt bereits in den Kriegszustand versetzt, wir nennen es Massenpsychologie. Das dieser Autoterror u.a. orchestriert sein muss ergibt sich aus der Häufigkeit seit Barcelona und der Hinweis, dass alles vertuscht werden soll.

Was wird man erfinden, wenn ein LKW durch die nächste Einkaufsstrasse pflügt, vielleicht eine Hornisse, ein ganzer Schwarm oder „die Vögel“, auf jeden Fall muss die Ursache völlig absurd klingen um auch beim letzten Schlafschaf Stirnrunzeln auszulösen ggf. müssen noch die IS-Flagge oder Allahu Akbar in der Nähe zu sehen und zu hören sein, die dann als rechte Nazidemo umgedeutet werden. Endet es wirklich bald und wir befinden uns im richtigen Krieg kannniemand mehr sagen, er hätte das nicht ahnen können, denn die Meisterpschologen haben es allen seit Jahren gezeigt, wie ein solcher Krieg mit „steter Tropfen höhlt den Stein“ aufgebaut wird..

Vermutlich ist es etwas anders: der islamische Grossangriff soll uns wirklich wie ein Monsterschlag treffen.WE.

[8:00] Kurier: Barcelona: Richter stoppte Abschiebung von Imam

Dieser Richter sollte sich lieber gleich selbst zu Allah befördern, so gross ist seine Schuld.WE.


Neu: 2017-08-23:

[20:30] ET: IS: „Kämpfer immer noch in Barcelona“ – Libyens Premier: Dschihadisten nutzen Mittelmeer-Route

Spanien wird aufgrund der Epoche der islamischen Herrschaft immer ein Ziel der Terroristen bleiben.

Die wilde Jagd auf Charlie P.: Die Polizei fuhr ihr ganzes Arsenal für ihn auf

Gabriel rät von Reisen in die Türkei ab

Posted: 24 Aug 2017 09:28 AM PDT

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) rät von Reisen in die Türkei ab. Der Minister sagte der „Bild“ (Freitagausgabe) auf die Frage, ob er persönlich Bundesbürgern empfehlen

Weiterlesen…

Milos Zeman: Merkel am Abgrund

Posted: 24 Aug 2017 06:43 AM PDT

Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik, macht sich in einem Facebook-Post über Merkel lustig. Ein Bild zeigt die Bundeskanzlerin am Abgrund.

Weiterlesen…

Regierung will automatische Gesichtserkennung

Posted: 24 Aug 2017 05:27 AM PDT

Die FDP sieht in der von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) getesteten automatischen Gesichtserkennung ein Ablenkungsmanöver. „Die Gesichtserkennung ist Symbolpolitik, um von großen De…

Weiterlesen…

Saarland: Auto rast in Menschen – 1 Tote

Posted: 24 Aug 2017 02:28 AM PDT

Schon wieder rast ein Auto in Menschen, diesmal im Saarland, Saarwellingen. Eine Tote, viele Verletzte. Hintergründe Unklar. Behörden sprechen von Unfall.

Weiterlesen…

EU: China schickt Schleusern Schlauchboote

Posted: 23 Aug 2017 05:00 PM PDT

Im Kampf gegen Menschenschmuggel auf dem Mittelmeer hat der zuständige EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos mehr Einsatz von China gefordert. Er sagte der „Welt“ (Donnerstagausgabe), dass es

Weiterlesen…

Grüne gründen Netzfeuerwehr gegen Fakenews

Posted: 23 Aug 2017 03:10 PM PDT

SPD und Grüne pfeifen bekanntlich auf dem letzten Loch. Schuld sind angeblich Fakenews. Zur Abwehr haben die Grünen nun eine eigene „Netzfeuerwehr“ aus 2600 grün-affinen

Weiterlesen…

Jackson Hole: Die Zentralbanken sitzen in der Falle

Posted: 23 Aug 2017 03:00 PM PDT

In diesen Tagen trifft sich die internationale Finanzelite in Jackson Hole,  Wyoming. Es geht darum, wie man mit Gelddrucken die Wirtshaft ankurbeln kann. Doch

Weiterlesen…

 

PI-NEWS-Kolumnist Oliver "Royal" Flesch.

„Muslime lieben deutsche Land“

Von OLIVER FLESCH  | An die Lügen und Lücken des Mainstreams haben wir uns ja längst gewöhnt. Uns schockt nichts mehr. Oder? Doch! Heute Morgen war’s mal wieder soweit: „BERTELSMANN-STUDIE ZU INTEGRATION – 96 Prozent der Muslime fühlen sich Deutschland…
Das sind doch die, die hier das Grillhaus aufmachen...video

13 Messer-Tote in Bremen – Stichhaltige Argumente gegen „Zuwanderung“

Von JOHANNES DANIELS | Deutschlands ungekrönte Hauptstadt der Messer-Attacken ist – neben Köln – Bremen. Allein im letzten Jahr wurden in Bremen 469 Menschen mit einem Messer attackiert, in Bremerhaven 165 Menschen. In Bremen…
video

Auch westliche Seifenspender können rassistisch sein

Der Westen ist rassistisch. Das lernen wir seit vielen Jahren und nun liefert uns Chukwuemeka Afigbo, ein Nigerianer auch noch den Beweis, dass sogar unsere Seifenspender unser mangelndes Bewusstsein für Vielfalt widerspiegeln. Afigbo, der…

Fachkraft? Analphabet? Bevölkerungsqualität!

Gerade hat das Bundesinstitut für Berufsbildung die offiziell präsentierten Zahlen zu unseren vielen neuen „Fachkräften“ und „Goldstücken“ korrigiert: Bis zu drei Viertel der Einwanderer bzw. „Flüchtlinge“ nach Deutschland hat wenig bis gar keine Schulbildung…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s