Die britischen Behörden mussten gerade zähneknirschend zugeben

Die britischen Behörden mussten gerade zähneknirschend zugeben, dass nach…
COMPACT-ONLINE.DE

Putin zu Skripal auf deutsch 2 Minuten

Das britische Außenministerium bestreitet, jemals behauptet zu haben, dass das…
DEUTSCH.RT.COM

Britisches Militär: Kein Beweis für russische Herkunft von Nervengift

Das britische Militärlabor in Porton Down hat keine Beweise gefunden, dass das angeblich gegen einen britisch-russischen Ex-Spion eingesetzte Nervengift aus Russland stammt.

Der britische Außenminister Boris Johnson am 02.11.2017 bei einem Besuch des College of Communication in London. (Foto: dpa)

Das Forschungszentrum des britischen Verteidigungsministeriums in Porton Down hat nach eigenen Angaben keine Beweise dafür gefunden, dass das bei dem Anschlag auf einen britisch-russischen Ex-Doppelagenten verwendete Nervengift in Russland hergestellt wurde. „Wir haben seinen genauen Ursprung nicht identifiziert“, sagte der Leiter des Labors, Gary Aitkenhead, am Dienstag dem Sender Sky News laut Reuters und AFP. Auf eine entsprechende Nachfrage des Sky-Reporters sagte Aitkenhead, das Labor haben „noch“ keinen Beweis über die Herkunft.

https://blog.halle-leaks.de/14jaehriges-maedchen-erst-vergewaltigt-dann-verdoenert-und-portionsweise-verkauft/

https://fucktheeublog.wordpress.com/2018/03/page/2/

Sorry, aber seine Wertevorstellungen möchten wir erst gar nicht wissen…

Bild könnte enthalten: 1 Person, Bart und Text
Die Mordmerkmale werden in deutschen Gerichtssälen seit Angela Merkels krimineller Migrationspolitik, der Massenflutung mit Kriminellen und Terroristen, ganz willkürlich bewertet. Es reicht heute v…
SCHLUESSELKINDBLOG.COM
In Hessen können Asylbewerber auch mit abgelaufenen Ausweisdokumenten…
JUNGEFREIHEIT.DE
Der muslimische Anteil an der europäischen Bevölkerung steigt unaufhaltsam, ohne dass eine Integration stattfindet.
BAZONLINE.CH

Wahlen sind ungültig, schert aber niemanden…. und weil das deutsche Wahlschaf zu blöd zum Wählen ist, wird, täglich Ersatz angekarrt…. IRRENHAUS

Wir berichteten vergangene Woche erst über die Pläne der Bundesregierung, Migranten ohne deutschen Pass, ein Wahlrecht einzuräumen. Das Bundesland…
ZARONEWS.WORLD
 

· 

Nigerianerin braucht Sitzplatz für ihr Kind in der Bahn – wirft deshalb Tasche einer Deutschen auf den Bahnsteig…

Ein vorangegangener Streit über einen Sitzplatz eskalierte am Ostermontag gegen Mittag (2. April) am S-Bahnhaltepu
POLITIKSTUBE.COM
 

Panische Stimmung im #Flixbus: Eritreischer Flüchtling randaliert besoffen auf der Fahrt von München nach Nürnberg, pöbelt laut rum, beschimpft Passagiere und wird handgreiflich, dann schubst er Mitpassagiere und brüllt sie an…

Die Polizei hat am Ostersonntag einen äußerst aggressiv auftretenden Mann (29) aus einem Flixbus von München nach Nürnberg holen müssen.
MERKUR.DE

Orientexperte Professor Bassam Tibi mit einem Appell an die Logik –
unsere Asylpolitik bedeutet: den Krieg und die Gewalt der seit Jahrhunderten verfeindeten Ethnien importieren !!!
„Nun komme ich auf die eingangs gestellte Frage, warum ich, ein Immigrant aus Syrien, mich für das säkulare Europa gegen Eurabia einsetze und die Haltung von Bernard Lewis und Bat Ye’or teile. Bereits 1998 habe ich diese Frage in der Widmung meines damals erschienenen Buches «Europa ohne Identitä

Mehr anzeigen

 

. · 
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
In den ersten drei Monaten des Jahres sind 1.330 Unternehmen in Österreich insolvent geworden. Das ist ein Zuwachs von 2,5 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2017, berichtete der Kreditschutzverband von 1870 (KSV1870) heute in einer Aussendung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s