dem Weltklima ist es völlig egal, ob Deutschland aussteigt

Ein Gastbeitrag von Jürgen Fritz Man habe nur die Wahl zwischen Vernunft und Gewalt, stellte schon der Philosoph und Begründer des kritischen Rationalismus Karl Popper fest. Nun gibt es eine religiös-politisch-totalitäre Weltanschauung, die hatte es mit Vernunft, Kritik, Freiheit und Selbstbestimmung noch nie so recht. In unseren Breiten hat sich in den letzten Jahrzehnten aber […]

über Im Umgang mit ihren Kritikern zeigen die Feinde der freien Gesellschaft immer mehr ihre hässliche Fratze — philosophia perennis

Polizei in Deutschland: Angegriffen, beschimpft, bespuckt – und Sie machen den Job trotzdem

Sie haben sich vor einigen Wochen etwas unbeliebt gemacht, weil Sie in einer Diskussionsrunde bei „Maischberger“ unter anderem mit dem Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber und der Politikerin Bärbel Höhn von den „Grünen“ widersprochen haben, dass der Klimawandel bereits zu einer Zunahme extremer Wetterlagen in Deutschland geführt hätte. Stimmt es also nicht, dass mittlerweile mehr Stürme wie „Xavier“ oder Starkniederschläge wie im baden-württembergischen Braunsbach 2016 Deutschland heimsuchen?

Nein, die Daten geben das tatsächlich nicht her. Das bestätigt auch der Deutsche Wetterdienst – im Gegensatz zu den Temperaturen und dem Taupunkt, die sich signifikant verändert haben und nach oben gehen. Bei Starkregenereignissen oder Starkwinden können wir das anhand der Daten noch nicht belegen…

http://www.spektrum.de/news/tote-retten-kein-weltklima/1517213

Wie unsere Innenstädte politisch verordnet zur dritten Welt werden!

 http://www.journalistenwatch.com/2017/11/09/wie-unsere-innenstaedte-politisch-verordnet-zur-dritten-welt-werden/
„Für das Weltklima ist es völlig egal, ob Deutschland aussteigt oder nicht“,
sagt ifo-Präsident Clemens Fuest.

http://www.finanzen.net/nachricht/ak…-nicht-5802610

+++ »I kill you«: Nigerianer rastet in Lokal aus und verletzt zwei Rentner +++

+++ Rheinland-Pfalz: Häftling soll Ehefrau in Spielecke vergewaltigt haben +++

+++ Polizei in Deutschland: Angegriffen, beschimpft, bespuckt – und sie machen den Job trotzdem +++

+++ In Hessen: Jugendliche randalieren und verletzen Polizisten mit Steinwürfen +++

+++ Söhne Mannheims treibens bunt: Konsequent im Kampf gegen fliegende Tomaten +++

+++Jamaika-Sondierungen: Geheimpapier zeigt, was in Berlin verhandelt wird+++

+++Grüne wollen mehr gegen Rechtsextremismus tun+++

+++Bundesverfassungsgericht stärkt das Parlament+++

+++Jamaika-Sondierungen : Özdemir geht in die Offensive+++

+++Jamaika: Herrmann sieht beim Thema Zuwanderung Bewegung+++

+++Grüne beharren auf Familiennachzug auch für subsidiär geschützte Personen+++

+++Bunte Vielfalt für die bunte Republik+++

+++Türkische Hochzeit in Duisburg: Mann feuert aus Auto mehrere „Freudenschüsse“ mit Pistole ab+++

+++Brennende Flüchtlingsheime in NRW, Bayern und Mecklenburg-Vorpommern: In allen Fällen geht die Polizei von Brandstiftung durch Immigranten aus. Medien unterschlagen diese Information!+++

+++Vier fremdsprachige Vollbärtige stoßen und schlagen jungen Mann zu Boden und treten ihn krankenhausreif+++

+++Oberau: Aggressiver Nigerianer rastet in Lokal aus und rief „I kill you“+++

+++Ulm: Tatort Einkaufsmeile+++

+++Sie legte sich mit Berlins Migranten-Clans an: Neue Zweifel am Selbstmord der Jugendrichterin Kirsten Heisig+++

+++Dschihad-Watch+++

+++Eklat im Terror-Prozess „Mahood, wenn ich hier rauskomme, werde ich …“+++

+++Der tägliche Irrsinn: Weitere Meldungen+++

+++„Mama Merkel, open the doors!“ – Flüchtlinge protestieren in Athen+++

+++Hauptquartier in Deutschland? Nato beschließt neue Kommandostruktur+++

+++Berlin: Praktikantin postet vertrauliche Polizei-Unterlagen bei Whatsapp+++

+++Berliner Polizei: „Auszubildende mit einem anderen Koordinatensystem“+++

+++Weniger Straftaten an 3 Berliner Kriminalitätsschwerpunkten – doch es gibt Zweifel+++

+++Trotz Terrorgefahr: Deutsche Exportwirtschaft kritisiert Grenzkontrollen+++

+++Zentralrat der Juden fordert Schüler-Pflichtbesuche in KZ-Gedenkstätten+++

+++Schrott-Busse nach dem Vorbild von Islamisten-Barrikade ab Samstag zwei Wochen am Brandenburger Tor+++

+++Denunziation heißt nun Zivilcourage+++

+++Aus aller Welt+++

+++Blockade Saudi-Arabiens : UN warnen vor Millionen Hungertoten im Jemen+++

+++WHO schlägt Alarm: Pest in Afrika breitet sich rasant aus – schon neun Staaten betroffen+++

+++Wieso vervierfachen die USA die Präsenz von Spezialeinheiten an der europäischen Grenze zu Russland?+++

+++Nach Entmachtung : Generalstreik in Katalonien+++

+++Trump in China: Abkommen über 250 Milliarden Dollar unterschrieben+++

+++Syrische Streitkräfte erobern letzte IS-Hochburg im Osten des Landes zurück+++

+++Regisseur Ridley Scott entfernt alle Szenen mit Kevin Spacey kurz vor Filmpremiere+++

+++Bizarrer Fall in Südafrika: Klitoris-Sammler schuldig gesprochen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s