CIA-Whistleblower: Eine „globale kriminelle Gang“ hat die US-Regierung durchdrungen – und will Trump stürzen

volksbetrug.net

Epoch Times

„Es ist eine Geheimabsprache oder ein Coup, an dem ranghohe Vertreter von FBI, Justizministerium und CIA gemeinsam mit Robert Mueller beteiligt sind in der Absicht, einen gewählten Präsidenten zu stürzen,“ sagt ein ehemaliger CIA-Offizier mit Blick auf die Verschwörung gegen US-Präsident Donald Trump.

US-Präsident Donald Trump ist seinen Gegnern ein Dorn im Auge. Mit allen Mitteln wird versucht, den Präsidenten aus dem Amt zu entfernen.

Von der „Russland-Affäre“ bis hin zu den Anschuldigungen einer Porno-Darstellerin – Trumps Gegner bedienen sich allen Mitteln, um ihr Ziel zu erreichen. Das sagt auch der Whistleblower Kevin Shipp, ein ehemaliger CIA-Offizier. Zerohedge berichtete.

Shipp meint, in den USA sei ein Staatsstreich im Gange: „Wir haben es hier mit einer Verfassungskrise von einem Ausmaß zu tun, wie wir es noch nie zuvor erlebt haben. Im Vergleich dazu ist Watergate der reinste Kindergarten.“ Ein „ordentlich gewählter Präsident“ soll aus dem Amt…

Ursprünglichen Post anzeigen 480 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s