Spaß mit psychopathologisch gestörten grün-linken Gutmenschen

Bild könnte enthalten: 8 Personen, Personen, die lachen, Text

 

Gerade noch hatte Mutti Merkel es selbst ge – glaubt als sie den Deppen ihrer Partei eine dieser Frauen mit furchtbarem Doppelnamen als die vollkommen runderneuerte CDU ver – kaufte. Denn in einer Frau, die sich noch nicht einmal für einen Nachnamen entscheiden kann, sieht doch niemand eine Gefahr ! Schien ja auch zunächst zu […]

über Mutti wacht langsam auf — Scheintods Blog

Warum Sie mit psychopathologisch gestörten grün-linken Gutmenschen nicht diskutieren sollten

· Merkel schickt im April Bundeswehr in den IrakGeht es nach der deutschen Bundesregierung dann sollen schon in Kürze Soldaten der Bundeswehr im Zentralirak zum Einsatz kommen. Laut einem …TeilenKRONE.AT Hart aber fair:Immer wieder das Gleiche. Warum hat man den Leiter der Essener Tafel nicht in der Sendung? Der weiß doch am besten was bei ihm los ist.Nein, ein anderer Tafelmensch aus Wattenscheid sagt jetzt mal dem Essener Tafelmenschen was er alles falsch gemacht hat.Die wirklich Betroffenen kommen nie zu Wort. Wird über die AfD diskutiert, sind alle da – nur keiner von der AfD.Fürchtet man die Wahrheit? Muss wohl so sein!   · Türken, Inder, Hottentotten sind sympathisch alle drei,wenn sie leben, lieben, lachen, fern von hier in der Türkei.Doch wenn sie in hellen Scharen, wie die Maden in dem Speck,in Europa nisten wollen, ist die Sympathie schnell weg!Da streiten sich die Gelehrten, ist das nun von Heine oder nicht.Für beide Thesen gibt es offenbar keine BeweiseAber schön lustig ist es allemal!  Mongolischer Merkel-Zombie zerstückelt zwei Frauen in LeipzigVon JEFF WINSTON | „Das ist nicht gut“, sagte die Kanzlerin zuletzt. Im Falle ihresTeilenPI-NEWS.NET   Mensch und Politik heute  „Diese Partei hat noch nie gegen das Interesse des Landes gehandelt.’Gebt Sigmar Gabriel seine Pillen! Der Mann leidet unter Wahnvorstellungen… Die SPD habe ’noch nie gegen das Interesse des Landes gehandelt‘, behauptete der…COMPACT-ONLINE.DE
 

Heute schon gelacht??? 😂🤭🤦‍♀️

Malu Dreyer will, dass die SPD nach nächster Wahl wieder Kanzler stellt

Neues zum Thema „Neulich beim Arzt“: Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer glaubt, dass ihre Partei (15 Prozent!) nach der nächsten Bundestagswahl wieder den Regierungschef stellen kann. „Wir werden den Anspruch nicht aufgeben, so stark zu werden, dass wir wieder den Kanzler oder die Kanzlerin stellen“, sagte Dreyer dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (RND/Diensta

Mehr anzeigen

Berlin – Neues zum Thema „Neulich beim Arzt“: Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer glaubt, dass ihre Partei (15 Prozent!) nach der nächsten…
JOURNALISTENWATCH.COM
geteilt.
Bild könnte enthalten: 1 Person, Text
 leider nicht wählbar, weil sie bei einer #Idiotenparteifesthängt

 

Merkel ist zur doppelten Mutti geworden: zur strengen, gefühllosen und ungerechten Stiefmutter für die aufmüpfigen Deutschen und zur fürsorglichen, nachsichtigen und gütigen Mama für die Flüchtlinge.

Merkel ist die größte und schlimmste Fehentscheidung und Fehlbesetzung der CDU in ihrer Geschichte! Merkel hat die CDU, insbesondere die Prinzipien der „Sozialen Marktwirtschaft“ von Ludwig Erhard, verraten und die CDU entkernt. Dafür muß die CDU zur Rechenschaft gezogen werden.  

