ich habe jetzt Waschbären *verliebt*

Meine kommen nachts und holen sich ein paar
Rosinen.

Niedliche Waschbären: Immer für einen Schnappschuss zu haben!

http://www.einfachtierisch.de/tierisch/bilder/niedliche-waschbaeren-immer-fuer-einen-schnappschuss-zu-haben-idb43959/page/9/

[9:00] MMNews: Berlin Weihnachtsmarkt-Terror: Nur 1,5 Mio. Entschädigung für 119 Opfer

[9:50] Krimpartisan:

Das bekommt eine dieser netten neuen Großfamilien vom deutschen Steuerzahler monatlich…!!!

Das mag etwas überspitzt klingen, ist der Realität aber näher, als es auf den ersten Blick scheint.

[10:10] Leserkommentar-DE:

Um die Dimension dieses Skandals zu verdeutlichen: 1,5 Mio. bedeutet durchschnittlich nur etwa 12500 Euro pro Person für Kinder, die Eltern verloren haben oder Menschen, die ihren Lebenspartner verloren haben, ganz zu schweigen von den vielen Verletzten, die teils für immer verstümmelt sind und bis heute unendliche Qualen zu erleiden haben. KOMMENTAR: Da man den Verlust eines Menschen sowieso nicht in Zahlen beziffern noch kompensieren kann… ist das sowieso nicht wirklich darstellbar.

Das aber wirklich Schlimme daran ist, dass ein Asylplatz mit monatlich rund 8000-12000 € beziffert wird (Quelle Rainer Wendt – Einwanderung aus Sicht der Polizei auf Youtube) und das wir für diese soziale Blindleistung diese Summe pro Monat ausgeben… für Menschen die ohne rechtliche Basis hier leben und von unserem Sozialsystem alimentiert werden. Wenn jemand jetzt noch immer an diese Regierung glaubt, dann lass uns gemeinsam nach dem implantierten Gehorsams-Chip suchen…

Dass sich der Staat bei der Entschädigung so knausrig zeigt, gehört zum Hassaufbau wohl auch dazu – die eigenen Leute sind nichts wert.WE.

[8:05] Heise: Ein Terroranschlag auf Rom und den Vatikanstaat ist nur eine Frage der Zeit

Das würde den Papst von seiner „Flüchtlings“-Begeisterung auch nicht abbringen.


Neu: 2017-09-11:

[12:50] Sputnik: Frankfurter Flughafen: Mehrere Verletzte durch Reizgas-Attacke

[12:40] PI: Pensionierter Schuldirektor aus Marseille packt über Islamisierung aus Frankreich: Loblieder für Scharia, Dschihadisten und IS an Schulen

Dieses Land vom Islam zurückzuerobern wird ganz hart und grauslich.WE.

[12:20] „Wie im Bandenkrieg“: Mühlheim: Augenzeugin schildert Massenschlägerei in Regionalzug

[10:00] Jouwatch: Die Fabel von den Wölfen und Schafen, oder warum die Integration scheitern muß

[9:35] ET: Merkel „garantiert“: Keine Obergrenze für Flüchtlinge

Auch andere Staaten möchte sie zwangsbeglücken und faselt dabei etwas von „Recht“: Streit um Flüchtlinge: Für Merkel ist Europa „ein Raum des Rechts“ – Verbleib Ungarns in der EU ungewiss

[10:00] Die Merkel wird eindeutig dazu erpresst, denn das sagt kein normaler Politiker bei dieser Volkswut im Wahlkampf.WE.

[12:05] Leserzuschrift-CH zu Rückkehr zur Normalität in Syrien? Die aktuelle Situation in Aleppo

Aleppo im Spätsommer 2017. Kein Jahr ist es her, dass der Zugang zur Stadt nur auf Umwegen möglich war. Heute sind die Straßen von Kriegsschrott und Trümmern befreit, die Schäden treten umso deutlicher hervor. Die Menschen nehmen ihr Leben wieder selbst in die Hand.

Jetzt verliert das grün-rot-linke Geschmeiss ihre Hätschel-Klientele. Alle Syrien-Flüchtlinge samt Grossfamilien ab nach Hause re-migrieren.

Man kann auch andere Flüchtlinge finden, zB hier: Droht Myanmar ein Dschihad-Krieg wie Syrien?

Seit mehr als 20 Jahren errichtet Muslim-Bruderschaft Netzwerk in Europa

Seit ihrer Gründung im Jahre 1928 beeinflusst die Muslim-Bruderschaft (Hizb al-Ikhwan al-Muslimun) gezielt das politische, aber ganz besonders auch das

Weiterlesen

 

… „Der Fluss ist nicht weit. Wir hätten Wasser von dort holen können, aber die Terroristen beschossen die Ufer. Sie haben uns noch nicht einmal Wasser nehmen lassen.““ …

sputnik: „Sie aßen Hunde und Katzen“ – Überlebende der Belagerung von Deir ez-Zor berichtet


… „Raslan, der „zuverlässige Fotojournalist“, sah sich hingegen schon bald als Mitglied der US-finanzierten Kampfgruppe Nour al-Din al-Zenki entlarvt. Dabei handelt es sich um eine extremistische Fraktion in Syrien, die breitere Aufmerksamkeit erlangte, als sie den 12-jährigen Palästinenser Abdullah Issa öffentliche folterte und enthauptete. Die Gräueltat ereignete sich einen Monat, bevor das Bild von Omran durch die Massenmedien ging.“ …

RT: Der „andere“ Omran: Einwohner Aleppos entlarven die Lügen der Massenmedien


… „Als Auffrischung des Wissen möchte ich deshalb folgende Fragen stellen. Bitte spontanbeantworten und nicht durch nachträgliche Recherche, sonst ist es kein gültiger Wissenstest:“ …

ASR: Ist die Wahrheit über 9/11 noch relevant?
1 b) Milton William Cooper und Alex Jones in ihren Radiosendungen, drei bzw. zwei Monate vorher

Der Radiomoderator Milton William Cooper sagt am 28. Juni in seiner Radiosendung „Hour Of The Time“ voraus, es werde in den nächsten Wochen ein inszenierter Terrorangriff in Amerika stattfinden und er erwähnt dabei Bin Laden, sagt aber, er wird nur als Sündenbock herhalten, die wirklichen Täter wären die Leute hinter der NWO. Er sollte recht haben. Am 5. November 2001 wird er vor seinem Haus von Sheriff-Deputy’s erschossen, die angeblich einen Haftbefehl vollstrecken wollten.

Alex Jones spricht live am TV am 25. Juli 2001 und verkündet, ein Terrorangriff wird bald passiern. Er fordert die Zuschauer auf, das Weisse Haus anzurufen und ihnen zu sagen, wenn was passiert, dann wissen alle wer es war. Er erwähnt das World Trade Center und sagt, die Regierung wird die Attacke als Vorwand benutzen und es wäre dann der Reichstagsbrand von Bush/Cheney. Zwei Monate später wurde seine Vorahnung wahr.

2 c) Sie gingen auf ein Kasinoboot, machten Glücksspiele, tranken Alkohol und warfen mit Geld um sich

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Die Antworten zum 9/11-Wissenstest http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2017/09/die-antworten-zum-911-wissenstest.html#ixzz4sSbq81Dv

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s