Familienzusammenführung

 

Hussein K. hat das Verbrechen vor Gericht bereits zugegeben, behauptete aber bislang, während der Tat unter Drogen gestanden und im Affekt gehandelt zu haben. Nachdem Experten das Handy des Angeklagten geknackt haben, wurde jetzt deutlich: Es ist unwahrscheinlich, dass es spontan zu der Tat kam. Vielmehr soll sich K. etwa eine Stunde und 45 Minuten am Tatort aufgehalten haben. Die Ermittler gehen daher davon aus, dass er die Studentin am Ufer des Flusses Dreisam geplant abpasste und sich anschließend an ihr verging. Danach soll er die junge Frau in den Fluss geworfen haben, wo sie ertrank.

Besonders belastend sind die Daten, an die die Experten durch die App ‚Health‘ auf dem Handy von K. gelangten. Mithilfe der gewonnenen Daten konnten die Ermittler sogar ein exaktes Bewegungsprofil erstellen. Was genau die Handydaten über den Tathergang verraten, das sehen Sie in unserem Video.

https://rtlnext.rtl.de/cms/nach-mord-an-studentin-maria-l-in-freiburg-handydaten-belasten-angeklagten-hussein-k-4138782.html

Netanjahus Sohn enthüllt die Korruption seines Vaters

Dienstag, 9. Januar 2018 , von Freeman um 10:00

Was uns die West-Medien kaum erzählen, schon seit Monaten finden regelmässig Demonstrationen gegen den israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu in Tel Aviv statt. Es geht um die massive Korruption und Bestechlichkeit die man Netanjahu vorwirft. Die Demonstranten marschieren fast täglich am Rothschild Boulevard entlang und rufen, „Bibi muss weg“ oder „Bibi ist eine Schande„. Sie sind auch wütend auf den Oberstaatsanwalt Avichai Mandelblit, den sie beschuldigen, er würde den Premierminister schützen. Ähnliche Demonstrationen finden in ganz Israel statt, wie in Jerusalem, Haifa, Modiin, Ashkelon und Ashdod.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Netanjahus Sohn enthüllt die Korruption seines Vaters http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/01/netanjahus-sohn-enthullt-die-korruption.html#ixzz53lpwcfg3

Leserzuschrift-DE zu Kopfschuss in Georgien: Für IS-Krieger war Not-OP in Wien geplant!

FPÖ gegen linksgehirngewaschene Ärzte (ohne Grenzen, der Dummheit). In D hätte man den auch noch schön gepampert und den Allerwertesten gepudert. Österreich ist da weitaus weiter und sagt klar Nein. Hut ab!

Warum eigentlich wollte das arme Land Georgien für diesen angeschossenen Terroristen den Flug nach Wien und die Operation bezahlen? Kickl wollte damit verständlicherweise nichts zu tun haben.WE.

[9:10] Leserkommentar:

In Deutschland hätte er wahrscheinlich gleich eine neue Identität und neues Gesicht bekommen, wahrscheinlich 10 Jahre junger und ab in die 3-4 Klasse Grundschule.


… „Weinsteins Entlarvung war wichtig, aber genug ist genug. Das ständige Anprangern der Methoden oder das Denunzieren der Männer würde letztlich zu einem Puritanismus führen und Moralaposteln oder religiösen Extremisten in die Hände spielen. Dann seien nämlich keinerlei sexuelle Anspielungen mehr möglich.“ …

Anm.: Chapeau, Madame Deneuve! Merci!

ard: Kritik an #metoo-Debatte – Der Irrtum der Madame Deneuve


… „“Elektrisches Fischen ist weithin als zerstörerisch bekannt und ist in den meisten Fischerei-Nationen auf der Welt verboten, auch in China„, mahnt jetzt eine Gruppe vor allem französischer und britischer Nichtregierungsorganisationen (NGO) und Fischereiverbände in einem eindringlichen Brief an den zuständigen EU-Kommissar Karmenu Vella“ …

ard: EU prüft Ausweitung – NGOs wollen Elektrofischen verhindern


… „Die Bundeswehr ist unter Druck: Das deutsche Militär ist an 14 Auslandseinsätzen im Rahmen der NATO, der Vereinten Nationen oder anderer Bündnisse beteiligt. Gleichzeitig soll die Bundeswehr wieder stärker die Landesverteidigung sicherstellen.“ …

ard: Minderjährige Rekruten – Notwendiger Nachwuchs oder „Kindersoldaten“?


Anm.: Günter Öttinger´s Lieblings-Italiener, aha…

ard: Großrazzia – Mehr als 160 Mafiosi festgenommen


… „Yair: „Mein Vater hat Deinem Vater 20 Milliarden Dollar organisiert, dann kannst Du mir ja wohl 400 Schekel geben.““ …

ard: Sohn plaudert über Gasdeal – Netanyahus Sorgenkind


… „Heute Morgen, am 8. Januar, sagen führende arabische Medien, dass der ehemalige Präsident in Schiras verhaftet wurde, und dann mit Zustimmung des Führer Ali Khamenei Hausarrest bekam.“ …

voltairenet: Was spielt sich im Iran ab?

