0

Auswahl der Vorfälle in Dresden

Genial: Beim gab sich ein 60-jähriger für 24 Jahre alt aus. Und kam damit durch! 😂

 

Auswahl der Vorfälle in Dresden

  • 15. Februar: Weil ein 20-jähriger Libyer Probleme bereitet, ruft der Sicherheitsdienst die Polizei hinzu. Der junge Mann leistet Widerstand und bekommt Unterstützung von weiteren Bewohnern der Unterkunft. Sie bewerfen die Polizisten mit Gegenständen. Ein Beamter wird leicht verletzt.
  • 28. Februar: Als ein junger Mann aus Tunesienkeine Zigarette von einem Libyer bekommt, attackiert er den Ablehner seiner Bitte mit einem Messer. Beide Männer werden verletzt.
  • 3. Mai: Ein 19-jähriger Tunesier versucht, mit Metallstange und Stein auf einen Landsmann einzuschlagen. Der Sicherheitsdienst schreitet ein und ruft die Polizei.
  • 17. Mai: Ein Tunesier gerät mit dem Sicherheitsdienst in einem Essenszelt in Streit. Daraufhin schlägt der Mann mit einer Eisenstange nach einem Mitarbeiter. Weitere Bewohner mischen sich ein, die Mitarbeiter können die Lage beruhigen.
  • 20. Mai: Aus einem lautstarken Streit zwischen zwei Gruppen von jeweils 20 Personen verschiedener Nationalitäten entwickelt sich eine massive Schlägerei. Die Männer gehen mit Messern, Stühlen und Feuerlöscher aufeinander los.

31 Einsätze seit Jahresbeginn, allein elf im Mai

In diesem Jahr habe die Polizei in der Dresdner Unterkunft bereits 31 Einsätze wegen Gewaltdelikten absolvieren müssen, elf davon im Mai, sagte ein Polizeisprecher.

Der jüngste Gewaltausbruch vom Freitag hängt mit dem Fastenmonat Ramadan zusammen. Zwei Männer aus Georgien wollten nicht akzeptieren, dass sie als nicht Ramadan feiernde Christen, die kein Ramadan feiern, von der eigens eingerichteten nächtlichen Essensausgabe ausgeschlossen sind. Doch alleine der Fastenmonat, der erst Mitte Mai begann, reicht als Erklärung nicht.

Bewohner sind Flüchtlinge mit geringer Bleibeperspektive, die in Einrichtung auf Abschiebung warten

FOCUS Online fragte bei der zuständigen Landesdirektion Sachsen nach, wie sie sich die häufigen Auseinandersetzungen in der Einrichtung erklärt und ob es Strukturen vor Ort gibt, die das begünstigten.

„Eine Ursache für Konflikte sehen wir darin, dass sich in der Unterkunft Gruppen mit geringer Bleibeperspektive aufhalten. Dieser für die Asylsuchenden negative Umstand wirkt sich zwangsläufig auf deren Verhalten aus“, teilte die Landesdirektion mit.

„Darüber hinaus verweilt diese Gruppe länger als die anderen Gruppen in der Erstaufnahmeeinrichtung, um sie möglichst noch aus der Einrichtung heraus abschieben zu können“, heißt es weiter. Menschen mit Bleibeperspektive würden hingegen zeitnah in die Kommunen verteilt.

Im Video: Zahl gegenüber 2017 verzwölffacht – über Bosnien reisen wieder mehr Flüchtlinge in die EU

https://www.focus.de/politik/deutschland/erstaufnahmeeinrichtung-warum-es-speziell-in-der-dresdner-fluechtlingsunterkunft-so-oft-aerger-gibt_id_9005331.html

NACH ZECKENSTICH IM ROLLSTUHL – UNTERSCHÄTZTE GEFAHR BORRELIOSE

https://www.sat1.de/tv/akte/video/2018-nach-zeckenstich-im-rollstuhl-unterschaetzte-gefahr-borreliose-clip

00] FP: EX-CIA-AGENT ÜBER JUGOSLAWIEN-KRIEG: KROATEN, BOSNIER UND SERBEN WURDEN GEGENEINANDER AUFGEHETZT

So wurden viele Kriege und Revolutionen angezettelt. Wir wissen ja: kauft, wenn das Blut auf der Strasse fliesst.WE.

Da knallt ein Allahu-Akbar-Schreier zwei Polizistinnen mit ihren eigenen Dienstwaffen ab und bzw. ist nicht mal in den Trends. Gewöhnungseffekt oder Zensur?

Wieder Übergriff in : 18-Jährige wurde von 10 arabisch aussehenden Männern belästigt & verfolgt, einer wurde handgreiflich. Glücklicherweise konnte sie sich wehren & flüchten. Die Sicherheit von Frauen muss endlich wieder gewährleistet werden!

Die Vergewaltigung eines 13 Jahre alten Mädchens in Hamburg wird möglicherweise nicht als Kindesmissbrauch bestraft. Darauf verständigten sich am Donnerstag vor dem Hamburger Landgericht die Vorsitzende Richterin, die Staatsanwaltschaft sowie die Verteidigung. Verhandelt wird nun wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung, nicht aber mehr wegen des ursprünglichen Vorwurfs des schweren sexuellen Kindesmissbrauch…

NEWS-FOR-FRIENDS.DE
POLITIKHamburg: Flüchtling vergewaltigt 13-Jährige – Gericht: Kein Kindesmissbrauch! Von NewsforFriends – 27. Mai 2018 0 2 Teilen auf Facebook Tweet auf Twitter Die Vergewaltigung eines 13 Jahre alten Mädchens in Hamburg wird möglicherweise nicht als Kindesmissbrauch bestraft. Darauf verständ…

Ein brutaler Wirtschaftsmigrant hat in Karlsruhe, vor den Augen weiterer Kinder, mit dem Messer auf ein 7 jähriges Kind eingestochen, um es zu ermorden.
UPDATE: Nun ist es gestorben – Keine große Zeitung berichtet, Presse vertuscht den Fall…

NEWS-FOR-FRIENDS.DE
POLITIKAfrikanischer Armutsflüchtling sticht auf 7 Jährige ein – sie kämpfte um ihr Leben, vergebens Von NewsforFriends – 27. Mai 2018 1 173 Teilen auf Facebook Tweet auf Twitter Ein brutaler Wirtschaftsmigrant hat in Karlsruhe vor den Augen weiterer Kinder mit dem Messer auf ein 7 jähriges Ki…
ZEIT: Aktivisten aus Gaza feuern Granaten auf Israel

Posted: 29 May 2018 09:35 AM PDT

Israel meldet schwersten Beschuss aus Gaza seit vier Jahren. Rund 25 Raketen und Mörsergranaten seien abgefangen worden. Was machen deutsche Medien daraus? DIE ZEIT meldet: „Aktivisten feuern Mörsergranaten“.

Read more…

Gut gemeint ist nicht immer gut

Posted: 29 May 2018 08:18 AM PDT

Viele Menschen wollen Gutes tun. Sie ernten dabei Zuspruch von anderen und fühlen sich selbst gut. Doch gut gemeint ist nicht immer gut – sondern oft das Gegenteil davon. Ein Beispiel.

