MERKELS GÄSTE

Mit Dioxin belastete Muttermilch stört auch heute noch den Hormonhaushalt von Babys Späte Folgen: Das im Vietnamkrieg eingesetzte Herbizid Agent Orange ist noch heute in damals kontaminierten Regionen nachweisbar – und gelangt auch in die Muttermilch. Beim Stillen geben Frauen die dioxinhaltige Substanz offenbar an ihre neugeborenen Kinder weiter, wie eine Studie zeigt. Diese Belastung […]

über Vietnam: Agent Orange schadet den Menschen nach Jahrzehnten noch immer — Schlüsselkindblog

Sachsen-Anhalt / Magdeburg – Im Magdeburger Landtag wurde den Linken vorgehalten, dass sie eigentlich für das steigende Gefahrenpotential, verantwortlichen sind. Die Linken-Politikerin Henriette Quade verwahrte sich gegen diese Kritik, betonte die Friedfertigkeit ihrer Partei und bedankte sich während der Landtagssitzung bei der Bodenkampftruppe aus den Reihen der Antifa. Währenddessen versuchen sich die Bürger durch privaten Wachschutz vor der zunehmende Kriminalität zu schü…

Weiterlesen

Sachsen-Anhalt / Magdeburg – Im Magdeburger Landtag wurde den Linken vorgehalten, dass sie eigentlich für das steigende Gefahrenpotential, verantwortlichen s
JOURNALISTENWATCH.COM

 

Der Paukenschlag kam kurz nach Mitternacht. Nur Josef Nyary hörte ihn. Weil Deutschlands bester TV-Kritiker immer vor der Glotze sitzt, wenn er was Wichtiges w
JOURNALISTENWATCH.COM

 

Probleme ohne Ende!
Ich bin immer noch der Meinung, dass eigene Kinder solche Probleme gar nicht erst entstehen lassen würden.
Wir müssen die Bedingungen für eigene Kinder gravierend verbessern!
Und zwar schnell!

Ein Jahr haben Flüchtlingskinder Zeit, um fit für den deutschen Unterricht zu werden. Doch wie bringt man Jugendliche, die nicht mal Englisch sprechen, zu einem…
WELT.DE

Die unbequeme Wahrheit zu akzeptieren, dass fällt den politisch korrekten Menschen zunehmend schwerer? Eine humorvolle Formulierung in der Meldung der Leipziger Polizei erregt nun die Gemüter der selbsternannten Moralapostel, unwichtig scheinen der Täter und seine Straftaten sowie die Opfer zu sein, die rituelle Entrüstung zielt auf das ungeschönte Ansprechen der realen Tatsachen ab.
Es geht um einen 19-jährigen Libyer, der erst sieben Wochen in Sachsen ist und bereits 26 S

Mehr anzeigen

Die unbequeme Wahrheit zu akzeptieren, dass fällt den politisch korrekten Menschen zunehmend schwerer? Eine humorvolle Formulierung in der Meldung…
POLITIKSTUBE.COM

Mehrheit im brandenburgischen Landtag lehnt Extremismusklausel ab

Am Mittwoch hat der Landtag mit den Stimmen der Altparteien den Antrag der AfD-Fraktion abgelehnt, in Brandenburg eine Extremismusklausel einzuführen. Dadurch sollten sich beispielsweise Vereine, die durch das Land Brandenburg finanziell gefördert werden, schriftlich zur freiheitlich demokratischen Grundordnung bekennen. Damit soll verhindert werden, dass extremistische Organisationen staatlich gefördert werden.

http://www.journalistenwatch.com/…/mehrheit-im-brandenburg…/

Gießen: Nur schwer zu bändigen waren drei Personen am Montag, gegen 23.40 Uhr, in einer Gaststätte in der Frankfurter Straße. Das Trio hatte offenbar zuvor reichlich Alkohol getrunken und Gäste belästigt. Auch als eine Polizeistreife dort eintraf, verhielten sich die Personen weiter sehr aggressiv. Den drei Asylbewerbern aus Eritrea, die 22 und 23 Jahre alt sind, wurde ein Hausverbot erteilt. Auch danach widersetzte sich insbesondere einer der Personen. Letztendlich musste der Verdächtige festgenommen und gefesselt werden. Offenbar wurde der Eritreer dabei ohnmächtig und musste zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Gegen die Personen wurde ein Verfahren wegen Hausfriedensbruch und Widerstand gegen Polizeibeamte eingeleitet.
Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Gießen: Nur schwer zu bändigen waren drei Personen am Montag, gegen 23.40 Uhr, in einer Gaststätte in der Frankfurter Straße. Das Trio hatte offenbar zuvor…
POLITIKSTUBE.COM

 

ein kurioser Fakt, der von den Massenmedien mal wieder totgeschwiegen wird:

Mehr anzeigen

Hallo liebe Leute, ein kurioser Fakt, der von den Massenmed…
BUERGERRECHTLER-CARSTEN-SCHULZ-999.BLOGSPOT.COM

Wisst ihr, uns Liberalen und Konservativen, vor allem jenen, die am gestrigen Tage AfD gewählt haben, wird ja gerne unterstellt, wir seien unmoralisch, vermutlich auch gefühlskalt , nicht für soziale Gerechtigkeit.
Von Anabel Schunke

Dabei bin ich sehr wohl für Gerechtigkeit. Wenn ein Rentner oder eine Rentnerin nach vier Jahrzehnten Arbeit Flaschen sammeln gehen muss, oder eine Alleinerziehende am Ende des Monats kein Geld mehr für Essen hat, dann finde ich das nicht gerecht

Mehr anzeigen

Wisst ihr, uns Liberalen und Konservativen, vor allem jenen, die am gestrigen Tage AfD gewählt haben, wird ja gerne unterstellt, wir seien unmoralisch, vermutl
JOURNALISTENWATCH.COM