Der Paritätische Wohlfahrtsverband wirft der Essener Tafel „ethnische Diskriminierung“ vor. Die Einrichtung müsse ihren Aufnahmestopp für Ausländer rückgängig machen. Für Asylbewerber forderte der Verband 30 Prozent mehr Geld. >>

Der Paritätische Wohlfahrtsverband wirft der Essener Tafel „ethnische Diskriminierung“ vor. Die Einrichtung müsse ihren Aufnahmestopp für Ausländer rückgängig machen. Für Asylbewerber forderte der Verband 30 Prozent mehr Geld.
JUNGEFREIHEIT.DE
Mehr als 40.000 abgelehnte Asylbewerber müßten das Land eigentlich verlassen. 11.754 der 42.914 rechtskräftig abgelehnten Asylsuchende sind mit Stichtag 31.…
T.CO

Die tödliche Opiod-Epidemie in Amerika zeigt keinerlei Anzeichen abzuklingen. Vor diesem Hintergrund rief der Senator und ehemalige Präsidentschaftskandidat Bernie Sanders den US-Senat dazu auf, Pharmaunternehmen zur Rechenschaft zu ziehen. In einem Brief an Senator Lamar Alexander, den Vorsitzenden des Ausschusses für Gesundheit, Bildung, Arbeit und Rente, beantragte Sanders eine Anhörung mit der Zielsetzung, „die Rolle der Arzneimittelhersteller und -vermarkter bei der Auflösung oder Verschlimmerung der tödlichen Opiod-Krise, welche unser Land überrollt“ zu beleuchten. Mit Blick auf die historische Anhörung vom 14. April 1994, als sieben der größten Tabakkonzerne vor dem Unterausschuss für Energie, Handel, Gesundheit und Umweltfragen als Zeugen vorgeladen wurden, befand Sanders, es sei für den Kongress an der Zeit, eine vergleichbare Untersuchung abzuhalten, die die Rolle der Pharmaindustrie bei der Opiod-Epidemie unter die Lupe nimmt und ermittelt, was in deren Führungsetagen tatsächlich über das Suchtpotential dieser gefährlichen Medikamente bekannt war.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier

 

Tomaten aussäen

Wer leckere Tomaten aus eigenem Anbau ernten will, kann sich im Frühjahr Jungpflanzen bei der Gärtnerei beschaffen. Oder man zieht sich zum Ende des Winters seine Pflänzchen selbst. Das ist einfacher als manche/r denkt. Das Saatgut dazu stellen einem die Früchte kostenfrei bereit, und so weiß man auch, welche Sorten einem am besten schmecken. Wie es geht, zeigt dieses Video.

Das Video sehen Sie hier

Eine salzreiche Ernährung ist mit einem erhöhten Risiko für cerebrovaskuläre Erkrankungen verbunden. Aber warum ist Salz eigentlich so schädlich fürs Gehirn? Eine aktuelle Studie in Nature Neuroscience liefert wichtige neue Erkenntnisse.
MEHR LESEN
Darmbakterien wirksam gegen Depressionen
Darmbakterien wirksam gegen
Depressionen
Wenn die Darmflora aufgrund eines
ungesunden Lebensstils gestört ist, kann
das zu Depressionen führen. Dänischen
Forschern zufolge können bestimmte Arten
von Lactobazillen helfen, diese Art von
Depression zu verhindern.
MEHR LESEN
B-Vitamine und Psyche
Mit Ernährung und Supplementierung lässt
sich viel mehr für die Psyche erreichen als
viele glauben. Ein wichtiges Beispiel sind
die B-Vitamine, die zur Bewältigung von
Stress, Angst, Reizbarkeit, Nervosität,
Schlaflosigkeit oder Depressionen
eingesetzt werden können. Mehr darüber
lesen Sie in unserer Monographie.
MEHR LESEN
B-Vitamine und Psyche

Claus Strunz 28.2.2018 über Merkel und deren Kritik an derTafel inEssen

Am 28.02.2018 veröffentlicht
ABONNIERENSubscribe Subscribed Unsubscribe
Claus Strunz unverblümter Kommentar über Merkel und deren Kritik an der Tafel in Essen!Sat.1 Frühstücksfernsehen 28.2.2018
Aus dem Bundestag | AfD würde Minderheit Regierung Merkel unterstützen ! Teil 1
Am 28.02.2018 veröffentlicht
ABONNIEREN 9,2 TSD.Subscribe Subscribed Unsubscribe
AfD würde Minderheit Regierung Merkel unterstützen „Wenn es überzeugende Argumente und eine Übereinstimmung mit unseren Positionen in einer Minderheits-Regierung Merkel geben sollte, wären wir als AfD auch bereit sein, dies zu unterstützen“. Das sagte die Vize-Fraktionschefin der AfD im Bundestag, Beatrix von Storch in der Sendung „Aus dem Bundestag“ auf TV Berlin im Gespräch mit TV Berlin Moderator Peter Brinkmann. Sendung vom Montag 26.Februar 2018
cid:image001.png@01D3B157.ECB71950

Die zwei Gesichter der Angela Merkel

01.Mrz. 2018
https://juergenfritzphil.files.wordpress.com/2018/03/s1.png

Von Jürgen Fritz

Was erlauben Strunz? Strunz erlauben gnadenlos mit Merkel abzurechnen. Claus Strunz erlauben zu sagen, wie wenig die deutsche Kanzlerin ihrem Amtseid noch nachkommt. Strunz erlauben aufzuzeigen die zwei Gesichter der Angela Merkel: die strenge, gefühllose und ungerechte Stiefmutter für die aufmüpfigen Deutschen und die fürsorgliche, nachsichtige und gütige Mama für die Flüchtlinge. Strunz erlauben deutlich zu machen die Realitätsferne, Arroganz und Bürgerverachtung, die aus Merkels Mund spricht. Hier der vollständige Kommentar von Claus Strunz in Text, Bild und Ton.