Read more…

250.000 Asylklagen

Posted: 29 May 2018 06:33 AM PDT

AfD: Asyl-Klagerecht in jetziger Form abschaffen, um Gerichte zu entlasten

Read more…

Anschlag Lüttich – Belgien: 2 Tote, Verletzte

Posted: 29 May 2018 02:31 AM PDT

Bei einer Schießerei in der belgischen Stadt Lüttich sind am Dienstag mehrere Menschen getötet worden. Das berichtet der Belgische Rundfunk.

Read more…

Neue Krise: Euro stürzt ab

Posted: 28 May 2018 03:00 PM PDT

Der Euro  ist seit Wochen auf Talfahrt. Die Gemeinschaftswährung leidet unter Sippenhaft des türkischen Lira Absturzes. Den Rest erledigen hausgemachte Probleme, wie zum Beispiel Italien. Werden Bitcoin und Gold profitieren?

Read more…

Bei Ausländern immer beliebter: Doppelt Spaß mit Doppelpass

Posted: 28 May 2018 02:34 PM PDT

Immer mehr neu Eingebürgerte in Deutschland behalten auch ihre alte Staatsbürgerschaft. Das berichtet „Bild“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes.

Read more…

Bremer BAMF Asyl-Skandal immer irrer

Posted: 28 May 2018 02:24 PM PDT

Im Skandal um das Flüchtlingsamt BAMF kommen immer mehr Details ans Licht. Ein Insider der Bremer Außenstelle berichtet von gestrichenen Aus- und Fortbildungen in den Jahren 2016 und 2017 – um Asyl-Fälle noch schneller abarbeiten zu können,…

Read more…

Der Typ rechts neben dem Kind hatte wohl schon den französischen Pass …
… oder es ist wieder mal eine Lüge – bzw. inszenierte Fluchtlingshelden-Story – aufgeflogen?

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1712574735498355&id=100002375354667

Leider ist das kein Witz. ⚠️⚠️⚠️

EU verbietet starkes Frittieren von Pommes
http://www.spiegel.de/…/acrylamid-eu-verbietet-das-starke-f…

Mehr anzeigen

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

1

Brisantes Dokument

AKTUELLES
In Keller: Asylbewerber soll 15-Jährige brutalst vergewaltigt haben
Diese Tat lässt einem das Blut in den Adern gefrieren: Im deutschen Chemnitz (Sachsen) hat ein 18-jähriger Asylbewerber aus Syrien mutmaßlich eine 15-jährige Schülerin auf besonders brutale Weise vergewaltigt. Das Mädchen wurde so schwer verletzt, dass eine Operation notwendig war! Besonders erschütternd: Dabei handelte es sich nicht um das einzige Sex-Verbrechen innerhalb der vergangenen Tage in der sächsischen Stadt.

Maike Kohl-Richter hat keinen Anspruch auf eine von Altkanzler Helmut Kohl erstrittene Rekord-Entschädigung in Höhe von einer Million Euro. Das entschied am Dienstag das Oberlandesgericht Köln.

DIE MEDIEN HABEN MASSIV GELOGEN!

Heiko Schrang fragt: Warum werden die Teilnehmerzahlen von 10.000 bis 12.000 Teilnehmern bei der AfD-Demo in den offiziellen Medien verschwiegen? Kann es…
EPOCHTIMES.DE

In der heutigen Berichterstattung zum 25. Jahrestag des Brandanschlags von Solingen blenden die Massenmedien, die nicht „Lügenpresse“ sein wollen, den geheimdienstlichen Hintergrund des Verbrechens komplett aus.

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu wird am 29. Mai, mitten im türkischen Parlamentswahlkampf, in Solingen eine öffentliche Rede halten. Anlass ist der 25. Jahrestag des Brandanschlags von Solingen, bei dem fünf…
SIGNAL-ONLINE.DE

Wo immer Patrioten friedlich demonstrieren, sind aggressive Aufmärsche von Antifa und anderen selbsternannten Demokraten nicht weit. Auch für die Demonstration der AfD am Sonntag in Berlin trommelten sie ihre Anhänger zusammen. Doch kommen die Fußtruppen freiwillig – oder werden sie bezahlt? Die Woche COMPACT lüftet das Geheimnis.

Diese Themen sehen Sie in der heutigen Sendung:

– Gekaufte Demonstranten – Wie der Staat Hetze gegen Patrioten finanziert
– Millionen Migranten – Wie die UNO den Bevölkerungsaustausch vorantreibt
– Wagenknecht gegen Kipping – Die Linke vor dem Asylstreit
– Verschwiegene Verbrechen – So unsicher ist Deutschland wirklich
– Fahrverbote für Diesel – Stecken EU und USA hinter der Kampagne?
– Korea-Gipfel – Washington lässt historisches Treffen platzen  (weiterlesen)

Chris Smith
WELT.DE

Wieder muss jemand sinnlos (und auf brutale Art und Weise) sterben, weil die Merkel-Regierung die Folgen ihrer perversen „es gibt keine Obergrenze“-Politik komplett nicht im Griff hat.

Diese Tat ist einfach unfassbar grausam! Sie zeigt scheinbar das ganze Ausmaß des Behördenversagens und des Asyl-Chaos in Merkel-Deutschland.
WOCHENBLICK.AT

Die SPD ist bekanntlich am Rande des Nervenzusammenbruches, wird sie doch nach dieser Legislaturperiode, in der sie von Angela Merkel vollends aufgefressen wurd

Mehr anzeigen

Die SPD ist bekanntlich am Rande des Nervenzusammenbruches, wird sie doch nach dieser Legislaturperiode, in der sie von Angela Merkel vollends…
JOURNALISTENWATCH.COM

Wir haben hier mal kommentarlos Eindrücke und Kommentare zur gestrigen AfD-Groß-Demo in Berlin reingestellt. Zuerst sind hier Beiträge der Teilnehmer zu finden, dann folgen Eindrücke der Anti-Demokraten und am Ende stehen Tweets der Berliner Polizei.

Wir haben hier mal kommentarlos Eindrücke und Kommentare zur gestrigen AfD-Groß-Demo in Berlin reingestellt. Erst die Beiträge der Teilnehmer, zum…
JOURNALISTENWATCH.COM

Was verdammt haben Georgier in Deutschland als Asylanten zu suchen?!

Nach einem Streit rief der Sicherheitsdienst einer Flüchtlingsunterkunft die Polizei. Doch rund 50 Asylbewerber versammelten sich und griffen die acht Polizisten an.…
WELT.DE

Diese einfältige Person ist in einer Partei, deren Chefin sich weigert, die Grenzen kontrollieren zu lassen und Monat für Monat Abertausende von latenten moslemischen Judenhassern illegal ins Land lässt. Und die hat die Chuzpe, sich ihr dummes Maul über die AfD zu zerreissen und ihre Wähler als „Ratten“ zu beleidigen.

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die AfD scharf kritisiert: Die Partei sorge für antisemitische Stimmung in den deutschen Parlamenten. Sie…
WELT.DE

Diese Verhaftung wird von den Massenmedien totgeschwiegen.

In Großbritannien ist der bekannte Islamismus-Kritiker Tommy Robinson verhaftet worden, weil er Tatverdächtige in einem Fall von sexuellem…
NATION24.DE

„Dschihad, Dschihad!“ – die ach so friedliebenden Muslime protestierten in London in islamischer Kleidung und unter anderem mit der schwarzen IS-Fahne:

Drogenbesitz, Diebstahl, Raubüberfall, Körperverletzung – solche ausgewiesenen Kriminaltalente darf Deutschland auf gar keinen Fall verlieren!

