Augsburg: Linkes Lokal verbietet Asylanten den Zutritt

Ursprünglich veröffentlicht auf News Top-Aktuell: ? ? Nach monatelangen hin und her steht nun fest: Der Giftstoff Glyphosat wird auch künftig ganz Europa vergiften. Die Politschwerverbrecher der EU-Länder haben die Zulassung für weitere fünf Jahre gebilligt. Auch die deutschen Politschwerkriminellen haben dafür gestimmt, die europäische Bevölkerung weiterhin mit diesem Zeug zu vergiften und…

über Europäer werden weiterhin mit Glyphosat vergiftet und getötet — Andreas Große

Leserzuschrift-DE zu Er schrie „Allahu Akbar“ Mann (53) bedroht Passanten in Bayenthal mit Messer

Ein offenbar psychisch kranker Türke (53) hat am Montag einen Großeinsatz in Bayenthal ausgelöst – das hat die Kölner Polizei am Dienstag auf EXPRESS-Nachfrage bestätigt. Der Mann war mit einem Messer erst über die Bonner, später dann über die Schönhauser Straße gelaufen, hatte zahlreiche Passanten bedroht und war auch in anliegende Geschäfte gestürmt.

Unfassbar, die Naivität der Presse! Diese Verharmlosung als psychisch Gestörter ist eine Katastrophe! Sie hemmt die Gesellschaft, in den Notwehrmodus zu verfallen und Verteidigungspositionen anzunehmen. Es sind nach dem Denken der Journalisten nur Verrückte, die es alle paar “Schalttage” eben heutzutage gibt (Schaltjahre wäre ja eine gnadenlose Untertreibung).

Wir warten weiterhin auf den ersten psychisch Kranken, der „Friede für alle“ ruft und mit Plüschtieren um sich wirft…

[13:55] Leserzuschrift-DE zu Marktbetreiber nicht zu Sicherungsmaßnahmen verpflichtet

[17:50] Mannheimer-Blog: Warum eine deutsche Ärztin die Welt vor dem Islam warnt

[14:35] Krone: Mit Kindern geflohen: Messermord in Wien: Syrer ersticht Ehefrau

Amtsbekannter Gewalttäter steht im Arikel. Warum war der noch in Österreich?

[13:45] Infowars: Sweden: Fire Brigade Now Need SWAT Team To Enter Migrant Suburbs

[14:00] Silberfan:
Schweden ist bereits hoffnungslos verloren, dort sieht man am besten die Verknüpfung von Islam und dem Sozialismus, es muss wie ganz Europa von beiden befreit werden. Auf keinem anderen Kontinent wird das so deutlich sichtbar gemacht und doch gibt es viele Einheimische die das völlig richtig finden und vielleicht sogar unterstützen. Wir warten auf den Event der alle normal und kritischen denkenden Menschen von dieser Epoche endlich befreit.

Die Reinigung wird dort oben enorm brutal werden müssen. Offenbar brauchen die Schweden diese starke Dosis, weil dort der Sozialismus schon sehr lange an der Macht ist.WE.

[13:25] Leserzuschrift-DE zu Flüchtlinge sollen ohne Zeugnis studieren dürfen

Flüchtlinge mit guten Deutschkenntnissen sollen in Niedersachsen auch ohne die bislang notwendigen Zeugnisnachweise studieren dürfen. Viele müssen Unterlagen wie Schulzeugnisse in ihrer Heimat zurücklassen. Ihnen soll hierzulande der Weg zum Studium nicht versperrt bleiben, fordert Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Kljajic.

Bisher Gerücht, jetzt amtlich: Der Wunsch, Flüchtlingen wirklich alles zu geben, auch wenn dabei massiv Regeln gebrochen werden! Die versteckte Botschaft: Wir geben WIRKLICH alles, was wir den Kötern des alten Volkes wegnehmen, unseren neuen Göttern. Die sind unser neues Heil. Merkels Will-vergöttern-Kultur auf dem Vormarsch Richtung Islam im Hochschulbereich. Das wird nicht ohne Folgen sein, die Professoren, die Muslimen nicht passen, werden schon bald gemobbt werden! Die halale Mensa . . . eine andere wird es bald nicht mehr geben.

Einige Flüchtlinge beherrschen noch nicht einmal das Plus/Minus-Rechnen (!)…

[13:40] Der Stratege:

Da fragt man sich schon, warum unsereins Abitur/Matura machen muss und hier Leute ohne Zeugnis studieren dürfen, die weder rechnen noch schreiben können. Würde mich interessieren, wie die eine Fast-fourier-Transformation berechnen oder ein Dreifachintegral bestimmen oder gar selbiges per vollständiger Induktion beweisen wollen?

