Hauptursache für Krebs

Ursprünglich veröffentlicht auf die Geschichten einer Kraeutermume…: Professor Francis Peyton Rous, der emeritierte Direktor des Krebsforschungslabors im Rockefeller Institut, wurde mit dem Nobelpreis für die Entdeckung krebserregender Viren ausgezeichnet, die dem Gelehrten erstmalig im Jahre 1910 gelang. Inzwischen hat man eine Reihe verschiedener Krebsviren gefunden und allmählich beginnen die Krebsforscher zu verstehen, wie…

über Krebsforscher Dr. Robert Bell: Impfen ist Hauptursache für Krebs — Treue und Ehre

Fruktose in g Glucose in g G/F
Pfifferlinge 0,01 0,09 9
Avocado 0,02 0,06 3
Champignon 0,03 0,07
Morchel 0,03 0,06
Schwarzwurzel 0,03 0,11
Topinambur 0,04 0,08
Kichererbse 0,09 0,09
Feldsalat 0,09 0,14
Blattspinat 0,11 0,25
grüne Erbsen 0,25 0,37
Steinpilz 0,26 0,27
Kartoffel 0,3  0,4
Eisbergsalat 0,31 0,31
Süßkartoffel (Batate) 0,36 1,08
Mangold 0,375 0,315
Rhabarber 0,4 0,4
Kopfsalat 0,53 0,60
Löwenzahnblätter 0,55 1,27
Shiitakepilze 0,62 1,42
Rettich 0,7 1,23
Schalotte 0,73 1,16
Rosenkohl 0,79 0,88
Radieschen 0,8 1,35
Salatgurke 0,85 0,78
Wirsing 0,86 0,86
Brokkoli 0,9 1,0
Zucchini 1,1 1,0
Spargel 1,12 0,93
Karotten 1,30 1,63
Paprika grün 1,19 1,46
Kürbis 1,32 1,51
Zwiebel 1,34 1,63
Tomate 1,36 1,08
Pastinake 1,53 1,52
Paprika gelb 2,17 2,65
Paprika rot 3,74 2,34

http://www.fructose-intoleranz.info/fructosearme-gemuesesorten/

NETZSCHAU

Besser langkettiger ZuckerZu viel Frucht- und Industriezucker schaden Gesundheit dauerhaft. Besser wären der Verzehr von langkettigen Zucker.


Der neue Lieblingszucker der IndustrieIsoglukose ist still und leise (und erfolgreich) auf den europäischen Markt eingeführt worden. Doch Gesund ist was ganz anderes…


Pilze und sogar KrebsFruktose ruiniert deinen Körper. Pilze und sogar Krebs ist die Folge…von daher: Finger weg!


Zucker lauert überallDas Wochenblatt berichtet in seiner Gesundheitskolumne über den Zucker und deren Einfluß auf den eigenen Körper.


Jugend forscht über die Fruktose IntoleranzSelina Höfler und Bianca Moser vom Otto-Hahn-Gymnasium Tuttlingen haben sich Gedanken gemacht, wie man Lebensmittel vorbehandeln kann um sie verträglicher zu machen.

Der Masseneinwanderung von hunderten Millionen Afrikanern und Menschen aus dem nahen Osten, zumeist Moslems, der zum geplanten und gewollten Untergang der weißen Urbevölkerung Europas führen wird.

Sie glauben das nicht? Dann lesen Sie den folgenden Artikel!

http://brd-schwindel.ru/eu-gesetz-leitet-das-ende-der-fotografie-ein/

 Pistazienkerne haben viele Kalorien, denn sie bestehen zu gut 50 Prozent aus Fett. Dabei handelt es sich größtenteils um ungesättigte Fettsäuren. Der Eiweißanteil beträgt fast 20 Prozent. Pistazien enthalten Vitamine aus der B-Gruppe. Sie sind unter anderem wichtig für die Nerven. Schwangere sollten besonders auf eine ausreichende Versorgung mit dem B-Vitamin Folsäureachten. Des Weiteren weisen Pistazien die Vitamin E und Pro-Vitamin A auf. Die Gehalte an Kalium und Eisen sind hoch. Die enthaltenen Ballaststoffe sind gut für die Verdauung.