Der aus Syrien stammende Hatem H. ist seit Oktober 2017 in Deutschland und gilt als anerkannter Flüchtling. Seit seiner Ankunft ermittelt die Staatsanwaltschaft in…
EPOCHTIMES.DE

++ Einfach durchwinken: Merkels Schuld am Bamf-Skandal ++

Durch Bremen bricht die Fassade um die mafiösen Asylindustrie-Strukturen in sich zusammen. Heute findet das Bamf-Tribunal mit Seehofer in der unrühmlichen Hauptrolle statt.

Was wurde beim größten deutschen Asylskandal aller Zeiten vertuscht? Die dubiosen Geschehnisse um unrechtmäßig bewilligte Asylbescheide beschäftigen jetzt den Innenausschuss. Geladen ist ebenfalls Bamf-Chefin Jutta Cordt, die mächtig unter Druck st

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Bild des Getöteten:
http://www.berlin.de/…/polizeim…/pressemitteilung.705291.php

Diesen Samstag wurde ein 63-jähriger Gastwirt auf dem Heimweg ins Falkenhagener Feld in #Spandau Opfer eines Raubmordes.

Mehr anzeigen

LIEBE WILLKOMMENSKLATSCHER!
WANN NIMMT DER IRRSINN DER GEGENSEITIGEN MORDE UND MESSERSTECHEREIEN ENDLICH EIN ENDE ???
WIEN IST DURCH EURE FALSCHEN ENTSCHEIDUNGEN GEGENÜBER KRIMINELLEN AUSLÄNDERN ZU CHICAGO GEWORDEN!!!
KEIN WUNDER, DASS SICH EVA GLAWISCHNIG RECHTZEITIG VON EUCH ABGESETZT HAT !!!

Nächste Bluttat in Wien: Im 4. Bezirk in der Rienößlgasse entdeckten Passanten zwei Leichen auf der Straße. Die Polizei befindet sich im Großeinsatz.
HEUTE.AT

Das groteske Geschwätz der Deutschland-Hasser:

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Solange die Union die Regierung stellt, können wir alle eine gerechte Rentenpolitik komplett vergessen.

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Text

Soeben auf Bayern 5: In Lüttich (Belgien) wurden vier Menschen getötet. Der Angreifer rief belgischen Medien zufolge: „Allahu Akbar!“, was allerdings von der Po

Mehr anzeigen

Ein Mann hat in der belgischen Stadt Lüttich zwei Polizisten erschossen. Ein weiterer Mensch starb durch Schüsse.
BILD.DE

Die Verletzungen der 15-Jährigen (!) waren so schwer, dass sie umgehend operiert werden musste. Der verdächtige Asylbewerber war bereits polizeibekannt…

Im deutschen Chemnitz (Sachsen) hat ein 18-jähriger Asylbewerber aus Syrien mutmaßlich eine 15-Jährige Schülerin auf besonders brutale Weise vergewaltigt.
WOCHENBLICK.AT

Noch ein Fundstück. Zum Schmunzeln oder zum Heulen. Dass der Berliner Flughafen gebaut wird steht noch offen. Genug andere Beispiele vom Geld verplempern gibt es ja zuhauf.

Flüchtlinge: Bamf prüft Asylverfahren – Teilnahme ist aber freiwillig 🙈🤦‍♀️

Kürzlich hat die Irakerin Nahid Majid wieder Post vom Bundesamt bekommen. Eine Einladung zu einem Gespräch, höflich formuliert, fast bittend. In dem Interview möchte die Bamf-Mitarbeiterin prüfen, ob die Frau aus dem Irak Ende 2015 zu Recht als Geflüchtete von der Behörde in Deutschland anerkannt worden ist.

https://www.nrz.de/…/bamf-prueft-asylverfahren-teilnahme-is…

300.000 Flüchtlinge bekamen Schutz per Fragebogen. Das Bamf will die Fälle kontrollieren. Der Personalrat sieht Mängel bei der Prüfung.
NRZ.DE

Bei Markus Lanz waren am Mittwochabend Nicola Beer, Generalsekretärin der FDP, und Abdullah Khan, Journalist mit pakistanischen Wurzeln, zu Gast. Letzterer hat undercover für 4 Monate beim BAMF gearbeitet.

Bei Markus Lanz waren am Mittwochabend Nicola Beer, Generalsekretärin der FDP, und Abdullah Khan, Journalist mit pakistanischen Wurzeln, zu …
DIEUNBESTECHLICHEN.COM

An der #Mühleninsel in #Landshut konnte ein Polizist 15 Asylbewerbern entkommen, die ihn mit abgebrochenen Bierflaschen, Messern u.a. angriffen.

Millionen „Schutzsuchende“ einwandern zu lassen zahlt sich aus:<br>“Rund 15 Asylbewerber attackieren Polizisten“<br>https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.kripo-ermittelt-rund-15-asylbewerber-attackieren-polizisten.3d…
VK.COM

++ Sachsen ist bunt: Syrischer Intensivtäter mit 400 Fällen, 50 prügelnde Asylbewerber und eine Keller-Vergewaltigung ++

Dresden ist immer wieder Opfer derer, die sich als Bessermenschen gerieren und die Sorgen der Bürger kleinreden. „Dunkeldeutschland“ wird heraufbeschworen. Das ist eine Frechheit, denn Sachsen versinkt längst in der Kriminalität von Merkels Gästen. Drei aktuelle Fälle.

Er ist erst seit zwei Jahre in Deutschland und gilt schon als Intensivtäter mit 400 Eintr

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: Text

über Brisantes Dokument: Asylbetrug auf Anweisung von oben? Muss Merkel zurücktreten? — L I C H T E R S C H E I N . C O M

0

Aufenthalt mit gefälschten Unterlagen erhalten…

Die bisher großzügig bemessene Mindestsicherung für Großfamilien soll gekürzt werden. Da die Regelung der „rassistischen Regierung“ Migranten und Österreicher entgegen der linken Propaganda gleich behandelt, wird jetzt von den selben Leuten triumphierend behauptet, dass es somit genau die „typischen FPÖ-Wähler“ treffe. In den Augen von privilegierten Linken handelt es sich bei FPÖ-Wählern um lauter geistig und […]

über Wer sind im reichen Österreich die Armen? — Aron Sperber

Obwohl Präsident Trump viele seiner Wahlversprechen nicht erfüllt hat – nämlich diejenigen, die eher populistisch und nicht-interventionistisch sind – hat er unbestreitbar diejenigen erfüllt, die seine pro-israelischen, zionistischen Unterstützer verlangt haben. Erstens verkündete Trump Ende letzten Jahres, dass seine Regierung ganz Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels anerkennen würde. Dann wurde der Umzug der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem beschlossen. Diesem Schritt folgte seine jüngste Entscheidung, die USA einseitig aus dem Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA), besser bekannt als Iran-Atomvereinbarung, heraus zu nehmen, der seit langem von Israel kritisiert wurde.

Netanjahu auf dem von Syrien eroberten und besetzten Golan

Alle drei Schritte sind sehr umstritten und wurden von vielen Verbündeten der USA, insbesondere den europäischen Ländern, schlecht aufgenommen.

