Wertvoller als Gold

(Zentrum der Gesundheit) – Was wäre, wenn wir Ihnen erzählen würden, es gäbe ein Gewürz, das so vollgepackt ist mit heilend wirkenden Substanzen, sodass Krebs, Bakterien, Viren, Geschwüre, Diabetes, chronische Entzündungen und viele andere gesundheitliche Leiden keine Chance haben, in seiner Gegenwart zu überleben? Der Schwarzkümmel, um den es hier geht, ist nicht zu verwechseln […]

über Schwarzkümmelöl – Geheimnisvoll und wundersam — L I C H T E R S C H E I N . C O M

Hyewon Kim (23) aus Südkorea war im Juni zu einem Ausflug nach East Sussex gefahren. Dort im Süden Englands wollte sie auch die berühmten Seven-Sisters-Klippen besuchen. Am Rand der 60 Meter hohen Berge fragte sie einen Fremden, ob er ein Foto von ihr machen könne, während sie in die Luft springt, berichtet „BBC“.

Dabei verlor Kim den Halt, stürzte die Klippen hinab. Laut Gerichtsmediziner Alan Craze erlitt sie dabei Verletzungen, die unmittelbar zu ihrem Tod führten. 

http://www.bild.de/news/ausland/unfaelle/studentin-faellt-nach-foto-von-klippe-53517546.bild.html

Abimädchen sind dumm.

Er zeigt sich gern mit Luxus-Karren. Dabei soll er nicht mal einen Führerschein besitzen…

Berlin – Jetzt hat Abdallah A.-C. noch mehr Ärger am Hals. Es geht um Nobelkarossen und deren Unterschlagung.

Abdallah A.-C. ist für die Ermittler der „faktische Geschäftsführer“ der kleinen Autovermietung „Upper Cars“ (Lamborghini, Jaguar, AMG) mit Sitz an der Lietzenburger Straße in Berlin. Solche Autovermieter leasen ihre Wagen zumeist von anderen, größeren Unternehmen.

http://www.bild.de/regional/berlin/razzia/beim-autoprotzer-vom-araber-clan-53511886.bild.html

Nach dem Amri-Debakel: Union will Gefährder vom Bund überwachen lassen

Politiker von CDU und CSU fordern nach den Schlampereien im Fall Amri eine Umverteilung von Kompetenzen. Die Überwachung von Gefährdern müsse zentralisiert werden.

Die einzig sinnvolle Lösung ist es, gesetzlich dafür zu sorgen, dass Gefährder nicht frei im Land herumlaufen.

[10:25] Gatestone Institut: Schweiz: Die Berge erschallen mit dem Klang des Dschihad

 

Tja, für mich ist das alles ziemlich verständlich und erklärlich. Schließlich wird ja bei „Ausfall“ der Rückzahlungen der deutsche Michel mit seinen Steuergeldern haften, oder sieht das jemand anders? Immerhin hat der Steuerzahler – jedenfalls diejenigen, denen dieser „Staatsobolus sofort vom Gehalt abgezogen wird – noch viel zu viel zum Leben übrig. Schließlich spart er ja an den nicht-geborenen Kindern. Also, nicht meckern, für unsere Bereicherer tun wir doch fast alles ohne Murren. Mal unter Bacelona-Deklaration googeln, und es bleibt kein Zweifel übrig, warum es seit 1995 so läuft wie es läuft.

 

Die Kredite der IBB betragen maximal 25.000 Euro. Sie zeichnet eine vereinfachte Antragstellung und schnelle Entscheidung über ihre Vergabe aus. Im Normalfall beträgt die Laufzeit sechs Jahre, bei den sogenannten Geflüchteten kann sie auch kürzer ausfallen.

„Flüchtlinge kommen häufig aus Ländern, in denen die Selbstständigkeit eine viel höhere Bedeutung für die Existenzsicherung hat, als in den westlichen Industrieländern. Sie bringen deshalb oft ein Talent zur Selbstständigkeit mit und sollen durch das Förderangebot in die Lage versetzt werden, dieses in unsere Gesellschaft einzubringen“, erklärt der IBB-Vorstandsvorsitzende Dr. Jürgen Allerkamp sein Hilfsprojekt.

Auch die Berliner Grünen-Politikerin und Wirtschaftssenatorin Ramona Pop ist begeistert: „Dies ist ein Signal an diejenigen unter den Geflüchteten, die sich selbstständig machen möchten und über das nötige Know-how verfügen.“

Für die Bundesbürger -neuerdings auch „Beheimatete“ genannt – ist es schwer geworden, als Existenzgründer an Kredite zu kommen. Sie müssen detaillierte Businesspläne, Kalkulationen, Markt- und Wettbewerbsanalysen bei den Banken vorlegen. Viele Fördermaßnahmen, die Existenzgründer unterstützen sollen, werden immer stärker gekürztund eingeschränkt.

