Las Vegas

Ursprünglich veröffentlicht auf Terraherz: https://youtu.be/_y-Dru1ipn0 Oliver Janich In der Sendung angesprochene Inhalte: Polizeifunk sprach auf vom vierten Stock: http://www.telebaern.tv/118-show-news… https://www.infowars.com/ http://www.dailymail.co.uk/news/artic… http://www.express.co.uk/news/world/8…

über Las Vegas Massaker: Schief gelaufene False Flag Operation? — Treue und Ehre

Die Abteilung für spezielle Operationen: Kidon: führt Anschläge, Sabotage, paramilitärische Operationen und psychologische Kriegsführung!
Psychologische Kriegsführung:
Statt die Flüchtlinge nur zu schützen, will Merkel sie als Einwanderer

Weite Teile unseres Kontinents könnten noch in diesem Jahr in Gewalt und Chaos versinken. Mehrere Staaten drohen zu failed states zu werden. Die rechtsstaatliche Ordnung ist in Gefahr.

Die Terrormiliz ISIS nennt Paddock einen „Soldaten des Kalifats“, der für sie tötete. Vieles deutet darauf hin, dass das nicht stimmt. Bislang finden sich im Leben des Stephen Craig Paddock, den alle „Steve“ nannten, keine Verbindungen zu Islamisten.

►Er stammt aus der weißen Mittelschicht, wuchs im Bundesstaat Arizona auf. Ältester von vier Brüdern. Wenig Interesse an Politik und Religion. „Er war von uns derjenige, der am wenigsten zur Gewalt neigte“, erinnert sich sein Bruder Patrick. Nach dem College arbeitete Paddock drei Jahre für einen Luftfahrtkonzern, ehe er mit Bruder Eric ins Immobilien-Business einstieg. „Das hat uns zu Millionären gemacht“, sagt Eric. Ein Wohnkomplex in Texas, den Paddock vor fünf Jahren verkaufte, war laut Grundbuch sechs Millionen Dollar wert.

http://www.bild.de/bild-plus/news/ausland/las-vegas/hier-liegt-der-killer-in-seinem-blut-53414538.bild.html

Bei „Guns & Guitars“ in Mesquite kaufte er eine Pistole und zwei Gewehre. Nicht ungewöhnlich in Nevada, und völlig legal. „Der Mann hatte keinerlei Vorstrafen“, sagt der Waffenhändler

[19:00] Jouwatch: Blick hinter den islamischen Vorhang

[17:30] Leserzuschrift-DE zu Düsseldorf Prügeltour durch zwei S-Bahnhöfe: Schlägertrupp verletzt Männer krankenhausreif

Das eigentlich Interessante an dem Vorfall ist nicht die Gewalt an sich sondern,daß die Mohammedaner nun gezielt jagt auf Deutsche machen! Man sieht diese Gäste von Merkel wollen jetzt „endlich loslegen mit dem Abschlachten….“

Sie können es nicht mehr erwarten.

[18:35] Der Bondaffe zu EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen«

Bald kommt der Tag an dem sich das umdreht. Das kann nicht mehr lange dauern. Ich denke, daß auch heute schon Schlägertrupps der besonderen Art unterwegs sind und Nafris und Musels aufmischen. Nur kommt das natürlich nicht in die Öffentlichkeit und schon gar nicht in der Mainstreampresse. Das hätte durchaus die Kraft, sich zum Volkssport zu entwicklen, aber die Zeit gibt das nicht mehr her. Und in einem Krieg fragt keiner mehr. Man erinnere sich an den Nachtwächter-Artikel vom Februar 2016.

Daher werden auch alle Armeen  gemeinsam den Islam-Feind und die Polit-Hochverräter entfernen. Jetzt jederzeit.WE.

[15:15] Leserzuschrift-DE zu Gewaltausbruch in Baden-Württemberg Wütender Mob attackiert Mann in Bühl mit Elektroschockern und Auto

BW goes Scharia . . . „Köter“ wird verfolgt, überfahren, geschlagen und mit Elektroschockern bekämpft. Die attackierende Gruppe bestand aus 20 MIGRANTEN, gibt die Polizei kleinlaut zu. Diese Gruppen eint die Scharia und der Hass auf Ungläubige / Kufar. Ihr Respekt vor Eingeborenen = nicht vorhanden. Beute machen, Leute bestehlen? Vom Koran sanktioniert. Denn sie bestehlen ja nur Ungläubige, weniger Wert als TXXXX. Wir sind im Haus des Krieges und in diesem sind die bevorzugten Betätigungen der Mohammed-Verehrer (nicht alle Muslime!) antanzen, stehlen und rauben und der Einzug von Tribut (Sozialleistungen kassieren).

Sie üben schon für ihren Generalangriff…

[14:50] Jouwatch: „Flüchtlinge“ – Kein Deutsch, keine Ahnung – ab in die Sicherheitsbranche!