Sie wurden von Trumps Top-Spender, dem zionistischen Milliardär und Kasino-Mogul Sheldon Adelson, der 30 Millionen Dollar an die Republikanische Partei gespendet hatte, nach Trumps Erfüllung seiner drei grossen pro-israelischen Versprechen orchestriert und gefördert.

Adelson war auch verantwortlich für die Entfernung von H.R. McMaster als nationaler Sicherheitsberater und dessen Ersatz durch den pro-israelischen Falken und Adelson-Vertrauten John Bolton, der einen Krieg mit dem Iran unbedingt will.

Jüngste Aussagen israelischer Regierungsvertreter deuten jetzt darauf hin, dass Trumps Arbeit für pro-israelische Hardliner erst am Anfang steht.

Einem exklusiven Bericht zufolge, den Reuters veröffentlicht hat, drängt das israelische Regime jetzt Trump dazu, die israelische Souveränität über die Golan-Höhen anzuerkennen, einen Teil von Südsyrien, den Israel seit 1967 gewaltsam besetzt und 1981 annektiert hat.

Die internationale Gemeinschaft weigert sich immer noch, das Gebiet als Teil von Israel anzuerkennen, obwohl Israel mehr als 20’000 jüdische Siedler in das von Syrien gestohlene Gebiet geschickt hat, um die ethnisch-demographische Zusammensetzung des Gebiets dauerhaft zu verändern und die einheimische Drusen-Population zu einer Minderheit zu machen.

Viele der Drusen, die im besetzten Golan leben, haben sich lange darüber beschwert, dass sie regelmässig unter israelischer Besatzungsherrschaft diskriminiert werden und sie unterstützen weiterhin die syrische Regierung.

Darüber hinaus hat die UNO Israel beschuldigt, die Drusen zwangsweise Einbürgern zu wollen, um seinen Anspruch auf Souveränität über die Region zu erhöhen.

Israel hofft, bis 2020 weitere 100’000 jüdische Siedler in das Gebiet schicken zu können, um diesen Anspruch zu stärken.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Israel: Trump soll den besetzten Golan anerkennen http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/05/israel-trump-soll-den-besetzten-golan.html#ixzz5GsPyIbZh

Die 30-jährige Melanie R. wollte sich vergangenen Freitagnachmittag in Pankow nur schnell einen Kaffee holen, vielleicht noch etwas in die Sonne setzen. Doch dann kam sie nicht mehr zurück. Zwei Tage später entdeckten Spaziergänger ihre Leiche in einer Grünanlage an der Dolomitenstraße. Vom Täter fehlt bislang jede Spur.

https://www.bild.de/regional/berlin/pankow/mord-in-der-kaffee-pause-55836028.bild.html

Ed Sheeran-Konzert vor dem Aus?

Es gibt keine eigene „Ampel“-Mehrheit mehr für das Ed Sheeran-Konzert am 22. Juli in Düsseldorf. Die Grünen sind gegen das Event.

Warum werden die Teilnehmerzahlen von 10.000 bis 12.000 Teilnehmern bei der AfD-Demo in den offiziellen Medien verschwiegen? Kann es sein, dass man Angst vor dem Unmut der Bevölkerung, wegen der Politik der letzten Jahre hat?

A Malian migrant went full ‘Spiderman’ and climbed 4 floors to rescue a child hanging from a balcony in Paris!

[8:10] MMnews: Bei Ausländern immer beliebter: Doppelt Spaß mit Doppelpass

[7:45] Krone: Neue Flüchtlingsroute: „Türken drücken Auge zu, Griechen halten Hand auf“

Jetzt geht es also über die Landgrenze nach Griechenland.WE.


Neu: 2018-05-28:

[17:25] ET: Islamwissenschaftler Alfred Schlicht: „Multikulti ist gescheitert“

[17:10] ET: Österreich zur neuen Balkan-Flüchtlingsroute: „Wenn es notwendig ist, werden wir die Grenze dicht machen“

[16:45] Mannheimer-Blog: Verschwiegen & Vertuscht: 70 Invasoren vergewaltigen 14-jähriges Mädchen zu Tode

Neuer Volkssport in Merkel-Deutschland: Mann erschießt Ex auf offener Straße!

[17:00] FP: EX-CIA-AGENT ÜBER JUGOSLAWIEN-KRIEG: KROATEN, BOSNIER UND SERBEN WURDEN GEGENEINANDER AUFGEHETZT

So wurden viele Kriege und Revolutionen angezettelt. Wir wissen ja: kauft, wenn das Blut auf der Strasse fliesst.WE.

Berlin – Die Berliner Ausländerbehörde soll trotz interner Hinweise ihrer Mitarbeiter Urkundenfälschung und Betrug mit sogenannten EU-Aufenthaltskarten für Nigerianer jahrelang ermöglicht haben. Das ergaben Recherchen des Rundfunks Berlin-Brandenburg(Rbb).

 Mithilfe gefälschter Dokumente und fingierter Ehen soll eine sechsköpfige Bande mehr als 200 Nigerianern eine EU-Aufenthaltskarte besorgt haben. Sie bescheinigt ihnen das Recht auf Einreise und Aufenthalt. Zurzeit sind über zweieinhalb Tausend Nigerianer offiziell in Berlin gemeldet.

►Mehrmals sollen Mitarbeiter der Behörde ihre Vorgesetzten auf Unstimmigkeiten bei den Anträgen und der Vergabe von Aufenthaltstiteln hingewiesen haben. Ihre Mahnungen blieben nach Rbb-Recherchen aber offenbar ohne Folgen.

Aufenthalt mit gefälschten Unterlagen erhalten

 

0

Proteine, Proteine, Proteine!

Proteine, Proteine, Proteine!

29.05.2018

Ruft uns Professor Jürgen Bauer von der Uni Heidelberg zu. Auf dem Internisten-Kongress in Mannheim (April 2018). Und meint dabei:

Die Senioren.
Deren Hauptproblem sei, so Professor Bauer, der fortschreitende Muskelabbau, der den gesamten Körper und den gesamten Stoffwechseln in Mitleidenschaft ziehen würde. Entscheiden sei, den Abbau zu bremsen. Der kritische Spieler in diesem Alter ist der Muskel, sagt Professor Bauer.

Daher seien Energie und Proteine wichtiger als Salat, Ballaststoffe und Gemüse. Nötig sei, die Proteinzufuhr im Alter um ein Viertel zu erhöhen (Kommentar: Wenn ´s reicht. Wir messen und finden Schlimmeres.). Und dann kommt prompt ein Appell an uns Senioren:

Proteine, Proteine, Proteine!
Ganz praktisch sollte jede Mahlzeit mindestens eine Proteinkomponente enthalten. Bei drei Mahlzeiten am Tag.

Hochwertiges Eiweiß würden vor allem Milchprodukte, besonders Molke liefern. Bei Fisch könne man nie etwas falsch machen, und auch Fleisch sei ein wichtiger Bestandteil der Bauer´schen Ernährungsphilosophie.

Freilich: Wer Gebrechlichkeit vorbeugen oder aktiv bekämpfen will, kommt an viel Bewegung  nicht vorbei. Sport ist „die zweite große Säule“.

Jetzt kommt´s: Abweichend von landläufigen Vorstellungen sei, so der Heidelberger Altersmediziner, Spazierengehen kein Sport. Ausdrücklich.

