Etwa 1.700 Euro monatlich! haha

Nachdem ein Mann auf Instagram ein Bild gepostet hatte, auf dem im Hintergrund der Ravensburger Weihnachtsmarkt und im Vordergrund drei symbolische Bomben mit brennender Lunte zu sehen sind, erhöhte die Polizei die Präsenzstreifen auf dem Weihnachtsmarkt.

Nach intensiven Ermittlungen konnte ein 19-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan als mutmaßlicher Urheber der veröffentlichten Drohung identifiziert werden. Der junge Mann räumte ein, das Bild gepostet zu haben. Dies sei aber lediglich ein Spaß gewesen. Der 19-Jährige hat sich nun wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten zu verantworten.

In Griechenland festsitzende Flüchtlinge versuchen nach einem Zeitungsbericht zunehmend, per Flugzeug mit gefälschten Pässen in andere EU-Staaten zu gelangen, berichtet dpa. Die Zahl der aufgedeckten Fälle sei von 429 im ersten Quartal 2017 auf 729 im zweiten Quartal gestiegen – also um 70 Prozent, schreibt die Bild-Zeitung unter Berufung auf einen gemeinsamen Bericht der EU-Polizeibehörde Europol und des EU-Grenzschutzamts Frontex.

Die meisten gefälschten Personaldokumente wurden demnach bei Syrern, Afghanen, Iranern, Türken, Albanern und Eritreern entdeckt. Bevorzugte Ziele der Flüchtlinge seien Deutschland, die Schweiz, Italien, Holland und Belgien.

+++ Hochwertige Wohnungen für »Asylbegehrende«: Hamburgs Asylindustrie brummt +++

+++ Abgeschobene Flüchtlinge landen in Kabul: »Ich warte 5 Jahre und komme zurück« +++

 Zwei 14 Jahre alte Zwillingsbrüder aus Syrien sollen eingleichaltriges Mädchen an einer Straße in Chemnitzvergewaltigt haben. Die Staatsanwaltschaft hat gegen die Jugendlichen Anklage erhoben. Beide seien dringend verdächtig, das Mädchen am 18. Oktober gemeinsam gewaltsam sexuell missbraucht und verletzt zu haben, teilte die Behörde mit. Das Opfer kannte die Brüder nicht. Einer der Tatverdächtigen, der sich seit Ende Oktober in Untersuchungshaft befindet, soll einen Tag später versucht haben, an einer 31-jährigen Frau sexuelle Handlungen vorzunehmen. Die Zwillinge bestreiten die Vorwürfe. Da sie noch Jugendliche sind, gilt im Falle ihrer Verurteilung das Jugendstrafrecht.
 Berlin – Jeder Zweite über 65 Jahren hat zu wenig Vitamin D im Blut. Die Autoren der im Fachjournal „Nutrients“ veröffentlichten Kora-Age-Studie berichten auch von einer B12-Unterversorgung, die jeden Vierten betrifft.

???? Was ist das für ein Feuer? Dieser Bericht ist vom 9.10.2017 – heute ist der 8.12.2017 und es brennt immer noch – bereits seit über zwei Monaten?!?!?! Montag, 09. Oktober 2017 Brände: USA Brände in Kalifornien – Menschen auf der Flucht San Francisco (dpa) – Schnell um sich greifende Buschbrände im Norden Kaliforniens haben […]

über Herbst 2017: Feuerkatastrophe in Kalifornien – Häuser brennen – Bäume brennen nicht – wie bitte???? — Wissenschaft3000 ~ science3000

Das Urteil ist da: Weitere drei Jahre müssen Bürgen den Lebensunterhalt ihrer Lieblinge finanzieren. Etwa 1.700 Euro monatlich!

 Brandenburg: Berliner U-Bahn-Treter soll im Gefängnis verprügelt worden sein via

+++ Deutsch-Russisches Kriegsgräberabkommen: Festakt ohne die AfD +++

Döpfner vergleicht ARD + ZDF mit Nordkorea-TV

Posted: 08 Dec 2017 06:55 AM PST

Mathias Döpfner, Präsident des Verlegerverbandes BDZV und Chef des Axel-Springer-Konzerns, steht zu seinem umstrittenen Nordkorea-Vergleich.

Read more…

Göring-Eckhardt: Beim Klimaschutz geht es um die Planetin

Posted: 08 Dec 2017 01:39 AM PST

Katrin Göring-Eckhardt ist immer für Zitate gut – besonders wenn’s um Gendergerechtigkeit geht…

Read more…

Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt: Wichtiger Zeuge abgeschoben

Posted: 08 Dec 2017 12:48 AM PST

Wichtiger Zeuge im Terrorfall Anis Amir wurde abgeschoben – Person ist in Tunesien abgetaucht

Read more…

Der kommende Aufstand

Posted: 07 Dec 2017 03:39 PM PST

„Wie Euro, EZB und Politik Deutschland ruinieren“ titelt das Manager Magazin. „Der kommende Aufstand“ titelt das Handelsblatt „Morning Briefing“. Der Widerstand gegen Merkel, Schulz, Juncker & Co. wächst.