[13:50] Der Artikel ist von 2015 und die Forderung kam von einer grünen Ministerin. Da ist dann alles klar.WE.

[14:45] Leserkommentar-LU: Diplomanerkennung:

ich habe einmal für das Hochschulamt (das war eine Tätigkeit damals vom Jobcenter um für sein Arbeitslosengeld arbeiten zu gehen) gearbeitet! Damals musste ich auch im Empfang für die Diplomanerkennung arbeiten.

Sie können sich nicht vorstellen, wieviele hier schon angekommen sind in unseren westlichen Ländern mit unerkanntem Diplom, die aber schon längst eine feste Arbeitsstelle hatten (ohne Diplomanerkennung und bevor die hier ankamen), die nur noch wegen Ihrer Diplom Anerkennung kamen zum Hochschulamt um die feste Arbeitsstelle antreten zu können, ohne die nötige Qualifikation.
Mit nötiger Qualifikation meine ich, dass die an Ihrer Schule oder Uni in deren Länder viele Fächer (manchmal mehr als 4 Fächer) gar nicht mal in deren Land auf dem Lehrplan stehen so wie bei uns. Und trotzdem bekamen die schon damals, vor mehr als 4 Jahren, Ihre Diplome meistens anerkannt! Und das war Querbeet von der Krankenschwester bis zum Informatiker!

Heute weiss ich dass es Plan des Drehbuch-Szenarios sein muss, den normal ist sowas nicht mehr und man versteht fast die Welt nicht mehr, wie man sowas nur zulassen kann!

Die Bevorzugung der Moslems auch hier ist auch ein Teil des Drehbuchs und läuft auch schon lange.WE.

[13:20] Der Pirat zu Dresden: Sozialarbeiterin (44) vergewaltigt – Frau war dienstlich in Wohnung des jungen Täters

Es ist unfassbar, was in diesem Lande alles geschieht. Wenigstens hat sie Anzeige erstattet und sich keine Sorgen gemacht, dass dieser Fall für rechtspopulistische Zwecke genutzt werden könnte. Die Gutmenschen erleben es langsam, dass sie auf dem selben Planeten wohnen, wie die Skeptiker der unkontrollierten Zuwanderung!

Die Medien sind heute wieder voller „Einzelfälle“. Siehe dazu auch hier.

[13:35] Leserkommentar-DE:

Ich empfehle bei einer Suchmaschine einfach mal „Messer“ oder „Gruppe junger Männer“ oder „Joggerin“ einzugeben. Da kommen im 2-Stundentakt neue Meldungen zum Thema Multikulti.

[12:25] Jouwatch: Arzt aus Hamburg: So betrügen uns Asylbewerber

Shahram Kholgh Amoz, ein Mediziner aus Hamburg, veröffentlichte gestern auf seinem Facebookprofil die Zusammenfassung eines Gesprächs, das er mit einer Frau geführt hat, die als Patientin von ihm behandelt werden wollte. Nachdem er sie fragte, warum sie zwei Namen hat, erklärte sie ihm, daß ihr deutscher Anwalt ihr dazu geraten habe. Zwei Namen steigerten die Chancen auf Bewilligung ihrer Asylanträge und damit auf Geld. Außerdem habe sie mit zwei Namen die Möglichkeit, in die Heimat zu fliegen. Bei ihrer Rückkehr könne sie problemlos wieder als Asylbewerberin in Deutschland leben.

Anwälte, Fluggesellschaften & Co: Das Gegenstück zum „Modernisierungsverlierer“: der Asylindustrieprofiteur.

[13:05] Leserkommentar-DE:

Geld regiert die Welt! Und dafür verkauft der Kapitalist auch seinen letzten Strick an dem er aufgehängt wird.(sinngemäß von Lenin, glaube ich) Der Industrie geht es ganz einfach ums Geschäft – und die Politik gehorcht weitgehend der Industrie. Die Probleme interessieren die Industrie nicht, – ja sie verdienen sogar daran. Daran zerbricht die Gesellschaft und anschließend auch die Industrie. Die Katze beisst sich in den Schwanz!

[13:15] Ohne massive Gehirnwäsche und Erpressung der Politik und des Staatsapparats wäre das alles gar nicht möglich.WE.

[13:15] Leserkommentar-DE:

Der im Jouwatch-Artikel gegebene Facebook-Link funktioniert nicht mehr. Zufälle gibt’s!

