Anti-Kartell-Matratze?

Im Berliner Unfallkrankenhaus (UKB) gab es laut Klinik-Angaben in der Silvesternacht fünf Amputationen nach Böller-Explosionen. Am schlimmsten traf es einen Mann, dem drei Finger amputiert werden mussten.

Insgesamt erlitten 21 Menschen Verletzungen, elf Menschen hatten Hörschäden durch ein Knalltrauma. Kinder waren glücklicherweise nicht darunter.

►Eine UKB-Sprecherin warnte nachdrücklich vor Experimenten mit nicht gezündeten Knallkörpern, die man etwa bei einem Spaziergang am Neujahrstag finde. Erfahrungsgemäß verletzten sich dadurch fast noch einmal so viele Menschen wie in der Silvesternacht.

http://www.bild.de/regional/berlin/berlin/zwei-tote-durch-silvester-boeller-54343206.bild.html

Böller explodiert vor GesichtZwei Menschen sterben durch Feuerwerk

Fast 1600 Einsätze sind es in Berlin, fast 1000 in Hamburg: Feuerwehr und Polizei haben in der Silvesternacht viel zu tun bei Bränden und Unfällen mit Feuerwerk. In Brandenburg sterben zwei Männer durch selbst gezündete Böller.

Die Berliner Feuerwehr musste in der Silvesternacht zu über 1500 Einsätzen ausrücken, dabei musste sie allein nach Mitternacht über 300 Brände löschen und in mehr als 700 Fällen Menschen bei Rettungseinsätzen helfen. Laut dem Unfallkrankenhaus Berlin mussten 21 Menschen mit Böllerverletzungen behandelt werden, zum Teil sogar mit “schweren Amputationsverletzungen”.

http://www.huffingtonpost.de/entry/sexuelle-ubergriffe-schlagereien-und-randale-so-verlief-die-silvesternacht-in-deutschland_de_5a49e102e4b0b0e5a7a7a4a7

Franzosen in Kurden-Gefängnis

Hunderte britische IS-Söldner in die Türkei geflohen

Investoren nervös

Australien: Banken frieren angeblich Bitcoin-Konten ein

Warum heißt sie Anti-Kartell-Matratze?

Der Name ist eine Kampfansage von Adam Szpyt dem Gründer von Bett1.de. Szpyt stieg 2004 ins Matratzengeschäft ein und vertrieb erstmals günstige Matratzen verschiedenster Hersteller ausschließlich übers Internet. Prompt forderten die Hersteller ihn auf, die Preise zu erhöhen. Szpyt weigerte sich – und erhielt daraufhin seine Ware verschmutzt, verspätet oder überhaupt nicht mehr. Nach ausführlicher Recherche deckte der Bett1.de-Gründer illegale Preisabsprachen zwischen Matratzenherstellern auf und beschwerte sich deswegen beim Kartellamt. Erfolgreich – einige Hersteller mussten Strafen in Höhe von über 27 Millionen Euro zahlen. Für Szpyt ein Meilenstein und ein Signal: Auf Bett1.de vertreibt er seit jeher nur noch eine einzige Matratze: Die Bodyguard.

Auch im aktuellen Test (test 9/2017) behauptet die „Bodyguard“ ihre Pole-Position gegen das neue Testfeld. Von den aktuell getesteten Modellen schnitt die Casper-Matratze für etwa 475 Euro am besten ab, konnte die Bodyguard jedoch nicht übertreffen.

Die beste Matratze ist laut Stiftung Warentest auch eine der günstigsten. Ab 199 Euro bekommen Sie eine „Bodyguard“ von Bett1.de, für die kleinste Größe 90cm x 200 cm, je nach Größe steigen die Preise dementsprechend, bleiben aber immer fair. Die Matratze bekommen Sie nur im Internet. Dafür können Sie sie auch nach 100 Tagen Probeliegen noch zurück schicken.

http://www.chip.de/artikel/Matratzen-Test-Sieger-der-Stiftung-Warentest_120060557.html

… „Zu Demonstrationen gegen den amtierenden Staatschef hatten katholische Bürgerrechtler aufgerufen. Bei ähnlichen Protesten im vergangenen Jahr waren Dutzende Protestler durch die Sicherheitskräfte getötet worden. Joseph Kabilas Amtszeit lief eigentlich im Dezember 2016 aus.“ …

RT: Kongos Regierung ordnet vor Protesten Sperrung des Internets an


… „Es gibt da einen Krieg ostafghanischer Paschtunen gegen die Unterdrückung durch den nicht-paschtunischen Westen, einen pakistanischen Proxy-Krieg gegen die von Russland unterstützte Nordallianz zur Gewinnung von stratgischer Tiefe für den Fall eines potentiellen umfassenden pakistanisch-indischen Krieges, einen von Wahhabiten und Zionisten angeheizten wahhabitisch-deobandischen Proxy-Krieg gegen von Iran unterstützte Hazara-Schiiten, einen Opiumkrieg zur profitträchtigen Versorgung der Welt mit Heroin und nicht zuletzt einen US-amerikanisch geführten Besatzungskrieg mit entsprechendem Widerstand dagegen“ …

EP: Das erste Jahr mit Trump im dritten Weltkrieg


… „Die israelischen und amerikanischen Medien sind schon ganz zappelig über die Aussicht, Washington will einen Regimewechsel im Iran durchführen. “ …

ASR: Die Bombardierung von Gaza und der Krieg gegen Iran



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s