… wenn jeder Ami mit Krebs gegen Bayer klagen kann …

Russlands Präsident Wladimir Putin hat während eines 45 minütigen Interviews für den österreichischen TV-Sender ORF mehrmals den Moderator zu Geduld aufgerufen – sogar in deutscher Sprache. „Wenn Sie die Geduld aufbringen, mir bis zum Ende zuzuhören, dann werden Sie meinen Standpunkt erfahren. Gut?“, so Putin, als der Moderator versuchte, die Position des Präsidenten zu präzisieren, […]

über ORF-Interview: Unterbrechungen von Journalisten zwingen Putin zu Deutsch — das Erwachen der Valkyrjar

Bild könnte enthalten: Himmel, Flugzeug und im Freien
Bild könnte enthalten: Himmel, Flugzeug und im Freien
Bild könnte enthalten: Himmel und im Freien
Bild könnte enthalten: Text

Im Jahr 2017 wurde erstmals der Antrag auf Förderung feministischer Pornos ganz speziell als Lehrmaterial in den Schulen von der SPD eingebracht. Wir schreiben mittlerweile das Jahr 2018, und die Dinge nehmen Form an. Ich berichtete hier: https://grilleau.blogspot.com/…/spd-fordert-feministische-p…

Landesparteitag der SPD Berliner SPD will feministische Pornos fördern

Auf dem Landesparteitag beschließt die SPD eine Filmförderung für feministische Pornofilme. Sie hätte sowohl 

Mehr anzeigen

Die Liste der Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz ist immer auch ein interessanter Index der politischen Hoffnungsträger der Bankster-Elite

Neu auf der Liste aus Deutschland ist Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen.

Das Programm gibt Aufschlüsse über die politische Agenda der kommenden Jahre.

DEUTSCHE-WIRTSCHAFTS-NACHRICHTEN.DE
Die offizielle Liste der Bilderberg-Teilnehmer, die in diesem Jahr nach Turin reisen werden.
Lindgren verschwieg dieSchwangerschaftausLiebe

Die Gerichtsakten zeigen jetzt, dass der entscheidende Grund für die einsame Geburt im Ausland der laufende Scheidungsprozess von Lindgrens 30 Jahre älterem Geliebten und Chef der Lokalzeitung „Vimmerby Tidning“ Reinhold Blomberg war. Wäre vor Gericht Lindgrens Schwangerschaft bekannt geworden, hätte es nach damaligem Recht ein Urteil wegen strafbarer „Hurerei“ zur Folge gehabt. Blomberg und Lindgren, die mit Mädchennamen Ericsson hieß, wollten sofort nach der Scheidungheiraten– das zeigen die neuen Erkenntnisse von Jens Fellke, der heute bei „Vimmerby Tidning“ arbeitet. Das wäre beim Nachweis der außerehelichen Beziehung mit einer Minderjährigen unmöglich gewesen.

Der Prozess zog sich hin, weil die Noch-Ehefrau die Schwangerschaft ihrer jungen Nebenbuhlerin nachweisen wollte. „Des Papas wegen“, heißt es nun in „Dagens Nyheter“, reiste die junge, mittellose Frau einsam ins 600 Kilometer entfernte Kopenhagen. Das war der einzige Ort in ganz Nordeuropa, um anonym als Unverheiratete ein Kind zur Welt zu bringen. Dort blieb der Sohn drei Jahre bei einer dänischen Familie, bis die Pflegemutter schwer krank wurde. Die biologische Mutter holte ihn zu sichnach Stockholmund heiratete kurz danach Sture Lindgren.

 

hartz IV-Leistungen von 34.000 Betroffenen gestrichen

In 2017 wurde besonders häufig eine Sanktionierung von 100 % ausgesprochen.

Mehr Informationen

Hartz IV trotz Vollzeitjob

Durch zu geringe Löhne reicht auch ein Vollzeitjob nicht mehr zum Leben.

Mehr Informationen

„Äußerst brutal“: Migrant attackiert Frauen auf offener Straße
Horror-Erlebnis für mehrere Frauen in der deutschen Stadt Siegen in Nordrhein-Westfalen! Ein rund 25 Jahre alter Ausländer – vermutlich arabischer Herkunft – soll eine 17-Jährige sowie eine Gruppe von vier Frauen massiv belästigt haben. Die 17-Jährige wurde vom mutmaßlichen Täter laut Polizei zudem mit „außergewöhnlicher Aggressivität und Brutalität“ attackiert.
Weiterlesen

Der Bundesgerichtshof hat das Urteil gegen den Mann, der in der Bonner Siegaue eine Camperin vergewaltigt haben soll, teilweise aufgehoben.