Read more…

+++ Anderen einen »kleinen Holocaust« zu wünschen ist nicht strafbar +++

 

+++ Negativzinsen sind nicht für alle Kleinsparer zulässig +++

 Palästinensische Moslems bringen die nach Deutschland: – Israel-Flaggen bespucken – Allahu-Akbar brüllen… Polizei schaut natürlich weg.

+++ Schluss mit diesem unwürdigen Schauspiel. Neuwahlen, jetzt! +++

 Bild könnte enthalten: im Freien

+++ Mögliche Volksverhetzung: Neuer Bundeswehrskandal in Pfullendorf +++

+++ Richterbund fordert bundesweites Verbot religiöser Kleidung im Gerichtssaal +++

+++ SPD fordert Ende der PKV – Ökonom warnt: Wenn die Bürgerversicherung kommt, gibt es einen Ärzte-Aufstand +++

+++ Keine dienstrechtlichen Schritte gegen Leipziger Jura-Professor +++

+++ Deutschland, die Cash-Cow Anatoliens +++

+++ Der Imam als Multiplikator – Schönfärberei hilft nicht: Bundesregierung räumt Einflussnahme aus Ankara ein +++

+++ Krypto-Währung: Heftige Kurskapriolen beim Bitcoin +++

+++ Wolfram Weimer: Homer Simpson jetzt Chefberater in Bayern +++

+++ Vera Lengsfeld: Die verborgenen Finten der Finanzhaie +++

+++ Deutschlandtrend: Lindner verliert an Zustimmung, Özdemir steigt auf +++

+++ SPD-Genossen im Chor: Merkel, wir kommen! +++

+++ Nach SPD-Parteitag: Mutti, Chulz und Drehhofer sprechen am Mittwoch über die GroKo +++

+++ Deutlich mehr individuelle Überwachungen durch Verfassungsschutz und BND +++

+++ Um die Wahrheit ans Licht zu bringen: Ehemaliger Generalstaatsanwalt fordert Straffreiheit für RAF-Terroristen +++

+++ Razzien gegen G-20-Gegner: Die vielen blinden Augen der Linken +++

+++ Buntes Chemnitz: 14-jährige syrische Zwillingsbrüder sollen deutsches Mädchen (14j.) vergewaltigt haben +++

+++ Beschluss der Innenminister: Abschiebestopp nach Syrien wird verlängert +++

+++ Kritik der UN-Migrationsagentur: Facebook & Co – Plattform für Schlepper +++

+++ München: Ein Monat nach Brandanschlag – Obdachloser von Bus überrollt +++

+++ Dresden: Zwölf weitere Schüler an Hoga-Schule mit Tuberkulose infiziert +++

+++ Urteil am Oberverwaltungsgericht Münster: Bürgen müssen für Flüchtlinge zahlen – bis auf die Kranken- und Pflegeversicherung +++

+++ Kuscheljustiz in Sachsen: Mildes Urteil für S-Bahn »Schubser« Chakir A. & Radouan K. +++

+++ Intensivtäter in Zwickau: Richter fragt Flüchtling »Warum sind Sie dann hier?« +++

+++ Offenbar deutlich älter als angegeben: Vater von Hussein K. nennt Geburtsdatum +++

+++ Vorfall auf Thüringer Weihnachtsmarkt: Buden-Besitzer stellt Syrer ein – und wird von Fremdenfeinden attackiert +++

+++ Vor dem Weihnachtsmarktanschlag: Berliner Polizei ließ eilige Anfrage zu Amri unbeantwortet +++

+++ Attentat am Breitscheidplatz – Dröhnendes Schweigen +++

+++ »Der hohe Anteil von Polizeischülern aus Zuwandererfamilien ist nicht Ursache für problematisches Verhalten«: Polizeibericht zu den Vorwürfen an Berliner Polizeiakademie ist fertig +++

+++ Fahndung in Oberhausen: 28-Jähriger wird niedergestochen und stirbt – nun sucht die Polizei Zeuge mit ungewöhnlichen Mitteln +++

+++ Weil sie Pelzmäntel trugen: Unternehmer-Paar in Frankfurter Fußgängerzone attackiert +++

+++ Grüner Boris Palmer: Ich bin verpflichtet, für Flüchtlinge Wohnungen zu bauen, nicht für »Deutsche«! +++

