Zitat
0

Katzen lieben Kartons und Boxen jeglicher Art. Wenn du einen leeren Karton und eine Katze hast, kennst du diese spezielle Vorliebe wahrscheinlich nur zu gut. Das Problem dabei ist nur, dass die Größe der Box für Kitty dabei keine Rolle zu spielen scheint. Ist ein Karton da, muss sie hineinpassen – und zwar egal, wie! Diese 17 […]

über 17 Katzen akzeptieren nicht, dass der Karton zu klein ist. — das Erwachen der Valkyrjar

Mit 300 Mio. Euro mehr will Merkel Afrika nebst Nigeria in die Weltspitze katapultieren und seine Menschen daheim halten: das ist etwa ein Tausendstel dessen, was seit 2010 für die Griechenland-Rettung eingesetzt wurde – ohne Erfolg.

Wieviele Menschen aus Afrika wollen nach Europa aufbrechen – ist die Politik der offenen Grenzen durchhaltbar? Eine Analyse von Prof. Heinsohn.

berträgt man die 2009 von Gallup für Subsahara-Afrikaner ermittelten Auswanderungswünsche von 38 Prozent[1] auf heute, dann wollen von den jetzt knapp 1,1 Milliarden Einwohnern[2] rund 400 Millionen ihre Heimat verlassen. 2050 stünden von dann 2,12 Milliarden Bürgern[3] rund 800 Millionen für die Übersiedlung nach Europa bereit.

Für 2017 ermittelt PEW, dass nicht mehr nur 38, sondern mindestens 50 Prozent dem Subsahara-Raum entkommen wollen.[6] Das wären für die Gegenwart 150 Millionen und für 2050 sogar eine Viertelmilliarde Migranten – drei Deutschlands – zusätzlich.

Mit 300 Mio. Euro mehr will Merkel Afrika nebst Nigeria in die Weltspitze katapultieren und seine Menschen daheim halten: das ist etwa ein Tausendstel dessen, was seit 2010 für die Griechenland-Rettung eingesetzt wurde – ohne Erfolg.
Wieviele Menschen aus Afrika wollen nach Europa aufbrechen – ist die Politik der offenen Grenzen durchhaltbar? Eine Analyse von Prof. Heinsohn. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/wie-viele-aus-afrika-wollen-nach-europa/ 
überträgt man die 2009 von Gallup für Subsahara-Afrikaner ermittelten Auswanderungswünsche von 38 Prozent[1] auf heute, dann wollen von den jetzt knapp 1,1 Milliarden Einwohnern[2] rund 400 Millionen ihre Heimat verlassen. 2050 stünden von dann 2,12 Milliarden Bürgern[3] rund 800 Millionen für die Übersiedlung nach Europa bereit.
Für 2017 ermittelt PEW, dass nicht mehr nur 38, sondern mindestens 50 Prozent dem Subsahara-Raum entkommen wollen.[6]
 
Das wären für die Gegenwart 150 Millionen 
 
und für 2050 sogar eine Viertelmilliarde Migranten – drei Deutschlands – zusätzlich. 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s