AFD 12 % +

 

Von CANTALOOP | Der zivile und geordnete Widerstand, natürlich gemäß der Verfassung legitimiert, so wie ihn auch die Väter unseres Grundgesetzes bereits vorsahen, erscheint mehr denn je geboten. Derweil unsere Regierung, an deren Spitze eine Kanzlerin steht, die offenbar…

 

 

Die Islam-Kanzlerin und der Radikal-Mufti

Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Der Mohammedaner, mit dem Kanzlerin Merkel hier so einträchtig zusammensitzt, rechtfertigt Selbstmordattentate gegen Israel und behauptet absurderweise, der Islamische Staat sei das Ergebnis einer „zionistischen Verschwörung“. Außerdem steht für ihn…

 

 

[20:05] Leserzuschrift-DE zu Trotz Zaun ums eigene Haus: Flüchtlinge als Nachbarn: Familie Eisenreich fühlt sich nicht sicher

Der wählt wahrscheinlich keine CSU mehr…..

[19:20] ET: Schweiz: Afrikanerin muss 18 Jahre in Haft – Mit Gartenhippe auf Asylbetreuerin eingehackt – Staatsanwalt spricht von „Massakrierung“

Wie der „Blick“ weiter berichtet, zeigte sich die Angeklagte auch vor Gericht äußerst aggressiv. Den Staatsanwalt nennt sie beim Vornamen, brüllt ihn an: „Haben Sie eigentlich das Gefühl, Sie seien Gott? Oder die Sonne? Oder der Weihnachtsmann?“ Auch ihr Opfer pöbelt sie mit aufgerissenen Augen an, steht auf, fuchtelt mit den Armen herum. Die entstellte Mitarbeiterin sitzt währenddessen weinend im Gerichtssaal und versucht den Blicken der Afrikanerin, die ihr all das angetan hat, auszuweichen.

Diesen Tag werden alle Beteiligten wohl nie vergessen…

[20:00] Krimpartisan:

Achtzehn Jahre Haft mal xx-Tausend Franken. Wieviel Millionen Hacker sollen nochmal kommen, Madame Merkel…???

Das ist der Beweis: Es gibt nicht nur russische Hacker…
[13:40] Einer der Götter des Bürgermeisters von Winsen: POL-WL: Nach Vergewaltigung – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

[13:00] ET: Diplomat: „Viele Muslime schotten sich unter Berufung auf den Islam von Gesellschaft ab“

[9:20] ET: 877 Asylanträge im August: Zahl türkischer Asylbewerber erreicht neuen Höchststand

[8:45] Leserzuschrift-DE zu Freiburger Mordprozess Die durchsichtige Strategie des Hussein K.

[20:05] Leserzuschrift-DE zu Trotz Zaun ums eigene Haus: Flüchtlinge als Nachbarn: Familie Eisenreich fühlt sich nicht sicher

Der wählt wahrscheinlich keine CSU mehr…..

[19:20] ET: Schweiz: Afrikanerin muss 18 Jahre in Haft – Mit Gartenhippe auf Asylbetreuerin eingehackt – Staatsanwalt spricht von „Massakrierung“

Wie der „Blick“ weiter berichtet, zeigte sich die Angeklagte auch vor Gericht äußerst aggressiv. Den Staatsanwalt nennt sie beim Vornamen, brüllt ihn an: „Haben Sie eigentlich das Gefühl, Sie seien Gott? Oder die Sonne? Oder der Weihnachtsmann?“ Auch ihr Opfer pöbelt sie mit aufgerissenen Augen an, steht auf, fuchtelt mit den Armen herum. Die entstellte Mitarbeiterin sitzt währenddessen weinend im Gerichtssaal und versucht den Blicken der Afrikanerin, die ihr all das angetan hat, auszuweichen.

Diesen Tag werden alle Beteiligten wohl nie vergessen…

[20:00] Krimpartisan:

Achtzehn Jahre Haft mal xx-Tausend Franken. Wieviel Millionen Hacker sollen nochmal kommen, Madame Merkel…???

Das ist der Beweis: Es gibt nicht nur russische Hacker…
[13:40] Einer der Götter des Bürgermeisters von Winsen: POL-WL: Nach Vergewaltigung – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

[13:00] ET: Diplomat: „Viele Muslime schotten sich unter Berufung auf den Islam von Gesellschaft ab“

[9:20] ET: 877 Asylanträge im August: Zahl türkischer Asylbewerber erreicht neuen Höchststand

[8:45] Leserzuschrift-DE zu Freiburger Mordprozess Die durchsichtige Strategie des Hussein K.