[10:45] JF: Kopftuch-Hype: Lautloses Einsickern

Was möchte ein betrunkener, rasender Kokain-Kurier später mal werden…na, ratet! & icke mussten noch schnell dazu etwas aufschreiben…

Dies unterstützen wir gerne

Agrarminister Schmidt setzt Glyphosat mit Hinterlist durch. Wir fordern seine Entlassung – jetzt unterzeichnen!
CAMPACT.DE

Augsburg: Linkes Lokal verbietet Asylanten den Zutritt

ine sich als dezidiert links ausweisende Bar in Augsburg hat angekündigt, einer Gruppe von Flüchtlingen künftig keinen Zutritt mehr zu gewähren. „Wir haben die Schnauze total voll! Es macht keinen Spaß mehr bei uns. Ich bin sprachlos. Die Jungs sind beratungsresistent, hochaggressiv und für uns nicht mehr tragbar“, schrieb die Wirtin.

Eine sich als dezidiert links ausweisende Bar in Augsburg hat angekündigt, einer Gruppe von Flüchtlingen künftig keinen Zutritt mehr zu gewähren. „Wir haben die…
JUNGEFREIHEIT.DE

In Dresden-Friedrichstadt wurde am Donnerstag eine Sozialarbeiterin mitten im Dienst vergewaltigt. Wie die Dresdner Polizei am Sonntag mitteilte, verging sich der Beschuldigte mit brutaler Gewalt an der Frau: „Die 44-jährige Geschädigte begab sich in ihrer Funktion als Sozialarbeiterin in die Wohnung des 20-jährigen syrischen Tatverdächtigen. Dieser verging sich schließlich gegen den Willen der Frau sexuell an ihr bis hin zum vollendeten Geschlechtsakt“, so ein Polizeisprecher.

+++ Proteste gegen Parteitag: »Die AfD angreifen – mit allen notwendigen Mitteln!« +++

+++ Auf Parteitag: Berliner AfD-Chef Pazderski will Bundesvorsitzender werden +++

+++ Messerangriff auf CDU-Politiker: Frau Merkel, Ihre Scheinheiligkeit und Doppelmoral widern mich an! +++

+++ Zirkus der Zombies: Merkel ist die personifizierte Berta von Loriot +++

+++ Messerangriff auf Bürgermeister von Altena: Linke macht AfD mitverantwortlich +++

+++ Alice Weidel: Immer stärkere Einwanderung in Deutschlands Sozialsysteme +++

+++ Lecker Pöstchen von Mutti: Für Merkels bisherigen Außenminister wird es plötzlich eng +++

+++ Randalebasis Rigaer Straße: »Dialogprozess Samariterkiez« droht wegen Autonomen zu scheitern +++

+++ Vor Dieselgipfel in Berlin: In 28 Städten in Deutschland drohen Fahrverbote +++

+++ Glyphosat: Keine Absprache mit Merkel – Schmidt entschied im Alleingang +++

+++ Glyphosat-Abstimmung – »In die Fresse«-Nahles schäumt: »Ich möchte wissen, ob das mit Wissen von Merkel passiert ist« +++

+++ CSU verabreicht der Großen Koalition Glyphosat +++

+++ Ein »Konter-Marsch durch die Institutionen« ist fällig +++

+++ Steinmeiers Dank: Der Kanzlerpräsident und seine Präsidialkanzlerin +++

+++ Die Stunde des Frank-Walter Steinmeier +++

+++ Für eine neue Strategie im Fall Angela Merkel: Die teuerste Politikerin der Welt im Kanzleramt +++

+++ Neo-Stasi-Gruppe »Zentrum für politische Schönheit« legt mit »Höcke-Hörbuch-Aktion« nach +++

+++ Berichterstattung über die AfD: Schreiben nach Gehör und Gefühl +++

+++ Merkel, Schulz, Seehofer – Die Pattex-Parteichefs +++

+++ Nach Demonstrationsverbot: Festgenommene Identitäre entpuppen sich als Linksextreme +++

+++ AfD-Fraktionsvize Felser produzierte antisemitische Videos für Rechtsextreme +++

+++ Glyphosat-Abstimmung löst schwarz-roten Eklat aus +++

+++ Diesel-Fahrverbote: Umweltschützer beantragen Erzwingungshaft +++

+++ Nordhein-Westfalen: Diesel-Fahrverbote werden vorbereitet – Pendler sollen »von der Straße ferngehalten werden« +++

+++ Mahnmal-Aktion gegen Höcke: Polizei ermittelt gegen Aktivisten +++

+++ »Herr Drygala lügt gezielt«: Dekan relativiert eigene Vorwürfe gegen Jura-Professor Rauscher +++

