um Brustkrebs vorzubeugen

Ein bemerkenswertes Buch

16.01.2018

Bemerkenswert deshalb, weil es in auffällig kurzer, knapper, präziser Form Stellung bezieht. Nicht wischi-waschi-ausweicht, sondern Fakten zitiert. Jedes einzelne Kapitel gefolgt von einem ausführlichen Literaturverzeichnis. Wissenschaftlichen Arbeiten.

Und die meisten Kapitel beendet mit einem kleinen Kästchen, der Zusammenfassung. Zum mit-nach-Hause- nehmen. Solch ein Kästchen heißt zum Beispiel

Die Gabe von Jod

ist unser bestes Mittel

um Brustkrebs vorzubeugen

Ausführliche Begründung mit reichlich wissenschaftlicher Literatur dazu. Oder ein anderer Satz:

Tiefer Selenspiegel ist ein Gesundheitsrisiko.

Erhöht ist das Risiko für Krebs

und für Fehlfunktion Ihres Immunsystemes.

Das Büchlein eines außerordentlich erfahrenen Arztes. Merkt man. Weil fast jeder von Ihnen in diesem Buch ganz persönliche Ratschläge finden wird, weil es sich in erster Linie mit Hormonen beschäftigt, zitiere ich einfach die Kapitel-Überschriften

  • Schilddrüsen-Unterfunktion
  • Chronisches Müdigkeits-Syndrom: Die übersehene Epidemie moderner Zivilisation
  • Bioidentische Hormone
  • Vom Wert der Mammografie
  • Tiefes Testosteron: Diagnose und Behandlung
  • Testosteron und PSA-Screening für Prostatakrebs
  • Selen: Weshalb wir es brauchen
  • Ihre Tablette kann Ihr wirkliches Problem sein.
  • Koronare Herzkrankheit: Vorsorge und Abhilfe
  • Vitamin B5, B6 und E
  • Macht Sie Ihr Essen krank?
  • Die Verbindung zwischen Körper und Geist. Spiritualität.
  • Die Zukunft der Medizin

Besonders empfehlenswert, wenn Sie alles über Östrogen, Progesteron und Testosteron wissen wollen. Wirklich alles. Selbst ich finde hier neue, aufregende (mich aufregende) Tatsachen.

Kurz und gut: Eine Fundgrube.

Jeffrey Dach „Bioidentical Hormones 101“ auch unter

www.bioidenticalhormones101.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s