nACH 6-FACH iMPFUNG

Der geistig behinderte Sohn (NACH 6-FACH Impfung)des Schrauben-Milliardärs Reinhold Würth (82) war am 17. Juni 2015 in Schlitz (Vogelsberg) verschleppt worden – aus der Integrativen Wohngruppe des „Hofgutes Sassen“.

Elite-Polizisten vom Frankfurter SEK stürmten ein 70er-Jahre-Hochhaus in der Offenbacher Rhönstraße. Sie rammten die Tür eines Apartments im fünften Stock auf, überwältigten den Serben Nezdad A. (48). Die Ermittler der Fuldaer Kripo sind überzeugt: Sie haben den Kidnapper von Markus Würth.

https://www.bild.de/bild-plus/regional/frankfurt/reinhold-wuerth/wuerth-entfuehrung-aufgeklaert-55091294.bild.html

Ca­ma­ra wuss­te um sein schwa­ches Herz, er litt an einer Ver­di­ckung der Herzwand. Am 4. Juli 2014, kurz vor dem Ber­li­ner Po­kal­fi­na­le mit Vik­to­ria 1889, kipp­te er um, be­wusst­los. Ärzte fürch­te­ten, beim nächs­ten Vor­fall könne es zu spät sein, ver­wei­ger­ten das At­test für die Sport­taug­lich­keit. Seine Kar­rie­re in der 4. Liga war vor­bei. Er be­gann eine Aus­bil­dung als Phy­sio­the­ra­peut.

2017 schloss er sich SD Croa­tia in der sechs­ten Liga an. Seine Fuß­ball-Lei­den­schaft ließ ihm keine Ruhe. Der „Ber­li­ner Zei­tung“ sagte er da­mals: „Die Ärzte haben in­zwi­schen jede Menge Un­ter­su­chun­gen mit mir ge­macht, alle Er­geb­nis­se fie­len gut für mich aus. Mir wurde Sport nicht ver­bo­ten. Mir wurde nur davon ab­ge­ra­ten.“

Trauer in der Berliner Fußball-Szene. Am Dienstagabend starb der Amateur-Fußballer Damantang Camara (24), Angreifer beim Berliner SC, beim Training seines Klubs.

https://www.bild.de/regional/berlin/ploetzlicher-herztod/fussballer-stirbt-mit-24-jahren-55096108.bild.html

Die ehemalige ARD-Moskau-Korrespondentin Gabriele Krone-Schmalz hat im ZDF erneut gegen Vorverurteilungen Russlands Stellung bezogen. Sie appellierte in der Sendung „Markus Lanz“ dafür, zunächst aufzuklären, bevor verurteilt wird. Andreas Peter kommentiert:

Migranten werden besonders aggressiv, wenn sie nicht sofort behandelt werden. Komisch, die sind doch sonst eher besonnene Leute.
Das gelingt ganz bestimmt! Merkel und ihre Junta verkörpern alles, was -Wählern wichtig ist: Masseneinwanderung Gesinnungsdiktatur Einheitspresse Islamisierung EU-Hörigkeit Altersarmut u.v.m.
Hillary slips into meme More on the story:

Der der ist genial: Die jüngsten Migranten-Verbrechen werden mit einer Statistik aus 2004 relativiert! 😂

 

Der von den Altmedien verharmlosend als „Bekannter“ umschriebene Messermörder der 17-jährigen Flensburgerin Mireille (PI-NEWS berichtete)
PI-NEWS.NET

Wie weit geht diese Bereicherung der Vorstände noch,
vor unser aller Augen?

Von gerechter Vergütung kann hier nicht mehr die Rede sein!

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, Personen, die sitzen, Streifen, Nacht und Innenbereich
Patricia Negron

11 Std. · 

U.K. Prime Minister Theresa May pictured as a teen with German Chancellor Angela Merkel.

Incredible coincidence, don’t ya think?

#NWO #FutureProvesPast #QAnon

[19:00] Jouwatch: Klagen über Klagen

[17:45] Leserzuschrift-DE: Überaschung: der Mörder der 14jährigen Keira aus Berlin

……………ist wohl doch kein „Holger“, sondern ein in Deutschland geborener Afghane!

„Integration“ eindeutig missglückt.

[17:25] Zigeuner: Durchsuchungen in Leverkusen Großfamilie offenbar in Millionenbetrug verwickelt

Man sehe sich deren Fuhrpark an.

