0

Bauchfett schwindet nur so dahin…

Aus heiterem Himmel

27.02.2018

Tagtäglich treffen mails „aus heiterem Himmel“ ein. Von Menschen, die ich gar nicht kenne. Die nicht meine Patienten sind. Die meist in irgendwelchen Büchern (wahrscheinlich HEYNE-Verlag) gestöbert haben und jetzt nicht mehr an sich halten können. Im schönstem Sinne des Wortes. Darf ich? Eine mail von heute:

  • Sie haben mit allem Recht. Es funktioniert.
  • Das Bauchfett schwindet nur so dahin.
  • Mein Bauchumfang beträgt mittlerweile 86 cm, der BMI 24.
  • Mein Körper sieht schon fast wieder aus wie mit 20.
  • Kondition beim Lauftraining super!
  • Alle Wehwehchen weg.
  • Blutdruck wieder normal und vor allem
  • ein irre gutes Lebens- und Wohlgefühl.

Kann  man das Glück nennen? Tief empfundenes Glück? Da hat wieder jemand verstanden, dass man sehr wohl jederzeit neu anfangen kann. Nicht nur – wie banal! – seinen Körper, seine Fitness, seine Gesundheit verbessern kann, sondern sich – und das ist das neue an der Idee der Frohmedizin – ein

irre gutes Lebens- und Wohlgefühl

schaffen kann. Erwerben kann. Wenn Sie wollen: Erarbeiten kann. Aber, du meine Güte: Arbeit kann manchmal doch auch Spaß machen. Auch wenn ganze Organisationen das nicht wahr haben wollen. Wir wissens besser.

Der mail-Schreiber übrigens steht präzise in der Mitte seines Lebens. Ist also 55 Jahre alt (News vom 31.05.2014). Ein Foto zum Vergleich hat er nicht mitgeliefert. Kommt vielleicht noch.

Erlauben Sie mir noch eine Anmerkung zum Bauchumfang. Wie man den korrekt misst. Habe ich von einem älteren, erfahrenen Sport-Mediziner. Der hat mir lächelnd folgenden Tipp gegeben:

Legen Sie das Maßband um die Taille, warten Sie kurz und… beginnen Sie ein Gespräch. So etwa  „Leben Sie noch bei den Eltern?“ oder: „Haben Sie eine Freundin/Freund?“ oder: „Treiben Sie Sport? Laufen Sie Marathon? Warum nicht?“ Das Thema ist ziemlich gleichgültig. Sie sollten das Gespräch nur mindestens 1 Minute ausdehnen.

Nach 1 Minute kann derjenige welche nämlich seine Luft nicht mehr anhalten, der Bauch quillt heraus und nimmt die Normalform an. Dann und erst dann lesen Sie die Zentimeter ab.

Ein erfahrener Arzt!

PS: Der mail-Schreiber hofft übrigens „…. Sie schreiben noch viele motivierende Bücher“. Wie soll ich nun das wieder verstehen? War das ein höflicher Tritt in den Hintern? Heißt das übersetzt: „Sie Faulsack haben schon 3 Monate kein neues Buch herausgegeben…“? Ich weiß immer nicht so recht, was Sie wirklich meinen.

0

jeden Monat 7300 Euro auf dem Konto

Wer – ohne Arbeit – jeden Monat 7300 Euro auf dem Konto hat, wird sich nicht nach Arbeit oder Integration sehnen. Merkel will uns wohl verarschen. Wieder mal.

 

 

Dieses beschreibt mit aller Deutlichkeit den gegenwärtigen finanziellen, gesundheitlichen moralischen und sittlichen Verfall des deutschen Volkes. In dieser aktuellen Bestandsaufnahme der Bundesrepublik, in der unter anderem die Folgen der EU-Osterweiterung und der angestrebten EU-Mitgliedschaft der Türkei zur Sprache kommen, wird auch der Beweis erbracht, daß bereits vor mehr als 60 Jahren in den USA diabolische Pläne ersonnen wurden, wie den Deutschen endgültig der Garaus bereitet werden könnte. Dabei handelte es sich um den jeweils sogenannten Nizer-, Kaufman-, Morgenthau- und Hooton-Plan, allesamt üble Machwerke, die von Haß auf Deutschland und von unerschütterlichem Rassismus gegenüber allen Deutschen nur so strotzten. Sie verschwanden nicht etwa vor langer Zeit tief in einer Schublade, sondern dienen gegenwärtig als Fahrplan zur systematischen Vernichtung Deutschlands.

7 Proteinpulver-Hacks zum Abnehmen
Eiweißpulver ist nur was für Pumper? Von wegen! Mit diesen Food-Hacks integrieren Sie Proteinpulver clever in Ihren Alltag und Ihre Gerichte – und nehmen ganz nebenbei schneller ab
mehr…
Schlank dank Pizza
Die leckerste Abnehm-Strategie der Welt: Mario ließ es kulinarisch so richtig krachen – und nahm trotzdem in 6 Monaten mehr als 30 Kilo ab. Im Interview verrät er, wie ihm das gelang
mehr…
Mit diesem „Fatburner“ verbrennen Sie nur Geld – kein Fett!
L-Carnitin gilt als der Fatburner schlechthin und soll beim Abnehmen helfen – das versprechen zumindest die Hersteller. Was ist wirklich dran? Achtung, Spoiler: nicht viel. Hier kommt die ungeschönte Wahrheit
mehr…
Schneller abnehmen dank Kalorienzähler-Apps?
Apps die beim Abnehmen helfen sollen, gibt es viele. Doch wie praktisch sind die digitalen Helfer wirklich? Unser Fitness-Autor testet die Kalorienzähler-App MyFitnessPal – mit Erfolg!
mehr…
So wichtig ist die tägliche Portion Eiweiß für Männer
Eiweiß ist DIE Wunderwaffe für ein beeindruckendes Sixpack und starke Muskeln. Doch warum ist das so und welche Quellen sind die besten Lieferanten? Wir haben die Antworten
mehr…
Essen Tafel Nazis – Was sind die wirklichen Ursachen?

Posted: 26 Feb 2018 03:01 AM PST

Die Tafel Essen steht unter Beschuss, Nazischmierereien auf den Autos, Bundessozialministerin Katarina Barley (SPD) schaltet sich gutmenschlich ein. Doch die waren Ursachen der Probleme werden vom politisch-medialen Komplex – wie immer – ausgeblendet.

Read more…

Berliner Polizeipräsident: Rausschmiss

Posted: 26 Feb 2018 02:38 AM PST

Der Berliner Polizeipräsident Klaus Kandt wird abgelöst. „Ich wurde heute Morgen zum Innensenator einbestellt und in den Ruhestand versetzt“

Read more…

Parteienforscher warnt vor Untergang der SPD als Volkspartei

Posted: 26 Feb 2018 01:53 AM PST

Der Parteienforscher Oskar Niedermayer hat vor dem Untergang der SPD als Volkspartei gewarnt, wenn sich die Mitglieder bei der Abstimmung gegen eine GroKo aussprechen.

Read more…

Bankencrash in Lettland: Gefahr fürs internationale Finanzsystem?

Posted: 25 Feb 2018 04:10 PM PST

Die lettische Regierung wird am Montag in Riga zu einer Krisensitzung zusammentreten. Der Grund: Mit der ABLV steht die drittgrößte Bank des Landes vor dem Zusammenbruch und muss daher abgewickelt werden.

