ist George Soros tot?

Foto: vaticproject/ Collage

Dem Bewusstsein des Kollektivs vollständig entzogen hat sich die Tatsache des Abtauchens des global Players und Strippenziehers George Soros, einer der Hintermänner der NWO. Während die schlafwandelnde Masse wie aufgeschreckte Hühner über die inszenierten Terroranschläge auf dem europäischen Kontinent a la McDonalds-Prinzip (im Menü sind meisten 10 bis 20 Tote, eine europäische […]

über Wo ist George Soros? — das Erwachen der Valkyrjar

In diesem Jahr ist das Ergebnis eindeutig: 2017 gibt es kein anderes Thema, das die Deutschen so sehr umtreibt, wie die Zuwanderung und Integration von Ausländern. Deutlich mehr als die Hälfte der Befragen, 56 Prozent, hält die Migration und die möglichen Komplikationen, die sich daraus ergeben, für das größte gesellschaftliche Problem, dem Deutschland gegenübersteht.

Die GfK bietet jedes Jahr einen tiefen Einblick in das Seelenleben der Nation. Sie befragt die Deutschen nach den größten gesellschaftlichen Problemen im Land. Die Art der Ängste hat sich zuletzt stark verändert.
WELT.DE
Von Pit Schäfer
eben auf dem Heimweg vom der Arbeit im Bus hörte ich einen Moslem (ca. 50) folgendes zum Busfahrer sagen:
„In Deutschland alles schwer. Viele Jobs gemacht, alle schwer. Nur wenige leicht. Wollte Büro Job, aber viele Kopf Stress“
Ich hatte so das Kotzen. dass ich eine Station eher ausstieg

Die wissen garnicht mehr was Realität ist , raus aus der Politik und arbeiten schicken.
Ich geh auch neben meiner Rente arbeiten weil sie mir so nicht reicht!!!

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Text
Bild könnte enthalten: Text

Ritus: Kongo-Kindersoldaten laben sich am Blut ihrer erschlagenen und erschossenen Feinde. Foto: L. Rose / Wikimedia (PD) Mit anhaltender Grausamkeit tobt seit einem Jahr im Kongo neuerlich ein Bürgerkrieg. Dort werden auf beiden Seiten auch Kindersoldaten eingesetzt, d.h. Buben und Mädchen von sieben bis 13 Jahren, die den Erwachsenen im Kriegshandwerk in nichts nachstehen wollen. […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s