In München ist eine kanadische Studentin missbraucht worden. Sie hatte ihre Freunde im Festtrubel verloren und sich einer anderen Gruppe für den Heimweg angeschlossen, unter ihnen der spätere Täter, der Englisch mit ausländischem Akzent gesprochen haben soll. Auf dem Weg in das Internationale Jugendlager, wo sie übernachtete, habe er sie gegen einen Baum gedrückt und versucht sie zu vergewaltigen, was ihm aber nicht gelang. Der Mann soll um die 20 Jahre alt sein und dunkle Ha

Mehr anzeigen

In München ist eine kanadische Studentin missbraucht worden. Sie hatte ihre Freunde im Festtrubel verloren und sich einer anderen Gruppe für den Heimweg anges
JOURNALISTENWATCH.COM

Essen: Ohne ein erkennbares Motiv schlug gestern Nachmittag (27. Oktober) ein 23-jähriger Mann einer Frau in das Gesicht. Mit Gesichtsverletzungen musste sie in eine Essener Klinik eingeliefert werden.
Gegen 17:00 Uhr hielt sich die junge Frau aus Dortmund im Bereich des Busbahnhofs an der Südseite des Essener Hauptbahnhofs auf. Der 23-jährige Mann aus Wülfrath, der zufällig ihren Weg kreuzte, soll ihr ansatzlos die Faust ins Gesicht geschlagen haben. Zeugen des Vorfalls zeig

Mehr anzeigen

Essen: Ohne ein erkennbares Motiv schlug gestern Nachmittag (27. Oktober) ein 23-jähriger Mann einer Frau in das Gesicht. Mit Gesichtsverletzungen musste sie in…
POLITIKSTUBE.COM

Die USA, kein Land, sondern ein Kontinent, legen bei der Zuwanderung eine Obergrenze von 45 000 Menschen fest.
Das winzige Deutschland, ein kleines Land, streitet darüber, ob man eine Obergrenze von 200 000 festlegen sollte. Linke, Grüne und sonstige Menschen, die immer Sozialkunde statt Mathe gewählt hatten, halten diese Grenze für zu niedrig.
Nur noch irre!

Deutschland. Zwei Jungen haben am Mittwoch drei Mädchen in einem Hanauer Linienbus sexuell angegangen und bespuckt. Nun sucht die Polizei zwei Zeugen, die auch im Bus saßen und zu Hilfe eilten.
Laut Polizei stand die Linie 10 gegen Mittag zu einem längeren Halt an der Haltestelle Am Freiheitsplatz. Im Bus saßen bereits drei Mädchen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren. Um kurz vor zwölf Uhr stiegen zwei etwa 14 Jahre alte Jungen ein und belästigten die Mädchen. Sie fassten ihnen an die Brust und in den Schritt. Einer der Jungen spuckte einem Mädchen ins Gesicht und schlug ihre Brille aus dem Gesicht.

Die Unbekannten hatten eine dunkle Hautfarbe und auffällige Frisuren. Einer hatte blondgefärbte Strähnchen, die Haare des Mittäters waren ebenfalls gesträhnt. Die Polizei sucht nach zwei Zeugen, die sich einmischten und den Mädchen halfen, aber keine Personalien hinterließen. Es handelt sich um eine Frau, die vorne im Bus saß, sowie einen 35-jährigen Mann. Sie werden gebeten, sich unter 06181/100-123 zu melden.

Eines der Opfer sogar wurde ins Gesicht gespuckt. Nun sucht die Polizei nach zwei Zeugen des Vorfalls.
FREIEZEITEN.NET

Kirchheim, Baden-Württemberg. Ein 51-jähriger Lokführer der Regionalbahn Kirchheim-Lenningen ist von einem dunkelhaarigen Mann mit ausländischem Akzent dermaßen brutal verprügelt und getreten worden, dass er ins Krankenhaus musste. Es kam zu Verzögerungen im Bahnverkehr.
In Dettingen öffnete der Fahrer die Tür und erhielt ein Signal, dass ein Fahrgast ausgestiegen sei. Kurz nachdem der Zug wieder angefahren war, begann der Mann mit den Fäusten gegen die Tür zur Fahrerkabine z

Mehr anzeigen

Ein Unbekannter hat am frühen Dienstagmorgen einen Lokführer in einem Zug am Bahnhof in Owen brutal zusammengeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.
STUTTGARTER-ZEITUNG.DE

Vera Lengsfeld: „Wir brauchen eine Amtszeitbegrenzung für die Kanzlerin“

Wir brauchen eine Amtszeitbegrenzung für die Kanzlerin. Nur wenn es eine Amtszeitbegrenzung gibt, kann verhindert werden, dass talentierte Politiker weggebissen werden, weil sie eine Gefahr für die ewigen Amtsinhaber darstellen, urteilt unsere Gastautorin Vera Lengsfeld.

http://www.epochtimes.de/…/vera-lengsfeld-wir-brauchen-eine…

die machen wirklich vor nichts halt

Die Polizei sucht einen Mann, der eine 22-Jährige sexuell belästigt haben soll. Der Unbekannte hatte die schwangere Frau von hinten begrapscht, als sie gerad…
HAZ.DE

Mannheim: Türken prügeln Deutschen mit Eisenstange ins Krankenhaus http://www.pi-news.net/mannheim-tuerken-pruegeln-deutschen…/

Nein, doch… 😂😂😂

Ausgerechnet ein Integrationsturnier in Eschweiler bei Aachen musste am Samstagabend abgebrochen werden. Zwischen den Finalgegnern aus Afrika und…
DERWESTEN.DE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s