Read more…

Hofreiter richtet sich auf Koalitionen mit der Union ein

Posted: 25 Feb 2018 03:27 PM PST

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter richtet sich auf Koalitionen mit der Union ein.

Read more…

3

3-jährigen ins Krankenhaus getreten –

Im Frankfurter Stadtteil Ginnheim war eine Frau am Samstag Vormittag mit ihrem dreijährigen Enkel-Sohn in Frankfurt-unterwegs. Vor dem Supermarkt in der Platenstraße wurde ihr Enkel von einem Mann dabei so heftig in den Bauch getreten, dass der 3-jährige anschließend sofort in einem Krankenhaus medizinisch betreut werden musste. Nach Polizeiangaben verhielt sich der 28-jährige Täter „sehr […]

über 3-jährigen ins Krankenhaus getreten – wieder Merkel-Fachkraft? — Schlüsselkindblog

Migranten sind von der zwar besonders betroffen, mit Zuwanderung hat das „aber nicht unbedingt zu tun“. Klingt logisch!

Deutschland ist das einzige Land, in dem Arbeitskräfte, die nichts verstehen und unqualifiziert sind, regelmäßig Zuversicht und Begeisterung auslösen.

„Es ist naiv zu glauben, dass sich muslimische Migranten in Deutschland anpassen werden.“ – „Die hat das Profil eines abgefahrenen Reifen.“ Eugen auf dem . 🤔

 
Merkel weiß genau was sie tut. Sie weiß genau was sie an dem Bilderberger Jens Spahn hat. Sie erwartet, dass er ihre Vernichtungsideen am deutschen Volk vorantreibt. (Chip- und Impfzwang?) 
Unterstützungen dürfen beide aus dem Hintergrund erfahren.
 
 
(…)
Seit Jahren gilt Jens Spahn als möglicher Aspirant auf den Posten des Gesundheitsministers, nun soll er es werden. Angela Merkel berief ihren parteiinternen Kritiker am Wochenende überraschend in ihr Kabinett für eine große Koalition mit der SPD. Doch Spahn übernimmt den Posten nicht völlig unbelastet. Als Abgeordneter des Bundestages verdiente er an Lobbyarbeit für die Gesundheitsindustrie – ohne die Nebenverdienste öffentlich zu machen.
 

Diskretes Firmenkonstrukt 

Vor fünf Jahren enthüllte das Nachrichtenmagazin „Focus“ ein diskretes Firmenkonstrukt: 2006 gründete Spahn laut dem Bericht mit befreundeten Lobbyisten eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts – in deren Besitz befand sich wiederum die Agentur „Politas“, die Kunden aus dem Medizin- und Pharmasektor beriet. Und laut „Focus“ mit guten Kontakten zum Bundestag warb: „Ganz gleich, ob es um eine Anhörung, ein Hintergrundgespräch oder um eine Plenardebatte geht. Wir sind für Sie dabei.“

Der Öffentlichkeit blieb das bis zum „Focus“-Bericht lange verborgen, da Bundestagsabgeordnete Firmenbeteiligungen erst ab „mehr als 25 Prozent der Stimmrechte“ anzeigen müssen. Spahn hielt bis Mai 2010 genau: 25 Prozent – und wurde laut „Focus“ auch an einer Gewinnausschüttung im Jahr 2007 beteiligt. Der aufstrebende Jungkonservative saß da bereits seit 2005 für die CDU als Obmann im Gesundheitsausschuss.

(…)Bild könnte enthalten: Innenbereich

Wenn dominante Ideologien die Fähigkeit zum selbständigen Denken blockieren

Eine Nachbetrachtung zur Bundestagswahl, anlässlich des CDU-Parteitags. _von Jens Thino Friedrich Das Wahlergebnis der Bundestagswahl vom September 2017 war für einige Wähler erfreulich, für andere ernüchternd,…

VON 30

Samstag ÜBER 5.000 in Cottbus! Großdemo der Vereinigten Opposition in Berlin bleibt das Ziel!

Erleben wir einen Frühling des Widerstandes? Cottbus schlägt den Takt, nächste Woche ist Kan dran! Das ist der Wahnsinn: Knapp 5.000 Anfang Februar in Cottbus, gestern…

Bild könnte enthalten: 1 Person, Brille und Text

++ Warum leben so viele arme Rentner im reichen Deutschland? ++

Die Tafel in Essen ging in den letzten Tagen durch die Schlagzeilen, weil sie um ein ausgewogenes Verteilungsverhältnis bei den Bedürftigen bemüht ist. Konkret hat man einen Aufnahmestopp für Personen ohne deutschen Pass durchgesetzt. Grund dafür war, das der Anteil der Migranten auf etwa 75% angestiegen war. In den vergangenen zwei Jahren hätten sich gerade ältere Tafel-Nutzerinnen sowie alleinerziehende Mütter 

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: im Freien

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die lachen

 

Der Autor Matthias Matussek hat brisante Dokumente entdeckt, die belegen, dass…
ANONYMOUSNEWS.RU
Heidelberg – Am Sonntagmorgen ist ein Mann mit einem großen Messer in Richtung Hauptbahnhof unterwegs. Als er Polizisten angreifen will, fällt ein Schuss!
HEIDELBERG24.DE

Die verzweifelte Frau musste in eine Asyl-Unterkunft ziehen. Dort vergewaltigte sie ein Afrikaner bestialisch. Furchtbar: Der Mann ist auf freiem Fuß, sie muss ihn täglich sehen…

Im deutschen Riem (München) erlitt die 61-jährige Rentnerin Angela O. unfassbares Leid. Sie wurde von einem Afrikaner vergewaltigt, sieht ihn nun täglich.
WOCHENBLICK.AT

Vielleicht hatte er nur einen schlechten Tag, aber deshalb … 😓

Eine Frau erlebte auf ihrer täglichen Bahn-Fahrt zur Arbeit eine hässliche Szene: Als sie ihren Sitznachbarn um mehr Platz bat, schlug dieser ihr direkt ins Gesicht. Zum Glück aber waren mutige, hilfsbereite Menschen in der Nähe und eilten ihr zu Hilfe.
EPOCHTIMES.DE

Berlin: 26-jähriger Kameruner tötet christlichen Pfarrer

Es ist später Donnerstagabend, die Chorprobe ist gerade beendet, als Zeugen in Berlin-Charlottenburg einen lautstarken Streit hören. Zwei Männer brüllen sich auf Französisch an. Schmerzensschreie. Dann Stille. Da alarmieren die Zeugen die Polizei.

http://www.bild.de/…/pfarrer-mit-regenschirm-erstochen-5491…

[8:15] Focus: Frankfurt/Main: Weil er angeblich keinen Platz machte: Mann tritt Dreijährigen ins Krankenhaus

Angesichts des Verhaltens des Täters scheint das hier die passende Rubrik zu sein.

[9:35] Hier steht die von den meisten Medien vertuschte Wahrheit: Flüchtling tritt 3-jähriges Kind ins Krankenhaus, weil es ihm keinen Platz machte – Schädel-Hirn-Trauma.WE.

