Ein 34-jähriger „Ausreisepflichtiger“

#Collage #Pizza #Food #Pepsi #art #kunst #sanat by Shusaku Takaoka

A post shared by Leo Peralta (@leoperalta) on

Von JOHANNES DANIELS | Wer die „Welt“ verstehen möchte, muss erst mal zahlen. Denn mit „Welt+“ kann der Leser auch kritische Artikel lesen oder – die irrwitzigsten Verleumdungen des an Härte kaum mehr zu übertreffenden Bundestagswahlkampf 2017! Die „Welt am…

Symbolbild

Bayern: Nigerianer vergewaltigt Joggerin am helllichten Tag

Von MAX THOMA | „Niemals alleine joggen gehen im deutschen Merkelsommer 2017!“. Dies gilt nun vermehrt auch für Bayern. Ein 34-jähriger „ausreisepflichtiger“, aber in Bayern geduldeter Asylbewerber aus Nigeria vergewaltigte gestern ein junges Mädchen…
Der Kongolese Guerlin Butungu nach seiner Verhaftung.

Rimini: Vergewaltigungsopfer möglicherweise mit Tuberkulose infiziert

Von L.S.GABRIEL | Der brutale Kopf der Vergewaltigungsbande von Rimini (PI-NEWS berichtete), der Kongolese Guerlin Butungu wurde laut italienischen Medien positiv auf Tuberkulose getestet. Das und die Vernehmungsprotokolle zur Tat, die eine unglaubliche Grausamkeit…

 

Fast 7 Millionen Menschen in Florida wurde von den Behörden gesagt, sie sollen ihre Häuser verlassen und entweder nach Norden flüchten oder Schutzräume aufsuchen.

Der Sturm hat mindestens 24 Menschenleben auf seinem Weg durch die Karibik bereits gekostet.

Obwohl das Auge von Irma noch gar nicht in Florida angekommen ist, haben die Winde bereits Stromleitungen beschädigt und 200’000 Haushalte haben am Samstag den Strom verloren.

Die Windgeschwindigkeit kann über 200 km/h erreichen und alles was nicht festgemacht ist wegreissen.

Viel schlimmer als der Wind wird die Sturmflut eingestuft, die bis zu 5 Meter hoch sein kann, was grosse Teile der Westküste überfluten wird.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Irma dreht nördlich von Kuba nach Florida http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2017/09/irma-dreht-nordlich-von-kuba-nach.html#ixzz4rT6s2OIw

[17:00] Terror? Frankreich: Unbekannte erschießen vier Personen, darunter Kinder, an Bahnhof – Medien

[13:10] Der Pirat: fehlende 9/11-Berichterstattung:

Mir fehlt auch die öffentliche Berichterstattung über 9/11 allgemein. In den Jahren zuvor gab es immer Tage vorher Artikel in der Presse. Aktuell ist es sehr sehr still! Man muss das Thema auch überhaupt nicht Trommeln, da es bei allen präsent ist! Und plötzlich geschieht es wieder und jeder wird sich erinnern!!!

Das ist für mich das wichtigste Indiz! Man möchte die Leute mit dem Unmöglichen/Undenkbaren überraschen! Daher wird vorab keiner mit der Nase drauf gestoßen! Jede Region hat seine eigene Ablenkungsthematik! BTW, Hurrikan, NordKorea etc!

Das ist total perfide! Aber genial gemacht!!!

Gestern hat sich ein Leser offenbar die deutschen Fernsehprogramme angeschaut und keine Sendungen zum 9/11-Jahrestag gefunden. Da wurde früher immer berichtet. Ja, so wird es sein: alle werden überrascht sein, wenn das 2. 9/11 kommt.WE.

[13:45] Das ist auf totale Überraschung ausgelegt: daher wird heute auch noch kein Bodenangriff kommen, aber Morgen bricht die Hölle lost. Haut ab aus den Städten!WE.

[14:00] Der Pirat:
Jetzt wissen wir auch, warum alles zeitliche im Ansatz verwischt wurde. Jeder nur so kleinste Hinweis hätte dazu geführt, dass wir dahinter gekommen wären, dass es einen zweiten 9/11 geben würde!
Auch andere Wissende hätten es irgendwie ausplappern können oder durch kleines Andeutungen verraten können! Wahnsinn diese Geheimhaltung!!!

