Ostern fällt aus!

Im AWO-Kinderhaus in Markt Schwaben fällt das Osterfest heuer aus. Die Leitung hat sich entschieden, stattdessen ein Projekt zum irischen St. Patrick’s Day durchzuführen. Eltern sind geschockt, der Pfarrer ist verwundert. Die AWO betont, dass Religion zuhause bei den Eltern stattzufinden habe. Das ganze Jahr über orientiert sich das Kinderhaus „Villa Drachenstein“ in Markt Schwaben […]

über Ostern fällt aus! — Indexexpurgatorius’s Blog
„Ja, Herr Bundestagspräsident, ich nehme die Wahl an.“ Und es erhab sich fast der gesamte Bundestag, um Merkel zu applaudieren. Minutenlang staute sich die Schlange derer, die der kalten Kanzlerin die Hand schütteln oder einen Blumenstrauß überreichen wollten. (weiterlesen)

Hammerrede von Gottfried Curio zum AfD-Antrag „Umfassende Grenzkontrollen sofort einführen – Zurückweisung bei unberechtigtem Grenzübertritt“.

Die Regierung hat „Fachkräfte für Messerattacken“ importiert, so Curio. Merkel, die „Garantin für Herrschaft des Unrechts“ sei am Mittwoch wieder „inthronisiert“ worden. Wer den Antrag ablehne, wolle, dass Illegale „weiterhin die Grenze nach Deutschland übertreten und ein Schutzverfahren eröffnen können – inklusive Dauerversorgung und jahrelangen Klagen“. (weiterlesen)
Moskau will über Beweise verfügen, dass syrische Milizen einen weiteren Chemiewaffeneinsatz gegen Zivilisten vorbereiten, den man Assad anlasten werde. Die USA wollten daraufhin das Regierungsviertel der syrischen Hauptstadt angreifen. Großbritannien gab bekannt, diplomatische Beziehungen zu Russland zu kappen. (weiterlesen)

Der Sieg Wladimir Putins bei den Präsidentschaftswahlen steht praktisch fest. Eine bunte Revolution ist nicht in Sicht. Der Westen schürt daher bereits im Vorfeld Zweifel am Ergebnis – und will Russlands Elite mit weiteren Sanktionen gefügig machen. (weiterlesen)


In Flensburg soll ein 18-jähriger Afghane eine 17-jährige junge Frau abgestochen haben. Das Opfer heißt Mireille. (weiterlesen)

Bundestag stimmt gegen Grenzkontrollen – Grund: „Die Deutschen wünschen sich Massenmigration“

Politiker der Altparteien sind auch weiterhin an offenen Grenzen und unkontrollierter Massenzuwanderung interessiert. Ein entsprechender Antrag der Alternative für Deutschland wurde heute im Bundestag mit großer Mehrheit im abgelehnt. Der SPD-Abgeordnete Uli Grötsch, ein ehemaliger Polizist wohlgemerkt, begründete die Entscheidung wie folgt: „Die Menschen in Deutschland haben keine Angst vor Massenmigration. Im Gegenteil: Sie wünschen sich diese sogar.“ Weiterlesen

Migrantenkrieg in Donauwörth: Militanter Flüchtlings-Mob zerlegt Erstaufnahmeeinrichtung

In der Nacht auf dem Mittwoch hätte die Polizei einen abgelehnten Asylbewerber für seine Abschiebung in der Donauwörther Erstaufnahmeeinrichtung abholen sollen. Die Maßnahmen wurden durch etwa 50 Bewohner verhindert, indem sie durch aggressives Verhalten und massive Gewalt auf die Einsatzkräfte einwirkten. Auf Grund dessen musste die Abschiebung abgebrochen werden. Weiterlesen

Schlepperkönigin Merkel wiedergewählt: Jubelstürme bei Illegalen – in Brüssel knallen die Sektkorken