[8:50] Leserkommentar-DE:

Wer der Täter war dürfte jedem klar sein, das erkennt man schon allein an den Reaktionen auf die Tat. Peinliches weg sehen, Schweigen und Ignoranz im Zweifelsfall war es mal wieder ein psychisch kranker (wegen der furchtbaren Jugend im Herkunftsland) traumatisierter Flüchtling welchem zu wenig Hilfe geboten wurde. Man stelle sich mal vor der Täter wäre ein Deutscher und das Opfer ein Flüchtlingskind, das wäre heute bei allen Schmierblättern auf Seite 1 der Aufmacher „Nazi prügelt Flüchtlingskind ins Koma“ Vom Bürgermeister bis zu Merkel würden sich alle überschlagen.

Ungefähr 75 Sondersendungen in Funk und Fernsehen mit Diskussionsrunden wo man die Deutschen und insbesondere die AfD und ihre Wähler als Schuldige ausmachen würde. Hofreiter, Stegner und Co Kg würden sich mit Schaum vor dem Mund überschlagen vor Hass auf alles Deutsche. Lichterketten und Mahnwachen: Kirchen und Gewerkschaften würden Hand in Hand mit den Blockparteien Demos und Trauermärsche abhalten, alles bestens inszeniert vor laufenden Kameras. UND WAS passiert bei einem deutschen Kind als Opfer? Ein müdes Schulterzucken, da kann man nichts machen, weiter so und morgen ist das ohnehin wieder vergessen. BRD Buntland Du ekelst mich an!!

Diese Darstellung ist nicht einmal übertrieben…

[12:20] Der Silberfuchs:

Was ich mich ernsthaft frage: Wann will es die Vorhersehung, dass drei oder vier mutige und auch schlagkräftige Deutsche so etwas sehen und zur sofortigen unumkehrbaren Justiz übergehen … und nach dem Prozess wie die Partisanen verschwinden?


Neu: 2018-02-25:

[13:20] SKB: Scharia-Recht und Rechtsbeugung in Deutschland

[13:00] Leserzuschrift-DE zu Prozess am Amtsgericht Übergriff im Flüchtlingsheim: Wurde Angela O. vergewaltigt?

Wer also seine Wohnung verliert, weil sein Vermieter lieber an Flüchtlinge vermietet, landet also im Flüchtlingsheim als einzige Alternative zur eiskalten Parkbank im Freien. Und dort angekommen, bekommt er oder sie dann gleich die ganze Palette der Merkelschen Bereicherungen hautnah mit, bei einer Frau die Vergewaltigung durch einen aufdringlichen Araber oder Afrikaner. Wir haben jetzt wieder die Zustande von 1945 – 1948, als sich alliierte Soldaten an der Zivilbevölkerung vergriffen. Eine Schande, was unsere Demokratten heute zulassen, weil sie ihren Göttern freien Lauf lassen und nach ihren Straftaten immer wieder frei lassen. Auch durch diesen Vorfall verliert die SPD nochmals 10 Wähler. Denn es bekommen viele mit, auch dank der neuen Medien!

Die „Besatzer“ sind diesesmal die Moslems und Asylneger.

[13:00] Leserzuschrift-DE: aggressive Neubürger:

Ich lese Ihre Seite schon mehrere Jahre täglich. Warum ich Ihnen schreibe, hat einen traurigen Hintergrund. Auf Grund eines Vorfalles am Rande der Montagsdemo in Dresden am Hbh. Die Öffentlichkeit muss erfahren, wie hoch die Gefahr in Wirklichkeit ist!

Stehe mit einem Bekannten an einem Bäckerstand, um uns einen Kaffee zu holen. Da kamen 6-8 Neubürger ( ca. 16-18 Jahre alt) bauten sich hinter uns auf und gestikulierten wie wild. In einer mir unverständlicher Sprache pöbelten Sie uns voll. Das es keine freundlichen Worte waren, sah man in den Gesichtern. Da bin ich explodiert und habe extrem lautstark meinen Unmut Luft gemacht. Daraufhin verschwanden Sie im Lidl. Information des Vorfalls bei der Polizei wahr ohne Reaktion, worauf ich antwortete….wenn Ihr Nichts tut mach ich Das . Darauf kam dann eine Reaktion, dann müssen wir aber einschreiten! Polizei, Freund und Helfer??? Das war der harmlose Teil, da die Provokation nicht fruchtete.

Zehn Min. später stehen 4 von diesen Typen vor uns ( 5 Personen) und machen Fotos mit der Bemerkung ( im klar verständlichen Deutsch), Wir sehen uns, Dresden wäre so groß nicht, um uns zu finden! Außerdem sind wir in der Überzahl! Das hat mich dann schon etwas beeindruckt. Todesdrohung auf offener Straße ist auch für mich ein Novum! Der Wahnsinn kennt im Augenblick keine Grenzen! Den Polizisten habe ich nur noch erklärt, dass sie für das miese Spiel als Erste verheizt werden, Kollateralschaden eben!

Ein guter Teil der Polizei dürfte im Krieg mit dem Islam umkommen.WE.

[13:30] Leserkommentar-DE zu Bisse und Schläge: Drei Männer greifen 26-Jährigen in der Tram an – aus nichtigem Grund

Der Schreiber von dem 13:00 Uhr Beitrag ist nicht alleine… meine Frau wollte mit unseren Kindern immer wieder nach München rein, wogegen ich immer heftiger protestieren musste. Immer wenn ich ihr dann so einen Artikel unter die Nase halte ist für dann für eine Weile Ruhe…. und die Einsicht kehrt ein.

Es ist so: die grösseren Städte sollte man meiden, so gut es geht. Nur ein kleiner Teil solcher Überfälle schafft es in die Medien.

Überlebenskampf am Nanga ParbatFranzösin berichtet von „Flucht nach unten“

Elisabeth Revol verliert am Nanga Parbat beinahe ihr Leben. Ihr polnischer Kletterkollege stirbt. Von den Stunden, in denen beide am Berg auf Rettung hofften, berichtet sie nun Dramatisches.

https://www.n-tv.de/panorama/Franzoesin-berichtet-von-Flucht-nach-unten-article20263744.html

Revol wartet nun in der Alpen-Klinik auf den Befund der Ärzte, ihr drohen Amputationen an beiden Händen und an dem erfrorenen Fuß. Will sie jemals wieder klettern? „Ich brauche das“, bekennt die junge Lehrerin unter dem verständnisvollen Blick ihres Mannes Jean-Christophe. „Es ist so schön.“

+++

 

Radikalmaßnahmen gegen einen Eindringling: Australien will dem vor mehr als 160 Jahren eingeführten Karpfen mit einer umstrittenen Strategie den Garaus machen. Die Regierung plant, ein ansteckendes Herpes-Virus in Australiens größtem Flusssystem Murray-Darling-Becken im Südosten des Kontinents einzusetzen. Dort machen die Karpfen (Cyprinus carpio) 80 bis 90 Prozent der Fischmasse aus. Ziel ist es, die Zahl der Karpfen zu verringern und heimische Arten zu schützen.

Doch Wissenschaftler warnen, dieser 15 Millionen Australische Dollar (knapp 10 Millionen Euro) teure Plan berge Risiken. Zunächst müssten mehr Daten zu Sicherheit und Effizienz vorliegen, bevor dieses teure und unumkehrbare Experiment losgehe, fordern sie in einem Beitrag im Wissenschaftsmagazin „Science“.

https://www.n-tv.de/wissen/Australien-kaempft-gegen-Karpfenplage-article20306564.html

Die lernen auch nix dazu.

