Ein Flüchtling kostet uns 450.000 Euro!

Prof. Dr. Hans-Werner Sinn gehört zu den wichtigsten Wirtschaftswissenschaftlern Deutschlands. Von 1999 bis 2016 war er Präsident des renommierten „ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung“, Sinn zählt zu den profiliertesten Kritikern der Euro-Rettung und der Asyl-Politik von Merkel. „Wochenblick“-Redakteur Johannes Schüller hat in Linz ausführlich mit Sinn gesprochen. „Wochenblick“: Seit dem Herbst 2015 kamen außergewöhnlich viele „Flüchtlinge“ und…

über Top-Ökonom packt aus: Ein Flüchtling kostet 450.000 Euro! — Journal Alternative Medien

Syrer!!

Dass man den Boten für seine Botschaft bestraft – diese Unsitte ist so alt wie die Menschheit. Natürlich straft man noch lieber, wenn der Bote zugleich oppositioneller Politiker ist… Das droht derzeit Marine Le Pen von der Front National.  (weiterlesen) 

Sigmar Gabriel beschimpfte sie als Pack. Bei der Bundestagswahl siegte hier die AfD knapp vor der CDU. Sie werden auch hinterwäldlerisch, rechtsradikal und dumpf beschrieben. Die Rede ist von den Sachsen. Der AfD-Sieg sei typisch sächsisch – von wegen! Das Ergebnis war vielmehr Ausdruck einer besonderen geistigen Eigenständigkeit, die auf einem jahrhundertealten Sonderweg des Landes beruht. Eine Spurensuche. (weiterlesen)

Unter den Nachwuchskräften gebe es zudem antidemokratische Einstellungen und türkischen Nationalismus: „Keine Ahnung, wie lange es gut geht, wenn harte Erdogan-Fans auf kurdischen Demonstrationen im Einsatz sind“, sagt ein praktischer Ausbilder: „Viele unserer Schüler versagen gerade in Stresssituationen.“

Nun prangern Ausbilder auch antidemokratische Einstellungen und türkischen Nationalismus bei Schülern der Berliner Polizeiakademie an. Sie sorgen sich,…
WELT.DE

Nach den Ermittlungsergebnissen suchte sich der Beschuldigte seine Opfer wahllos aus. Ihm sei es darauf angekommen, möglichst viele deutsche Staatsangehörige christlichen Glaubens zu töten.

Anlass hierfür sei seine Überzeugung gewesen, dass Muslime weltweit unterdrückt würden. Seine Taten wollte er als „Beitrag zum weltweiten Dschihad“ verstanden wissen.

Ahmad A. stach in Hamburg auf Edeka-Kunden und Passanten ein. Nun klagt ihn die Bundesanwaltschaft wegen Mordes an. Den Ermittlungen zufolge sieht der…
WELT.DE

Liebe Zuschauer,

 

am Dienstag, den 14. November sehen Sie um 21:00 Uhr im WDR Fernsehen:

Krankenhauskeime – wie gefährlich sind sie wirklich?

„Millionen Menschen sterben bald an resistenten Keimen, weil kein Antibiotikum mehr hilft.“ Immer häufiger liest man diese Schlagzeile in den Medien. Sowohl die Bundesregierung als auch die Europäische Kommission haben einen Aktionsplan gegen die Verbreitung von antibiotikaresistenten Keimen entwickelt, die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt vor der zunehmenden Antibiotikaresistenz. Ist sie also berechtigt – die Angst vor tödlichen Keimen? Mehr

Folgendes Video können Sie bereits sehen:
Wie tödlich ist MRSA wirklich?

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Na sowas, nachdem der dicke Siggi nichts mehr zu verlieren hat, wird er mutig……

https://www.facebook.com/reinhard.goetz/videos/1708298302527101/?fref=gs&hc_ref=ARTpDdGo-7J9cj2Nhv3JRyQw2noMLYhhRzmxyaJ725vUAKjjYmxwRn3HMcQctpHQYog&hc_location=group

Und während die EU über die fünfte Griechenlandrettung und Mittelmeerflüchtlinge diskutiert, teilen sich die drei chinesischen Konzerne Baidu, Alibaba und Tencent mit Google, Facebook, Microsoft und Amazon den europäischen Markt auf. „Schon in den nächsten fünf Jahren wird es mehr Innovationen in China geben als im Silicon Valley“, prophezeit der Gründer der weltweiten Online-Taxi-Vermittlung UBER.

China strebt die globale Vorherrschaft an. Das neue digitale Zeitalter der Roboter und künstlichen Intelligenz soll das Machtgefüge der Welt zugunsten Pekings verändern. Europa mit seinem Bildungs-, Schulden- und Flüchtlingschaos ist in…
TAWA-NEWS.COM
Deutschland: 320.000 Asylbescheids-Klagen
Weiterlesen

Ein Gedanke zu “Ein Flüchtling kostet uns 450.000 Euro!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s