Neues Gesetz in New York: Herren-Toiletten bekommen Wickeltische

How will his shoes ever get tied? 😂😂

Leser-Kurzbericht-DE zu den Zuständen an den deutschen Kitas:

„Ich suche mir jetzt eine neue Arbeit. Ich kann nicht mehr mit ansehen, was in der Kita passiert.
In Deutschland kam ein neues Gesetz raus: KiFöG. Es ist so schlimm. Dieses Gesetzt besagt u.a., dass die Kita bei einem Migrantenanteil der Kinder von mindestens 22% Geld bekommt, und zwar 390 Euro pro Kind. Deswegen bekommen deutsche Kinder in unserer Kita keinen Kitaplatz mehr. 90% der Kinder haben nun einen Migrationshintergrund. Nur wegen des Geldes!!!!! Schlimm, oder? Ich wusste das bis vor kurzem nicht. Vor 2 Wochen hatte ich das bei einer Vorlesung gelernt. Früher habe ich immer die Kita-Leiterin angesprochen, warum die Kinder mit Muttersprache Deutsch keine Plätze bekommen?
Ich glaube jetzt, das ist auch der Grund, warum ich keine Vertragsverlängerung mehr bekommen habe und die Chefin mir gekündigt hat. Ich habe mich zu sehr für die deutschen Kinder eingesetzt. Und in letzter Zeit schikaniert mich die Leiterin immer mehr. Deswegen habe ich ständig Stressprobleme.
Ich verstehe ja, dass Geld eine große Rolle im Leben spielt. Aber es geht doch um die Kinder!!!! Welche Zukunft haben die Deutschen!? Der deutsche Staat macht mittlerweile Alles gegen seine eigentlichen Bürger, sogar gegen die Kinder.
In meinem Umfeld gibt es 16 Erzieher, die mittlerweile gegangen sind und sich andere Jobs suchen, weil sie das in den staatlichen Kindergärten nicht mehr aushalten. Die Geschäftsführung der Kita macht alles gegen die Kinderrechte!
Mit diesem Gesetzt wurde vielleicht die Förderung der Migranten Kinder bezweckt. Aber nun wird das eigene Volk fallen gelassen, und es ist eine reine Geldmacherei. Schlimm.
Ich bin froh, dass ich jetzt weg bin. Das ist nicht mein Krieg, ich schaffe das nicht mehr.“

Quelle: https://hartgeld.com/multikulti.html

Abschiebeknast

NEUER AUSREISEKNASTAbgetaucht – 820 Abschiebungen gescheitert

Der neue Innenminister hat jede Menge Probleme auf Tisch – darunter auch der Beschluss über den neuen Abschiebeknast in Dresden.

http://www.bild.de/regional/dresden/fluechtlinge/820-abschiebungen-gescheitert-weil-asylbewerber-untertauchen-54425022.bild.html

Brisant: 820 Abschiebungen scheiterten im Jahr 2017. Der neue Abschiebeknast soll verhindern, „dass Betroffene vor ihrer Abschiebung untertauchen oder beispielsweise einzelne Familienmitglieder verstecken, um der Rückführung zu entgehen“, so das Ministerium.

Wöller kündigt an: Spätestens im Juni ist Sachsens Abschiebeknast (24 Plätze) und Ausreisegewahrsam (34 Plätze – davon 16 für Familien) – fertig. Dazu wird ein Haus am früheren Technischen Rathaus (Hamburger Straße) für 9,7 Mio. Euro umgebaut.


Während das Netzwerkdurchsetzungsgesetz das halbe Internet auf den Kopf stellt, steckt der Erfinder seinen eigenen dreist in den Sand – obwohl er inzwischen selbst zum Opfer der Löschwut geworden ist. (weiterlesen)

Sigmar Gabriels Auswärtiges Amt startet Familiennachzug!

Von DAVID DEIMER | Ab März 2018 wird die staatlich verordnete Umvolkungswelle Fahrt aufnehmen – trotz derzeitiger „vertraulicher Sondierungsgespräche“ von CDU/CSU/SPD und tausender Gräueltaten an der deutschen Bevölkerung durch illegale Invasoren in den letzten…

Bayern: 19-jährige Irakerin neben ihrem Baby ermordet

Von MAX THOMA | Blitz-Trennung nach Scharia-Art in Hof (Oberfranken): Am Sonntagnachmittag fanden Verwandte die ermordete Irakerin Shahad F. in einem Mehrfamilienhaus in der Alsenberger Straße 76. Eine am Montag auf Antrag der Staatsanwaltschaft…

Xiaomi Mi Mix 2 für 389€ aus der EU: das beste China-Smartphone im Test

Mit dem Mi Mix 2 hat Xiaomi dieses Jahr für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Das fast komplett randlose Design hat einen neuen Trend für das Smartphonejahr 2017 gesetzt. Unser Test zum besten China-Smartphone.

Staatssekretärin Chebli: „Meinungsfreiheit schützt man nicht, wenn man alles sagen darf“

 
_von Marc Dassen

Die SPD-Muslima ist für dämliche Aussagen bekannt. Jetzt schlägt sie dem Fass den Boden aus… (weiterlesen)

Waldemar Herdt, bevollmächtigter Sprecher des Internationalen Konvents der Russlanddeutschen und Bundestagsabgeordneter der AfD erklärt die Notwendigkeit des von ihm aktuell bearbeiteten Antrages auf Abschaffung des Sprachtest bei Spätaussiedlern: „Deutschland sollte, gerade im Hinblick auf das steigende demografische Problem, Heimkehrern die Rückkehr nach Deutschland vereinfachen und Deutsche bei der Wiedereinreise ins eigene Heimatland bevorzugt behandeln. Anstelle…

über Russlanddeutschen wird durch künstlich aufgebaute Hindernisse die Familienzusammenführung verwehrt — philosophia perennis

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s