Die erneute Wahl der Massenmörderin Angela Merkel zur Bundeskanzler-Darstellerin löste bei Illegalen, zuwanderungswilligen Sozialtouristen und den schwerkriminellen Politkommissaren der kommunistisch regierten EU Jubelstürme aus. Man weiß mittlerweile nicht mehr, ob man über die Politik der Schlepperkönigin und die unverschämte Chuzpe dahinter noch lachen oder schon weinen soll. Wer auch immer einen Anschlag auf das deutsche Volk vorgehabt hat – in Merkel hätte er die Idealbesetzung für die Rolle der »Abwicklerin« gefunden – eine eiskalte, machtbesessene, verräterische Psychopathin. Weiterlesen

AfD-Fraktionschefin Weidel fordert Überwachung von CDU und SPD durch den Verfassungsschutz

Alice Weidel warnt vor einem „kompletten Kollaps Deutschlands“. Zudem fordert die AfD-Fraktionschefin: eine umfassende Überwachung von CDU und SPD durch den Verfassungsschutz.“ Weiterlesen

Bomben-Geschäft: Deutsche Banken und Konzerne finanzieren nukleare Aufrüstung

Die „Kampagne zur Abschaffung der Atomwaffen“ hat jene Banken und Konzerne identifiziert, die mit ihren Investitionen nukleare Aufrüstung möglich machen. In der Liste finden sich auch große deutsche Geldhäuser, Versicherungen und andere Konzerne. Weiterlesen

Neutralitätspflicht verletzt: Bayerischer Rundfunk veruntreut GEZ-Gebühren für Flüchtlings-App

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Johannes Huber, auch Sprecher der AfD-Fraktion für Bürgeranliegen, kritisiert den Bayerischen Rundfunk dafür, dass dieser in die Entwicklung einer App für sogenannte Flüchtlinge einbezogen ist. Hier würden Rundfunkgelder nicht gemäß ihrer Bestimmung eingesetzt, sondern vorsätzlich veruntreut. Weiterlesen

Im Schlaf wächst unser Körper. Der Hormonhaushalt während der Nachtruhe ist drauf ausgelegt, Schäden zu reparieren und Anpassungen vorzunehmen. Allerdings ist dazu ausreichend Schlaf notwendig. Ausreichend Schlaf hat man je nach Schlaftyp zwischen 6 bis 10 Stunden – idealerweise sind es ca. 8 Stunden. Genauso wichtig ist jedoch die Qualität des Schlafes, damit die nötigen Hormone gebildet werden können.

Bei Dunkelheit wird im Körper Melatonin gebildet – ein Hormon, das uns müde werden lässt und den Schlaf einleitet.  Durch Licht, v.a. blaues Licht von Fernseher, Smartphone etc., wird dieser Prozess gehemmt.
Ausgelöst durch den Anstieg von Melatonin wird Prolaktin ausgeschüttet – ein Hormon, das den Schlaf erholsam macht. Der Prolaktinspiegel fällt jedoch bei der geringsten Ruhestörung sofort ab und die Erholungswirkung wird verschlechtert.
Bei schlechtem Schlaf wird abends vermehrt Cortisol gebildet, dieses wiederum stört den Tiefschlaf und man kann in einem Teufelskreis enden.
Das Wachstumshormon Somatotropin wird in der Tiefschlafphase gebildet und kann durch zu viel Cortisol gehemmt werden. Somatotropin ist wichtig für den Muskelaufbau, Fettabbau und die Förderung der Durchblutung.
Testosteron wird zum Großteil im Schlaf gebildet und erreicht seine höchste Konzentration morgens, nach ca. 8 Stunden. Schlafentzug wirkt sich also negativ auf unseren Testosteronspiegel aus und kann nach einer Woche (mit täglich nur 5 Stunden Schlaf) zu 15% niedrigeren Werten führen.
Das für das Sättigungsgefühl zuständige Hormon Leptin wird ebenfalls im Schlaf gebildet. Wer zu wenig schläft (4-5 Stunden), hat ein erhöhtes Risiko, übergewichtig zu werden.

Aktuelle Studien zeigen, dass auch das motorische Lernen im Schlaf verbessert wird. Wer nach dem Erlernen einer neuen Technik schläft, beherrscht diese nach dem Schlaf stabiler und besser, als jemand der erst später geschlafen hat. Daher sind Technikeinheiten am Abend mit anschließender Nachtruhe am sinnvollsten.

So verbesserst du deine Schlafqualität

Es folgen einige Tipps, um die Schlafqualität effektiv zu verbessern:

  • Gut durchlüften: Viel Sauerstoff und eine Temperatur von 16°C – 18°C sind ideal zum Einschlafen
  • Im Bett nur schlafen: Wenn das Gehirn das Bett mit anderen Aktivitäten verbindet, stört dies den Schlaf
  • Entspannt ins Bett gehen: Den Körper nach der Arbeit oder dem Workout zur Ruhe kommen lassen
  • Viel Bewegung: Wer sich tagsüber viel bewegt, kann nachts besser schlafen
  • Den Raum abdunkeln: Um die Melatoninausschüttung zu fördern
  • Ruhe: Sämtliche Geräusche sollten vermieden werden
  • Täglich zur gleichen Uhrzeit ins Bett gehen: Damit die innere Uhr des Körpers nicht aus dem Rhythmus gerät
  • Abends nicht zu viel essen: Ca. 3 Stunden vor dem Schlaf bestenfalls nur etwas leichtes, proteinreiches essen

https://www.bulkpowders.de/the-core-de/2017/09/05/besser-schlafen-wie-schlaf-unsere-gesundheit-beeinflusst/?

Nach 171 Tagen hat Deutschland seit Mittwoch wieder eine Bundesregierung. Das Kabinett Merkel IV ist ein noch schlimmerer Haufen geworden, als die letzte GroKo. Heiko Maas, der „wegen Auschwitz“ in die Politik gegangen sei, darf sein Antideutschtum nun als Außenminister in die weite Welt kundtun. Seinen Sitz im Justizministerium nimmt dafür SPD-Genossin Katarina Barley ein. Die urteilte zuletzt rein ideologisch über den Chef der Tafel Essen mit den Worten: „Bedürftigkeit muss das Maß sein, nicht der Pass.“

Für Deutschlands Finanzen zeichnet fortan Olaf Scholz verantwortlich – wie zuvor für die Sicherheit der Stadt Hamburg während des G20-Gipfels… Horst Seehofer soll dem um das Ressort „Heimat“ erweiterten Innenministerium ein rustikales Gesicht verleihen. Passend dazu sagte er am Freitag, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Während ‚uns-Horst‘ damit Volksnähe vortäuschte, wurde bekannt, dass für den Bereich Heimat eine komplette Abteilung mit drei Unterabteilungen und eigenem Staatssekretär mit dazugehörigem Stab eingerichtet wird – ein zuhause für das laufende Migrationsprogramm Umsiedlung und Neubesiedelung, wetten?

Dass das Ziel dieser Regierung und ihrer Anhängsel in den Altparteien ist, Deutschland, wie wir es kannten, endgültig abzuschaffen, machte der Bundestag am Freitag unmissverständlich klar: Den AfD-Antrag namens „Umfassende Grenzkontrollen sofort einführen – Zurückweisung bei unberechtigtem Grenzübertritt“ lehnte der Parteienblock um Schleuserkönigin Merkel geschlossen ab. Illegale Einreise ist also erwünscht. Noch Fragen, warum es 2015 keinen Parlamentsbeschluss zur Grenzöffnung bedurft hatte?

Eine gute Nachricht gibt es aber auch. Der Auftritt von COMPACT auf der Leipziger Buchmesse ist ein grandioser Erfolg. In den Worten unseres Redakteurs Marc Dassen: „Es ist permanent die Hölle los“. Wohl deshalb sind Antifanten bislang nur mit dem diskreten Anbringen von Aufklebern an unserem Stand aufgefallen.

Alle Infos über den Messeauftritt von COMPACT finden Sie hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s