Der Verband der Gründer und Selbständigen (VGSD) ist überzeugt, die Politik habe dafür gesorgt, dass sich die Bedingungen für Gründer und Selbständige zunehmend verschlechtern. Unterstützungen für Existenzgründer würden gekürzt, Abgaben erhöht und es gebe immer mehr bürokratische Auflagen. Und so kämpfen Menschen wie die Bioladen-Besitzerin Annette Springsguth in Frankfurt (Oder) täglich, um die Gründerphase zu überstehen. Für die Gründerphase hätte sie ein Darlehen gebraucht. „Doch es war mir nicht möglich, einen Kredit von der Bank zu bekommen“, so Anette Springsguth.

In Berlin wird den sogenannten Flüchtlingen bei der Existenzgründung der rote Teppich ausgerollt. Die Investitionsbank Berlin IBB öffnet ab sofort ihr Programm „Mikrokredite aus dem KMU-Fonds“ auch für Geflüchtete mit befristetem Aufenthaltstitel und Niederlassungserlaubnis. 

Mikrokredite ab jetzt auch für „Geflüchtete“ http://www.journalistenwatch.com/2017/10/13/mikrokredite-ab-jetzt-auch-fuer-gefluechtete/ via @Jouwatch

Die dringende Bitte des Kanzlers in arabischer, türkischer und bosnischer Sprache. Foto: SPÖ Presse und Kommunikation / flickr (CC BY-SA 2.0) - Montage: unzensuriert.at

Für die meisten Menschen ist sie nur noch ein Sprichwort: die Krätze. Doch die Krankheit kommt auch in Deutschland immer wieder vor. Nun hat sich eine Familie in der Kölner Zeitung „Express“ an die Öffentlichkeit gewandt. Denn: Ihre 10-Jährige Tochter hat sich – wahrscheinlich in der Schule – mit der Krätze angesteckt.

Bereits seit vergangenem Jahr beobachten Experten einen bundesweiten Anstieg der Krankheitsfälle. Seit Januar dieses Jahres seien der Behörde bereits 128 Fälle gemeldet worden

http://www.huffingtonpost.de/2017/10/13/kratze-deutschland_n_18254350.html

Was verursacht Reflux?

► Rauchen, Alkohol, Süßes und Saures. Sie alle verhindern aufgrund ihrer Zusammensetzung den Magenverschluss, befeuern somit den Rückfluss des Speisebreis. Alkohol beispielsweise steigert die Produktion der Magensäure und entspannt die Muskulatur – auch die Schließmuskulatur zwischen Magen und Speiseröhre. Rauchen löst Husten aus, was die Speiseröhre zusätzlich reizt und darüber hinaus den Verdauungstrakt in Gang setzt, der Druck im Bauchraum wird erhöht.

► Vermeiden Sie außerdem Sport, bei dem die Bauchmuskulatur beansprucht bzw. gequetscht wird, etwa Sit-Ups. Gleiches gilt für (zu) enge Kleidung.

► Süße Weißmehlprodukte wie Franzbrötchen oder Quarkbällchen stören den Verschluss der Speiseröhre.

► Mandeln! Bei einem Anfall, kauen Sie eine Handvoll Mandeln etwa 30-mal. Der eiweißhaltige Brei neutralisiert die Säure und fördert den Magenschverschluss.

► Nehmen Sie täglich 1-1,2 Gramm Eiweiß pro Kilo Körpergewicht zu sich, verteilt auf alle Mahlzeiten. Eiweiß sättigt gut, setzt aber nicht so schnell an. Zudem verhindert es den Rückfluss von Säure. Besonders eiweißreich: Erbsen, Linsen, Bohnen, Kichererbsen, Soja, Erdnüsse.

http://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/gesundheit/ernaehrung/reflux-essen-als-medizin-eiweiss-gegen-sodbrennen-53423936.bild.html?wtmc=fb.shr#_=_

Zum Frühstück gibt es 27 Gramm Eiweiß, enthalten in 150 Joghurt mit Beeren und eine Scheibe selbst gebackenes Eiweißbrot mit Schnittkäse. „Das ist superlecker und hält lange satt“, sagt Britta Flüß. „Zugleich liegt es nicht schwer im Magen.“ Ein gutes Bauchgefühl hat sie lange vermisst. Zwölf lange Jahre litt Britta Flüß unter Reflux. Verfluchte die brennende Speiseröhre und die Magenschmerzen. Manchmal war ihr übel – eine Nebenwirkung des Medikaments Pantoprazol, das sie mehr als sieben Jahre täglich schluckte, um die Magensäure zu regulieren.

+++

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s