Es gibt genug Wissende. Nur die Masse darf es nicht erfahren und muss total überrascht werden.WE.

[17:15] Der Preusse:
Die Masse wird es nicht erfahren und wird total überrascht werden, selbst Wissende werden überrascht sein, weil die es wissen aber nicht glauben.

Dazu hat es die vielen Fehlalarme gegeben.WE.

[18:00] Leserkommentar zum 9/11 Recasing:

Da man den Großterror bezüglich Termin wohl nicht gerne den Terroristen überlassen will, bleibt nur eine geheimdienstliche Organisation eines solchen Großereignisses an einem geeigneten Ort. Und dies Großereignis dürfte eben in New York in der Nähe von Ground Zero ungleich einfacher realisierbar sein als an anderen Orten der Welt, bspw. in Frankfurt.

Denn auch Geheimdienste haben es im eigenen Land einfach leichter, das „Material“ dorthin zu schaffen, wo es Schaden anrichten soll. Zudem wird eine Nähe zu einem Finanzzentrum notwendig sein. Da kommt nach dem Brexit also als Präferenz ebenfalls New York heraus. Der Termin ist auch ideal, da die Gedanken dann sofort auf Terroristen, den Islam und den IS gelenkt sind. Bezüglich „Material“ ist der Standort perfekt, da unter den Wolkenkratzern ohnehin Grund Zero Macher, also Bömbchen, installiert sind.

Es ist dann nur eine Knopfdrückaktion und im Nachgang eine mediale Bearbeitung erzeugter Bilder. Und das Ganze wurde schon simuliert, eben im Jahre 2001. Vermutlich rechnen die Geheimdienste an diesem Tag sowieso mit anderen Aktivitäten des IS und mit Terroranschlägen und diese werden dann besonders heraus gestellt, so dass es nach einem Angriff des Islams aussieht. Jedenfalls ist aus geheimdienstlicher Sicht ein solches Großereignis relativ leicht realisierbar. Viel leichter als in anderen Groß- und Hauptstädten. Denn wie soll man dort Bömbchen verbuddeln? Man will ja nicht Millionen Menschen verstrahlen, sondern braucht die unterirdische Steinmasse als Puffer.

Nein, es wird eine Explosion ganz oben geben. Das ist alles Psychologie. Es soll aussehen, als hätte der Islam 9/11 wiederholt, aber viel stärker und mit MH-370.WE.

[17:00] Opp24: Schon wieder eine Joggerin vergewaltigt – abgelehnter Asylbewerber als Tatverdächtiger in U-Haft

[17:00] Mannheimer-Blog: Regensburger Bischof warnt: Integration des Islam unmöglich

[12:40] Leserzuschrift-AT zu Rimini-Sextäter hat Tuberkulose

Willkommen Kriminalität ?
Willkommen Krankheiten?
Schluss mit DIESER Willkommenskultur!

Sehr bald!

[13:50] Leserkommentar:
Man sollte unsere Politikerweiber, ach was sag ich da, am besten gleich alle Willkommenspolitiker mit all diesen Goldstückmigranten in eine Zelle schmeißen, denen ist es ja sowieso egal ob Mann, Frau oder Ziege.

[8:45] Leserzuschrift-DE zu Grüner Irrsinn: Polizei soll Quittung ausstellen, wenn sie Migranten kontrolliert

Racial Profiling ist für Grüne wie die Rückkehr der Nazis. Was furchtbares! Die Wut der Polizisten auf die Systemlinge wird wohl noch weiter anwachsen müssen! Die Grünen mit ihrem modernen Gessler Hut, Quittung genannt, werden es schon schaffen, die Polizisten auf die Palme zu bringen. Überall wittern sie Rassismus. Sie wollen offensichtlich, dass ihre Schätzchen gar nicht mehr von der Polizei geprüft werden und ihren Krimi-Geschäften damit besser nachgehen können. Also noch mehr Vergewaltigungen . . .

Man wird die Roten und Grünen nackt zur Läuterung ohne Wiederkehr treiben.WE.