[10:40] ET: Herrmann: Nur ein Prozent der Migranten „asylberechtigt im Sinne des Grundgesetzes“

 

… „Zu den beängstigerenden Funden innerhalb dieser privaten Unterlagen gehörten Beweise dafür, dass Glyphosat fast augenblicklich ins Knochenmark eindringt, was die Bildung neuer Zellen bei lebenden Organismen blockiert.“ …

ptv: Monsanto weiß seit 35 Jahren von Zusammenhang zwischen Glyphosat und Krebs


… „Seine Partei halte an Glaser fest, sagte der Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland der Nachrichtenagentur Reuters. „Der Meinung von Herrn Glaser sind wir alle. Von daher ist das völlig klar“, erklärte er mit Blick auf dessen Äußerungen über den Islam als Ideologie. Glaser hatte im Februar für die AfD bei der Wahl des Bundespräsidenten kandidiert.“ …

ard: Wahl zu Bundestagsvizepräsident – Widerstand gegen AfD-Kandidaten


… „Weltweit stellt die Transformation ins Digitalzeitalter viele Medienhäuser vor Probleme. Einer Schätzung des Marktforschungsinstitutes eMarketer zufolge streichen im Jahr 2017 allein die US-Konzerne Google und Facebook 63 Prozent der im Internet erzielten Werbeerlöse ein.“ …

ard: Google hilft Verlagen – Abschied von „First-Click-Free“


… „Das Gericht teilt mit:

BVerwG 6 C 32.16 – Urteil vom 27. September 2017
Vorinstanzen: VGH München 7 BV 15.1188 – Urteil vom 14. April 2016
VG Augsburg Au 7 K 14.792 – Urteil vom 20. April 2015“ …

DWN: Deutsches Höchstgericht zeigt erstmals Grenze für Rundfunk-Gebühr auf


… „Zwischen 8 und 10 Millionen Iraner kamen dabei ums Leben. Die britische Regierung unternahm nicht nur nichts, um die Hungersnot zu lindern. Sie verstärkte diese noch durch Konfiskation lokaler Lebensmittel und Getreide. Zudem verhinderte London den Import von Lebensmitteln aus Indien, Mesopotamien und den USA.“ …

Gegenfrage: Irans große Hungersnot von 1917-1919


… „GATCOIN wird es Einzelhändlern ermöglichen, Konsumenten eigene Kryptowährungen auszustellen, die traditionelle Rabattkupons, Treuepunkte und Geschenkegutscheine ablösen. Diese Kryptowährungen werden dann genutzt, um Produkte zu kaufen, oder können vom Besitzer auf GATCOINs Kryptowährungsbörse gegen andere Einzelhandelswährungen oder Geld getauscht werden.“ …

dU: Payback war gestern – So wollen die Konzerne Verbraucher zu Krypto-Zombies erziehen

Die Stimme der Katalanen bedeutet nichts, die Abtrennung Kosovos ganz ohne Referendum erkennt die EU umstandslos an.

Ziemlich klare Videos, die das Mündungsfeuer von mindestens einem weiteren Schützen zeigen, der aus dem 4. Stock feuert.

„The questions must be asked: why is the mainstream media covering for a mass murderer? Why are they attempting to rewrite his past and erase his political affiliations?

The answers are simple. The corporate media, controlled by a small, elite oligarchy, is operating on behalf of the New World Order, attempting to mislead the public into believing their enemies are their friends, and their friends are their enemies.“

The mainstream media narrative about the shooting has been debunked by two videos proving there were at least two gunmen.
YOURNEWSWIRE.COM|VON BAXTER DMITRY

Düsseldorf: Am Montag wurden in Düsseldorf-Eller mehrere Männer von bislang unbekannten „Personengruppen“ zum Teil schwer verletzt, u.a. durch Tritte gegen den Kopf.
2. Oktober, 23.35 Uhr, Bahnhof Eller-Süd
Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei Düsseldorf gingen zwei Männer (26 und 36 Jahre alt) und eine 31-Jährige gegen 23.35 Uhr entlang der Unterführung des Bahnhof Eller-Süd in Richtung Haigerweg. Zu diesem Zeitpunkt hielt sich dort eine Gruppe von fünf bis sechs Per

Mehr anzeigen

Düsseldorf: Am Montag wurden in Düsseldorf-Eller mehrere Männer von bislang unbekannten „Personengruppen“ zum Teil schwer verletzt, u.a. …
OPPOSITION24.COM

Wer Frau Merkel auch nur noch ein Wort glaubt, oder gar noch CDU wählt sollte vielleicht mal diesen Artikel lesen.

Europa tief im Schuldensumpf und Deutschland mit einer astronomischen Haftungssumme an vorderster Front dabei.

Frankreichs Präsident Macron will Europa voranbringen. Sein Ziel: noch mehr Ausgaben für die gemeinsame Sache. Eine neue Studie zeigt, dass die Transfers…
WELT.DE

CBS-Chefin: Kein Mitleid mit Las Vegas Opfern, weil sie Republikaner sind

03. Oktober 2017

Die Vize-Chefin des US TV-Senders CBS sorgt für Aufsehen. Sie sagte, sie empfinde kein Mitleid mit den Opfern von Las Vegas, weil Country-Musikanhänger meistens Republikaner sind. Die Frau wurde nun gefeuert.

Diese bekundete via Facebook, dass sie mit den Opfern von Las Vegas kein Mitleid empfinde. Begründung: Anhänger von Country-Musik seien meistens auch Republikaner. Und die Republikaner seien verantwortlich dafür, dass das Waffengesetz nicht verschärft wurde.

CBS feuerte die Vizechefin fristlos. In den Medien sorgte die Äußerung für Empörung.

Die meisten Toten gibt
es in den USA übrigens in Großstädten mit strengen Waffengesetzen.

Mal was zum Nachdenken: http://ef-magazin.de/2008/07/15/415-…ine-verbrechen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s