+++

Wenige Flüchtlinge in Ausbildung: „Manche kämen morgens zu spät oder akzeptierten eine Frau als Chefin nicht, anderen seien 8 Stunden am Tag zu viel. Wiederum andere müssten ihre Schlepper bezahlen und arbeiteten deshalb lieber, als einen Beruf zu lernen“

CDU-Parteitag in Berlin

Merkel kündigt „spürbare Konsequenzen für Integrationsverweigerer“ an

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat auf dem CDU-Parteitag Populismus und Antisemitismus den Kampf angesagt. Gleichzeitig forderte die CDU-Vorsitzende nach Deutschland kommende Zuwanderer zur Integration auf. »

HAHAHAHAHA

Chef der Essener Tafel: „Ich habe keinen Bock mehr. Ich bin kurz davor hinzuschmeißen“

So ist das halt im neuen, bunten Deutschland. Es ist egal wie richtig und wichtig eine Entscheidung ist – die Dauerempörten sind nie weit weg (außer von konkreten Lösungen – davon sind sie meilenweit entfernt). Ich danke Herrn Sator für seinen Einsatz und seinen Mut.

Herr Sartor hat sicher in 12 Jahren mehr für die Gesllschaft getan,als es je ein Politiker /in je tun wird..aber das ist nun der Dank dafür die Wahrheit auszusprchen und sich für verdrängte arme Rentnerinnen einzusetzen..beschämend für die Politik ,aber entlarvend für die gesamte Politiker-Riege..fernab der Realität..

Man sollte sich lieber mal Gedanken machen, warum es überhaupt nötig ist, dass Rentner und alleinerziehende Mütter zur Tafel gehen müssen! Das ist das traurige an der Geschichte! Die eingereisten Prinzen müssen da nicht hin. Sie werden versorgt. An sie wird gedacht. Aber nicht an jene, die gearbeitet haben und jetzt in Armut leben müssen. Es ist einfach nur traurig. Die Prioritäten sitzen wieder woanders. Politik fürs Volk wird gemacht, aber eben nicht für das eigene Volk. Und den „Neuen“ scheint das Rundumsorglospaket nicht zu reichen! Die beißen in die Hand, die sie nährt.

„Statt die Essener Tafel zu schelten, sollte die Bundesregierung lieber über ihre eigene Verantwortung nachdenken, dass heute so viele Menschen auf die Hilfe der Tafeln angewiesen sind.“ – Sahra Wagenknecht

-Parteitag: 1500 in stehen für „echt christdemokratische Heimatstadt“

Der CDU Abgeordnete Turhal hat an einer Hassdemo türkischer Nationalisten teilgenommen. Bis vor zwei Jahren war er noch Mitglied bei den Grünen. 🤯

 

0

minus 27 Grad 

Ein Gastbeitrag von A.R. Göhring Multikulturalismus und kultureller Relativismus („alle Kulturen sind gleich gut“), Ökologismus und Klimareligion, Ablehnung des europäischen Erbes, Genderismus und Antifaschismus sind ideologische Konzepte, die uns Deutschen heutzutage von Kleinauf im Kindergarten, in der Grundschule, in der Oberschule, und vor allem im Gymnasium eingetrichtert werden. Wir sollen Angst vor Kapitalismus, Atomkraft, Klimatod…

über Wirkt die grüne Indoktrinierung immer noch? Aber sicher doch! — philosophia perennis

Wir leben im Irrenhaus.

Lassen unsere Großmütter nach Pfandflaschen wühlen

und unsere Obdachlosen erfrieren

gleichzeitig bekommen faule Analphabeten aus Nordafrika HÄUSER  für ihren Harem!

  • Kraftwagen und Kraftwagenteile im Wert von 234,4 Milliarden Euro wurden ins Ausland geliefert, teilt das Statistische Bundesamt mit. Das entspricht 18,3 Prozent der gesamten Ausfuhren.
  • Zweitwichtigstes Exportgut waren erneut Maschinen mit einem Wert von 183,6 Milliarden Euro, was einem Anteil von 14,4 Prozent entspricht.
  • Auf Platz drei kommen chemische Erzeugnisse mit 114,7 Milliarden Euro (9,0 Prozent).

https://www.n-tv.de/der_tag/Montag-26-Februar-2018-article20307480.html

Sie müssen sich nicht rechtfertigen, falls Sie heute am frühen Morgen gebibbert haben. Laut Deutschem Wetterdienst liegt die wohl kälteste Nacht des Jahres hinter uns. Auf der Zugspitze sollen es minus 27 Grad gewesen sein. Im übrigen Land fiel das Thermometer auf minus 10 bis minus 15 Grad, insbesondere in Thüringen, Sachsen, Bayern und Baden-Württemberg.

Jünger, fitter, gesünder – Warum Sie fasten sollten! https://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/gesundheit/fasten-ohne-hunger-54832856.bild.html?wtmc=twttr.shr

Studie aus England zu Übergewicht

6 oder 8 Stunden? Ihre Schlafdauer wirkt sich direkt auf Ihren Bauchumfang aus

Schlafmangel ist ein wichtiger Grund für Übergewicht – auch wenn diese Erkenntnis noch nicht allgemein bekannt ist. Eine Studie der Universität Leeds in England hat nun die Schlafdauer und den Umfang der Taille konkret in Beziehung gesetzt – und ist zu einem erschreckenden Ergebnis gekommen. »

https://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/schlafen/neue-studie-zu-uebergewicht-6-oder-8-stunden-ihre-schlafdauer-wirkt-sich-direkt-auf-ihren-bauchumfang-aus_id_7434690.html

Ein 3-Jähriger, der mit seiner Oma Einkaufen war, wurde Opfer eines brutalen Angriffs. Als Zeugen den Täter zur Rede stellten, zog er sein Messer – die Männer ließen sich aber nicht einschüchtern.

Wie das Polizeipräsidium Frankfurtam Main meldet, ereignete sich der Zwischenfall am Samstag, den 24. Februar 2018, gegen 11.05 Uhr, vor einem Supermarkt in der Platenstraße. Eine 53-jährige Frankfurterin war zusammen mit ihrem dreijährigen Enkel unterwegs.

Als der Kleine dem Tatverdächtigen nicht sofort Platz machte, trat dieser dem Jungen mitleidlos in den Bauch. Dann flüchtete er vom Tatort.

Zeugen verfolgen flüchtenden Mann

Zwei Männer (22 und 39), die Zeugen des Angriffs wurden, verfolgten den Flüchtenden bis in die Platenstraße, wo sie ihn schließlich stellen konnten. Daraufhin zog der Mann ein Taschenmesser und stach damit in ihre Richtung. Trotzdem gelang es den beiden, den Tatverdächtigen so lange in Schach zu halten, bis die alarmierte Polizeieintraf und den Mann verhaftete.

https://www.focus.de/regional/frankfurt-am-main-mann-tritt-dreijaehrigem-in-den-bauch-weil-er-im-weg-steht_id_8524269.html

Mann, Messer, aha, traumatisiert, oho.

Stündlich grüßt das Murmeltier. Der arme Junge hat wohl nicht den Respekt gezollt. Wie lange muss man sich das noch gefallen lassen. In Berlin, am U-Bahnhof Gesundbrunnen wurde eine Polizistin von einer „Frau“ angegriffen und verletzt. Es ist schon beängstigend, wenn wir Bürger uns Sorgen um die Sicherheit unserer Polizisten machen müssen, obwohl es eigentlich andersrum sein sollte. Wer beschützt eigentlich uns, wenn die nicht einmal in der Lage sind sich selbst gegen solche Angriffe zu schützen? Der typische Polizeibeamte in Deutschland ist gar nicht mehr in der Lage sich selbst zu verteidigen, da in der Ausbildung primär auf Deeskalationsstrategien gesetzt wird, als auf Selbstverteidigung. Im Saarland gibt es für Polize keine Mindestgröße. D schafft sich ab.

