4 Mörder aus Syrien

Droht Erdogans Chefberater Yigit Bulut im staatlichen Rundfunksender TRT Haber. Buluts recht pauschale Botschaft: Die EU werde die Türkei nicht „kleinhalten“ können. Und das heftige Gewand der Ansage: „Unsere Vorfahren standen schon einmal vor Wien.“ Für die markigen Töne ist Bulut jedenfalls schon seit langem zuständig. Bereits vor seinem Eintritt in Erdogans Team behauptete der […]

über „Wir standen schon mal vor Wien“ — Indexexpurgatorius’s Blog

Nach dem gewaltsamen Tod eines Syrers Mohammed N. (21) im Chemnitzer Stadtpark haben die Ermittler nun zwei Tatverdächtige festgenommen.

Die Mordkommission fassten Donnerstag und Freitag zwei Landsleute des Opfers, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

http://www.bild.de/regional/chemnitz/mord/tatverdaechtige-nach-mord-in-stadtpark-festgenommen-53679418.bild.html

Die Ermittler hatten schon vergangene Woche ein Gewaltverbrechen für möglich gehalten. Die Polizei ging davon aus, dass der oder die Täter aus dem Umfeld der Syrerin stammen. Die Frau, die mit ihrer Familie bereits seit Jahren in Deutschland lebt, hatte am 23. August die Wohnung ihrer Familie in der Innenstadt von Memmingen verlassen.

http://www.bild.de/regional/stuttgart/verbrechen/leiche-35-jaehrige-vermisst-53680168.bild.html

Islamisierung in der Schule: Wer nicht weiß, wie man Allah anbetet, bekommt eine „6“!

http://www.journalistenwatch.com/2017/10/28/islamisierung-in-der-schule-wer-nicht-beten-kann-bekommt-eine-6/

 

Die Schadenersatzansprüche von Helmut Kohl an seine Biografen Heribert Schwan und Tilman Jens sind anscheinend mit dem Tod des früheren Bundeskanzlers verfallen. Kohls Witwe und Alleinerbin Maike Kohl-Richter würde demnach leer ausgehen, heißt es in der aktuellen Ausgabe des Magazins „Spiegel“ unter Berufung auf Rechtsexperten.

WhatsApp lässt Mitteilungen löschen
Schadenersatzansprüche von Kohl anscheinend mit Tod des Altkanzlers verfallen
Mit „Herwart“ steht ein neuer Herbststurm vor der Tür
Polizei in Hessen erschießt Mann nach Messerangriff
Merkel findet Verhältnis von Kirche und Staat „sehr gelungen“
Widerstand gegen Seehofer wächst: Soll „geordneten Übergang“ an Parteispitze einleiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s