Die zwei Gesichter der Angela Merkel

Angela Merkel ist die Kanzlerin aller Deutschen. Dazu ist sie per Eid verpflichtet und schon bald wird sie diesen Eid erneuern. Sie wird dann schwören, dass sie ihre Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren und Schaden von ihm wenden wird. In letzter Zeit verstärkt sich allerdings der Eindruck, dass sie diesem Schwur in ihrer täglichen Arbeit nicht mehr vollends gerecht wird. Stets sorgt sie sich um Flüchtlinge und Asylbewerber, vergisst darüber aber die Einheimischen und ihre Sorgen. Sie hat Selfies mit Flüchtlingen produziert, an Fotos mit deutschen Grenzschützern kann ich mich nicht erinnern. Die Terroropfer vom Breitscheidplatz mussten erst offene Briefe schreiben, bevor ihnen Merkel ein Jahr später Gehör schenkte. Dafür fuhr sie öfters zu Flüchtlingen nach Heidenau oder Berlin-Spandau. Und über die Vorkommnisse von Köln und Kandel hörte man erst gar nichts, dann wenig. Pegida und AfD nahm sich die Kanzlerin aber in ihren Silvesteransprachen deutlich zur Brust.

Merkel ist zur doppelten Mutti geworden: zur strengen, gefühllosen und ungerechten Stiefmutter für die aufmüpfigen Deutschen und zur fürsorglichen, nachsichtigen und gütigen Mama für die Flüchtlinge.

Merkel verunglimpft diejenigen, die sich für die Ärmsten der Gesellschaft einsetzen

Nun hat die doppelte Mutti also die Helfer der Tafel in Essen scharf kritisiert, weil diese nur noch Kunden mit deutschem Personalausweis aufnehmen. Als Grund geben die Betreiber an, dass zuletzt immer weniger Einheimische gekommen seien. Gerade ältere Frauen hätten sich von jüngeren, fremdsprachigen Männern abgeschreckt gefühlt. Eine besonnene, richtige und nachvollziehbare Maßnahme also. Die Kanzlerin aber findet das „nicht gut“. Man solle nicht solche Kategorisierungen vornehmen, ließ sie ihre staunenden Bürger wissen. Was für eine Anmaßung!

Statt den Menschen zu danken, die sich für die Ärmsten der Gesellschaft einsetzen, belehrt sie die Tafelmacher von oben herab. Statt Hilfe anzubieten oder gar sofort nach Essen zu reisen, um sich persönlich ein Bild zu machen, verunglimpft sie die Betreiber und schiebt sie in die Nähe von Rassisten. Sie beschimpft damit ausgerechnet diejenigen, die täglich mit den Problemen fertig werden müssen, die die Kanzlerin verursacht hat. Merkel maßregelt die Bürger, die darunter leiden, dass sie, die Kanzlerin, ihre Aufgaben nicht erledigt hat: Abschiebung, Grenzschutz, Altersfeststellung, beschleunigte Asylverfahren und Flüchtlingsverteilung.

Ein Symbol für Realitätsferne, Arroganz und Bürgerverachtung

Merkel hat mit ihrer Äußerung ein lokales Ereignis zu einem deutschen Symbol gemacht: für die Realitätsferne, die Arroganz und die Abgehobenheit der Berliner Politik. Und für eine Art der Bürgerverachtung, deren Folgen noch gar nicht abzusehen sind.

 

Bild könnte enthalten: 8 Personen, Personen, die lachen, Text

http://salzburg.orf.at/news/stories/2899062/

Auch politische Gespräche

Der halbstündige Austausch erfolgte hinter verschlossenen Türen. Der Papst hat laut dem Bundeskanzler sein Verständnis für Österreichs Asyl- und Flüchtlingspolitik geäußert. Wie Kurz am Montag in Rom im Anschluss an das Treffen vor Journalisten berichtete, habe das Kirchenoberhaupt davon gesprochen, dass „Regierende klug agieren müssten“.