[16:50] PI: Zuwanderer: Grundlose Gewalttaten gegen die einheimische Bevölkerung Gewalt gegen Deutsche: Versuch einer Ursachenforschung – Teil 1

Der Autor bringt eine vernünftige Erklärung, warum Moslems deutsche Mädchen umbringen.WE.

[17:00] Leserkommentar-DE:
Wenn jetzt nichts passiert, dann gute Nacht Deutschland. Dann ist keiner mehr sicher.

Die Gewalt durch Moslems hat in letzter Zeit sprunghaft zugenommen.WE.

[17:30] Silberfan zum bauen WE Kommentar 17:00:

Ich habe den Eindruck das man die Messermänner los gelassen hat, wie weiß ich nicht, ob per Handy oder anders. Jedenfalls ist das wiederholte Frauenschlachten der letzten Wochen schon recht deutlich und auch die Panik darüber in Berlin, weshalb man zwar einen Fall zu vertuschen sucht in dem es einem deutschen Jugendlichen anlastet, aber die weiteren Fälle eindeutig bei Musels verortet.

Wenn das jetzt so weiter geht, wie viele Opfer müsste es noch geben, bevor die Köter zurück beissen? Lange kann das m.E. nicht gut gehen, aber vielleicht sehen wir bald schon den Großevent mit Großangriff, dann ändert sich sowieso gleich alles auf einen Schlag. Kommt der Großevent jedoch noch nicht (es sind nur noch wenige Tage dafür Zeit), und das Frauenschlachten geht so weiter, werden auch die Köter sich von den Leinen losreissen, die Stimmung ist sicher schon gewaltig am kochen, so wie man es wollte…

Die Grossevents werden auch noch kommen, diese werden aber global gesteuert. Es ist gut möglich, dass man die Moslems zu mehr Gewalt aufgerufen hat.WE.

[17:40] Krimpartisan:
Friedliche Zustände in Westeuropa werden erst dann wieder eintreten, wenn der letzte Mohammedaner entfernt ist! Vorher ist niemand seines Lebens mehr sicher in diesen Shithole-Ländern! Seit heute weniger denn je!!!

[15:00] Moslems: Prozess in Berlin Sechs junge Männer sollen 14-Jährige zu Sex genötigt haben

[14:30] Leserzuschrift-DE: zu der Meldung von gestern 20.15 Uhr über die Tötung einer 17jährigen in Flensburg:

Der Täter war, wie die meisten sicherlich vermuten, ein 18jähriger Messerstecher aus dem Morgenland. Die Polizei darf öffentlich keine Angaben zur Herkunft des Täters machen.
Diese Info habe ich direkt von einem Kommissar in Flensburg.

Schon der genauso vertuschte Fall in Berlin hat gezeigt: die Politik ist wegen solcher Morde in absoluter Panik.WE.

[15:40] FT: Bluttat in Flensburg : 17-Jährige erstochen: Was wir wissen und was nicht

Der Mörder ist ein Afghane. Zumindest in diese Lokalzeitung ist die Wahrheit reingesickert.WE.

[17:10] Silberfan:
Die ungehinderte Duldung abgelehnter Invasoren machte es möglich. Alle die die Abschiebung verhindert haben (Richter, Anwälte, NGO, etc.) machen sich an am Mord mitschuldig, jetzt und auch in Zukunft.

Inzwischen ist die Herkunft des Mörders auch in den grossen Medien.WE.

[14:00] Vermutlich Zigeuner: Kunden beim Geldabholen bespuckt – Polizei warnt vor südeuropäischen Angreifern

[12:30] Wieder am Praterstern: Erneut Festnahmen nach wilder Schlägerei in Wien

[8:05] Leserzuschrift zu In Rosenheimer Disco: Mann (22) attackiert 16-Jährige mit Messer

Es ist unfassbar! Kein Tag vergeht mehr ohne Messer-Attacken in Deutschland und Österreich. Sie sind inzwischen zu einer echten Epidemie geworden, die zu jeder Tageszeit, an jedem Ort auftritt und vielfach unschuldige Opfer fordert. Scheinbar aus einer Laune heraus wird blindwütig auf den anderen eingestochen und skrupellos dessen Tod in Kauf genommen. Vom irren Einzeltäter bis zur entfesselten Großfamilie – überall muss die Polizei samt Sanitätsdienst ausrücken und wird sogar selbst Opfer. Allein am zurückliegenden Wochenende gab es Messer-Attacken von Türken, Kurden, Tschetschenen, Afghanen, Eritreern, Gambiern und Syrern.