 Sehr geehrte Frau Merkel,
mit Entsetzen habe ich gestern Spiegel TV gesehen. Um es vorweg zu nehmen, weil ich das jetzt unter Garantie sofort um die Ohren gehauen
bekomme: Ich bin nicht braun, ich bin kein Nazi, ich bin keine 15 und ich bin eine normale erwachsene Frau mit einer Familie und EINEM Mann.
Meine Familie und ich haben viele ausländische Freunde, die eng mit uns verbunden sind, wir respektieren deren Kultur und Religion und sie unsere. Aber das, was ich gestern zu sehen bekam, geht weit über das Procedere eines Sozialstaates und mein Verständnis hinaus.
Wie kann es sein, dass in unserem Land, Pädophilie akzeptiert wird? Wie kann es sein, dass in unserem Land die Bigamie akzeptiert wird und dies noch unter dem Deckmantel der „Familienzusammenführung“? Wie kann es sein, dass ich 50-60 Stunden in der Woche arbeiten muss, mich dumm und dämlich zahle an Steuergeldern, die dann dazu verwendet werden, eine Familie zu bezahlen, wo der Mann auch noch stolz darauf ist eine 13-jährige geschwängert zu haben und diese jetzt als seine Zweitfrau in DEUTSCHLAND lebt???
Wie kann es sein, dass UNSERE SAUER EINGEZAHLTEN STEUERGELDER dazu verwendet werden, dieser Familie ein Haus zu bezahlen? Einem Analphabeten, der „keine Zeit hat“ Deutsch zu lernen, geschweige denn Lesen und Schreiben? Der keine Zeit hat, in Deutschland arbeiten zu gehen, da er weiterhin damit beschäftigt ist, sich eine Dritt- und Viertfrau zuzulegen und 20 Kinder plant?
Wie kann es sein, dass UNSERE Kinder, UNSERE Rentner zur Tafel gehen müssen, damit sie etwas zu essen haben? Wie kann es sein, dass inzwischen jeder zweite Deutsche einen Zweitjob annehmen muss, damit er seine Familie über Wasser halten kann? Und wie kann es sein, dass dann dessen Steuergelder auch wieder dazu verwendet werden, diese Familie zu bezahlen?
Wie kann es sein, dass Sie und der Rest der Regierung sich darüber Gedanken machen über Dieselfahrzeuge? Haben wir zurzeit keine anderen Probleme in Deutschland?
Sehr gerne würde ich persönlich einmal im Bundestag vorbei kommen und das Wort ergreifen. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass ich – bezüglich dieser Angelegenheit in Pinneberg – 90 % der deutschen Bevölkerung aus dem Herzen sprechen werde.
Jeder Kriegsflüchtling ist hier willkommen, auch bei mir, aber DAS geht gar nicht. Sie und Ihre Regierung (die zurzeit sowieso nicht vorhanden
ist) genehmigen in UNSEREM Land die Bigamie und die Pädophilie.
Ich will wirklich nicht persönlich oder beleidigend werden, aber bei der momentanen Politik, die hier im Lande betrieben wird, muss ich mich wirklich fragen, ob der Kaffee im Bundestag nicht etwas zu heiß getrunken wird, denn anders kann mir so einen geistigen Müll nicht erklären, der hier verzapft wird.
Sie dürfen mich gerne einladen und Sie können gewiss sein, dass ich in den nächsten freien Flieger steige und vorspreche.
Und dieser Text darf sehr gerne geteilt werden, vielleicht haben wir Glück und es kommt dort an, wo er hingehört.

Sprachlose und entsetzte Grüße!

 

0

Glauben Sie wirklich, Kopfschmerzen seien Aspirinmangel?

Statine und Magnesium

Artikel #944 vom 26.02.2018

Ja, wenn es die Natur nicht gäbe! Wenn uns die Biochemie nicht täglich glücklich berichten würde, dass natürliche Moleküle uns am Leben erhalten, nicht etwa künstlich erzeugte aus den Retorten der Pharmaindustrie.

Glauben Sie wirklich, Kopfschmerzen seien Aspirinmangel? Doch… viele Menschen glauben dieses Prinzip. Glauben, dass Bluthochdruck ein Mangel an Betablockern sei. Glauben, dass Herzinfarkt ein Mangel an Statinen sei. Doch, das glauben die.

Diese Gläubigen heißen übrigens in der Regel „Ärzte“. Jedenfalls handeln die so.

Bringt mich zu einer kleinen, feinen biochemischen Arbeit, in welcher bewiesen wird, dass

  • Magnesium genauso wirkt wie Statine
  • bloß noch ein bisschen besser
  • ohne die bekannten Nebenwirkungen
  • und für einen Bruchteil der Kosten.

Eine peinliche Arbeit. Für eine der meistverschriebenen Tabletten auf dieser Welt, den Statinen. Dazu ein paar interessante Anmerkungen:

  • Statine senken LDL-Cholesterin. Stimmt.
  • Bloß weisen die Hälfte der Herzinfarktpatienten einen normalen LDL-Cholesterinspiegel auf. Peinlich.
  • Daraufhin hat die Industrie weiter geforscht und sagt heute, dass Statine noch mehr bewirken. Sie würden Blutverklumpung verhindern, Entzündung verringern und Fettablagerung an den Gefäßen verhindern.

Das scheint zu stimmen. Heute nämlich erklärt die Statin-Industrie den (kläglichen) Erfolg Ihrer Tablette kaum noch mit der Senkung des Cholesterins (damit waren sie angetreten, nur… siehe oben) sondern mit den neu entdeckten Effekten.

Jetzt kommt´s:

In dieser kleinen biochemischen Arbeit wird gezeigt, dass

  • Statine LDL-Cholesterin senken, manche Statine sogar HDL-Cholesterin ansteigen lassen und Triglyceride senken.
  • Nur: Magnesium als NEM bewirkt zuverlässig beides.
  • Beide, Statine und Magnesium verhindern Blutverklumpung, reduzieren Entzündung und verhindern Ablagerung an den Gefäßen. (Kommentar: Das steht wirklich wörtlich hier: beide!)
  • Nur: Statine lassen Leberwerte ansteigen, lassen Muskelzellen zerfallen (führt zum Nierenbedingten Tod) und haben viele andere Nebenwirkungen (Grauer Star, Impotenz, Diabetes) während
  • Magnesium als NEM sogar schützt vor dem Muskelzerfall und keine Nebenwirkungen (außer Durchfall) aufweist.
  • Statine kosten mindestens 100 Dollar monatlich, Magnesium weniger als 20 Dollar pro Monat.

Fazit: Was sagt man dazu? Am besten nichts und nimmt sein tägliches Magnesium.

Quelle: J Am Col Nutr 2004 Oct;23(5):501

zurück zur Übersicht

Der Hang zur Zerstörung

26.02.2018

Ist ein starker. Steckt in jedem von uns. Beweist jeder der Millionen Noch-Raucher. Beweist jeder beim Genuss der abendlichen Flasche Rotwein. Beweist jeder, der ein Automobil von AMG, Spitze bei 330km/h abgeriegelt, fährt.

