Altersflecken?

Phantastisch

08.09.2017

und begeisternd ist die Medizin eher selten. Umso mehr aber moderne Biochemie. Die zunehmend direkt und wundersam in Ihr Leben eingreift.

Wenn Sie nur wollen.

Da saß also so ein verschmitzter Professor, mein Baujahr, im Fernsehen bei Nina Ruge und plaudert nonchalant – tatsächlich natürlich ganz genau wissend, was er gerade tat:

„Altersflecken? Hab ich nicht. Ich nehme Alpha‐Liponsäure“

Schiebt seinen Ärmel hoch und zeigt Unterarm und Hand. Glatt, jugendlich und glänzend wie ein Kinderpopo. Da bin ich aufgesprungen.

Ich hatte nämlich Altersflecken und hab dies hingenommen. Weil auch ich immer noch den gleichen Fehler mache wie Sie und all das glaube, was andere über das Alter sagen. Was Wissenschaftler behaupten.

Kurz und gut: Ich nahm Alpha‐Liponsäure und innerhalb weniger Wochen waren die Altersflecken verschwunden. Auch für mich durchaus ein Wunder. Selbstverständlich ist dieser Prozess biochemisch präzise erklärbar. Professor Ames, der derzeit berühmteste Biochemiker der Welt könnte das.

Vorsichtshalber noch einmal: Alles, was Sie resignierendes über das Alter hören und glauben, ist schlichter Unfug.

PS: Meine wirksame Dosis: Alpha-Liponsäure 600 mg, 4×1, 4 Wochen, dann 1×1.

3 Gedanken zu “Altersflecken?

  1. Nicht zeitgleich mit metallhaltigen Präparaten (z.B. Magnesium-Kapseln oder Eisenlösung) einnehmen, da Liponsäure Metalle bindet und somit die Wirksamkeit dieser Präparate senkt.
    Am Besten, Liponsäure am Morgen einnehmen und Metallhaltiges erst Mittags oder Abends.
    Im Umkehrschluss bedeutet diese Bindungsfähigkeit mit Metallen aber auch, dass sich Liponsäure zur Schwermetall-Entgiftung sehr gut eignet!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s