Das älteste Opfer der letzten Tage ist bereits 93 Jahre alt.

… „Der junge Mann fragt sich über die Zukunft Europas, das Islamisten beherbergt.“ …

voltairenet: Hauptsächlich islamistische Flüchtlinge in Deutschland (Zeugenaussage)


… „Er schlug seinem britischen Amtskollegen, Anthony Eden vor, dass Frankreich dem Commonwealth beitrete, dass es der Krone Treue schwöre, und dass die Franzosen den gleichen Staatsbürgerschafts-Status wie die Iren von Nordirland annähmen [12]. Dieser geplante Verzicht auf die Republik und die Integration Frankreichs in das Vereinigte Königreich unter der Autorität der Königin Élisabeth II. wurde nie öffentlich diskutiert.“ …

voltairenet: Die Außenpolitik des Präsidenten Macron


… „Die Religion der Nächstenliebe wurde mit Feuer und Schwert nach Germanien getragen, nicht die Überzeugungskraft der Missionare, sondern die Krieger der Frankenkönige haben das Christentum zu den Germanen gebracht. Wobei manche Gegenden zweimal missioniert worden sind. Als die „Franken-Apostel“ Kilian, Kolonat und Totnan nach Würzburg gekommen sind, waren die Bewohner bereits Christen, allerdings Arianer. Da wurde dann ummissioniert, zu römisch-katholisch. Das arianische Christentum hat Jesus nicht zum Sohn Gottes erklärt, sondern zu einem Propheten – also genau das gelehrt, was der Islam über diese Person aussagt. Außerdem hat Jesus da die Kreuzigung überlebt, mußte also nicht von den Toten auferstehen. Er ist auch nicht in den Himmel aufgefahren. Da wurde Mohammed wohl von den Arianern inspiriert, die für die römischen Katholiken alsbald Ketzer geworden sind.

… Die Zeit des christlichen Abendlandes erstreckt sich von 1000 bis 1500, grob gerundet. In dieser Zeit bestand eine Einheit der Kirche, auch wenn es mit Katharern und Hussiten durchaus Abweichler gegeben hat. In dieser Periode war die Kirche froh, wenn das einfache Volk die christlichen Lehren des Neuen Testaments gekannt hat, das Alte Testament war weitgehend unbekannt. Das christliche Abendland wurde von Martin Luther gespalten, zudem hat er einen großen Fehler begangen: Er hat nicht nur das Neue, sondern auch das Alte Testament ins Deutsche übersetzt und so dem Christentum die jüdischen Heldensagen aufgebürdet. Das Christentum hat sich im internen Konflikt zersetzt, mit dem Höhepunkt des Dreißigjährigen Krieges. Danach gab es in Europa drei Glaubensrichtungen: die römisch-katholische, die evangelische und die russisch-orthodoxe.

…Wir werden sie mit neuen Namen ansprechen, doch es werden die alten Götter sein, zurückgekehrt nach mehr als tausend Jahren. Die drei Wüstenreligionen werden in die Wüste zurückkehren, Europa in die Freiheit entlassen. Europa wird sich mit seinen alten Göttern zu neuen Höhen aufschwingen. Das entspricht der alten Prophezeiung, der neuen Welt nach Ragnarök, nach dem Ende der alten Götter.“ …

Michael Winkler: Die Götter Germaniens


… „Dem Professor des Nationalen Forschungsinstituts in Sankt Petersburg, Konstantin Korotkow, zufolge könnte Maria Vertreterin einer „womöglich seit Jahrtausenden“ ausgestorbenen Rasse sein. Die restlichen vier ausgegrabenen Mumien sollen ebenfalls über 23 Chromosomenpaare verfügen, seien jedoch schwerlich menschlicher Abstammung. „Sie könnten entweder Außerirdische oder Bioroboter gewesen sein“, schlussfolgert Korotkow.“ …

RT: Russische Forscher weisen außerirdischen Ursprung peruanischer „Alien-Mumien“ nach


… „Cora soll autonom fliegen. Das Flugzeug hat zwölf Elektromotoren und soll mit einer Höchstgeschwindigkeit von 177 Kilometern pro Stunde bis zu 100 Kilometer weit fliegen können. Die Pläne von Lilium sind ambitionierter: Deren Flugzeug soll mit seinen 36 Motoren in einer Stunde bis zu 300 Kilometer zurücklegen können.“ …

RT: Google-Mitbegründer kündigt Massenproduktion fahrerloser Lufttaxis in Neuseeland an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s