Mit diesen Sätzen wollte ich Sie nur einstimmen. Ein bisschen toleranter machen, ein bisschen verständnisvoller für den im folgendem geschilderten Fall.

Schreibt mir ein Doktor. Der selbst „wieder einmal erstaunt“ war über seine Erfahrung mit NEMs. Also mit den ach so überflüssigen Nahrungsergänzungsmitteln. Dieser Doktor, früher offenbar Fußballer, geht gerne gelegentlich noch in seine alte Stammkneipe und quatscht mit alten Kumpels. Und da ist es passiert:

„Seit Jahren schon treibt sich dort ein Postbote am Tresen herum, der natürlich viel zu viel raucht und trinkt. Die 14 km tägliches Laufen scheinen ihn schlank und fit zu halten. Dennoch erkrankte der 54jährige nun schwer an einer Art Bronchitis. Es war grausam zu sehen, wie der Mann im Laufe der Wochen immer mehr verfiel. Oft musste er die Kneipe verlassen, um sich draußen zu übergeben vor Husten. 3 mal bestellte er nachts den Notarzt.

Uns war klar: der lebt nicht mehr lange, zumal er das exzessive Rauchen nicht lassen konnte, vom Alkohol ganz zu schweigen. Bestimmt ein Tumor.

Zum Glück ergab das Röntgenbild nichts, doch die Qualen nahmen nicht ab. 5-6 Wochen konnte er wegen grauenhaftem Husten nicht schlafen. Interessant war, dass die Leberwerte vollkommen normal waren trotz des exzessiven Trinkens. Vielleicht das jahrelange 14km tägliche Laufen im Beruf?

Da er gegen rationale Ratschläge immun war, vielmehr einen Hang zur Selbstzerstörung hatte, dachte ich an NEMs. Ich ging also im Laufe der nächsten Woche fünfmal kurz in die Kneipe und gab ihm seine Vitamin-Ration, die er ungläubig zu sich nahm. Die Ration bestand aus:

2 Tabletten hochdosierten Multivitamin (USA)

1 Gramm Vitamin C

1 Gramm Nicotinamid

30.000-40.000 I.E. Vitamin D

Diese Dosis gab ich ihm 5 Mal hintereinander, also etwa 180.000 Einheiten Vit. D in 5 Tagen.

Eine Woche später sitzt er am Tresen, hat keinen Husten mehr und sagt zu mir mit Kippe in der Hand: „Es ist wie auf Knopfdruck weggegangen!“

Er sieht wieder gut aus, und scheint sich zu regenerieren. Weitere Untersuchungen haben nichts ergeben. Verrückt!“

Verrückt. Erster Gedanke jedes Arztes: Zufall. Heißt übersetzt: „Bloß nicht nachdenken!“. Das Wunder scheint mir auf dem Vitamin D zu beruhen. Bei diesem Wort denke ich immer ein bisschen blumiger: Heißt bei mir „Sonne“. Ich hab da so ein Urvertrauen in die Natur. Die Sonne scheint mir ein Heilprinzip. Haben schon meine Vorfahren, die Ägypter, geglaubt. Von Sonne – sprich Vitamin D – bekomme ich nie genug.

Was in dem geschilderten Fall passiert ist, ist uns allen klar: Ein paar simple Moleküle haben den Körper, sprich das Immunsystem, ein kleines bisschen stärker gemacht, repariert. Sicher nicht 100%ig. Aber das kleine bisschen genügte eben schon, um dem Körper die Möglichkeit zu geben, sich selbst zu heilen. Denn merke:

Jede Heilung ist Selbstheilung

Solche kleinen Erfolgsgeschichten aus der Welt der Molekularbiologie lassen mich beim Einschlafen immer häufiger ein bisschen lächeln. Zeigen mir immer häufiger

  • Grundsätzlich funktioniert das mit der Heilung.
  • Das schönste daran: Wir haben es selbst in der Hand.

Wie Recht er hat und hatte, dieser Doktor, regelmäßig seine alte Stammkneipe aufzusuchen. Ich würde ihm gerne mal die Hand schütteln und mich bedanken.

0

Nur 4 Jahre für 8,8 Mio.?

2012 und 2013 soll Carlos Prinz von Hohenzollern mit Investmentfonds gehandelt haben, die es in Wirklichkeit gar nicht gab. Schaden: 8,8 Mio. Euro. Der Prinz gestand die Vorwürfe im Groben, trat die jahrelange Haftstrafe in der JVA Euskirchen an.

http://www.bild.de/bild-plus/regional/frankfurt/frankfurt-am-main/todesdrama-um-hohenzollern-prinzen-54924694.bild.html

Kabinettsumbildung: Merkels letztes Aufgebot

Posted: 25 Feb 2018 09:50 AM PST

Spahn ins Gesundheitsministerium abgeschoben, mit Kramp-Karrenbauer weiter nach links gerückt, Altmaier gut im BMWi versorgt – Wirtschaftsflügel der CDU begrüßt die Personalentscheidungen. AfD: Merkels letztes Aufgebot.

Read more…

SPD-Kelber: BILD ist AfD

Posted: 25 Feb 2018 09:01 AM PST

Ulrich Kelber (SPD), Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesjustizministerium, hat seine Vorwürfe gegen Zeitungen des Springer-Verlags zurückgezogen.

Read more…

dpa: Bundeswehr fehlt Winterkleidung für Ostfront

Posted: 25 Feb 2018 03:02 AM PST

Wer noch nicht wusste, dass wir im Krieg mit Russland sind, der wird per dpa und Mainstream eines Besseren belehrt. Die WELT tittelt: „Bundeswehr fehlt Winterkleidung für die Nato-Ostfront“.

Read more…

SPIEGEL: Bitte nicht mehr Fake News sagen

Posted: 25 Feb 2018 02:26 AM PST

In einer großen Aktion setzt sich der SPIEGEL heute mit dem Thema Fake News auseinander. Motto: Propaganda und Desinformation, das sind immer die anderen, und kommt immer von rechts.

Read more…

SPD auch bei Emnid auf Rekordtief

Posted: 24 Feb 2018 05:05 PM PST

Die SPD fällt in der Wählergunst auch bei Emnid nun auf einen neuen Tiefstwert. Das Institut hatte die Sozialdemokraten zuletzt stets etwas höher gemessen, als beispielsweise Infratest oder Forsa.

Read more…

The Walking Dead: Die gefährlichen Untoten der Berliner Republik

Posted: 24 Feb 2018 03:00 PM PST

Zwar sieht die neue “Große Koalition” nur noch einer dreieinhalbjährigen Amtszeit entgegen, doch lassen die angekündigten Vorhaben selbst für den verkürzten Regierungsabschnitt Schlimmes befürchten.