Es braucht schon anspruchsvollere Aktivitäten, sprich: Laufen, Tanzen, Radfahren.

Mit Laufen ist wohl Joggen gemeint. Wären wir beim Thema. Radfahren ist wohl die sicherste Methode. Wissen Sie weshalb? Der Hügel kommt unausweichlich. Heißt: Ob Sie wollen oder nicht, Radfahren strengt im Sinne eines Intervalltrainings an. Strengt sehr an, wie ich mich (wie gestern) erinnere.

Bringt uns zur News vom 28.04.2018. Thema Wettkampftempo. Genau das wird hier angesprochen. Mal über das Wort, über diese Anforderung nachgedacht?

    Wettkampf im Ausdauerbereich kann nur grüner Bereich heißen. Im aeroben Bereich. Denn nur dann halten Sie mehrere Stunden durch (Marathon). Freilich: Wir versuchen immer, uns an die obere Grenze des gesunden Bereiches heranzutasten. Das heißt Wettkampftempo.
    Wenn man das zwei, drei Mal pro Woche absolviert, dürfte man gewonnen haben. Als Senior. Junioren schaffen das täglich.

Glückliche Worte auf diesem Kongress übrigens vom Präsident der deutschen Gesellschaft für innere Medizin, Professor C. Sieber, der das Thema Sport in der Medizinausbildung für komplett unterpräsentiert hält. Er meint doch tatsächlich, heute, 2018:

    „Wir müssen unsere jungen Ärzte in diese Richtung (also Sport) ausbilden. Das Interesse bei ihnen für eine weniger organzentrierte Medizin und einen eher ganzheitlichen Ansatz wächst glücklicherweise immer stärker.“

Verstehen Sie „organzentiert“? Heißt Schulmedizin. In Reinform. Die Galle auf Zimmer 18. Das Herz auf der Intensivstation.

Wir haben über den Begriff „essentielle Substanzen“ den Zugang zum ganzen Menschen gefunden. Heißt bei uns Molekularmedizin.

Quelle: FAZ.net vom 13.04.2018

0

…. zwölf Meter hohe Schneewände

Schneeräumung – Die Timmelsjoch Hochalpenstraße zwischen Nord- und Südtirol ist wieder frei: Nach dem strengen Winter musste das Räumungsteam sieben Wochen lang bis zu zwölf Meter hohe Schneewände entfernen. Der rund 2500 Meter hohe Grenzpass feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Jubiläum und zieht auch weiterhin jeden Sommer Tausende Urlauber an.

https://www.wetteronline.de/wetter-videos/2018-05-28-sc?sort=date

Islam-Lehrer, der 11-Jährige vergewaltigte, musste nicht ins Gefängnis, weil seine Frau nicht Englisch kann. , der über solche Fälle berichtete, sitzt dafür im Knast!
Europäische „Demokratie“ am Beispiel : Vom Volk gewählte Personen dürfen nicht regieren. Statt dessen wird ein sozialistischer Euro-Hüter vom IWF eingesetzt!
    1. Jedes Jahr wird auf dem gegen Israel und Menschen jüdischen Glaubens gehetzt. Die beantragte im Berliner Abgeordnetenhaus eine Verurteilung dieses Aufmarsches. Keine der anderen Parteien stimmte dem Antrag zu. 😳

 Am Wochenende verkündete die Kanzlerin, in den kommenden 4 Jahren 6 Mrd. € in den Bau von 1,5 Mio. Eigenheimen zu investieren. Die Regierung stelle dieses Geld zu Verfügung, so Merkel. Sieht man sich diese blumigen Versprechungen genauer an, kehrt schnell Ernüchterung ein!
Manipulativ arrangierte Angst-Prosa der Adenauer-Stiftung

Posted: 28 May 2018 08:45 AM PDT

Studie der „Konrad-Adenauer-Stiftung“: „Die Mehrheit der Bevölkerung ist positiv gestimmt. Unter den Wählern von CDU/CSU und FDP finden sich die meisten Optimisten, unter denen der AfD dagegen die meisten Pessimisten.“

Read more…

Negativ-Zins Kredit-Hammer: 1000 Euro leihen, 923 zurückzahlen

Posted: 28 May 2018 05:53 AM PDT

Schöne neue Geldwelt dank EZB & Draghi: Eine Bank senkt erstmals Zinssatz für Kredite auf minus 5 Prozent. Bedeutet: 1.000 Euro leihen, 923,06 Euro zurückzahlen. Kredit kann von Angestellten, Arbeitern und Beamten in Anspruch genommen werden.

Read more…

Nach WDR Sexskandal: Alpha-Tier entlassen

Posted: 28 May 2018 05:37 AM PDT

Wer ist das „Alpha-Tier“ beim WDR? Die ARD-Anstalt gab heute bekannt, dass der Korrespondent nach sexuellen Belästigungen nun rausgeworfen wurde. Offenbar kein Einzelfall.

Read more…

GEZ: Achtung, neue Vollstreckungswelle – was tun?

Posted: 28 May 2018 03:12 AM PDT

Was tun, wenn der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht und den ARD-ZDF-Tribut erzwingt? Den richtigen Umgang mit den öffentlichen-rechtlichen Gebühren-Eintreibern zeigen Musterschreiben.

Read more…

Umfrage: Nahles hätte gegen Merkel keine Chance

Posted: 28 May 2018 01:39 AM PDT

SPD-Chefin Andrea Nahles ist bei der Frage nach der Kanzlerpräferenz in der Bevölkerung auf einen neuen Tiefpunkt gesunken.

Read more…

AfD zu Asyl-Irrsinn: BAMF nur Bauernopfer, Merkel ist schuld

Posted: 27 May 2018 03:38 PM PDT

BAMF stellt nach Angriff auf IT-Systeme Strafanzeige. AfD will Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingspolitik. AfD Storch: Nicht BAMF sondern Merkel ist schuld an Tausenden korrupten Asylbescheiden, weil Amt überlastet.

Read more…

Wann kommt Gold?

Posted: 27 May 2018 03:00 PM PDT

Gold ist seit 6000 Jahren Währung und funktioniert ohne Notenbanken und staatliche Regulation. Gold ist daher die beste „Kryptowährung“, besser als Bitcoin. Dennoch ist Gold aktuell out. Die Nachfrage ist auf 10-Jahrestief gesunken. Gerade deshalb interessant?