Raubmord in Regensburg wegen eines Handys Von MAX THOMA | Bei dem mutmaßlichen Mörder einer Regensburgerin handelt es sich nach ersten Pressemeldungen um einen „Mann“. Exakter gesagt, um einen 26-jährigen ausreisepflichtigen Asylbewerber aus Mali! Es soll sich dabei um einen „klassischen Raubmord“ handeln. Der Asylbewerber hat nach Aussagen des Bayerischen Rundfunks ein Geständnis abgelegt, wie […]

über Regensburg (Bayern): Raubmord für ein Handy – Ausreisepflichtiger „Malier“ trat Wohnungstür ein und verübte ein „Gemetzel“ — Islamnixgut



Aydan Özoguz, 50

Eine spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar.
Aydan Özoguz, SPD, Integrationsbeauftragte
https://www.bayernkurier.de/inland/2…utsche-kultur/

Li. Krankenwagen beim Abtransport, re. Täter wurde am Boden fixiert.

Toulouse: Allahu Akbar-Angriff auf Passanten und Polizisten

Wie die französische Zeitung La Depeche berichtet, griff am Mittwochnachmittag gegen 16.15 Uhr im Bezirk Minimes in der südfranzösischen Stadt Toulouse ein 42-jähriger Mann mehrere Menschen an. Er schlug um sich und attackierte seine Opfer mit Faustschlägen…

CDU wirbt auf Türkisch für den Geburtendschihad

Die CDU, ehemals christlich, heute mutlikulti-islamaffin, baut im Wahlkampf auf die gelingende türkisch-islamische Umvolkung. Für die angeblich bestens integrierten türkischen Wähler in Deutschland gibt es daher offenbar einen eigenen Anfütterungsbrief der Partei auf Türkisch….

 

 

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	21739986_1646277475447715_2655125782393931402_n.jpg
Hits:	2
Größe:	39,1 KB
ID:	60808

Christian Lindner…schon mit 18 ein begnadeter Dummschwätzer, der altgedienten Geschäftsführern erklären wollte, wie die Welt funktioniert.

 

https://www.facebook.com/sterntv/vid…5972242750466/http://www.focus.de/politik/deutschl…d_7590531.html

Da fallen nur Frauen drauf rein, die auf Schulbubis stehen. Selber hat er eine 7 Jahre ältere Matrone zu Hause, und weil ich die kinderlose Dame Rosenfeld gerade im Bilderstrang gepostet habe, kommt sie hier auch noch rein. Ihres Zeichens ist sie stellvertretende Chefredakteurin von Welt/N24.

Die Dame Rosenfeld:

Die peitscht dem wahrscheinlich jeden Abend den Popo

Name:  Lindnernew.jpg
Hits: 61
Größe:  23,3 KB

Facebookseite Team Lindner.

Lindner verweigerte nach der Schule den Kriegsdienst.
Laut eigener Aussage (nach Wikipedia) um „weiterhin unternehmerisch tätig“ sein zu können.
Daher entschied er sich für einen Hausmeisterjob bei einem Bildungsträger (das sind die, die heute die Integrationskurse leiten und sich damit die Taschen füllen)

Nach seinem Zivildienst merkte er dann, dass sein Chef Möllemann Reserveoffizierder Bundeswehr war, also wurde aus Kriegsdienstverweigerer Lindner der Reservist Lindner.

Ich konfrontierte Lindner mit diesen Fragen vor allem wenn er wieder einmal von „Solidarität“, fairen Löhnen, Hilfe für die „Schwächsten“ (also Flüchtlinge) sprach:

„Herr Lindner, warum haben sie als Zivi damals dann nicht den Schwächsten geholfen, z.B. in der Altenpflege?“
Wie haben sie damals denn den Zivijob mit ihrer „unternehmerischen Tätigkeit“ vereinbart?
Haben sie während der Arbeitszeit für die Bundesrepublik eigene Geschäfte betrieben?

Auf diese Fragen, und was denn genau in seiner Verweigerung drin stand, kamen nie Antworten.
Ich habe sie aber penetrant weiter gestellt.
Viele Besucher auf seiner Seite „liketen“ meine Fragen, ich bekam oft mehr likes als die hohlen Phrasen, die Lindner verkündete.

Das passte Lindner natürlich nicht, und ich wurde ohne Begründung „blockiert“

https://www.politikforen.net/showthread.php?178390-Begegnungen-mit-quot-Team-Lindner-quot

Oh Gott…Lindner ist doch nur ein Hansel, auf den nur Frauen hereinfallen. Sogar die Weidel.

Er ist schlicht und ergreifend mit seinem „Internetunternehmen“ gescheitert, weil er eine Pfeife ist.
Dann hat er sich gesagt, ich gehe in die Politik. Typisch, die Politik zieht Zivilversager magisch an.
Hier kann man pausenlos dummes Zeug quatschen und muss nichts leisten, bekommt dennoch Pfründe ohne Ende und kann sich selbst darstellen.

Mehr ist bei dem nicht.
Seither hohles Gewäsch und dümmliche Plakate am laufenden Band. Warum zieht sowas wieder in den BT ein ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s