Read more…

zitat-jeder-deutsche-hat-die-freiheit-gesetzen-zu-gehorchen-denen-er-niemals-zugestimmt-hat-er-darf-hans-herbert-von-arnim-219874.jpg
zitat-es-gilt-als-ganz-normal-und-selbstverstandlich-dass-ein-abgeordneter-neben-seinem-einkommen-das-hans-herbert-von-arnim-220063.jpg

Wahlbetrug in Deutschland: Professor beweist systematische Manipulation bei Briefwahlstimmen

Schlagzeilen über Wahlbetrug kennen die Deutschen bislang nur aus Ländern wie Usbekistan. Nie sind Wähler, Parteien oder selbst der Bundeswahlleiter auf die Idee gekommen, Wahlergebnisse einmal konkret nachzuprüfen. Diese Arbeit hat sich nun der renommierte Wissenschaftler Prof. Jochen Renz gemacht. Das Resultat ist erschreckend und lässt darauf schließen, dass Wahlen in Deutschland seit Jahrzehnten im großen Stil gefälscht werden. Allein bei der zurückliegenden Bundestagswahl 2017 könnten unglaubliche 13 Millionen Briefwahlstimmen systematisch manipuliert worden sein. Weiterlesen

SPD-Politiker Lauterbach über Asylbetrüger Ahmad: „Ob er arbeiten will oder nicht ist egal“

Im Fall des syrischen Analphabeten Ahmad, der sich es sich mit seinen zwei Frauen und seinen sechs Kindern in einem Haus in Pinneberg bequem gemacht hat und tausende Euro Stütze kassiert, hat sich nun der SPD-Politiker Karl Lauterbach zu Wort gemeldet. Dem Genossen ist es nach eigener Aussage völlig egal, ob der Asylbetrüger arbeitet oder nicht. Weiterlesen

Schock-Geständnis in der ARD: Wissenschaftler bestätigt Volksaustausch durch Migration

ARD-Tagesthemen am vergangenen Dienstagabend. Der jüdischstämmige Harvard-Politikwissenschaftler plaudert live in der ARD über die stattfindende Volkszersetzung und den Völkermord am deutschen Volk. Weiterlesen

Die geheime Geschichte der Europäischen Union

Nachdem sie 1945 Westeuropa „befreit“ haben, beschließen die Vereinigten Staaten und das Vereinigte Königreich, es durch Schaffung der Vereinigten Staaten von Europa neu zu gestalten. Mit Millionen Dollar finanzieren die CIA und das JIC die proeuropäischen Vereinigungen, um sie zu Instrumenten der Eindämmung des Kommunismus zu machen. Allen Dulles und Joseph Retinger gelingt die Einrichtung des Europarats und der EGKS, aber sie scheitern mit der Durchsetzung einer europäischen Verteidigungsgemeinschaft. Weiterlesen

Pharmaindustrie geschockt – Studie belegt: Ungeimpfte Kinder sind signifikant weniger krank

Laut den Erkenntnissen einer bahnbrechenden Studie der Jackson-State-University in den USA haben nicht geimpfte Kinder deutlich weniger Gesundheitsprobleme, als diejenigen, die geimpft wurden. Die Studie, die die erste ihrer Art ist, betrachtete mehr als 600 „Homeschooler“, d.h. Schüler, die zu Hause unterrichtet werden, im Alter von 6 bis 12 Jahren. Am deutlichsten zeigte sich der Unterschied bei Lungenentzündungen, Heuschnupfen, ADHS, Mittelohrentzündungen und chronischen Allergien. Weiterlesen

Rotes Kreuz, Ärzte ohne Grenzen… Bei NGOs wird vergewaltigt, was das Zeug hält!

holt ein weinendes Kind auf die Bühne und fragt, ob es als Märtyrer für die Türkei sterben will. Dieses Land ist weiterhin Beitrittskandidat und bekommt Milliarden aus Brüssel. 🤯

 

Was die verschweigt: Mittlerweile fast täglich kommt es im italienischen Wahlkampf zu Straßenschlachten zwischen „Aktivisten“ und der Polizei. 😳

Die Essener Tafel wird wüst beschimpft. Übersehen wird: Hilfe ist freiwillig, nicht staatlich. Sie füllt Lücken der kaputten Sozialpolitik und ist für Menschen da, die nicht Flüchtlingsstatus und -Gehalt genießen.

Der Aktivist hatte auf Twitter angekündigt der in „einen Besuch abzustatten“. Der Account wird von dem ehemaligen Piratenpartei Mitglied Robert Rutkowski betrieben. Quelle: 🤔

Frau Barley, ganz dünnes Eis. Es steht Ihnen nicht zu, die Entscheidungen eines privaten Vereins anzuprangern, den es nur gibt, weil Sie und Ihre überbezahlten Schwätzer-Kollegen seit Jahren Ihre verdammte Arbeit nicht oder katastrophal machen!

Die schwer kranke Rentnerin Angela O. muss wegen ihrer Armutsrente in ein Heim für ziehen. Dort soll sie ein junger Afrikaner vergewaltigt haben. 🤒

Was jeder Anwender von Nahrungsergänzungsmitteln wissen sollte

(Jürgen Fritz) Eine offene und ehrliche Diskussion setzt voraus, dass beide sich von besseren Argumenten und Fakten potentiell überzeugen lassen. Ansonsten hat die Diskussion ja gar keinen Sinn. Si…
JUERGENFRITZ.COM
Beobachter warnen seit Ende vergangener Woche vor einer Eskalation in der Asyl-Unterkunft am Fliegerhorst. Am Dienstagnachmittag nun kam es tatsächlich (und erneut) zu tumultartigen Szenen mit Streit, Gebrüll und hysterischen Zusammenbrüchen. Die Polizei schritt ein.
MERKUR.DE
 Bild könnte enthalten: 1 Person

Für die Erforschung der Autophagie hat der Japaner Joshinori Ohsumi 2016 sogar den Nobelpreis bekommen. Intermittierendes Fasten begünstigt eine gesunde Rundumerneuerung des Körpers von innen heraus – ohne Schönheits-OP.

Smoothie Bowl

https://www.harpersbazaar.de/beauty/intermittierendes-fasten

Linke Logik:

Wenn man es wagt, neben 75% Ausländer auch noch 25% Deutsche zu unterstützen, ist man natürlich ein Nazi.

https://www.focus.de/politik/deutschland/staatsschutz-ermittelt-nach-versorgungsstopp-fuer-auslaender-essener-tafel-mit-parolen-beschmiert_id_8523176.html

Eine Islamisierung findet nicht statt! Eine Islamisierung findet nicht statt! Eine Islamisierung findet nicht statt!

In London ist Mohammed seit Jahren der häufigste Jungenname bei Babys. In Brüssel auch. Und in Wien rückte Mohammed Anfang 2018 auf Platz drei vor. Anders in NRW. Hier spielt der Name offenbar keine Rolle – so teilten städtische Pressestellen im Januar mit.