Read more…

 https://twitter.com/twitter/statuses/1001191378875965442
 Bevor das Schlosshotel geräumt wurde, hatte es einen herzlichen Empfang gegeben. Alt-Kanzler Gerhard Schröder (SPD) war von der privaten Bankgruppe Rothschild zu einer Feier seines 70. Geburtstags in kleiner, aber exklusiver Runde eingeladen worden. Schröder ist einem Rothschild-Sprecher zufolge seit 2006 Mitglied des internationalen Beraterkreises der Gruppe….

http://www.fnp.de/lokales/hochtaunus…;art690,850592

Die Woche COMPACT: „Antifa“ – Bezahlte Demonstranten

Wo immer Patrioten friedlich demonstrieren, sind aggressive Aufmärsche von „Antifa“ und anderen selbsternannten Demokraten nicht weit. Auch für die Demonstration der AfD am Sonntag in Berlin trommelten sie ihre Anhänger zusammen. Doch kommen die…
1

IWF enthüllt die Einwanderungslüge:

Posted on May 28, 2018 by Anders DWN 14. Mai 2018: Mehr Anstrengungen, die öffentlichen Investitionen, das Arbeitskräfteangebot und das Produktivitätswachstum zu steigern, würden angesichts der Alterung der Bevölkerung das langfristige Wachstum des Landes heben, erklärte der IWF in seinen am Montag veröffentlichten wirtschaftspolitischen Empfehlungen für Deutschland. Der Koalitionsvertrag sehe zwar mehrere „willkommene Maßnahmen“ vor, […]

über IWF enthüllt die Einwanderungslüge: Alterung grösstes Problem für deutsche Wirtschaft!? obwohl ja aus diesem Grund seit Jahrzehnten junge, fertile muslimische “Arbeitskraft”! ohne Ende importiert wird — das Erwachen der Valkyrjar

Mit 54 Jahren freut sie sich über ihr fünftes Kind.  Nielsen ist schon Mutter von vier den Söhnen Kilian (28), Douglas (25), Raoul (23) und Julian (34).

https://www.bild.de/unterhaltung/leute/brigitte-nielsen/mit-54-jahren-zum-fuenften-mal-schwanger-55827524.bild.html

Schreckliche Tat in Chemnitz: Nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft hat ein Syrer (18) ein Mädchen (15) in einen Keller gezerrt und dort vergewaltigt.

[12:55] ET: Chemnitz: Mädchen (15) im Keller vergewaltigt – Polizei verhaftet jungen Syrer (18)

[12:50] Leserzuschrift-DE zu Dresden: Dutzende Asylbewerber greifen Polizisten an

 

  • Mega-Frust mit der Telekom: Jeder dritte Techniker-Termin schlägt fehl

  • Abmahnung wegen DSGVO-Verstoß: So verhalten Sie sich richtig

  • Heftige Preiserhöhung bei der Post: Briefversand soll schon wieder teurer werden

  • Fernseher und Beamer mieten statt kaufen: Media Markt mit Top-Angebot zur Fußball-WM

  • Jetzt muss der Strohhalm dran glauben: EU plant weitreichendes Plastik-Verbot

 

http://www.chip.de/news/Aldi-muss-Restposten-Aktion-starten-und-zwar-schon-bald_140803545.html

 

https://www.n-tv.de/panorama/Einwanderer-rettet-Kind-vor-Balkonsturz-article20452655.html

 

Was die verschweigt: Milizen massakrieren ganze Familien, wenn sie sich weigern zum zu konvertieren. 😨 Quelle:

Soros beeinflusst ungarische Gerichte: Migranten werden bevorzugt behandelt

 

Schon mehrmals habe ich beschrieben, wie eng die Zusammenarbeit zwischen Israel und den radikal-islamischen Terrorgruppen in Syrien ist. Nicht nur werden verletzte Terroristen in Israel medizinisch versorgt und wenn gesund nach Syrien wieder entlassen, die Terrorgruppen werden auch mit Waffen, Munition und allerlei anderem militärischem Gerät beliefert, wie die Inspektion der zurückgelassenen Waffenlager in den von den Terroristen befreiten Gebieten beweisen. Siehe die hebräische Schrift:

Das alles um gegen die syrische Armee zu kämpfen und die Assad-Regierung zu stürzen. Die israelischen Kampfjets fungieren dabei als Luftwaffe der Terroristen und bombardieren Syrien. Alleine über 100 Luftangriffe in den letzten 12 Monaten.

Jetzt ist ein weiterer Beweis für diese enge Kooperation ans Tageslicht gekommen. Israel hat nämlich die Terroristen beauftragt, die Leichen der israelischen Soldaten in Jarmuk, Syrien zu exhumieren, die dann nach Israel überführt wurden.

Hier die Erklärung der Zusammenhänge:

Das ganze begann mit dem Angriffskrieg den Israel 1982 gegen den Libanon geführt hat. Dabei griffen 78’000 israelische Soldaten, 1’250 Panzer, 1’500 Transportpanzer und 275 Kampfflugzeuge das Nachbarland an.

Die israelische Armee drang bis in die Mitte des Libanon ein und bekämpfte dabei die PLO (Palästinensische Befreiungsarmee) im Süden und die syrische Armee im Osten des Landes. Dabei kamen 675 israelische Soldaten ums Leben, 9’800 auf der anderen Seite, die meisten waren Zivilisten.

Einige Leichen der israelischen Soldaten wurden in eines der grössten Flüchtlingslager für Palästinenser am Rand der syrischen Hauptstadt Damaskus gebracht und dort begraben. Bis 2012 lebten im Jarmuk-Lager etwa 150’000 palästinensische Flüchtlinge.

Sie mussten aus ihrer Heimat Palästina flüchten, als die Terrorbanden der Zionisten in den 1930-40ger Jahre ihre Häuser, Dörfer und Städte angegriffen und zerstört haben und blutige Massaker verübten, um die Einheimischen zu vertreiben und Platz für die jüdischen Einwanderer aus Europa zu schaffen, was dann das kriminelle zionistische Konstrukt Israel ab 1948 wurde.

Die Palästinenser flohen in die Nachbarländer, wie Jordanien, Libanon und Syrien und hausten unter unmenschlichen Bedingungen in Flüchtlingslager, in der Hoffnung, in ihre Heimat Palästina irgendwann zurückkehren zu können.

Um dieses Rückkehrrecht kämpfen sie bis heute, deshalb auch der seit Monaten stattfindende Protest in Gaza mit dem Rückkehrmarsch, wobei die Scharfschützen der israelischen Armee die Demonstranten vor dem Zaun des grössten Open-Air-KZ der Welt der sie einsperrt wie Hasen abknallen.

Im Frühjahr 2015 wurde das Flüchtlingslager von Jarmuk von IS-Extremisten eingeschlossen und somit von der Aussenwelt abgeschlossen. Anfang April 2015 war das Lager unter Kontrolle des IS.

Während dieser Zeit hat Israel den IS „gebeten“, die dort befindlichen Leichen der israelischen Soldaten, die wie gesagt im Angriffskrieg gegen den Libanon gefallen sind und dort begraben wurden, zu exhumieren. Dies ist dann auch geschehen.

Seit 21. Mai 2018 befindet sich Jarmuk wieder unter der Kontrolle der syrischen Regierung. Dabei wurde Medienberichten zufolge die Zusammenarbeit zwischen den radikal-islamischen Terroristen und Tel Aviv in Syrien aufgedeckt.

Es kann sogar sein, dass Israel deswegen den IS aufgefordert und militärisch geholfen hat, 2015 das Flüchtlingslager von Jarmuk zu erobern, nur um die Leichen der Soldaten nach Israel zurückbringen zu können. Strategisch hat es nämlich kaum einen Wert.

Der arabischsprachige Nachrichtensender al-Mayadeen hat den stellvertretenden Generalsekretär der Volksfront für die Befreiung Palästinas (PFLP) Tallal al-Naji mit den Worten zitiert, dass der IS, die al-Nusra-Front (auch bekannt als Fatah al-Sham Front oder der Levante Liberation Board) und die Terroristen der Freien Syrischen Armee (FSA) die Gräber im Lager Jarmuk für Tel Aviv exhumierten, um die Leichen der israelischen Soldaten zu finden.