NRZ.DE
Der Bundesgerichtshof hat das Urteil gegen den Mann, der in der Bonner Siegaue eine Camperin vergewaltigt haben soll, teilweise aufgehoben.
 

 

Hallo,

 

Zitat:

Zu Merkel: Sie öffnete die Flutschleusen im Herbst 2015 zu unserer migrantiven Tötung noch weiter nach dem immer noch gültigen Kriegsziel, nämlich die „Abschaffung unserer ethnischen Exklusivität durch Ansiedlung fremder Völkerschaften“.

 

Merkel handelte  in völliger Tötungsabsicht, in absoluter Völkermordplanung gegen uns,

denn sie wusste, dass diese Massen nicht bewältigt werden konnten.

Zitatende.

 

Die Lager der Armee der heiligen Asylbetrüger.

Http://www.Krone.at/17175501/

Zeltstadt in Paris

Polizei räumt erneut illegales Zeltlager sogenannter Flüchtlinge.

 

Shitholes, wie man sie sich schon immer gewünscht hat, mitten in Paris.

 

Kann mir doch keiner erzählen, dass die EU-Mafia und ihre Getreuen, die sich Gedanken machen um jeden Krümmungsgrad einer Banane und Gurke im europäischen Handel, pausenlos neue gesetzliche Normen festlegen, nicht gewusst haben wollen, was durch Merkels Selfie, das um die ganze Welt ging, für die irrenhausreife Propaganda sperrangelweiter Grenzen nach Deutschland für jeden sorgte, der das Wort Asyl aussprechen kann, und somit ohne Obergrenze durch Merkels entgegengehaltenes Rautenloch für hauptsächlich männlichen Einmarsch von Asylbetrügern den Einmarschbefehl signalisierte, was sich daraus entwickeln wird?

 

Die Politiker Europas haben es alle gewusst.

 

Wo sollen denn diese aus ihrer Pariser Parallelwelt vertriebenen Asylbetrüger jetzt hin? Na, wo wohl? Nach Deutschland. Sie kommen ja ohne Dokumente rein in unsere Heimat, aber nicht mehr ohne Dokumente raus. Sie werden nach Mafia-Art zwangsintegriert.

 

Merkels letzter vorrangiger frommer Wunsch: 1,6 Millionen neue Wohnungen. Neubauten für Betrüger, Armut für die Deutschen im Migrantenstadel. Was für ein Wahnsinn. Sie beutet die Deutschen mit dem einfachen Satz „Wir schaffen das“ aus, und erhält wahrscheinlich noch dafür den Friedensnobelpreis, den sie mit Macron dann verfrisst.

Charlie Hebdo und seine Freunde, Van Gogh usw. – alle glaubten noch daran, dass sie in Europa, in einem freien Europa lebten – lange vorbei – sie haben schon im Absurdistan der Mafia ihr Leben verloren.

 

Vor Merkel graust es mir am allermeisten.

 

Eine Frau, die den Islam nach Deutschland schleust, ohne dass die geringste Veranlassung dazu bestand, muss man wirklich auf alles gefasst sein.

Hier spielen sich mittlerweile deutschlandweit die ekelerregendsten Dramen mit Eingeschleusten ab, und sie sitzt das aus und verteilt ihre Pöstchen ihren Speichelleckern. In Berlin entsteht das Zentrum der politischen Schönheit – alles was man erlebt ist zwar unschön, aber es dient zur letzten Schlacht gegen die Deutschen. Millionen deutsche Zivilopfer reichen ihnen nicht –

 

jetzt kommt der Moslemschlächter ohne Dokumente und bleibt ohne Dokumente –

das nennt die Mafia dann Integration.

 

MfG

A.S.

 

AKTUELLES
Grüne mit Luxusdiesel: Wasser predigen aber Wein trinken?
Im Sinne der Luftqualität und der Vermeidung von fossilen Brennstoffen schlägt der grüne Umweltlandesrat Rudi Anschober vor, die Fahrzeugflotte des Landes auf Elektro-Autos umzustellen. Die Linzer Grünen-Stadträtin Eva Schobesberger lässt sich jedoch auf Steuerzahlerkosten gerne mit Chauffeur in einer Diesel-Limousine zu ihren Terminen kutschieren.
Weiterlesen

Krankenhäuser auf der Intensivstation Muss Gesundheit wirtschaftlich sein?