Merkwürdig – der Name des islamischen Propheten soll in den NRW-Städten eine Rarität sein? Diese Moham

Mehr anzeigen

Zählt man alle Schreibweisen zusammen, gibt es den Namen Mohammed bei Neugeborenen in NRW häufiger als bisher bekannt. Das sollte offensiv…
WELT.DE
 Wo die Reise hingeht sieht man doch am besten in Frakfurt a/M wo der Anteil der deutschen Bevölkerung schon auf 49% gesunken ist. Ich möchte mir gar nicht vorstellen wie es dort in 10 Jahren aussieht.
0

: Sie kann nicht zuhören —

Sawsan Chebli regt sich auf. Wer diese Frau ist ? Es ist jene, welche einmal die Sprecherin des Außenministeriums unter Frank-Walter Stein – meier schauspielerte. Damals waren ihre Standardsätze : ´´ Dazu kann ich nichts sagen „, ´´ Darüber weiß ich nichts „ und die absolute Krönung : ´´ Ich habe gerade nicht […]

über Genossin Chebli – Haupteigenschaft : Sie kann nicht zuhören — deprivers

Serbien wird laut seinem Präsidenten Aleksandar Vucic keine Sanktionen gegen Russland verhängen, selbst wenn es der EU beitreten wird.
Mehr: https://sptnkne.ws/gP43

Die Zukunft der CDU …

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Text

„Arzneimittel sind wesentlich häufiger die Ursache für Haarausfall, als man vermutet“, erklärt der Dermatologe Ralf Paus aus Lübeck. Vor allem in der empfindlichen Wachstumsphase können Wirkstoffe, die mit der Blutversorgung in die Haarwurzel gelangen, das Wachstum bremsen. Das sind vor allem:

– Betablocker (Blutdrucksenker)

– Lipidsenker (Mittel gegen zu hohe Blutfette)

– Chemotherapeutika (zur Krebsbehandlung)

– Blutgerinnungshemmer

– Antibabypille mit hohem Gestagenanteil

– einige Antibiotika

– Rheumamittel

– Schilddrüsenmedikamente

Dünnes Haar? Das muss nicht sein!
Unser PDF-Ratgeberzeigt Ihnen die häufigsten Ursachen, Therapien und Pflege-Tipps rund ums Thema Haarausfall.
Haare verraten NährstoffmangelManchmal ist Haarausfall auch das Zeichen, dass wichtige Haarbausteine fehlen, ganz besonders durch eiweißarme oder radikale Diäten. So haben Magersüchtige meist dünnes, fahles und strohiges Haar.

Neben ausreichend Eiweiß sind gut gefüllte Eisenspeicher ebenso wichtig für gesundes Haarwachstum. Frauen, die eine starke Monatsblutung haben, können in einen Eisenmangelrutschen. Der Experte Ralf Paus sagt dazu: „Selbst eisen- und proteinreiche Ernährung reicht hier oft nicht aus, so dass Eisentabletten eingenommen werden müssen.“ Allerdings sollten Frauen Eisen nur in Absprache mit dem Arzt einnehmen, da ein Zuviel gesundheitsschädliche Wirkungen hat.

Auch Zinkund Biotin werden haarwuchsfördernde Effekte zugeschrieben, obwohl die Beweislage für den Menschen dünn ist.

Der Haarbaustein Vitamin A ist mit Vorsicht zu genießen: „Ein Zuviel des Guten führt jedoch schnell zu – manchmal sogar starkem – Haarausfall,“ warnt der Lübecker Haar-Wissenschaftler.

https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/haarausfall/vorbeugung/uv-strahlung-jahreszeiten_id_2118281.html

Alles spricht gegen ein Kind: der fehlende Vater, das fehlende Geld, der Herzfehler der Mutter. Im letzten Moment entscheidet sich Muriel doch gegen einen Abbruch. Hier erzählt sie, warum: http://bit.ly/2ETSWyn

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text
 da lachen Merkels Gäste nur
Sie leben im Wald, zwischen Müll, Dreck und Ungeziefer, ohne Toilette oder…
FOCUS.DE
Die Deutschen sind unzufrieden mit Angela Merkel und der Regierung. Der Großteil der Befragten denkt, dass die Regierung die Lage nicht mehr im Griff hat. Das…
WELT.DE
Der Sozialstaat sieht zu, wie sich die Armen und Bedürftigen an den Tafeln…
SUEDDEUTSCHE.DE
Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Text
die Linken wollen ja noch mehr ….
Während Hunde ohne Impfpass und Quarantäne nicht nach Europa dürfen. Offene TBC mit multiresistenten Keimen sind nur die harmlosen Seuchen, welche durch…
BLOG.HALLE-LEAKS.DE

Inzwischen hat sich doch nun wirklich zweifelsfrei herausgestellt, dass die von Ausländern geplante Zuwanderung nach Deutschland nur wenig mit Krieg, Tod und Verderben zu tun hat, sondern einzig und allein dem Ziel dient, die Bevölkerung zu heterogenisieren.

Das wurde sogar im Staatsfernsehen von einen amerikanischen Intellektuellen erläutert.
Wir lieben Bunt, ist darauf nicht die passende Antwort. Die zu uns kommenden Menschen sind in der Mehrzahl völlig ungeeignet, ihr Leb

Mehr anzeigen

Kein Mitleid: Präsident Erdogan hat bei einer Rede ein Mädchen in Uniform und Tränen in den Augen getadelt, Soldaten würden nicht weinen. Die Türkei rief andere Regierungen auf, den syrischen Angriffen auf Ost-Ghuta Einhalt zu gebieten.
WELT.DE

Diesen Artikel solltet ihr euch gründlich durchlesen. Hier liest man mal eine unabhängige Meinung von jemand, der den Krieg selbst von Anfang an erlebt hat.

Pater Daniel lebt seit 2010 in Syrien. Er hat den Krieg mit eigenen Augen gesehen und nennt die Berichte darüber „die größte Medienlüge unserer Zeit“. Leider seien zu viele westliche Journalisten „Mitläufer und Feiglinge“.
BERLINJOURNAL.BIZ
Bild könnte enthalten: 1 Person, Auto, Text und im Freien
Bild könnte enthalten: 1 Person, steht und Text
Drei Männer wurden in dem von Einwanderern bewohnten Pariser Vorort…
ANNASCHUBLOG.COM
 Die Wattenscheider Tafel hat in den letzten sechs Monaten 300 ehrenamtliche Mitarbeiter verloren. Das Problem existiert also anscheinend schon länger..

Ich wette, die Verbrecher, die das getan haben, haben im Gegensatz zur Essener Tafel noch nie in ihrem Leben einen Finger für Hilfsbedürftige krumm gemacht. Und

Mehr anzeigen

Unbekannte haben in der Nacht die Essener Tafel angegriffen. Sie beschmierten sechs Fahrzeuge der Tafel mit Graffitis und beschädigten auch Türen der Tafel.
DERWESTEN.DE
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

Wenn Recht zu Unrecht wird, kann illegales Eindringen in unser Land auch schon mal in selbstherrlicher Großkanzler-Manier zu legaler Zuwanderung umgedeutet werden.

Wenn es einen ganzen Trupp Sicherheitskräfte braucht, einen einzigen illegalen Eindringling einzufangen, den spätestens die Justiz – sogar trotz seiner Gewalttätigkeit – erfahrungsgemäß aller Voraussicht nach wieder als unberechenbaren Wildfang auf uns Eingeborene loslassen wird, wieviele gar nicht verfügbare Sicherheitskräfte wird es dann wohl brauchen, um Hunderttausende oder gar Millionen illegale Eindringlinge in Buntland einzufangen, und erst recht, um sie wirksam abzuschieben, sobald erst einmal der Tag gekommen sein wird, an dem eine zur Vernunft gekommene Justiz auf Grundlage vernünftiger Gesetze endlich die berechtigte massenhafte Abschiebung all‘ jener sogenannten Neu Hinzugekommenen zulassen wird, die zum Wohle und im Interesse des deutschen Volkes nicht zu uns gehören dürfen?

ANTIFA = SA 2018

Sind die wirklich so unbekannt?

Ich wette, die gehören einer gewissen Organisation an.

Unbekannte haben Fahrzeuge und Türen der Essener Tafel mit Graffiti besprüht. Tafel steht nach Aufnahme-Stopp für Ausländer in der Kritik.
WAZ.DE
 Am Besten NUR NOCH Ausländer?
Dann ist es richtig?