[8:15] ET: Halle: Mindestens 12 Sex-Attacken beim Laternenfest – Polizei sucht weitere Opfer und spricht von ungewöhnlicher „Häufung“

Die „Südländer“ üben schon für ihren Überfall auf uns.WE.

[10:30] Focus: Fälschbare Pässe in den Händen von ISIS: BKA fahndet nach 11.000 syrischen Dokumenten

Heute sind wieder solche Artikel in den Medien. Man zeigt uns damit, dass ISIS eine grosse Zahl von Kämpfern nach Europa geschleust hat.

Welt-Artikel von 2015: IS-Strategie Das nächste große Schlachtfeld ist Europa

Vor einem Jahr rief der IS sein Kalifat aus. Jetzt bereiten die islamistischen Terroristen eine neue Strategie vor. Systematisch schleusen sie Kämpfer über Flüchtlingsrouten in die EU.

Der Artikel zeigt erstaunliche Details, lässt sich aber nicht direkt auf das ISIS-Vorhaben ein: dass sie uns erobern wollen.WE.

[12:30] Der Pirat: zu Welt Artikel:

Dieser Artikel ist höchst bemerkenswert, da er beweist, dass es bereits vor Merkels Generalbefehl, sämtliche Flüchtlinge reinzulassen, Kenntnisse gab, dass sich die Terroristen unter die Flüchtlinge mischen werden. Wenn die Welt es schreibt, muss es das Kanzleramt ebenfalls gewusst haben. Der Artikel wurde am 29.06.2015 veröffentlicht. Merkel hat die Grenzen am 04./05. September geöffnet. Damit ist der Hochverrat eindeutig bewiesen!

Es wird Zeit, dass wir die Politikerpest samt Staatsbediensteten, Handlanger und Helfershelfer aus unserer Heimat vertreiben. Diese Ideologie der Menschen- Verachtung muss all für alle Mal enden!

Sicher weiss es die Politikerpest, aber durch Gehirnwäsche und Erpressung wurde es möglich. Wir haben einmal einen Artikel gebracht, wo der schwedische Generalstabschef Anfang 2016 öffentlich gesagt hat, dass es die eigene Regierung weiss, was da kommt aber nichts dagegen tut.WE.

Korea-Krise:

[13:50] ET: Trump aktuell zu Nordkorea: „Würde lieber nicht den militärischen Weg gehen“

Morgen bekommt er andere Probleme.WE.

Syrien, ISIS & Co:

[17:30] ET: Syrien: Westen der Stadt Deir Essor ist vom „Islamischen Staat“ befreit

[8:20] Daily Beast: She Doesn’t Regret Torturing Women for ISIS

Dieser Artikel zeigt den unglaublichen Fanatismus dieser ISIS-Terroristen. Vermutlich ab morgen werden sie über uns herfallen.WE.

.

… „Die Grünen lehnen den Vorstoß ab. Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt kritisierte: „Die Leistungen für Flüchtlinge müssen laut Verfassungsgericht den unterschiedlichen Lebenshaltungskosten in Europa entsprechen und können nicht unter das Existenzminimum gedrückt werden.“ Der Vorschlag zeige, dass sich die „Union im Wettlauf mit FDP und AfD für nichts mehr zu Schade ist“.“ …

ard: Forderung von de Maizière„Leistungen für Asylbewerber angleichen“


… „Es darf gerätselt werden, was jetzt im UNO-Sicherheitsrat passieren wird. Üblicherweise wurden die zahlreichen Beschwerden Syriens über die ebenso zahlreichen israelischen Angriffen auf Syrien in den letzten Jahren, die zwischenzeitlich vom früheren israelischen Luftwaffenchef Amir Eshel öffentlich zugegeben wurden, vom UNO-Sicherheitsrat schlicht ignoriert und nicht einmal auf die Tagesordnung gesetzt.“ …

EP: Syrische Armee kommt in Deir Ezzor weiter voran


… „Die Kurden wurden bereits in der Geschichte als Spielfiguren für diese „teile und herrsche“ Strategie benutzt und versagen es sich nicht sich weiter von kolonialen Mächten benutzen zu lassen.“ …

voltairenet: Teil 1 von 3 Die Kurden: Washingtons Massen-Destabilisierungs-Waffe in Mittel-Ost