Er fügte hinzu, dass der Befehl von der israelischen Kommandozentrale erteilt wurde, ihre Leichen nach Israel zu bringen.

Eine Anzahl von israelischen Soldaten wurde während des oben genannten Krieges 1982 in der Region Sultan Yaqoub im Libanon getötet und deren Leichen auf dem alten Friedhof von Jarmuk gebracht und begraben.

Erst am 25. Mai 2000 zog sich die israelische Armee aus dem besetzten Gebiet im Südlibanon zurück, was dann das Ende des Libanon-Konflikts markierte.

Der Rückzug erfolgte vor allem wegen der Widerstandsgruppe Hisbollah, angeführt von Seyed Hassan Nasrallah, und wird als wichtiger Tag in der Geschichte des Libanon gefeiert.

2006 hat dann Israel den 2. Libanonkrieg geführt, ist einmarschiert und es kam zu schweren Kämpfe zwischen der Hisbollah und der israelischen Armee. Der Krieg begann am 12. Juli und war aber relativ schnell fertig, mit einem vereinbarten Waffenstillstand am 14. August.

Der Grund für den Waffenstillstand und Rückzug der Israelis aus dem Libanon, die gut ausgebildeten Kämpfer der Hisbollah haben der israelischen Armee schwere Verluste zugefügt, wobei reihenweise israelische Panzer abgeschossen wurden.

Der angegebene Grund für den 1. Libanonkrieg war das Attentat auf den israelischen Botschafter in London Schlomo Argov am 3. Juni 1982. Nur drei Tage später am 6. Juni begann der Angriffskrieg gegen den Libanon.

Es wurde behauptet, drei Mitglieder der Abu-Nidal-Organisation hätten das Attentat auf ihn verübt. Abu-Nidal war eine abtrünnige Gruppe, deren Mitglieder vorher bei der PLO waren.

Obwohl die PLO die Verantwortung für die Tat zurückwies und Israel vor einer Militäraktion warnte, legte Israel den Anschlag als Bruch des Waffenstillstandsabkommens von 1981 aus.

Argov, der sich zuvor zusammen mit 80 weiteren Diplomaten auf einem privaten Dinner im Londoner Dorchester Hotel aufgehalten hatte, wurde beim Verlassen des Hotels niedergeschossen und schwer verletzt.

Der Diplomat überlebte und verstarb 21 Jahre später 2003.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Der IS exhumierte Israelis in Syrien für Israel http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/05/der-is-exhumierte-israelis-in-syrien.html#ixzz5GnOPIJoZ

0

Kohlenhydrate sind nicht essenziell

Erhellendes aus München

Artikel #957 vom 28.05.2018

Ei, gucke da, hab ich gedacht beim Lesen eines langen Artikels über das Metabolische Syndrom. Sie wissen schon: Übergewicht, Bluthochdruck, Blutfett und so weiter. Also der ganz alltägliche Wahnsinn quer durch die deutsche Bevölkerung.

In München nämlich sitzt Professor Dr. Hauner. Chef der Leitlinien der DGE. Sie erinnern sich? Gesunde Kost heißt 55% Kohlenhydrate. Auch heute noch, 2018. Wie so ganz anders der aktuelle Artikel aus der TU München, den mir liebenswürdigerweise Frau Kollegin K. Lechner, Erstautorin, zugeschickt hat.

Da ich News möglichst unterhaltsam gestalten möchte – verstehen Sie – einfach ein paar Zitate. Die so richtig das Herz erwärmen:

„Kohlenhydrate sind nicht essenziell. Die derzeit empfohlene Proteinmenge reicht nicht aus… Den Omega-3-Index sollte man zieladaptiert anheben (messen!!!); gesättigte Fette (aus naturbelassender Nahrung) sind nicht schädlich und so weiter.“

Zentrale Aussagen, der modernsten Medizinauffassung entsprechend. Will sagen: Uralt. Nennt sich heute Paleo. Mehr davon?

„Das Metabolische Syndrom, Herzkreislauferkrankungen, … Fettleber sowie die häufigsten Krebserkrankungen (Dickdarm, Brust, Prostata) haben gemeinsame Ursachen und werden folglich als „metabolisch-vaskuläres Syndrom“ zusammengefasst.

Die Insulinresistenz, welche mit einer kompensatorischen Hyperinsulinämie einhergeht, spielt pathophysiologisch eine zentrale Rolle.“

Soll heißen: Kohlenhydrate. Zucker. Den letzten Satz kann man sehr viel einfacher ausdrücken. Aber wir sind hier in einer wissenschaftlichen Arbeit. Einverstanden.

Noch einmal: Zucker, Kohlenhydrate sind die „gemeinsame Ursache“ für auch die genannten Krebserkrankungen. Solch deutliche Sprache sind wir in deutschen Arbeiten nicht gewohnt. Noch ein paar Schmankerln?

„Fettreiche Seefische wie Makrele, Lachs und Hering sind gute Quellen für EPH und DHA. Bemerkenswert ist, dass tierische Produkte aus artgerechter Haltung mehr Omega-3-Fettsäuren aufweisen als tierische Produkte aus konventioneller Haltung.“

Oh. Was ist denn konventionelle Haltung? Tierquälerei? Einhergehend mit mieser Qualität? Wir haben soeben alle Bilder von Tierbunkern (mehrstöckig!) vor Augen. Die es nur aus einem Grunde gibt: Wir (WIR!) kaufen diese Produkte.

Besonders glücklich der folgende Satz, der jeden von uns zum Nachdenken aufruft:

„Pauschale Empfehlungen zur Kohlenhydratmenge sind weder mögliche noch sinnvoll, sondern vielmehr individuell an die Stoffwechselsituation anzupassen.“

Verstanden? No carb an sich ist nur ein Schlagwort. Genau wie low carb oder Ketose. Kann passen oder auch nicht. Wenn Sie heute eine Krebsdiagnose bekommen, werden Sie sich sehr rasch mit Ketose anfreunden. Glauben Sie mir. Sehr rasch!

Wenn Sie aber ein gesunder, munterer 22-jähriger Sportler sind, haben Sie zu Kohlenhydraten ein sehr viel freundlicheres Verhältnis. Sie essen die frohen Mutes und verbrennen sie auch gleich wieder. Kein Problem.

Ärzte werden und sollten no carb, heißt Verzicht auf künstliche Kohlenhydrate, in den Vordergrund ihrer Gespräche rücken. Ganz einfach deshalb, weil Ärzte in der Regel mit kranken Menschen zu tun haben. Heißt mit Übergewicht, metabolischem Syndrom, Diabetes, Bluthochdruck, Depression bis hin zum Krebs. Heißt übersetzt: Die low carb/ no carb Welle betrifft die Mehrzahl der deutschen Bevölkerung.

Ich sehe freilich häufig den strahlend – fitten Triathleten. Da lächeln wir über solche Gebrauchsanleitungen.

Zum Schluss noch etwas Interessantes über Nüsse. Gewusst?

„Nüsse sind als Quelle für Ballaststoffe, Mikronährstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe sowie Proteine und günstige Fettsäuren sehr empfehlenswerte Lebensmittel – dies vor allem auch aufgrund ihrer sättigenden Wirkung.