Merkels unverfrorene Zurechtweisung der Betreiber der Tafel Essen trieb Journalist Claus Strunz zur einer deutlichen Ansage bei Sat.1: „Merkel ist zur doppelten Mutti geworden. Zur strengen, gefühllosen und ungerechten Stiefmutter für die aufmüpfigen Deutschen und zur fürsorglichen, nachsichtigen gütigen Mama für die Flüchtlinge.“ (weiterlesen)

2 Gedanken zu “Spaß mit psychopathologisch gestörten grün-linken Gutmenschen

  1. Wie Ex- IM Erika Kasner auch mal wusste:

    „Die multikulturelle Gesellschaft ist keine
    lebensfähige Form des Zusammenlebens.“

    Da die Stasi-Akte aber unter Verschluss ist,
    hat Erika mindestens eine Leiche im Keller,
    wodurch sie letztlich ja auch erpressbar ist.
    Und den Finanzjongleuren wird es nicht so
    schwer fallen, gegen „Entgelt“ einen der es
    mitwissen muss, den Führungsoffizier z.B. ,
    zu finden, der bereitwillig plaudert. Einer der
    dümmsten Gedanken der Wendezeit war,
    Hauptamtliche sich selbst zu überlassen,
    Hauptsache, sie bekommen keine Ämter.
    Wer strategisch denkt, denkt bei Gelüsten
    der Rache gleich daran, dass er nicht in
    Erscheinung tritt, was passt da besser als
    ein wütendes DDR-Volk, das so dämlich
    ist, dass es sich strategiegerecht verhält ?
    Ohne auch nur zu ahnen, freilich, dass es
    Komparsenvolk des globalen Spielcasinos
    war, das sich einfach vorhersagegerecht
    verhielt, ohne jemals echten Einfluss zu
    haben ?

    Gefällt mir

  2. Das vermeintlich pathologisch „kranke“ Gedankengut der Gutmenschen,
    Linken, Grünen, Antifaoiden und anderer ist natürlich sehr vorhersehbar.

    Die Doktrin des Besatzers, der im Auftrag der Finanzjongleure tätig war,
    lautet wie eh und je : Der Deutsche ist ja von Grund auf schlecht, daher
    muss man ihn abschaffen. Was macht er falsch: er lässt es sich nicht
    nehmen, selbst zu denken. Wenn er dabei Axiome findet, die erkennbar
    im Widerspruch zur Logik stehen, dann nennt er das beim Namen, Ein
    Volk, das Dichter und Denker hervorbringt, die die Axiome des Erhaltens
    der Macht zu durchschauen in der Lage ist, und selbst dafür ein anderes
    Modell entwickeln kann, ist gefährlich, weil es den Gewinn gefährdet. Es
    wird die nützliche Intelligenz bestochen und geködert, die übrige bewusst
    ausgegrenzt, der eigenen wirtschaftlichen Existenz beraubt, durch gezielte
    Indiskretion bloßgestellt, usw., usw. .Von den Methoden der Kirche lernen
    heißt siegen lernen, so lautet ja der Ansatz des globalen Finanzcasinos.

    Also muss man die Meinung kontrollieren, die Schulen betreiben, den
    öffentlichen Raum kontrollieren, die Lehre in seine Gewalt bringen, usw.

    Und natürlich jeden Meinungsaustausch durch die Zensur bzw. Aufklärung
    der Personalien derer, die „gefährliche“ Meinungen äußern, beobachten.

    Trotz Dauerberieselung will sich das Volk das Denken nicht verbieten
    lassen. Also muss man es mit anerkannten Fachkräften für Straftaten
    unterwandern, weil irgendwann ja alle nur noch damit beschäftigt sein
    müssen, ihre bürgerliche Existenz zu verteidigen, oder sich über diese
    unhaltbaren Zustände aufzuregen. Bis der geläuterte Michel wieder in
    Verteidigungsbereitschaft ist, muss schon viel passieren, Michel ist ja
    so extrem geduldig und leidensfähig…

    Tolle Milchmädchenrechnung: IQ Volk a + IQ Volk b ergibt Verlust an IQ.
    im Mittel bei Mischvolk c. Wobei man jetzt nur noch Willkommenskultur
    benötigt, damit sich auch langfristig alle gleich um den Hals fallen…und
    fleißig Mischlingskinder hervorbringen. Aber was für andere Ethnien gilt,
    ist bei den Deutschen nicht anders: Man bleibt lieber unter Seinesgleichen,
    da kennt man sich wenigstens aus, und muss sich nicht umständlich mit
    verquerer Logik anderer Ethnien und deren anderen Religion rumärgern.
    Wer es immer noch nicht glauben mag, z.B. hier ausführlich nachzulesen:
    https://www.destatis.de/DE/Publikationen/WirtschaftStatistik/Gastbeitraege/
    Binationale_Ehen0406.pdf?__blob=publicationFile

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s