https://www.apotheken-umschau.de/Pistazie

https://www.apotheken-umschau.de/obst-und-gemuese

Döppekooche
http://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/doeppekooche-100.html

Eiermösch
http://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/eiermoesch-100.html

Ferkesbuchrouladen
http://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/ferkesbuchrouladen-100.html

Grießmehlstaat
http://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/griessmehlstaat-100.html

Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:
http://www1.wdr.de/fernsehen/kochen-mit-martina-und-moritz/sendungen/eifel-100.pdf

Die besten Viagra-Alternativen für Männer
Potenz steigern ohne Viagra? Das geht! Mit diesen natürlichen Potenzmitteln setzen Sie Erektionsproblemen ein Ende und regen Ihr Sexleben wieder an
mehr…
Schnell und einfach abnehmen – ohne Jojo-Effekt
Gesund UND schnell abnehmen ohne dabei Muskelmasse zu verlieren geht nicht? Dank der Eiweiß-Diät schon! Wir haben Tipps und Rezepte parat, damit sie Ihr Wunschgewicht schnell erreichen und lange halten
mehr…
In Bremen darf eine Gruppe von Rentnern nicht mehr in ihre Kirche. Die Begründung: muslimische Frauen könnten sich durch ihre Präsenz gestört fühlen.…
UNSER-MITTELEUROPA.COM

++ Widerwärtig: Iraker quält Frau bestialisch über ein halbes Jahr ++

Um das zu beschreiben, was eine junge Berlinerin in den letzten sechs Monaten erlitten hat, reicht das Wort Martyrium vermutlich kaum aus. Mit Hussein H., einem 20-jährigen Iraker, hat sie den Teufel in ihr Leben gelassen.

An Armen und Beinen gefesselt, mit einer Rasierklinge immer wieder aufgeschlitzt, gequält, erniedrigt und misshandelt – nur stückchenweise dringt nach draußen, was derzeit vor dem Landger

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die sitzen und Text
· 

Alle Staaten, denen „Vielfalt“ von oben herab zwangsverordnet wurde, sind am Ende blutig implodiert. Wie z.B. die Vielvölkerstaaten Sowjetunion, Jugoslawien, Irak, Ruanda oder Sudan. Selbst nach 400 Jahren bleiben Rassenunruhen in den USA und Südafrika virulent. Deutschland hatte über Jahrhunderte das Privileg sehr homogen zu sein. Claudia Roth und ihre Jünger wollen das ändern. Vielfalt ist die Krankheit für deren Therapie sie sich hält. Multi-Kulti heisst Parallelgesellschaften, Spannungen, Spaltung der Gesellschaft und am Ende Implosion.

Hat diese Frau wirklich ein Recht über die Höhe von Hartz IV zu urteilen?

Petry und ihr Mann Marcus Pretzell nutzen die Vorzüge des Systems gewieft für eigene Zwecke. Beide halten zusammen Sitze in vier Parlamenten, sind sozusagen doppelte Doppelverdiener.

Der „Spiegel“ hat aufgelistet, was das geschäftstüchtige Politiker-Paar so verdient: Petrys Grundentschädigung für das sächsische Parlament (5668 Euro) werde zwar mit dem höheren Bundestagsgehalt (9542 Euro) verrechnet. Die

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Diesmal schlägt Nestle mitten in Europa heftig zu…

https://www.focus.de/…/im-franzoesischen-vittel-nestle-pump…

Bild könnte enthalten: Text
Der britische Finanzjournalist Matthew Lynn schrieb einen Kommentar über Kanzlerin Merkel auf der britischen Nachrichtenseite „The Telegraph“. Darin geht…
WATERGATE.TV

Ein Gedanke zu “Hauptursache für Krebs

  1. Wenn Roth und Konsorten „Buntstifte“ haben wollen, weil sie
    Ausfluss als Begierde deuten, Faber-Kastell hat da eine sehr
    umfangreiche Farbpalette, mit ebenso zweifelhaftem Nutzen
    gegen Infektionen …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s