Der tatsächliche Energiegehalt von Nüssen wird überschätzt – denn da der Verdauungsvorgang nur einen Teil der Zellen aufschließt, wird ein Teil der Energie unverdaut ausgeschieden – und der tatsächliche Energiegehalt liegt etwa 25 – 30% unter dem physikalisch analytischem Wert.“

Eine rare Einsicht, die sehr häufig in der Ernährungswissenschaft übersehen wird. Sie erinnern sich? Der Kaloriengehalt von Eiweiß wird – genau wie der von Kohlenhydraten – mit 4 kcal pro Gramm angegeben. Stimmt. Rein physikalisch. Stimmt nicht. Biologisch. Im Menschen. Stichwort – spezifisch-dynamische Wirkung.

Beim Verdauungsvorgang von Eiweiß, beim Einbauprozess geht etwa ein Drittel dieser errechneten Kalorien verloren. Und aus dem Eiweiß wird nur ganz wenig biologische Energie gewonnen. Eiweiß dient dem Strukturaufbau. Heißt übersetzt: Eiweiß zehrt.

Zehrt ist das Gegenteil von „macht fett“. Darum Eiweiß. Täglich. Mehrmals. Kommen wir zu dem einleitenden Sätzchen dieses wunderschönen Artikels:

„Die derzeit empfohlene Proteinmenge reicht nicht aus…“

Weiß jeder, der misst. Also jeder Naturwissenschaftler. Weiß selten der normale Arzt, selten der Ernährungswissenschaftler.

Quelle: „Ernährungsempfehlungen beim metabolisch-vaskulären Syndrom“ von Katharina Lechner, Nicole Ericson, Benjamin Lechner, Florian Horn. Aktuelle Ernährungsmedizin 2018; 43:113-127.

zurück zur Übersicht

 

Schläft unser Gehirn ein?

28.05.2018

Ja, wenn wir das 18. Lebensjahr überschreiten. Dann nämlich würden keine neuen Gehirnzellen mehr gebildet. Verrät uns die neueste Studie im renommierten Journal NATURE (15.03.2018, Vol. 555, 377).

    Da wurde der Hippocampus studiert. Also das Gedächtnis/Erinnerungszentrum im menschlichen Gehirn. Bei Gesunden und bei Kranken. Neue Gehirnzellen fanden sich nur bei Jugendlichen, nicht mehr bei Erwachsenen. Leider.

Diese Erkenntnis stimmt überein mit der 100-jährigen Überzeugung, zuerst geäußert vom Nobelpreisträger 1928, der genau dies postuliert hatte: Gehirnzellen werden in der Jugend gemacht und können sich im späteren Leben leider nicht mehr vermehren. Der nachdenkliche Mensch frägt sich dann sofort: Kann ich mir in der Jugend durch besondere Techniken und Tricks einen größeren Vorrat an Gehirnzellen anlegen als der Nachbar? Hochinteressante Frage.

Soweit der Wissenstand am 15.03.2018. Kommen wir zum 05.4.2018. Zum Journal „Cell stem cell“. Da wird genau das Gegenteil verkündet.

    • Das alternde Gehirn produziert genau so viel neue Gehirnzellen
    wie das jüngere Gehirne tun.

Das Besondere an dieser neuesten Studie ist, dass hier menschliche Gehirnzellen über die gesamte Lebenszeit studiert werden.  Genauer: 28 Gehirne von Menschen zwischen 14 und 79. Ausdrücklich gesunde Menschen. Das war in der oben zitierten Arbeit nicht der Fall. Da wurden auch Kranke (Epilepsie) mit einbezogen. In beiden Fällen aber wurde der Hippocampus betrachtet. Die Studien sind vergleichbar.

    Hochinteressant: Zwar wurden in der zweiten Studie im alternden Gehirn genauso viel neue Gehirnzellen produziert und gefunden wie in den jungen, aber
  • weniger neue Blutgefäße im Althirn.
  • geringere neuronale Vernetzung im Althirn.

Da horche ich auf. Da fange ich das breite Grinsen an. Kennen wir das nicht schon? Wissen Sie was hier studiert wurde? Bei den angeblich gesunden Gehirnen? Studiert wurden sitzende Menschen. Also Menschen auf dem Weg bergab. Also durchschnittliche Menschen. Für die gilt: ab 30 geht´s  bergab.

Studiert wurden nicht artgerechte Menschen. Genetisch korrekt lebende Menschen. Nämlich Läufer. Menschen, die sich täglich bewegen. Denn für die war ja längst gezeigt worden:

  • Läufer entwickeln im Gehirn mehr Blutgefäße.
  • Läufer vergrößern das neuronale Netz im Gehirn.

Fazit: Es bleibt nur Schönes, Fröhliches, Zufriedenstellendes. Die neueste Studie vom 05.04.2018 zeigt, dass auch wir Senioren genauso viele neue Gehirnzellen bilden können wie Jugendliche. Und wenn wir dann noch artgerecht leben (Hab ich Sie genug genervt?), also täglich laufen, sprießen sogar neue Blutgefäße und neue neuronale Verknüpfungen zumindest im Hippocampus. Also im Gedächtnis-/ Erinnerungszentrum.

Und Sie beklagen Ihre Vergesslichkeit? Ihre Gedächtnislücken. Ihr nachlassendes Namensgedächtnis? Das jammern Sie mir tatsächlich am Schreibtisch vor? Wenn doch die Lösung längst da steht? Kommt wieder meine typisch maliziöse Frage: Können Sie lesen? Sie wissen schon, dass mit B-C-D aus der Volksschule?

Das Geheimnis heißt, so wie immer, tun. TUN.

Siehe auch News 07.03.200821.07.2008.

Lügenpresse Fake News & Co.

Je älter du wirst desto mehr Lügen fallen dir auf

artcultureandmoreblog.wordpress.com/

Film | Food | Travel | Lifestyle

Its all about energy

Mit neurobiochemischen Prinzipien zu höherer Leistungsfähigkeit im Beruf

|Umwelt|Technik|Recht|

www.Dokudrom.de

Abakus.News

FREIHEITLICH - ÜBERPARTEILICH - KONSERVATIV - PATRIOTISCH

Conservo

Ein konservativer u. liberaler Blog

Ben's Blog für Demokratie und Freiheit

Sichten auf diese Welt - Erfahrung und Wissen, Verzweiflung und Mut

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

Sich erheben immer und immer wieder bis die Lämmer zu Löwen werden

wobleibtdieglobaleerwaermung

Sonne - Wetter - Klima aktuell

Quergedacht! v4.0

Kritisches und Schönes: Politik, Natur, soziale Ungerechtigkeiten, Spirituelles, private Gedanken, Synästhesie, Fotografie, Tipps - eben von allem etwas. Wie in einer Zeitung. Nur etwas anders und eine nicht mainstreamkonforme Meinungsäußerung. Solange der Luxus einer eigenen Meinung noch nicht strafbar ist.

farsight3

Der andere Fern-Seher. Voraus-Sehen statt Nach-Richten.

Jürgen Fritz Blog

Politische Beiträge und philosophische Essays

Bayern ist FREI

von humanitärem Schwindel - auch in Gaststätten und Hotels!

SKB NEWS

Ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal - Herausgeberin: Gaby Kraal

Es beginnt

„Es gibt nur eine Zeit, in der es wichtig ist zu erwachen. Und diese Zeit ist Jetzt„

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen