„Schutzsuchende und Verfolgte“

schnell Abschieben geht nicht

Unfassbar das sich „Schutzsuchende und Verfolgte“ so verhalten, nachdem sie abertausende von Kilometern in dem Honigtopf Deutschland „geflüchtet“ sind. Nachdem man den 17 jährigen sofort freigelassen hat, wird der 20-jährige „Jugendliche“ erst einmal durch die Gerichtsbarkeit bearbeitet. Er ist Jugendlich und hatte das Allheilmittel gegen schwere Strafen (Alkohol) zu sich genommen. Das er mit seiner Tat fast eine Ärztin umgebracht hätte, steht für die Gerichte nicht zur Debatte, er wollte es ja nicht. Er wird mit Sicherheit erst mal wieder entlassen aus der Haft. Dann dauert es Monate bis Justitia den Fall bearbeiten kann und ihm eine Jugendstrafe von maximal 2 Jahre auf Bewährung aufbrummt. Das ist Deutschland….Willkommen….

Die von Deutschen Schleppern nach Europa gelotsten Schwarz-Afrikaner sind keine Flüchtlinge sondern ausschließlich arbeitsfähige junge Leute, die besser leben wollen wie in ihrem zu Hause. Sie sind weder qualifiziert, noch sind sie Willens hier 8-10 Stunden täglich zu arbeiten. Schauen wir uns die Bilder an die uns von den Charterschiffen erreichen, da wird einen Angst und Bange !

Und wieder ….

Dabei dürfte selbst dem naivsten Bürger klar sein: das sind keine Flüchtlinge, das sind Wohlstandsmigranten die hier ihr Unwesen treiben. Und anstatt bei Schwimmbadgrapscherei, deutschlandweit tausendfachen Übergriffen, Vergewaltigungen und Mord von abstruser Integration zu faseln: die „Gäste“, übrigens überwiegend Männer zwischen 17 und 38, zurück dorthin woher sie gekommen sind und wo Frauen, Kinder und Alte oft schutzlos zurückblieben. Aber jede Abschiebeabsicht selbst von Gefährdern, Kriminellen,ruft sofort die links-grüne „Anti-Abschiebe-Industrie“ auf den Plan. Dann gibt´s als Bonbon auch noch den Migranten-Bonus als Strafverhinderungsgrund obendrauf. Die Opfer werden´s schon verschmerzen und verstehen dass die political correctness auf keinen Fall gefährdet werden darf.

Einer ist schon wieder frei

und der andere darf morgen bestimmt auch dazustoßen. Strafen sind in diesem Unrechtsstaat für solche Straftaten nicht mehr zu erwarten, wird wohl Freispruch werden oder gleich eingestellt. Aber wehe einer der schon länger hier lebt fährt mal zu schnell mit dem Auto oder zahlt die GEZ oder seine Steuern nicht pünktlichst. Dann kann der Staat plötzlich wieder seine Zähne zeigen und die geballte Staatsgewalt wird herausgeholt.

https://www.focus.de/regional/muenchen/muenchen-betrunkene-randalierer-verletzen-notaerztin_id_9148332.html

und jedes dieser Viecher kostet uns 6000 bis 11000 Euro im Monat!

Seehofer zaudert und zögert, obwohl klar ist: Für die BAMFnanenrepublik ist Angela Merkel selbst verantwortlich. Die „mafiösen Strukturen“ der Asyllobby werden aus dem Kanzleramt geführt und dank der offenen Grenzen ständig mit Nachschub versorgt. COMPACT analysiert schonungslos – und zeigt Alternativen auf: im Interview mit Alice Weidel, in der Bilanz der neuen Abschiebepolitik in Österreich, im Dossier über „Das neue Italien“.
(jetzt vorbestellen)

Die letzten Tage haben gezeigt: Auf Horst Seehofer („Drehhofer“) können wir uns nicht verlassen. Jetzt müssen wir selbst aktiv werden: Die Bayernwahl Mitte Oktober entscheidet auch das Schicksal Deutschlands: Über die Südgrenzen strömen nach wie vor illegale Einwanderer, darunter Messerstecher und Terrorfreunde. Die CSU hat versprochen, diese Invasion zu stoppen – aber was tut sie? Reden, versprechen, verzögern, vergeigen… Und das Sterben unserer Frauen und Mädchen geht weiter.
Deshalb findet die COMPACT-Souveränitätskonferenz in diesem Jahr zum ersten Mal in Bayern statt. (weiterlesen)

Riesenpleite für Angela Merkel! Der für Sonntag geplante Gipfel mit einigen EU-Staaten ist geplatzt. Ungarn und Polen wollen gar nicht kommen – sie gaben bekannt, dass sie keine Lust haben, Vorschläge zu debattieren, die sie schon längst abgelehnt haben (Stichwort Umverteilung von Flüchtlingen). Auch Italien hat null Bock: Innenminister Salvini sagte, er nimmt aus Deutschland keine Asylanten zurück, und selbst Premier Conte will nicht… (weiterlesen)

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text und im Freien

Massenhafte Abwendung der Deutschen von Jogi Löws Multikulti-Mannschaft. Eine Niederlage gegen Schweden ist notwendig, damit ein reinigendes Gewitter den Laden ordentlich durchfegt.  (weiterlesen)

 Sehr gut Italien!
Kein Fuß breit den Schleppern und Menschenhändlern weichen!

https://focus.de/9150370

Ich weiß nicht, wie es Euch bei so sprachlichen Stilblüten geht. Aber ich bekomme da einen Knoten im Kopf.
„Auf dem Meer festsitzen“…. meines Wissens nach war der Letzte, der auf Wasser laufen konnte, ein gewisser Jude. Ob er auch auf dem Meer sitzen, bzw. im Extremfall festsitzen konnte, ist nicht überliefert 🙂

Die Clans versuchen mit brutaler Gewalt die No-Go-Areas auf immer größere Gebiete von Berlin auszudehnen.
»Mitglieder eines arabischen Klans gehen mit Messern a

Mehr anzeigen

 

Weiterlesen
 

BEREICHERUNGSWAHRHEIT.COM
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat wegen der Schliessung von Moscheen in Österreich einen Krieg zwischen Moslems und Christen angekündigt. Österreichs Schritt Moscheen zu schliessen u…

 

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
· 

 

 

Kannste Dir nicht ausdenken

 

 

 

 

 

Umfangreiche Gefangenen-Importe von Marokko nach Deutschland, vorsätzlich und mit kalt lächelnd freundlichem Gesicht?

Werden marokkanische Strafgefangene in deutschen Bussen aus marokkanischen Gefängnissen abgeholt, um mit ihrer Hilfe in Deutschland aus Illegalität Legalität zu machen?

https://www.journalistenwatch.com/…/marokkanischer-krimine…/

 

 

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Meme und Text

 

 

Fremden Schwerverbrechern gewährt Buntland Schutz vor drohender Strafverfolgung in ihrem Heimatland, sofern ihnen dort allzu unsanfte Behandlung droht.

https://www.epochtimes.de/…/schwerverbrecher-wandern-nach-d…

EPOCHTIMES.DE
Auch so manchen Schwerverbrecher zieht es nach Deutschland. Dabei zeigt sich, dass einige anscheinend genau einkalkulieren, dass sie bei einer Selbstbezichtigung in Deutschland bleiben können. Andere bezichtigen sich selbst Straftaten in ihrem Heimatland begangen zu haben, obwohl das nicht stimmt. …
 Hold onto your seat, you won’t believe the video you are about to see » https://buff.ly/2IfsHD2

Nichts und niemand ist mehr in unserem Land vor der Gewalt durch „Schutzsuchende“ sicher: Nun traf es im bayerischen Ottobrunn eine im Dienst befindliche Notärztin, die gerade mit ihrem Fahrzeug zu einem Einsatz in einem Altenheim eintraf.

Die Ärztin war einfach zur falschen Zeit am falschen Ort – genau dort, wo sie aussteigen musste, befanden sich zwei junge, unbegleitete Flüchtlinge aus Äthiopien und Eritrea (angeblich 17 und 20, der ältere ist bereits wegen mehrerer Körpe

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Bayerns Innenminister: „Antrags-Touristen an den Grenzen abweisen“

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann legt im Asylstreit nach: Es sei nicht zu akzeptieren, dass Menschen immer wieder einen neuen Antrag stellen könnten. Er will Kontrollen an allen deutschen Grenzen.

https://www.welt.de/…/Asylstreit-zwischen-Merkel-und-Seehof…

 · 
Bild könnte enthalten: Text

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s