… „Mehrere europäische Geheimdienste behaupteten außerdem, dass Al-Shimali in den Pariser Terroranschlägen im Jahr 2015 involviert war. Jetzt könnte man ja meinen, dass die Nachricht, dass die Ausschaltung dieses brutalen Killers, der für so viele Opfer in Syrien und Frankreich verantwortlich ist, beim US State Department und der französischen Regierung dazu führen würde, dass sie ihre lächerliche Anti-Russland Ideologie beiseite tun und eine öffentliche Stellungnahme mit Glückwünschen an das russische und syrische Militär für diese bewunderswerte Leistung aussprechen würden. Aber da würden wir falsch liegen. Sie haben rein gar nichts zu sagen; tatsächlich haben sie wahrscheinlich große Schwierigkeiten, ihren Drang zu kontrollieren, Russland einen blutigen Mörder zu nennen, da es gerade einige ihrer Lieblings-Agenten umgebracht hat. “ …

sott: Während Russland Syrien von ISIS befreit, rettet USA ISIS vor Russland – Und westliche Medien ignorieren das alles


Paradoxerweise, je mehr diese Untersuchungen Zweifel an seiner Ehrlichkeit aufwerfen, umso beliebter machen sie ihn. Seine eigenen Wähler beschreiben ihn als einen gefährlichen Charakter, aber es ist genau aus diesem Grund, warum sie ihn unterstützen“ …

voltairenet: Netanyahu durch die Affären gestärkt

 

http://m.focus.de/regional/koeln/koeln-frau-54-nach-brutalem-raubueberfall-in-spezialklinik-trio-gefasst_id_7564621.html

 

Bayern warnt vor Terroristen mit gefälschten Pässen

Posted: 10 Sep 2017 08:30 AM PDT

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat davor gewarnt, dass islamistische Terroristen mit gefälschten Blankopässen aus Syrien in die EU einreisen. In einigen Fällen sei dies bereits geschehen.

Read more…

Stegner hetzt gegen Weidel – angeblich rassistische Email Fakenews?

Posted: 10 Sep 2017 06:12 AM PDT

SPD-Vize Ralf Stegner hat AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel nach Bekanntwerden einer angeblich von ihr geschriebenen rassistischen E-Mail attackiert.

Read more…

Schweiz: Steuern mit Bitcoin zahlen

Posted: 10 Sep 2017 02:56 AM PDT

Im schweizerischen Chiasso werden ab nächstes Jahr Steuerzahlungen auch in Bitcoin akzeptiert. In Zug kann man kommunale Gebühren bereits jetzt in Bitcoin begleichen.

Read more…

Livestream IRMA – Florida, Miami

Posted: 10 Sep 2017 06:23 AM PDT

Livecam aus Miami, Florida zum Hurrikan „Irma“, der nun Florida erreicht hat. Die letzten News zu den Auswirkungen des Sturms.

Read more…

Claus Kleber: Der Retter Wahrheit

Posted: 09 Sep 2017 03:23 PM PDT

ZDF Kleber mit neuem Buch: „Rettet die Wahrheit“. Eine schwer erträgliche Kampfschrift für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk von jemand, der am meisten davon profitiert.

Read more…

BKA: 11.100 syrische Blanko-Pässe in den Händen des IS

Posted: 09 Sep 2017 04:53 PM PDT

11.100 syrische Blanko-Pässe sind nach Angaben des BKA in den Händen der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS).

Read more…

Die Frau lief alleine, als der unbekannte Mann mit ihr über eine längere Strecke mitlief und sie auch ansprach. Plötzlich brachte er sie zu Boden und vergewaltigte sie. Durch massive Gegenwehr konnte sich die Geschädigte befreien und flüchten. Als ihr ein bekannter Jogger entgegenkam, ergriff der Täter die Flucht. Auf Grund der Täterbeschreibung konnte der […]

über Simssee: Joggerin vergewaltigt – Täter abgelehnter Asylbewerber — Bayern ist FREI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s