In deutschen Krankenhäusern fehlen mehr als 160.000 Mitarbeiter. 

Viele Ärzte fühlen sich überarbeitet, haben zu wenig Zeit für ihre Patienten.

Eine Pflegekraft muss sich im Schnitt um zehn Patienten kümmern – so viele, wie in keinem anderen europäischen Land.

Gleichzeitig hat jedes dritte deutsche Krankenhaus 2016 rote Zahlen geschrieben.
Krankenkassen empfehlen bereits, dass sich Krankenhäuser stärker spezialisieren sollen.
Schon bald könnte jede dritte deutsche Notaufnahme verschwinden.
Die deutsche Kliniklandschaft ist schwer angeschlagen – aber muss sich Gesundheit eigentlich wirtschaftlich lohnen?

 

Aufregung beim SPIEGEL: US-Botschafter will Konservative in Europa stärken

Posted: 04 Jun 2018 07:01 AM PDT

Er wolle die Konservativen in Europa stärken: Mit dieser Interview-Aussage hat der neue US-Botschafter Richard Grenell für Aufregung gesorgt. Der SPIEGEL macht die Affäre zur Chefsache.

Read more…

Gauland fühlt sich nach Vogelschiss-Äußerung missverstanden

Posted: 04 Jun 2018 05:51 AM PDT

AfD-Chef Alexander Gauland fühlt sich nach seinen umstrittenen Äußerungen zur NS-Zeit missverstanden. Er habe seine tiefste Verachtung für den Nationalsozialismus mit einem Sprachbild zum Ausdruck gebracht.

Read more…

Spendenaufruf für eine ungarische Leidensgenossin

Posted: 04 Jun 2018 05:49 AM PDT

Wir möchten an dieser Stelle einen Spendenaufruf veröffentlichen für eine ungarische Frau, die bei einem Unfall das rechte Bein verlor und kein Geld für eine passende Prothese hat. Es fehlen 12.000 Euro.

Read more…

Neues Polizeigesetz: Überwachungsstaat gegen Terror

Posted: 04 Jun 2018 02:31 AM PDT

Das geplante neue Polizeigesetz der nordrhein-westfälischen Landesregierung stößt auf verfassungsrechtliche Bedenken. „In seiner jetzigen Fassung unterhöhlt der Entwurf den Rechtsstaat und führt unser Land auf den Weg in den Überwachungsstaat“,…

Read more…

NRW: 18.000 Straftaten gegen Polizei – Reul will Messer-Attacken Statistik

Posted: 03 Jun 2018 05:22 PM PDT

Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul (CDU) fordert, die Aufnahme von Messerattacken in der bundesweiten Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) gesondert auszuweisen. „Wir haben alle das Gefühl, dass die Messerattacken zugenommen haben,…

Read more…

Deutsche Bank, Handelskrieg, Italien – Finanzmärkte vor Kollaps?

Posted: 03 Jun 2018 03:00 PM PDT

Die Lage spitzt sich zu: Trump startet den Handelskrieg mit China und der EU. Italien in der Krise. Deutsche Bank nach Herabstufung der Anleihen unter Druck. Zerbricht der Euro? Währungscrash in Türkei und Argentinien. Droht ein black swan in den Emerging Markets? Informationskrieg in der Ukraine. Russland vor der Fußball-WM.

Read more…

Anti-Immigrations-Partei wird stärkste Kraft in Slowenien

Posted: 03 Jun 2018 02:27 PM PDT

Bei der Parlamentswahl in Slowenien ist die Slovenska demokratska stranka (SDS) mit Abstand stärkste Kraft geworden. Nach Auszählung von 99 Prozent der Stimmen kommt die SDS auf rund 25 Prozent und ebensoviele Sitze des aus 90 Abgeordneten…

Read more…

https://www.blick.ch/…/wegen-miserablem-ruf-bayer-uebernimm…

Dirk Kräuter Ich glaub in ein paar Jahren wird Bayer für die Monsantovergehen vor ein Ami-Gericht gezerrt und ausgequetscht werden. Ähnlich wie VW nur viel schlimmer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s