+++ RT Deutsch-Exklusiv: »Leak beweist Kooperation zwischen US-Verbündetem SDF und Islamischem Staat« +++

+++ »Notreisende« belagern Kirchen und Geschäfte: Vorarlberger genervt vom Bettler-Unwesen +++

+++ »Hätte Hillary gewonnen, wären wir jetzt im Krieg« +++

+++ Deutsche Mainstreammedien in Wallung: Orbán will mit Buchoffensive über US-Milliardär Soros aufklären +++

+++ Israel will palästinensische Hochhäuser abreißen: Die Neuteilung Jerusalems +++

+++ Bitcoin durchbricht 10’000-Dollar-Marke +++

+++ Frankreich ist bunt: Macron will Maßnahmenpaket gegen Sexismus +++

+++ Australische Polizei verhaftet IS-Sympathisanten wegen Terrorplänen für Silvesternacht +++

+++ Black Friday in USA: Neuer Rekord beim Waffenverkauf aufgestellt +++

+++ Neujustierung der Nato: Eine andere westliche Ostpolitik +++

+++ Nur Gold ist Wahres: BRICS plant Einrichtung eines einheitlichen Goldhandelsystems +++

+++ Reporter ohne Grenzen wollen kritische Pressekonferenz in Genf über syrische Weißhelme verhindern +++

+++ BND beobachtet Bosnien-Herzegowina wegen Islamisierung +++

+++ Jugendliche Einwanderer randalieren in Brüssel +++

+++ Ritualmord an Zarenfamilie? Ermittler prüfen Theorie um Erschießung der Romanows +++

+++ Hochprofitable Geschäfte über Malta: So finanziert Europa Libyens Chaos +++

+++ Aktivisten fliegen mit Undercover-Aktion bei »Washington Post« auf +++

+++ Leak von US-Verbündeten in Syrien: US-Koalition hat 4.000 Soldaten am Boden – Auch Deutschland dabei +++

+++ Messerstecher gibt es nicht nur in Altena +++

+++ SPD wehrt sich: Union will ab Sommer 2018 wieder nach Syrien abschieben +++

+++ Man kriegt Haare auf den Händen und Rückenmarksschwund… – Cannabis-Studie: So stark gefährdet Kiffen die Gesundheit +++

+++ Neue sexuelle Orientierung wird bald Realität: Digisexuals +++

+++ Migrationsforscherin Kelek: »Familiennachzug fördert Parallelgesellschaften« +++

+++ Fregatte »Mecklenburg-Vorpommern« kooperiert mit NGO-Schiffen als Migranten-Taxi +++

+++ Vor Anschlag auf Weihnachtsmarkt: Amri wollte Flüchtlingshelferin heiraten +++

+++ Großeinsatz nach Amokdrohungen gegen zwei Schulen in Baden-Württemberg +++

+++ »In Streit geraten« bunter Alltag für normale »Beheimatete«… – 15 Zentimeter langer Schnitt: Attentäter stach NRW-Bürgermeister in den Hals +++

+++ Berlin-Kreuzberg: Polizei-Bewerber nach Verfolgungsjagd mit Koks im BMW erwischt +++

+++ Berlin-Mitte – Laute Musik in U8: Mann bittet um Ruhe und wird zusammengeschlagen +++

+++ Mächtig Baddabumm: Zoll stoppt Kleinlaster mit 2,6 Tonnen illegalen Böllern +++

+++ Beitrag über Lichtermarkt in Elmshorn: NDR giftet gegen PI-NEWS +++

+++ Medien: Karlsruhe-Mörder ist »Bundeswehrsoldat« – der brave Soldat »Shahriar« +++

+++ Die Polizei verzeichnet an den Berliner Schulen einen konstanten Anstieg der Gewalt – auf inzwischen mehr als 5300 Vorfälle jährlich +++

+++ »Wir wollen Islamisierung zurückdrehen«: Von Storch schließt Tolerierung einer Minderheitsregierung aus +++

+++ »Wolfskind« (6) endlich in Sicherheit +++

+++ Angreifer soll Flüchtlingspolitik des CDU-Politikers lautstark kritisiert haben: Messerangriff auf Bürgermeister von Altena +++

+++ Deutschenklatschen…. : Von Gruppe verprügelter 35-Jähriger schwebt nach Angriff in Lebensgefahr +++

+++ Kinderrechte: Der Staat entmündigt seine Eltern +++

+++ Daten von Flüchtlingen: BAMF bietet Einfallstor für ausländische Spione +++

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s