+++ Überlastete Bremer Justiz: Kritik an Freilassung von Tatverdächtigen +++

+++Schon kommenden Mittwoch: SPD und Union planen Spitzentreffen+++

+++Dreyer stellt sich gegen die große Koalition – und wird belohnt+++

+++Juso-Chef: „Eine Kehrtwende, die nicht nachvollziehbar ist“+++

+++Armin Laschet: „Wir brauchen mehr Europa“+++

+++FDP-Initiative gegen Familiennachzug erst 2018 im Bundestag+++

+++FDP-Chef Lindner verliert dramatisch an Zustimmung+++

+++SPD – Partei der Angst+++

+++Bunte Vielfalt für die bunte Republik+++

+++Mann schubst Elfjährige vom Fahrrad+++

+++Jugendliche „Flüchtlinge“ in Mannheim: Mehrere Identitäten – klauen – prügeln – randalieren+++

+++Finger in Mund gesteckt: Frankenwerft: Duo raubt Frauen aus und belästigt sie auch noch+++

+++Zu viele Konflikte: Wuppertal schließt Jugendcafé „Jim“+++

+++Stuttgart-Ost: Mann belästigt und würgt Frau in Stadtbahn+++

+++Dresden: Gesundheitsamt weitet TBC-Massentest aus+++

Werden Sie Volksreporter! Bitte schicken Sie uns aktuelle Fundstücke aus ihren Regionalmedien(!) anvolksreporter@compact-mail.de

+++Dschihad-Watch+++

+++„Land vollständig befreit“: Russland verkündet Sieg über IS in Syrien+++

+++Neue Vorwürfe gegen Berliner Polizei im Fall von Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri+++

+++Der tägliche Irrsinn: Weitere Meldungen+++

+++Richter rechnet mit straffälligem Flüchtling ab: „Wenn es bei uns so sch… ist, warum sind Sie dann hier?“+++

+++Prozess gegen Schlägerbande eskaliert: Ein Richter am Rande des Nervenzusammenbruchs+++

+++Geheim-Bericht der EU: Immer mehr Flüchtlinge nutzen gefälschte Pässe+++

+++Ausreisepflichtige tauchen unter: Bundespolizei stellt deutsches Abschiebungssystem infrage+++

+++Drohnen als Waffensysteme: Tod durch Roboter+++

+++Die 45 Ziele des Kommunismus zur Errichtung der Weltherrschaft: Schulen, Medien, Kirche, TV, Kunst… kontrollieren – und die UN fördern+++

+++Aus aller Welt+++

+++Putins Kandidatur zur Präsidentschaftswahl 2018: Chancen und Herausforderungen+++

+++MH17-Tragödie: Ex-Major aus Ukraine weiß, wer schuld ist+++

+++Flüchtlingsaufnahme verweigert: EU-Klage gegen Ungarn, Tschechien und Polen+++

+++Glyphosat: Nicht nur Frankreich will aussteigen+++

+++Papst Franziskus will „Vaterunser“ ändern – Medien+++

+++Garantie in Irland-Frage: Erste Brexit-Einigung steht+++

+++Finanzminister übernimmt: Polens Regierungschefin Szydlo muss gehen+++

+++Nach angeblichem Schallangriff auf US-Botschaftsmitarbeiter: Auffälligkeiten im Gehirn festgestellt+++

+++Bei Restauration in Spanien: Geheime Schriftstücke in Jesus-Statue entdeckt+++

Ein Gedanke zu “Etwa 1.700 Euro monatlich! haha

  1. Tja, hätten wir eine richtige deutsche Regierung,
    und nicht nur so was, dann hätte man sich in
    Ravensburg bestimmt den Spaß gemacht, den
    jungen Afghanen umgehend ins nächste Flug –
    zeug nach Afghanistan zu setzen. Dort hätte
    der dann bestimmt mit seinen Taliban – und
    IS-Freunden noch mehr Spaß beim Posten
    solcher Bilder.
    Wir wollen uns in diesem Land auch gar nicht
    erst den Unterschied ausmalen, zwischen
    dem Strafmaß, dass dem Afghanen nun
    erwartet und dem, dass ein Deutscher
    bekommen, der ein Bild mit drei Bomben
    vor einer Moschee im Netz verbreitet.
    Und es würde uns in diesem Land auch
    nicht im Geringsten verwundern, wenn
    dieser Afghane bereits Familiennachzug
    beantragt.
    Was uns allerdings schwer verwundert, ist
    der Umstand, dass der Afghane dieses Mal
    19 und nicht, wie üblich 17 Jahre alt ist.
    In diesem Sinne : Frohe Weihnachten

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s